Air Tight

Aire-Tight-Logo-1

Air Tight spricht den anspruchsvollen Musikliebhaber und Connaisseur an, der bei seinem Musikerlebnis keine Kompromisse zulässt.

Handgefertigte Arbeit, jahrzehntelange Erfahrung, ausgereifte Technik, kurz: außerordentliche Produkte ermöglichen ein Höchstmaß an Qualität, Ästhetik und Zuverlässigkeit.

Atsushi Miura

Atsushi Miura gehört zu den japanischen Entwicklern und Firmeninhabern audiophiler Produkte, die auf eine bemerkenswerte Karriere zurückschauen können und Generationen von Musikliebhabern durch ihr Schaffen begeistert haben.

Geboren wird Miura 1934 und beendet 1956 sein Studium der Wirtschaftswissenschaften. Sein Faible für Feinmechanik und seine Liebe zur Musik begleiten ihn sein Leben lang:

  • 1956 Miura beginnt seine Tätigkeit bei der Lux Corporation. Sein Aufgabenbereich, die Materialforschung und Materialkontrolle. 1960 Der erste offizielle Luxman Verstärker geht in Produktion. Luxman wird sehr erfolgreich bei Musikliebhabern in aller Welt.
  • 1961 Heirat mit Mari, der Tochter des Lux Corp. Mitbegründers K. Yoshikawa. Miura wird offiziell Mitglied der ‘Luxman’ Familie.
  • 1968 Miura übernimmt die Abteilung Promotion+Sales für Japan und Übersee und führt die Luxman Produkte in den kommenden Jahren an die Weltspitze.
  • 1982 Lux Audio wird an Alpine verkauft. Günstigere Produktionskosten der IC-Technologie führen dazu das Luxman Geräte kaum mehr in Röhrentechnik hergestellt werden. Miura setzt weiterhin auf die alte Technologie der Röhre, von der er nach wie vor überzeugt ist.
  • 1985 Miura verlässt die Lux Corp. um seinen Weg weiter zu verfolgen.
    Der erste Prototyp des Air Tight ATM-1 entsteht. Die Bezeichnung ATM-1 steht für Main Amplifier 1.
  • 1986 Gründung der Fa. A+M Limited. Abgeleitet aus den Kürzeln der Gründungsmitglieder Atsushi Miura und Masami Ishiguro.
    Die gemeinsame Entwicklung befindet sich in der Werkstatt in Osaka.

Air-tight-Logobild-1

Miura und Ishiguro definieren folgende Ziele für ihr gemeinsames Schaffen bei Air Tight:

  • Höchste Musikwiedergabetreue durch Röhrentechnologie mit eigenen Schaltungskonzepten.
  • Einsatz von Bauteilen höchster Qualität und Kontinuität. Keine Verwendung von NOS Bauteilen.

______________________________

Zu den Websites des Herstellers und des deutschen Vertriebs

Air Tight Röhrenverstärker


AIRTIGHT_1

Air Tight ATM-1 S
Spezialausführung – Letzte Version des legendären ATM-1

Air-tight-ATM-1-1

Der Klassiker unter den Verstärkern von Air Tight. 20 Jahre lang wurde dieser Endverstärker in unveränderter Form gebaut. Die neuen Hashimoto-Übertrager führen in der Verbindung mit dem erweiterten Schaltungslayout in neue klangliche Dimensionen. Die bisherige Topversion des ATM-1.

Air Tight ATM-1S

Schaltung handverdrahtet mit OFC Kabel – keine gedruckte Schaltung. Feinste Handarbeit – Bauteile nach klanglichen Aspekten ausgesucht – Detailgetreue Wiedergabe der Musik, lebendig und fließend. Hashimoto-Ausgangsübertrager, speziell für Air Tight gefertigt.

Air Tight ATM-1S

2 x 36 Watt Sinus / 8 Ohm bei 20 – 20.000 Hz (+/- 1 dB ). Als Monoverstärker umrüstbar auf 70 Watt / 8 Ohm. Gegentaktverstärker, Ultralinear-Schaltungsdesign, auch als Triode schaltbar. Der Arbeitspunkt (Ruhestrom der Leistungsröhren) ist von oben einstellbar, die Anzeige erfolgt über ein hübsches Messinstrument.

