Röhren – Lebensdauer, Röhrentausch, Pflegetipps

Bei Audio Creativ sind wir der Röhrentechnik immer treu geblieben. Nicht erst seit der Renaissance von Röhrenverstärkern im High-End-Segment bilden Vorverstärker, Endstufen, Vollverstärker oder auch CD-Spieler und D/A-Wandler mit Röhren einen Schwerpunkt in unserem Sortiment.

Manche unserer Kunden stehen den Elektronenröhren etwas skeptisch gegenüber. Wir möchten hier einige immer wiederkehrende Fragen beantworten:

F: Röhren nutzen sich doch schnell ab. Habe ich hierdurch nicht hohe Folgekosten?

A: Die Lebensdauer einwandfreier neuer Röhren darf nicht unterschätzt werden. Vorstufenröhren wie die Typen ECC81, ECC82 oder ECC83 (12AT7, 12AU7, 12AX7) halten gut und gerne 10.000 Betriebsstunden.

Selbst Endstufenröhren, die ja größerer thermischer Belastung ausgesetzt sind, erreichen meist eine Lebensdauer von weit über 2.000 Stunden.

F: Ich möchte probieren, ob sich mein Röhrenverstärker durch andere Röhrenbestückung klanglich verändert. Worauf muss ich achten?

A: Achten Sie darauf, dass Sie nur Röhren gleichen Typs verwenden. Für manche Schaltungen gibt es mehrere zulässige Typen (z. B. gibt es Verstärker, die eine Bestückung wahlweise mit den Typen EL34, 6550, KT77 oder 6L6 zulassen). Im Zweifel immer Ihren Händler oder beim Hersteller fragen!

Sieht der Verstärker eine manuelle Ruhestromeinstellung vor, so muss diese natürlich nach jedem Röhrenwechsel durchgeführt werden.

Röhren_EL34_01
EL34-Endstufenröhren: Für diesen sehr verbreiteten Röhrentyp gibt es zahlreiche Hersteller – historisch und auch aktuell

 F: Für viele Röhrentypen gibt es noch Altbestände früher sehr renommierter Hersteller. Lohnt ein Austausch der modernen chinesischen oder russischen Standardbestückung gegen die alten Klassiker?

A: Ja und Nein. Wenn Sie so genannte NOS-Ware (New Old Stock = alte unbenutzte Lagerbestände) z. B. von Telefunken, Valvo, Mullard, Siemens, RCA etc. verwenden wollen raten wir zum Kauf von einem seriösen Händler. Viele windige Angebote haben mit “NOS” nichts zu tun (die sind meist nur noch O – old).

Je nach Röhrentyp genießen die einzelnen Marken und Typen einen legendären Ruf. Es bleibt aber im Wesentlichen wohl Geschmacksache…

F: Sind Röhren nicht besonders empfindliche Bauteile?

A: Röhren sind eigentlich besonders UNempfindliche elektronische Bauteile. Es gibt Röhrenradios, die heute noch nach 60 Jahren mit der ersten Röhrenbestückung ihren Dienst tun. Oder denken Sie an russische Militärjets, die auch heute noch ganz bewusst mit Röhren anstatt mit Halbleiterbauteilen ausgestattet sind.

Sie brauchen Röhren auch nicht mit Handschuhen anfassen, es sind keine Halogenlampen, die durch den sich einbrennenden Handschweiß beschädigt würden.

F: Was sind so genannte “gematchte” Röhren?

A: Röhren auch des gleichen Typs und des selben Herstellers streuen in ihren technischen Daten relativ stark. Nach Messung wichtiger Kenngrößen werden Röhren mit sehr ähnlichen Charakteristika zu “gematchten” Paaren, Quartetten etc. zusammengefasst (und – bedingt durch den relativ hohen Aufwand – zu höheren Preisen angeboten).

Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Händler oder beim Hersteller Ihres Verstärkers, ob abgeglichene Röhrensets benötigt werden.

F: Ich habe den Verdacht, dass meine Röhren “Empfänger” für Einstreuungen sind. Was kann ich tun?

A: Es gibt manchmal Röhren bestimmter Fabrikate, die je nach Einsatzzweck etwas anfällig für Einstreuungen und Mikrofonie sein können.

