Unison Research S6 Mk. II

Straff und schnell, majestätisch und mitreißend

Unison S6MKII-1
Der fantastische Unison S6, den wir seit vielen Jahren als einen unserer besten Röhrenverstärker mit opulenten Klangfarben und ausdrucksvoller Musikalität empfohlen hatten, wurde als Mk. II-Version überarbeitet! Dieser verfügt jetzt zusätzlich über Potentiometer und Drehspulinstrumente, die für jede Endstufenröhre eine gesonderte Einstellung des Ruhestroms ermöglichen, um immer beste Arbeitsbedingungen und Kontrolle für die Röhren zu garantieren.

Die Ausgangsübertrager wurden weiter verbessert und haben jetzt eine feste Ausgangsimpedanz von 6 Ohm. Die Entscheidung, die Ausgangsimpedanz bei diesem Gerät auf 6 Ohm zu standardisieren, ist so optimiert, dass alle Lautsprecher mit einer Nennimpedanz von 4 bis 8 Ohm damit perfekt abgedeckt werden.

Jede Vorstufe ist entkoppelt und getrennt gefiltert. In klangrelevanten Stufen wurden nur Ölpapierkondensatoren und spezielle hochwertige Elkos eingesetzt. Besondere Aufmerksamkeit wurde auch auf die Endstufen gelegt, indem man auf die übliche Doppel-Anzapfung des Übertragers mit den üblichen 4-und 8-Ohm-Klemmen verzichtete und somit die restliche Schaltung nur auf einen bestimmten Wert, den aber wirklich optimiert, verwirklichte.

Der neue Unison S6 wurde auch vom mechanischen Standpunkt neu gestaltet, die beiden Kanäle des Verstärkers sind nicht mehr auf einer einzigen Leiterplatte untergebracht, sondern Doppelmono auf der rechten und linken Seite der Chassis getrennt integriert. Diese Lösung hat das Übersprechen der Kanäle und die räumliche Tiefenstaffelung erheblich verbessert. Zudem wurde durch die neue Konstruktion des Gehäuseaufbaues die Wärmeableitung, die auf Bauteile einwirken kann, enorm reduziert. In den verschiedenen Schaltungen bewirkt dies noch mehr Verbesserung an Klangqualität, Stabilität und Zuverlässigkeit der elektronischen Bauteile.

Unison-S6MKII-3
Unison Research S6 Mk. II – Fernbedienung und 2 x Abdeckgitter für Röhren im Lieferumfang enthalten


Technische Daten:

  • Endstufe: Single-Ended parallel, Class-A, Ultralinearbetrieb
  • Ausgangsleistung: 30/35 Watt pro Kanal
  • Frequenzgang: 20 bis 50.000 Hz
  • Ausgangsimpedanz: 6 Ohm
  • Eingänge: 5 x Line, Eingangsimpedanz: 47 kOhm
  • Ausgänge: 1 x Paar Lautsprecher, 1 x Tape-Out
  • Leistungsaufnahme: max. 265 VA
  • Abmessungen: 35 cm x 21cm x 49 cm (B x H x T), Gewicht: 25 kg

Unverbindliche Preisempfehlung 3.990,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Das schreibt die Fachpresse über den neuen S6:

“Straff und schnell, majestätisch und mitreißend, so furios wie der Unison S 6 MK II, klingen Eintakt selten”  Steffen Zilles – Fidelity 3/2012

Audio 3/2011: “Fazit: Extrem lebendiger, klarer Klang, erstaunliche Dynamik. Verarbeitung: Überragend, Klangurteil: 120 Punkte” Zum Testbericht

UnisonS6_2_kirsch_1650_1020
Unison Research S6 Mk. II mit Front in Echtholz Kirsche