Air Tight ATM-1S

Technische Daten:

  • Eingang: 2 x Hochpegel, regelbar | 1 V / 100 kOhm
  • Ausgang: 2 x 36 W an 8 Ohm
  • Röhrenbestückung: ECC82 / ECC83 / EL34
  • Abmessungen: 368 mm x 293 mm x 231 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 22 kg

Von der Fachzeitschrift image hifi mit dem image hifi-Award ausgezeichnet!

Zitat image hifi 3/2010: “…Zu diesem nun überarbeiteten Super-Klassiker gibt es nicht mehr viel zu sagen. Außer vielleicht, dass der sprichwörtliche Dauerbrenner eine der absolut reizvollsten Möglichkeiten darstellt, einen EL-34-Röhrenverstärker in Bestform zu erleben…”. Den Testbericht aus der image hifi 1/2009 finden Sie hier zum Download.

Unverbindliche Preisempfehlung: 6.900,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Air Tight ATM-2
Kraft und Herrlichkeit!

Air-tight-ATM-1-2

Schaltung handverdrahtet mit OFC Kabel, keine gedruckte Schaltung, Bauteile nach klanglichen Aspekten ausgesucht feinste Handarbeit, zeitlos elegante Erscheinung, detailgetreue Wiedergabe der Musik, lebendig und fließend. Tamura Ausgangsübertrager, speziell für Air Tight gefertigt, Gegentaktverstärker / Ultralinear Schaltungsdesign als Monoverstärker umrüstbar auf 160 W / 8 Ohm, Ruhestrom einstellbar, Anzeige über Messgerät an der Frontplatte.

Technische Daten:

  • Eingang: 2 x Hochpegel, regelbar | 1 V / 100 kOhm,
  • Ausgang: 2 x 80 W / 8 Ohm
  • Röhrenbestückung: ECC82 / ECC83 / 12BH7 / KT 88,
  • Abmessungen: 415 mm x 223 mm x 380 mm, (B x H x T)
  • Gewicht: 32 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 12.500,– Euro

______________________________

Air Tight ATM 300
300-B Kult-Triode mit Tamura-Übertragern

Air-tight-ATM-300-1

Schaltung handverdrahtet mit OFC-Kabel – Keine gedruckte Schaltung. Feinste Handarbeit – Bauteile nach klanglichen Aspekten ausgesucht. Detailgetreue Wiedergabe der Musik, lebendig und fließend, Tamura Ausgangs-übertrager, speziell für Air Tight gefertigt Trioden Eintakt Verstärker – Ruhestrom einstellbar, Anzeige über Messgerät an der Frontplatte 3-stufig Gegenkopplung schaltbar, Hochspannungsversorgung mit Röhrengleichrichter. Serienauslieferung erfolgt mit der Electro Harmonix 300B.

Den hervorragenden Test von Wolfgang Vogel für Hörerlebnis 39 können Sie hier einsehen. Auch in der image hifi 3/2007 wurde der ATM 300 sehr gelobt.

Technische Daten:

  •  Eingang: 1 x Hochpegel, regelbar | 0,23 V / 0,30 V / 0,40 V / 100 kOhm
  • Ausgang: 2 x 8 W an 8 Ohm
  • Röhrenbestückung: ECC82 / 12BH7/ 5U4 / WE 300B
  • Abmessungen: 430 mm x 275 mm x 245 mm (B x H X T)
  • Gewicht: 24 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 10.500,– Euro

_____________________________________

Air Tight ATM-300 Anniversary
Limitierte Sonderversion – das letzte Exemplar jetzt bei uns

Air Tight ATM-300 Anniversary

Die Jubiläumsausgabe dieses berühmten 300 B-Verstärkers zum 30-Jährigen Bestehen von Air Tight mit fester Gegenkopplung und den noblen sehr kostspieligen Takatsuki 300B-Röhren. Als Übertrager kommen exklusive Typen vom japanischen Top-Hersteller Tamura zum Einsatz.

Air Tight ATM-300 Anniversary

Unverbindliche Preisempfehlung: 14.500,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

_____________________________

Air Tight ATM–211
Mono-Eintakt-Verstärker mit 211-Senderöhre

Air-tight-ATM-211-1

Schaltung handverdrahtet mit OFC Kabel, keine gedruckte Schaltung
Bauteile nach klanglichen Aspekten ausgesucht, feinste Handarbeit
zeitlos elegante Erscheinung, detailgetreue Wiedergabe der Musik, lebendig und fließend, Tamura Ausgangsübertrager, speziell für Air Tight gefertigt. Trioden Eintakt Verstärker. Ruhestrom einstellbar, Anzeige über Messgerät an der Frontplatte, ohne Gegenkopplung!