Abhilfe schaffen die Verwendung mikrofoniearmer Typen (gute Händler haben solche spezielle Typen im Angebot) und / oder z.B. die Verwendung von metallischen Abschirmbechern um den Glaskolben der Röhren.

Röhren_ECC82_01
Manche Händler bieten selektierte, besonders brumm- und mikrofoniearme Ware an.

 F: Bedürfen Röhren besonderer Pflege?

A: Nein, eigentlich nicht.

Manchmal ist, besonders nach einen Röhrenwechsel, der Kontakt zwischen Röhren und Verstärker nicht besonders gut (was sich durch den ein oder anderen “Knackser” bemerkbar machen könnte). In so einem Fall hilft es schon, die Kontaktstifte der Röhren mit etwas Schmirgelpapier oder einem Glasfaserstift zu reinigen.

Unison Simply Two L.A.E.

Unison Research Simply Two L.A.E.
Unser langjähriger Bestseller unter den Röhrenverstärkern – die Limited Anniversary Edition, die leider nicht mehr hergestellt wird, hat bei uns und vielen unserer Kunden sozusagen Geschichte geschrieben…

Unison Research Simply Two L.A.E.

Unison Research Simply Two L.A.E.

Unison Research Simply Two L.A.E.

Unison Research Simply Two L.A.E.

Mastersound DueUndici

Mastersound DueUndici
Meisterhafte Verarbeitung und traumhafter Klang

Mastersound DueUndici

Der Name des Röhrenverstärkers verrät nur ein kleines technisches Detail: Zwei mal elf Watt stemmt der Mastersound via EL34-Röhren über die großzügig dimensionierten (und dort selbst entwickelten und gewickelten) Ausgangsübertrager an die Lautsprecherklemmen.

Mastersound DueUndici

Wie alle Modelle der norditalienischen Audio-Manufaktur wird auch das Einstiegsmodell von Mastersound in Handarbeit von passionierten Experten hergestellt. Die Familie Sanavio von Mastersound überlässt hier nichts dem Zufall, was man in jedem Detail dieser hochwertigen und bildhübschen Geräte spürt.

Mastersound DueUndici
Mastersound DueUndici – Abbildung mit montiertem Röhrenschutz, der jedem Gerät beigelegt ist.

Auch klanglich macht sich die liebevolle Konstruktion und Fertigung sofort bemerkbar – so wie wir es auch von Verstärkern anderer italienischer Hersteller gewohnt sind: Flüssige Wiedergabe, schöne Klangfarben, anspringendes Timing.

Natürlich treiben die 11 Watt nicht jeden Lautsprecher zu Höchstleistungen an, aber mit dem richtigen Hochwirkungsgrad-Modell (wie zum Beispiel den Vertretern von Unison oder Tannoy) geht hier wirklich die Sonne auf!

Mastersound DueUndici

Der DueUndici kommt standardmäßig mit sehr schönen massive Seitenteilen aus Walnussholz. Aus dem gleichen Material ist auch das Gehäuse der die Hände schmeichelnden Funkfernbedienung für die Lautstärkeregelung.

Mastersound-Dueventi-black-1
Mastersound-Dueventi in schwarzer Ausführung

Für die Sonderlackierung der Seitenteile in Schwarz incl. der Fernbedienung
gilt ein Aufpreis von 130,– Euro

Mastersound-Fernbedienung-1

Technische Daten:

  • Ausgangsleistung: 2 x 11 Watt in Class A
  • Eingänge: 3 x Hochpegel
  • Röhren: 2 x ECC802, 2 x EL34
  • Frequenzgang: 25 Hz – 35 kHz (+/- 0 dB)
  • Abmessungen (B x T x H): 40 x 29,5 x 20 cm
  • Gewicht: 15 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 2.550,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Mastersound DueVenti

Mastersound DueVenti

Mastersound- DueVenti-1

Das Modell 220SE / DueVenti ist mit vier Endstufenröhren vom Typ EL34 (6CA7) bestückt. Anders als viele andere Röhrenverstärker, die in den letzten Jahren mit einer EL34-Bestückung auf den Markt gekommen sind, arbeitet das Modell 220 S.E. im Eintakt-Class-A-Betrieb und nicht auf Basis einer Push-Pull- bzw. Gegentakt-Schaltung. So verzichtet Mastersound zwar auf eine höhere Leistungsausbeute, aber der klangliche Zugewinn dieser Schaltungsvariante ist unüberhörbar!

