NAD C 356BEE Vollverstärker

NAD C 356BEE
Seit Jahren unsere preiswerte Klangempfehlung!

NAD-C356BEE-1

Seine Vorgänger galten als Stars der Traditionsmarke NAD und auch der neue NAD C 356BEE vereint unter seinem schwarzen Kleid wieder viele ehrbare Tugenden – sogar auf High-End-Niveau.

2 x 100 Watt Sinusausgangsleistung an 8 + 4 Ohm

Der C 356BEE tritt die Nachfolge des vielfach ausgezeichneten Vorgängers C 355 an und verpflichtet sich ebenfalls der NAD Philosophie „Music first“. Mit 2 x 100 Watt Mindestausgangsleistung und bis zu 270 Watt dynamischer Leistung hält er genügend Reserven bereit, um mit jedem noch so anspruchsvollen Lautsprecher eine klangstarke Einheit zu bilden. Für eine besonders musikalische Gesamtabstimmung griff Chefentwickler Björn Erik Edvardsen auf Details des renommierten NAD Top-Verstärkers Masters M3 zurück: Das verbesserte Platinenlayout, eine patentierte Schaltung zur Auslöschung von Rauschen an der Ausgangsstufe (Distortion Canceling Circuit), die BEE-Clamp für eine extrem stabile Stromversorgung und der mächtige Holmgren™ Ringkerntransformator sorgen für eine herausragende Musik-Wiedergabe.

An einem zweiten Ausgang kann außerdem ein zweites Paar Lautsprecher angeschlossen und so ein weiterer Raum mit Musik versorgt werden. Durch NAD Soft Clipping™ werden bei extrem lauten Passagen Verzerrungen wirkungsvoll vermieden und die Lautsprecher geschützt.

NAD PowerDrive™

Mit der innovativen PowerDrive™ Technologie ist der C 356BEE in der Lage, nahezu unabhängig von der Impedanz des Lautsprechers die maximale Leistung zu liefern. Dies geschieht durch eine automatische Anpassung der Stromversorgung, die sich ständig an die geforderte Leistungsabgabe anpasst. Klanglich macht sich diese Technologie in gesteigerter Dynamik und einer perfekten Kontrolle bei jeder Lautstärke bemerkbar und lässt so Musik zum Erlebnis werden. Durch die abschaltbaren, besonders verzerrungsarmen Klangregler lassen sich Bässe und Höhen in einem weiten Bereich einstellen.

Auftrennbare Vor-/Endstufe, 7 Eingänge

Neben den klanglichen Vorzügen bietet der C 356BEE eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten. So sind Vor- und Endstufe durch Entfernen der
rückseitigen Brücken auftrennbar. Dies ermöglicht zum Beispiel die Verwendung einer optionalen Vor- oder Endstufe, eines Equalizers oder Klangprozessors.

Dank eines zweiten Vorverstärker-Ausgangs kann eine weitere Endstufe angeschlossen werden, um den so genannten Bi-Amping-Betrieb zu ermöglichen. Hierfür bietet sich vor allem der optionale Stereo Endverstärker NAD C 272 an, dessen Verstärker-Konzept mit dem des C 356BEE identisch ist. Auch der Anschluss eines aktiven Subwoofers ist möglich. Neben den sieben Line-Eingängen auf der Geräterückseite befindet sich an der Front ein Miniklinken-Eingang für den unkomplizierten Anschluss eines Media-Players.

Die RS-232-Schnittstelle, Ein- und Ausgänge für externe Infrarot-Empfänger sowie die 12V-Triggerfunktion erlauben die Einbindung in komplexe Haussteuerungssysteme wie AMX oder Crestron. Mit der mitgelieferten Systemfernbedienung können der C 356BEE und weitere NAD HiFi-Komponenten bequem vom Hörplatz aus gesteuert werden.

Unverbindliche Preisempfehlung:  799,– Euro
Jetzt zum Aktionspreis von 598,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Nachrüstbare Module erweitern den Einsatzbereich!

NAD-356-DAC-Innen-1

Der Vollverstärker NAD C 356BEE ist zusätzlich mit nachrüstbarem DAC-Modul oder Phono-Modul erhältlich.

In der Version C 356BEE Digital2 verfügt der Vollverstärker über das neue MDC DAC2 Modul. Durch den integrierten D/A-Wandler werden seine Anschlussmöglichkeiten um einen optischen Digitaleingang und eine asynchrone USB-Schnittstelle ergänzt.