Technische Daten:

  • Eingang: 1 x Hochpegel, regelbar | 1 V / 100 kOhm
  • Ausgang: 1 x 22 W / 8 Ohm
  • Röhrenbestückung: ECC83 / 12BH7 / 211
  • Abmessungen: 405 mm x 220 mm x 360 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 26 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 16.500,– Euro pro Paar

______________________________

Air-tight-Miura-San-1
Atsushi Miura bei uns im Studio 3

_______________________________

Air Tight ATC-1 HQ
Vorverstärker mit Röhrenphono-Stufe

Air-tight-ATC-1-1
Besonderheiten: Schaltung handverdrahtet mit OFC Kabel, keine gedruckte Schaltung, Bauteile nach klanglichen Aspekten ausgesucht, feinste Handarbeit, zeitlos elegante Erscheinung, detailgetreue Wiedergabe der Musik, lebendig und fließend, Kammerbauweise, größtmögliche Entkoppelung der einzelnen Verstärkerstufen und des Netzteiles untereinander. Diamagnetische Gehäusekonstruktion und auf Wunsch ausgestattet (Aufpreis 990,– Euro) mit dem höchstwertigen und voll gekapselten Messingpoti von Alps.

Air-tight-Poti-RK-501-1

Technische Daten:

  • Eingang: 1x Phono,  4 x Hochpegel
  • Eingangsempfindlichkeit: Phono 1,8 mV / 47 kOhm, Hochpegel 150 mV / 100 kOhm
  • Ausgang: nominell 2 V / 600 Ohm
  • Röhrenbestückung: ECC83
  • HQ-Spezialpoti
  • Abmessungen: 430 mm x 90 mm x 325 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 7 kg

Unverbindliche Preisempfehlungen:
Standardversion 5.800,– Euro
Version mit höchstwertigem voll gekapselten Messingpoti von Alps 6.790,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________


Air Tight ATH-2A 
- MC-Übertrager mit extrem weiten Frequenzbereich!

Air-tight-ATH-2-1

Für MC-Systeme gibt es den separaten Phonoübertrager ATH-2A – den besten MC-Übertrager zu den Air-Tight-Systemen und div. anderen Fabrikaten.

Der ATH-2A-Übertrager passt nicht nur für die Air Tight Tonabnehmer PC-3, PC-1 und PC-1 Supreme sondern durch die Möglichkeit des Umschaltens der Eingangsimpedanz von 2 Ohm auf 40 Ohm sind auch alle handelsüblichen hochwertigen Tonabnehmersysteme (Koetsu, Phasemation, Shelter etc.) mit diesem Übertrager optimal zu betreiben.

Technische Daten:

  • Frequenzbereich:  15 Hz bis über 100 kHz
  • Eingänge: 3 x Phonoeingang
  • Impedanz:  2 und 40 Ohm und By-Pass für MM Systeme schaltbar
  • Abweichungen: weniger als -1dB!
  • Schaltstellungen:
    Stellung 2 Ohm passend für MC-Systeme von 0,8 – 10 Ohm, mit 23 dB Verstärkung Stellung 40 Ohm passend für MC-Systeme von 10 – 40 Ohm, mit 30 dB Verstärkung

Einer der Besten – unabhängig von der Preisklasse!

Unverbindliche Preisempfehlung: 3.400,– Euro

Air Tight Tonabnehmer

Air Tight PC-7
Erster Spross der neuentwickelten Serie luxuriöser audiophiler MC-Tonabnehmer

Wenn man einmal das Alter von Atsushi Miura erreicht hat, dann denkt man eigentlich nicht mehr jeden Tag über Neues nach. Doch Air Tights Gründer und Mastermind entwickelt weiterhin stets neue Produkte.

Air Tight PC-7 Moving Coil Cartridge - MC Tonabnehmer

Sein neuestes Kind: Das MC-Tonabnehmersystem PC-7, welches das unter Kennern und Liebhabern auf der ganzen Welt äußerst begehrte PC-3 ablöst. Die Messlatte liegt also hoch!

Das PC-7 stellt dabei eine komplette Neuentwicklung dar. Schon das Gehäuse aus hochfestem Aluminium mit seinem tollen Finish erfreut Augen und Herz des Phono-Aficionados.