Das neueste Modell des DueVenti verfügt zudem über den wahlweisen Betrieb im Pentoden- oder Trioden-Modus. Die Umschaltung erfolgt auf der Rückseite des Gerätes.

Mastersound- DueVenti-2

Unterstützt durch ein überdimensioniertes Netzteil incl. einer großen Siebdrossel als Choke und ausgestattet mit besonders verlustarmen Ausgangsübertragern aus der hauseigenen Fertigung, die eine sehr große Leistungsbandbreite bis weit über 50kHz besitzen, erzeugt der Verstärker eine stabile Leistung von ca. 20 Watt pro Kanal. Hervorzuheben ist, dass dieses Gerät – wie alle Mastersound Verstärker – ohne jegliche Gegenkopplung arbeitet!

Neben den Endstufenröhren vom Typ EL34 kommt als Treiberröhre je eine ECC82 pro Kanal zum Einsatz. Der Verstärker besitzt 4 Hochpegeleingänge und wird standardmäßig mit einer  Funkfernbedienung für die Regelung der Lautstärke ausgestattet, die im Gegensatz zu herkömmlichen IR-Gebern eine zuverlässige Steuerung des Geräts auch ohne “Sichtkontakt” ermöglicht.

Die Ausgangsübertrager besitzen auf der Sekundärseite Abgriffe für 4 bzw. 8 Ohm. Der Ruhestrom wird bei diesem Modell automatisch von der integrierten Autobias-Schaltung überwacht. Alterungseffekte werden so zuverlässig ausgeglichen und ein Röhrenwechsel ist ohne Eingriffe im Gerät jederzeit möglich.

Die massiven Holzseitenteile aus Walnussholz sind wahlweise in einem Finish aus mattem Klarlack oder einer schwarzen Hochglanzoberfläche erhältlich.

Das Klangbild dieses Verstärkers überrascht selbst erfahrene Röhrenkenner. Während der Mittelhochtonbereich sehr transparent wiedergegeben wird, fällt besonders die kontrollierte Basswiedergabe auf. Die Raumabbildung und die erzeugten Klangfarben sind für einen Verstärker dieser Preisklasse außergewöhnlich gut.

Was Roland Kraft in der Image Hifi über den DueVenti (Vorgängermodell) schreibt lesen Sie hier

Technische Daten:

  • Leistung 2 x 20 Watt / Class A
  • Eingänge: 4 x Line
  • Röhren: 2 x ECC82, 4 x EL34 / 6CA7
  • Frequenzbereich: 15 – 30 kHz (+/- -0 dB)
  • Gegenkopplung: 0 dB
  • Funk-Fernbedienung für die Lautstärke
  • Abmessungen: 49 x 30 x 23 cm
  • Gewicht: 23 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 3.550,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Weitere Produkte von Mastersound

Mit insgesamt sieben verschiedenen Modellen auf der Basis der Endstufenröhren EL34, KT88, 300B und 845 bietet Mastersound ein komplettes Sortiment klassischer Röhrenverstärker – da könnte eigentlich auch der richtige Verstärker für Sie dabei sein.
Mastersound-300B-1Mastersound 300B – Ansichten

Die Firma Mastersound aus Vicenza, Italien, bietet noch weitere hochwertige Geräte von Vollverstärkern, Mono-Endstufen, einem Vorverstärker sowie eine separate Phono-Vorstufe an. Dabei kommen alle gängigen Endstufenröhren wie EL34, KT88, 845 oder 300B zum Einsatz. Zusätzlich hat der Kunde die Wahl zwischen Single Ended Konzepten mit einer Röhre oder Single Ended Parallel Schaltungen mit zwei Endstufenröhren pro Kanal.
Mehr Geräteauswahl und Informationen lesen Sie hier

Bei allen anderen Verstärkern sind die Potis zur Einstellung der Arbeitspunkte leicht von außen zugäglich. Meßbuchsen auf der Rückseite der Geräte ermöglichen den Anschluss eines Voltmeters, so dass der Abgleich für jede Röhre separat, schnell und zuverlässig erfolgen kann.
Mastersound-845-1

Alle Verstärker sind mit einer Funkfernbedienung für die Regelung der Lautstärke ausgestattet, die im Gegensatz zu herkömmlichen IR-Gebern eine zuverlässige Steuerung des Geräts auch ohne “Sichtkontakt” ermöglicht. Die Motorsteuerung zur Lautstärkerregelung wird über Relais aktiviert, so dass die Signalverarbeitung im laufenden Betrieb nicht beeinflusst wird.

