Okki Nokki One

Okki Nokki One
Der Klassiker jetzt als komplette Neukonstruktion

Okki Nokki – der Name ist in den letzten 20 Jahren praktisch zum Synonym für bezahlbare und funktional einwandfreie Schallplattenwaschmaschinen geworden. Mit der neuen Generation – der Okki Nokki One – legt der Hersteller jetzt nochmal ein Schippe drauf, technisch und vor allem auch optisch.

Okki Nokki One

Auf den ersten Blick fällt sofort das neue elegante Gehäuse auf, welches nun aus doppelwandigem Kunststoff besteht und so besonders “pflegeleicht” ist. Das neue Design ermöglicht vor allem aber eine viel bessere Schalldämmung, so dass die Okki Nokki One hier beim Betriebsgeräusch auch den deutlich teureren Modellen des Marktes kaum noch nachsteht.

Der Multifunktionsknopf auf der Oberseite ermöglicht die Bedienung sämtlicher Funktionen (Drehrichtung des Tellers, Ein- und Ausschalten der Absaugung). Einfacher geht es kaum!

Der neu entwickelte Saugarm ist nun für alle Schallplattenformate von der 7-Zoll-Single bis zur 12-Zoll-LP oder -Maxi geeignet. Ein Verstellhebel im Arm und der Reduziereinsatz für Singles machen einen Einsatz für alle Formate zur komfortable Angelegenheit. Bei den Tellern kann man jetzt nach persönlicher Vorliebe wählen: Den kleinen Teller, auf dem nur das Label aufliegt, oder den großen Teller, der über die gesamt Fläche Widerstand für die Reinigungsbürste bietet… …die neue Okki Nokki One kommt serienmäßig mit beiden Ausführungen.

Weitere Komfortmerkmale sind z.B. die Plattenklemme mit Metalldrehknopf und Labelabdeckung und die Füllstandsanzeige für die Waschflüssigkeit über den Abslass-Schlauch, der in einer Aussparung des Gehäuses platziert wird.

Mitgeliefert werde auch eine Abdeckhaube, eine Reinigungsbürste mit Ziegenhaaren und Konzentrat für 1 Liter Reinigungsflüssigkeit.

Unverbindliche Preisempfehlung:
Okki Nokki One 499,-- Euro

+++ vorführbereit in unserem Studio 9 +++