Moonriver Audio 404 + Phonostufe 505

Moonriver Audio 404
Ein Vollverstärker wie aus dem HiFi-Bilderbuch

Moonriver-404-0

Aus Schweden kommt dieser wunderbar anmutende Vollverstärker zu uns: Der Moonriver Audio 404 glänzt mit sehr wertiger Verarbeitung, tollen Ausstattungsdetails und natürlich auch mit einem super Sound!

Moonriver Audio 404

Für den guten Klang sorgen eine großzügig dimensionierte Stromversorgung, die komplett diskret aufgebaute Vorverstärkersektion und die mit geringsten Verzerrungen arbeitende Endstufe mit hoher Stormlieferfähigkeit. Selbstverständlich kommen im Moonriver Audio 404 nur allerbeste ausgesuchte Bauteile zum Einsatz.

Moonriver-404-2

Ein Verstärker mit einem klassischen Bedienlayout und leichtem “Vintage-Touch” – da darf natürlich die Möglichkeit des direkten Anschlusses eines Plattenspielers nicht fehlen. Die optionale Phonoplatine gibt es in zwei Ausführungen, einmal als reine MM-Variante, einmal als Version für die Verarbeitung von Signalen von MM- oder MC-Tonabnehmersystemen. Auch hier kommen massive Netzteile zum Einsatz um eine maximale Klangausbeute zu garantieren.

Moonriver-404-5

Daneben gibt es zwei Vorverstärkerausgänge und eine Tapeschleife. Natürlich wurde aber auch an moderne Medienzuspieler gedacht: Gegen Aufpreis gibt es ein USB-DAC-Modul mit hochmoderner asynchroner XMOS-USB-Schnittstelle. Der integrierte AKM 4490 DAC-Chip unterstützt Datenraten bis zu 384 kHz. Die Digitalsektion hat hier ihre eigene Stromversorgung.

Es ist wirklich eine Freude, dieses Verstärker-Prachtstück zu bedienen: Keine Displays mit irgendwelchen verschachtelten Menüs, Mehrfachbelegungen etc. Einfach an den wunderbaren massiven Aluminiumknöpfen drehen, alles ist nahezu selbsterklärend. Ein wirklich klassisches Design, unterstützt durch die massive Ausführung des Gehäuses und den schönen Wangen aus Walnussholz.

Moonriver-404-1
Schöne Details runden den tollen Gesamteindruck ab: Zum Beispiel der Balanceregler oder die Möglichkeit, das Signal von Stereo auf Mono umzuschalten. Vor 40 Jahren konnte das so gut wie jeder Verstärker, irgendwie sind solche Selbstverständlichkeiten dann aber fast allen Geräten abhanden gekommen.

Holger Barske fasst im Test im Magazin LP (01/2020) zusammen: “Der Moonriver ist ein wunderschöner Vollverstärker alter Schule mit erstaunlichem klanglichen Potenzial: Er klingt frisch, zeigt klare Kante und gehört ganz klar zu den dynamischsten Vertretern seiner Klasse.” Den ganzen Testbericht können Sie hier einsehen.

Technische Daten:

  • Eingänge: 5 analoge Eingänge (optional 1 x Phono), optional USB-DAC
  • Ausgänge: 2 Vorverstärker-Ausgänge, Tapeschleife
  • Ausgangsleistung: 2 x 50 Watt an 8 Ohm
  • Abmessungen (B x H x T): 430 x 135 x 390 mm
  • Gewicht: 12 kg

Unverbindliche Preisempfehlungen:

Moonriver Audio 404 ohne Phono / DAC: 2.990,– Euro
Aufpreis Phono-Modul: 495,– Euro
Aufpreis DAC-Modul: 595,– Euro

__________________________________________

Moonriver Audio 505
Hochwertiger Phonovorverstärker passend zum Vollverstärker 404

Moonriver-505-2
Die separat erhältliche Phonovorstufe Moonriver Audio 505 ist mit einer enormen Ausstattungsvielfalt gesegnet:

  • 4  separate Phonoeingänge
  • Verstärkung, Kapazität und Impedanz lassen sich  frontseitig perfekt einstellen
  • Umschaltung Stereo / Mono
  • optional auch mit einer Röhrenausgangsstufe erhältlich

Lieferbar ab Dezember 2019 – weitere Informationen folgen!