Alle Quellgeräte werden über hochwertige Cinch-Buchsen, die fest mit dem Gehäuse verschraubt sind, angeschlossen. Massive Lautsprecherklemmen lassen den zuverlässigen Anschluss aller gängigen Kabelschuhe bzw. Lautsprecherstecker zu.

Die Holzwangen der Geräte werden aus abgelagertem Walnussholz gefertigt. Das Finish kann je nach Kundenwunsch Walnuss-Natur mit matter Oberfläche sein oder aus schwarzem Hochglanzlack bestehen. Farbsonderwünsche sind ebenfalls möglich.

Alle Mastersound Produkte zeichnen sich durch eine hohe Fertigungsqualität aus. Verbunden mit dem zeitlos eleganten italienischen Design sind sie sogar im ausgeschalteten Zustand ein Beitrag zur Wohnkultur – vom Beitrag zur Hörkultur ganz zu schweigen!

Unison Research

Unison-Logo-1

Zeitlose Eleganz, gepaart mit bester, handwerklicher Verarbeitungsqualität.

Über 25 Jahre lang schätzen nun schon Musikbegeisterte auf der ganzen Welt die Geräte von Unison Research. Von Anfang an war es das Ziel, genussvoll Musik zu hören. Zu diesem scheinbar einfachen Ziel, bringt Unison Research eine lange Erfahrung im Bau von Röhrenverstärkern und Hybridverstärkern mit ein. Dazu kommt noch die echte Leidenschaft, Geräte zu entwickeln, die dauerhaft Freude bereiten.

Unison-Röhrenbild-1
 Die Angebotspalette der Unison Hybridgeräte umfasst Vollverstärker, Vor- und Endverstärker, CD Player und Tuner. Alle Geräte haben in den Ein- oder Ausgangsstufen Röhren.

Unison Research beweist mit seinen klanglich hervorragenden Produkten, dass man die Produktion nicht nach China verlegen muss, um bezahlbare Verstärker anbieten zu können.

Unison Research Produkte sind beheimatet in Vicenza, einer Stadt in Italien, die man zu Recht als das Zentrum italienischer HiFi-Kunst bezeichnen kann.

Unison_Portfolio_2015
Die aktuellen Produktlinien von Unison Research auf einer Hifi-Messe – wir haben alle Geräte auch ständig bei uns in Riedenburg in den Hifi-Studios

Alle Unison-Produkte sind handgearbeitete Einzelstücke aus Italien. Jeder einzelne Baustein muss vor Verlassen des Werkes strenge, verschiedenartigste Prüfungen über sich ergehen lassen. Die Holzteile und Applikationen werden von Holztechnikern fein selektiert und verarbeitet.

Giovanni Maria Sachetti, geschäftsführender Gesellschafter von Unison Research gilt als der Mastermind der Röhrenverstärker. Vor knapp 50 Jahren entwarf der 1945 geborene Professor (Lehrstuhl für Elektrotechnik) seinen ersten Verstärker. Das Fachmagazin Audio zitiert ihn mit seinem Credo: „Guten Röhrenklang kann man nicht berechnen”.

Unison_Parade_1

Bei jedem Blick in ein Unison-Gerät werden Sie die hohe Fertigungsqualität, die Liebe und Sorgfalt im Detail und den Top-Standard der verwendeten Komponenten erkennen.

Die Unison HiFi-Geräte aus Italien klingen, wie sie aussehen: leidenschaftlich, farbenfroh, ätherisch. Mit der Tradition, äußerst wertige und musikalisch klingende Verstärker gepaart mit einer vernünftigen Preispolitik herzustellen, erreichten sie den Status, einer der erfolgreichsten Röhrengeräte-Hersteller der Welt zu werden.

Ab dem Tag, an dem Unison Research, ganz gleich mit welchem erlesenen Produkt, in Ihr Wohnzimmer einzieht, ist der Ausdruck der Kombination von Tönen & Klängen fühlbar!

Lassen auch Sie sich begeistern!