Air Tight PC-7 in wood box - Moving Coil Cartridge - MC Tonabnehmer

Technisch bietet das neue “kleine” System eine für MC-Tonabnehmer übliche Ausgangsspannung von 0,6 mV (bei 1 kHz und einer Schnelle von 5 cm/s), die Spulen haben einen Gleichstromwiderstand von 7 Ohm. Die Nadel auf einem Nadelträger aus reinem Bor und mit mittlerer Nachgiebigkeit trägt einen Abtastdiamanten mit Microridge-Schliff. Zusammen mit einem Systemgewicht von 9,6 Gramm empfiehlt sich das PC-7 für Tonarme mit mittlerer effektiver Masse.

Air Tight PC-7 bird's eye view - Moving Coil Cartridge - MC Tonabnehmer

Genug von der Technik… …wie klingt es denn? Sagenhaft dynamisch im Groben wie im Feinen, dazu transparent, weiträumig, hochauflösend und einfach sehr natürlich!

Autor Ekkehard Strauss beschreibt das PC-7 im Test der imageHifi (4/2016): ….und was dann über die Lautsprecher an meine Ohren drang, haute mich fast aus dem Sessel: Dieses Tonabnehmersystem agiert derart unlimitiert, dass man zur Beschreibung des Klangs erst mal nach Worten suchen muss. Seine dynamischen Fähigkeiten sind einfach eine Klasse für sich! Der Micro-Ridge-Schliff des PC-7 ist, was die Ruhe der Abtastung angeht, sagenhaft. Der Mittelton schließlich ist der Punkt, an dem ich aus dem Schwärmen nicht mehr herauskomme….damit ist das PC-7 eines der besten Allroundsysteme, die ich in dieser Preisklasse kenne…”

Air Tight PC-7 with protective cover - Moving Coil Cartridge - MC Tonabnehmer

Bitte kombinieren Sie dieses Top-System mit einem wirklich hochwertigen Phonovorverstärker. Wir empfehlen außerdem den Einsatz eines MC-Übertragers (z.B. den ATH-2A desselben Herstellers), der die Charakteristika dieses Ausnahmesystems am deutlichsten zur Geltung kommen lässt.

Technische Daten:

  • Ausgangsspannung: 0.6 mV (1kHz und 5 cm/s)
  • Nadelträger: Bor
  • Nadelnachgiebigkeit: mittel
  • Systemkörper: High Density Aluminium
  • Gleichstromwiderstand: 7 Ohm
  • Kanalungleichheit: < 0,5 dB bei 1 kHz
  • Nadelschliff: Microridge
  • Auflagegewicht: 1,9 g bis 2,2 g
  • Gewicht: 9,6 g

Unverbindliche Preisempfehlung: 2.800,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Air Tight PC-7 in seaed box - Moving Coil Cartridge - MC Tonabnehmer

_______________________________

Passender Übertrager für alle sehr hochwertigen MC-Tonabnehmer:

Air Tight ATH-2A
MC-Übertrager mit extrem weiten Frequenzbereich

Air Tight ATH2 - Moving Coil Step-up Transformer - MC-Übertrager

Für MC-Systeme gibt es den separaten Phonoübertrager ATH-2A – den besten MC-Übertrager zu den Air-Tight-Systemen und diversen anderen Fabrikaten.

Der ATH-2A-Übertrager passt nicht nur für die Air Tight Tonabnehmer PC-7, PC-3, PC-1 und PC-1 Supreme, sondern durch die Möglichkeit des Umschaltens der Eingangsimpedanz von 2 Ohm auf 40 Ohm sind auch alle handelsüblichen hochwertigen Tonabnehmersysteme (Koetsu, Phasemation, Shelter, Ortofon, Audio Technica etc.) mit diesem Übertrager optimal zu betreiben.

An zentraler Stelle Ihres Setups betrieben bietet der ATH-2A auch den Zusatznutzen, bis zu drei Plattenspieler anschließen und hochwertig umschalten zu können.

Technische Daten:

  • Frequenzbereich:  15 Hz bis über 100 kHz
  • Eingänge: 3 x Phonoeingang
  • Impedanz:  2 und 40 Ohm und By-Pass für MM Systeme schaltbar
  • Abweichungen: weniger als -1dB!
  • Schaltstellungen:
    Stellung 2 Ohm, passend für MC-Systeme von 0,6 – 7 Ohm, mit 29 dB Verstärkung Stellung 40 Ohm, passend für MC-Systeme von 7 – 40 Ohm, mit 23 dB Verstärkung

Einer der Besten – unabhängig von der Preisklasse!

Unverbindliche Preisempfehlung: 3.400,– Euro