Rike Audio Natalija Phono III

Rike Audio Natalija Phono III
Jüngste Version des  herausragenden Phonovorverstärkers

Rike Audio Natalija Phono III

Ganz neu aus der Werkstatt von Rike-Audio-Mastermind Georg Arsin: Die auf den hübschen Namen Natalija hörende Phonovorstufe gibt es jetzt in der Version III.

Rike Audio Natalija Phono III

Äußerlich gibt sich Natalija III schlicht und schnörkellos im massiven Gehäuse. Wie immer bei Rike Audio zählen auch hier vor allem die inneren Werte: zu den hochwertigen Bauteilen (für deren Selektion und Produktion Rike Audio seit Jahrzehnten eine feste Größe im High-End-Markt ist) gesellt sich hier eine Schaltung, die höchste Musikalität und optimale Anpassung an die Tonabnehmersysteme garantiert.Rike Audio Natalija Phono III

Im Inneren überzeugt der Phonopre mit blitzsauberem Aufbau: Für MC-Systeme setzt Natalija III auf Übertrager vom Spezialisten Lundahl, der aktive Verstärkerteil für MM arbeitet unter der Mitwirkung von 4 Röhren – gespeist von einem traditionellen Netzteil. Rikes speziell ausgewählte Kondensatoren sind ein Teil des Geheimnisses des guten Klangs.

Schon die Vorgängerversion Natalija II konnte in Tests voll und ganz überzeugen (z.B. hier bei Lowbeats) und wir sind schon sehr gespannt auf die ersten Hörtests.

Unverbindliche Preisempfehlungen:

Natalija Phono III MM:  2.699,– Euro
Natalija Phono III MM/MC: 2.999,– Euro*
Natalija Phono III MM/MC Signature: 4.499,– Euro

*Bei uns vorführbereit!