______________________________

Hier können Sie mehr über Unison Research erfahren:

Website von Unison Research Italien (englisch und italienisch)
Website des deutschen Vertriebs von Unison Research
Produktkatalog und Preisliste

Unison Research Simply Two

Unison Research Simply Two
Er war weltweit der meistverkaufte Verstärker von Unison

Leider nicht mehr erhältlich, inzwischen bei Fans sehr gesucht – hier noch einige Fotos von der Verstärkerlegende, dem Unison Research Simply Two Limited Anniversary Edition!

Unison-Simply-Two-Last-Edition-ANV-4

Durch zahlreiche Detailverbesserungen wurde schon bei diesen Geräten die Klangqualität nochmals gesteigert. Auch Kunden, die lange Jahre den ursprünglichen Simply Two LAE (Sereinnummer bis 1000)  in Betrieb hatten, sind erstaunt, wie viel mehr der jüngste Spross der Italiener noch aus ihren Aufnahmen herausholt!!!

Unison-Simply-Two-Last-Edition-ANV-5_Li

Von dieser letzten Limitierten Anniversary Edition wurden nur 50 Exemplare gefertigt, die es nur in Deutschland gab!

Unison-Simply-Two-Last-Edition-ANV-2_Li

Das preiswerte Klanggenie unter den Unison-Verstärkern wurde in dieser “LAE- Edition” mit den besten Übertragern und hochwertigstem Platinenaufbau bestückt, die Gianni Sacchetti, Entwickler dieses Gerätes, für eine zusätzliche Klangsteigerung ausgewählt hatte, um den Verstärker letztmals aufleben zu lassen.

Unison-Simply-Two-Last-Edition-ANV-6_Li

Der Vorgänger konnte in den letzten 10 Jahren viele Erfolge bei Tests in Fachzeitschriften verbuchen. Und auch das neue Modell kam bei den Testredakteuren sehr gut an.

Unison-Simply-Two-Last-Edition-ANV-4_Li
Technische Daten:

  • Leistung: 2 x 13 Watt
  • Röhren: 2 x ECC82, 2 x EL34
  • Automatische Bias-Einstellung
  • Lautstärke-Fernbedienung
  • Maße: 260 x 390 x 180 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 16 kg
  • Letzte Unverbindliche Preisempfehlung: 1.990,– Euro

 ______________________________

Unser Tipp:

Wer wirkungsgradschwache Lautsprecher hat und trotzdem den wunderbaren Klang der kleinen Röhrenverstärker genießen möchte, für den gibt es von Unison den speziell dafür gefertigten  Zusatzverstärker Unico Upower, der die Ausgangsleistung ohne Klangbeeinflussung um den Faktor 4 erhöht.
_____________________________________

Der Nachfolger des Simply Two und bei uns der absolute Renner!
Unison Simply Italy

Die aktuellen Geräte wurden in der Schaltung nochmals klanglich weiter verbessert, auf Mullard-Röhren umgestellt und angepasst und sind jetzt auch mit USB-Eingang erhältlich!

Unison Simply Italy-3
Unison Simply Italy, der aktuelle Nachfolger des Simply Two, erhältlich in Schwarz- und Kirschfront-Ausführung.

 

Unison Research Simply Italy

Unison Research Simply Italy
Würdiger Nachfolger des berühmten Unison Simply Two in modernerem Look

Der Nachfolger des berühmten Simply Two ist jetzt schon ein Highlight und hochgradig suchterzeugend.

Unison Simply Italy 2018

Die aktuellen Geräte wurden in der Schaltung nochmals klanglich weiter verbessert, auf Mullard-Röhren umgestellt und angepasst und sind jetzt auch mit USB-Eingang erhältlich!

Weniger ist mehr! Unser Geheimtipp für wirkungsgradstarke Lautsprecher. Ein Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens Unison Research wurde mit der Einführung des Simply Two geschrieben. Wie unter Kennern bekannt, markiert dieser Verstärker den Anfang einer langen Reihe von Projekten rund um die Röhrenverstärker mit Single-Ended-Class-A-Ausgangsstufen.

Der “Einfach Zwei” mit seinen 12 Watt pro Kanal, genoss enormen Erfolg! Innerhalb von 4 Jahren wurden rund 10.000 Simply Two Verstärker produziert und verkauft. Vor allem in Japan und anderen fernöstlichen Märkten. Der Unison Simply Two, “die Legende”, wurde zu einem renommierten Audio-Produkt und gewann Auszeichnungen und Preise in der ganzen Welt.