NAD-DAC-Module-1

Beide Anschlüsse können Audiosignale mit einer Auflösung von 24 Bit / 192 kHz verarbeiten. Das beste Klangergebnis wird über die asynchrone USB-Schnittstelle erzielt. Wird an diese ein Computer angeschlossen, sorgt die asynchrone Signalübertragung für minimale Jitterwerte und garantiert somit höchste Klangqualität. Dies gilt insbesondere dann, wenn das Eingangssignal in 24 Bit / 192 kHz vorliegt. Mit dem MDC DAC2 Modul können erstmals die überragenden Aufnahmen von Anbietern wie HiResAudio über einen klassischen Transistorverstärker wiedergegeben werden.

Für Schallplatten-Liebhaber kann ebenso auch ein Phonomodul anstelle eines Digitalmoduls an vorgesehener Stelle eingesetzt werden.

NAD-Phono-Modul-1

Unverbindliche Preisempfehlungen:
798,– Euro inklusive DAC2-Modul
698,– Euro inklusive Phono-Modul

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

NAD MT1 Media Tuner
Streaming-Modul für die Verstärker NAD C 356BEE und C 375BEE

NAD MCD MT1 Media Tuner

Das Media-Tuner-Modul MDC MT1 erweitert die kompatiblen Vollverstärker der Classic-Serie C 356BEE und NAD C 375BEE um einen hochwertigen WLAN-Streaming-Tuner.

Mit seiner Hilfe können Streaming-Dienste, Internet-Radio oder andere Dienste im UPnP-Standard an den Verstärker angeschlossen werden. Auch Spotify Connect wird vom MDC MT1 verarbeitet. Für die Steuerung des MDC MT1 ist eine App für iOS und Android verfügbar.

Im Test von Hifi Vision 8/2016 fasst Redakteur Philipp Schneckenburger zusammen: “…eine Streaming-Allzweckwaffe. Kombiniert gut solide HiFi-Technik mit modernen Digitalkonzepten. Das Beste aus zwei Welten.“

Im Test stellte sich auch heraus, dass das Modul sehr wohl in der Lage war, auch hochauflösende Musikfiles (24 Bit / 96 kHz) zu streamen. Offiziell  gibt NAD nur eine Kompatibilität bis 24 Bit / 48 kHz an – wohl ein kleiner “Sicherheitszuschlag” für den fall, dass die WLAN-Verbindung sehr schlecht ist.

Unverbindliche Preisempfehlung: 249,– Euro.

______________________________

NAD PP 2e – Der Tipp für Vinylfreunde

Sie wollen (wieder) Schallplatten hören, der Modulschacht ist aber bereits durch das DAC-Modul besetzt? Dann hilft ein separat erhältlicher NAD-Phonovorverstärker mit der Bezeichnung NAD Phono Preamp PP 2e, geeignet für MM- und MC-Systeme.

NAD-PP2e-1

Der PP 2e lässt sich natürlich auch als preiswerte Aufrüstmöglichkeit für jeden anderen Verstärker ohne Phonoeingang verwenden.

Unverbindliche Preisempfehlung: 149,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

___________________________________

NAD Digital Phono/USB Preamp PP 4 – Vinyl goes Digital!

Wer nicht nur Schallplatten hören, sondern diese auch gleich digitalisieren möchten, für den empfehlen wir den NAD PP 4. Der USB-Anschluss an der Frontseite ermöglicht eine einfache Verbindung zu Ihrem PC.

NAD-PP4-1

Auch der PP 4 kann mit MM oder MC Tonabnehmersystemen verwendet werden. Zusätzlich gibt es einen weiteren Line-In Eingang, der zum Beispiel zum Anschluss eines analogen Gerätes verwendet werden kann. Über die beiliegende Software „VinylStudio Lite“ lassen sich dann neben Schallplatten auch Musik- oder Videokassetten digitalisieren.

Für eine optimale Aufnahmequalität lässt sich der Aufnahmepegel stufenlos und direkt am PP 4 justieren. Der PP 4 ist die somit eine komplette Hard- und Softwarelösung zum Digitalisieren analoger Aufnahmen.

Unverbindliche Preisempfehlung: 229,– Euro

Bei uns in der Vorführung!