Opera Loudspeakers Seconda SE

Opera Seconda SE – das Erfolgsmodell jetzt auch als Bassreflex-Box

Opera_Seconda_SE_01

Viele Hifi-Freunde schätzen die Opera Seconda und Seconda II als Problemlöserin in akustisch schwierigen Räumen. Durch das geschlossene Gehäuse wird eine zu starke Anregung von klangschädlichen Raummoden verringert.

Wer einen unproblematischeren und / oder stärker bedämpften Hörraum hat, wird sich über die Seconda SE freuen: Als Bassreflex-Box “geht” sie ein gutes Stück tiefer als die Seconda II, der Klang ist noch etwas voluminöser, gleichzeitig aber auch lebendiger und dynamischer.

Opera_Seconda_SE_04

Wir freuen uns, bis auf Weiteres beide Modelle parallel anbieten zu können.

Opera_Seconda_SE_05

Technische Daten:

  • 2-Wege Standbox mit zwei 7-Zoll-Tiefmitteltöner plus Hochtonkalotte
  • Frequenz-Umfang: 30 – 30.000 Hz
  • Übergangsfrequenz: 2.200 Hz
  • Flankensteilheit: 12 Dezibel / Oktave
  • Belastbarkeit: 140 Watt RMS
  • Empfohlene Leistung: Verstärker von 10 bis 200 Watt RMS oder mehr
  • Empfindlichkeit: 89 dB / 2.83Vrms / 1 Meter
  • Nennimpedanz: 4 Ohm (Minimum > 3,2 Ohm)
  • Empfohlene Position im Raum: freistehend
  • Abmessungen (H x B x T) 102 x 24,5 x 43 cm
  • Netto-Gewicht: 45 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 2.990,– Euro

Bei uns in der Vorführung!