Ein Meisterstück! Mit dem bezahlbaren Simply Italy hat Unison den ultimativen Verstärker für den sparsameren High-Ender gebaut.

Unison_Simply_Italy_Produktion

Limitierung bei Pegel und Boxen steht ein unfassbar warmer, tragender, natürlicher und erbaulicher Klang gegenüber. Keiner spielt für diesen Preis besser an wirkungsgradstarken Lautsprechern als der Simply Italy!

Äußerst kurze Signalwege und Bestückung mit besten Übertragern, Bauteilen und Drosseln, garantieren dem 15 kg schweren Unison Simply Italy eine rausch- und brummfreie Single-Ended-Verstärkung, die für diese Leistung enorm viel Strom liefern kann. Durch seine abschaltbare Gegenkopplung wird er noch sphärischer im Klang!

Klar, mit rund 2 x 12 Watt ist der Simply Italy nichts für Menschen, die große Universalität benötigen oder extreme Lautstärken schätzen. Für diejenigen, die bei der Lautsprecherwahl bewusst vorgehen, sowie vernünftige Pegel bevorzugen, ist er schlicht der günstigste Traumverstärker mit musikalischem Gänsehautfaktor und opulenten Klangfarben.

Für die Hornlautsprecher Unison Max-1 und Max-2 stellt der Simply Italy die beste Wahl in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis dar. Mehr Klang ist unseres Wissens in diesem Gespann nicht mehr machbar.

Dies ist auch das Fazit im LP Magazin (Ausgabe 4/2015), bei dem zwar noch der  Vorgänger vom Simply Italy,  der Simply Two, zusammen mit “unserem” Lautsprecher Max 1 im Test verwendet wurde. Redakteur Holger Barske überschlägt sich geradezu: “Das ist nicht weniger als das Großartigste, was mir in Sachen Hifi seit langer Zeit untergekommen ist. Italienisches Styling, klasse Verarbeitung und ein Sound, der Tote zum Leben erweckt.”

Hier geht es zum ganzen Testbericht aus der LP.

Unison-Simply-Italy-Holz-2
Simply Italy – Front auch in Kirsche erhältlich.

Testurteil aus stereoplay 04/2012: “Preis/Leistung: überragend”

Zitat aus dem Test in image hifi 4/2012“So sehr ich meinen alten Unison Simply Two wegen seines eigenen Charakters und der gelungenen Interaktion mit den Klipsch Cornwall III ins Herz geschlossen habe – der neue Simply Italy ist bei nüchterner Betrachtung der präzisere und souveräner auftretende Röhrenvollverstärker. Ein Klangriese zum kleinen Kurs mit einer betörend stimmigen und farbigen Wiedergabe…”

Matthias Böde von Stereo empfiehlt den Simply Italy in Kombination mit “unserer” Lautsprecherbox Unison Research Max-1. Im Sonderheft HIFIanalog vom Dezember 2015 fasst Böde zusammen: “Das Konzept geht auf: Der glutvolle, feingeistige Amp und die Rockerbrautbox bilden ein prima Gespann ausgeprägter Charaktere. Er bringt den betörenden Charme mit, und sie geht umso deutlicher in die Offensive.”

Unison Simply Italy-3
Unison Simply Italy mit original Röhrenabdeckung, die jedem Gerät beiliegt.

Technische Daten:

  • Leistung: 2 x 12 Watt
  • Röhren: 2 x ECC82, 2 x EL34
  • Infrarot-Systemfernbedienung
  • Maße: 260 x 350 x 190 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 15 kg

Die aktuellen Geräte wurden in der Schaltung nochmals klanglich weiter verbessert, auf Mullard-Röhren umgestellt und angepasst und sind jetzt auch mit USB-Eingang erhältlich!

Unverbindliche Preisempfehlungen:
ohne USB-Eingang: 1.990,– Euro
mit USB-Eingang / D/A-Wandler: 2.190,– Euro.

Bei uns immer vorführbereit und in größeren Stückzahlen auf Lager.

______________________________

Unser Tipp:

Wer wirkungsgradschwache Lautsprecher hat und trotzdem den wunderbaren Klang der kleinen Röhrenverstärker genießen möchte, für den gibt es von Unison den Zusatzverstärker Unico Upower, der die Ausgangsleistung ohne Klangbeeinflussung um den Faktor 4 erhöht.

