Exposure 3510 CD

Exposure 3510 CD
Purist aus England mit Fokus auf bestmöglichen Klang

Exposure 3510 CD

Ein Toplader-CD-Laufwerk, 5 Tasten auf der Front, dazu ein informatives Display und eine Fernbedienung. Was auf den ersten Blick sehr minimalistisch anmutet, entpuppt sich als Klangzauberer allererster Güte.

Exposure 3510 CD

Exposure setzt mit dem 3510 CD ein Ausrufezeichen im gehobenen Segment der CD-Player. Durch die Konzentration auf die Wiedergabe von CD erreicht man hier ein Klangniveau, welches multifunktionale Geräte (mit extern ansteuerbarem DAC, eingebautem Streamer etc.) erst in deutlich höheren Preisregionen erreichen.

Exposure 3510 CD

Man verwendet im 3510 CD übrigens den Wandlerchip vom Typ Burr Brown PCM1704, nicht mehr der allerneueste Chip, dafür bestens beleumundet, und in Kennerkreisen sind Digitalquellen mit diesem Chip nach wie vor SEHR gesucht. Und natürlich wird auch bei der gesamten übrigen Elektronik in diesem Gerät Wert auf allerbeste audiophile Eigenschaften gelegt. Details dazu finden Sie auch hier im Datenblatt zum 3510 CD.

Zu dem 3510 CD bietet sich als “natürlicher Partner” der Vollverstärker 3510 Integrated von Exposure an. Eine wirklich spielfreudige Kombination, die sich dann durch Phono- oder DAC-Module oder durch die Vorbereitung für Bi- und Tri-Amping-Konfigurationen auch noch sehr gut erweitern lässt.

Exposure 3510 CD und 3510 Integrated

Stefan Schickedanz fasst seine Eindrücke nach dem Test für AUDIO (7/24) wie folgt zusammen: “Weniger is mehr, heißt es so schön. Exposure schuf mit dem 3510 CD einen reinen CD-Player, der nicht dem Trend folgend, auch noch mit den Sekundärtugenden eines DAC aufwarten muss. Dafür gibt er CD mit Verve wieder.”

Unverbindliche Preisempfehlung:

Exposure 3510 CD schwarz oder titan 2.649,00 Euro

+++ vorführbereit in unserem Studio 8 +++