Audio-Technica ART9XI

Audio-Technica ART9XI
Spitzensystem aus der Referenzserie

Audio-Technica ART9XI

“Audio-Technica Reference Transducer” – dafür stehen die drei Buchstaben ART der Tonabnehmer aus der Top-Serie des japanischen Audio-Spezialisten mit der großen jahrzehntelangen Erfahrung im Tonabnehmerbau. Mit dem ART9XI präsentiert hat man nun das aktuelle Spitzenmodell präsentiert.

Audio-Technica ART9XI

Charakteristisch auch beim ART9XI sind die PCOCC-Spulen des MC-Systems in V-Anordnung (Dual Moving Coil). Der Hörer wird dadurch mit besonders hoher Kanaltrennung, glasklarem Sound und besonders niedrigen Verzerrungen belohnt.

Audio-Technica ART9XI

Das Chassis des ART9XI besteht aus aus dem vollen gefrästen Aluminium, der Korpus ist in einem Hybrid aus Aluminium und Kunststoff ausgeführt. Die Montagebohrungen sind zur besonders einfachen Montage mit einem Gewinde versehen.

Audio-Technica ART9XI

Die Nadel ist mit dem für Audio-Technica charakteristischen “Special Line Contact”-Schliff ausgeführt, der höchste Auflösung und Abtastsicherheit garantiert. Als Nadelträger dient ein dünnes Stäbchen aus hochreinem Bor.

Technische Daten:

  • Frequenzbereich: 20 – 50.000 Hz
  • Kanaltrennung: 30dB (bei 1 kHz)
  • Vertikaler Abtastwinkel: 20°
  • empfohlene Auflagekraft: 1,6 – 2,0 g
  • Empfohlene Abschlussimpedanz: 100 Ohm
  • Spulenimpedanz: 12 Ohm (1 kHz)
  • Gleichstromwiderstand: 12 Ohm
  • Ausgangsspannung: 0,5 mV (1 kHz, 5 cm/s)
  • Kanalbalance: 0,5 dB (1 kHz)
  • Nadelschliff: Special Line Contact
  • Nadelträger:  Bor (0,28 mm Durchmesser)
  • Statische Nadelnachgiebigkeit: 25 x 10-6 cm/dyne
  • Dynamische Nadelnachgiebigkeit: 15 x 10-6 cm/dyne (100 Hz)
  • Gewicht: 8,5 g
  • Abmessungen: 17,3 x 16,8 x 25,0 mm (H x B x T)
  • Montagebohrungen mit Gewinde M 2,6 x 2
Unverbindliche Preisempfehlung:
Audio-Technica ART9XI 1.499,-- Euro

+++ vorführbereit in unserem Studio 9 +++