Unison Research Triode 25

Gegentakt-AB-Verstärker der Topklasse zum sagenhaften Preis

Trioden- oder Pentodenbetrieb – anpassbare Gegenkopplung

Unison Triode 25-2
Unison Triode 25 – schwarze Front – mit abnehmbarem Röhrenkäfig

Der erste Vollverstärker, den die Firma Unison Research entwickelte, war der Triode 20. Dieser Verstärker wurde zu einer Legende!

Jetzt, 25 Jahre später, präsentiert Unison Research zum Jubiläum die überarbeitete Version Triode 25, die in der Pentodenschaltung 45 Watt oder im Triodenbetrieb 25 Watt pro Kanal leistet.

Dieser umschaltbare Gegentakt-AB-Verstärker wurde entwickelt um den Bedarf nach mehr Leistung in kompakten Abmessungen bei exzellentem Klang und geringem Stromverbrauch nachzukommen.

Optional ist der Verstärker mit einem Digital-Analog-Wandler mit USB-Eingang ausgestattet. Der D/A-Wandler kann auch noch nachträglich nachgerüstet werden.

Traditionell kennt man Unison als Hersteller von Single-Ended-Class-A-Verstärkern, aber die Firma bietet noch viel mehr. Im Laufe der Zeit haben sich eine ganze Reihe anderer Geräte dazu gesellt, unter anderem auch Gegentaktverstärker wie Nimbly, Triode 20 sowie Simply 35 und zuletzt die Modelle P40 und P70.

Um dem Bedarf nach mehr Leistung in kompakten Abmessungen bei exzellentem Klang und geringem Stromverbrauch nachzukommen, führte Unison im Herbst 2013 eine völlige Neuentwicklung ein: Den Triode 25, einen Gegentakt-AB-Verstärker, trägt seinen Namen zur Feier des 25-jährigen Firmenjubiläums von Unison Research. Sauberes und ansprechendes Design, für das Unison bekannt geworden ist.

Umschaltmöglichkeit zwischen Trioden und Pentodenbetrieb, durch Schalter leicht gemacht. Manuelle Einstellmöglichkeit für den Ruhestrom der Endröhren bei einfacher Ablesung am eingebauten beleuchteten Instrument. Die Einstellung wird so kinderleicht. Wahl zwischen zwei Gegenkopplungsfaktoren ebenfalls durch Schalter. So kann auf einfache Art die Anbindung der Lautsprecher an den Verstärker durch Änderung des Dämpfungsfaktors angepasst werden.

Unison Triode 25-3
Unsion Research Triode 25 – Röhrenbestückung im Detail – der Ruhestrom der Endstufenröhren ist kanalgetrennt einstellbar

Die Netzteilkomponenten sind besonders kräftig ausgelegt. Die Vorstufenversorgung ist zudem im Interesse höchster Übertragungsgüte kanalgetrennt, um jede Interaktion zu vermeiden. Ausstattung mit einem hochwertigen fernbedienbaren ALPS Potentiometer als Lautstärkeregler und zusätzliche Ausgänge für einen aktiven Subwoofer.

Ein absolutes Highlight – vielseitig im Einsatz und ausgestattet mit Kraft und Herrlichkeit! Für einen Preis von nur 2.990,– Euro kennen wir keinen potenteren Verstärker in dieser Preisklasse, die dem Unison Triode 25 das Wasser reichen kann!

Technische Daten:

  • Endröhren 4 x EL34, Vorröhren 2 x ECC83 Vorstufe und ECC82 Treiber
  • Gegentakt-Endstufe, umschaltbar für Trioden- und Pentodenmodus in AB-Auslegung
  • Ruhestrom kanalgetrennt einstellbar, zwei Gegenkopplungsfaktoren schaltbar, Infrarot-Fernbedienung
  • Ausgangsleistung: 25 W im Triodenbetrieb und 45 W pro Kanal im Pentodenbetrieb
  • Verzerrungen unter 1% bei Vollast
  • Optionaler D/A-Wandler mit USB-Eingang
  • Erhältlich in 2 Farbausführungen

Unverbindliche Preisempfehlung: 2.990,– Euro

Bei uns in der Vorführung !

Unison Triode 25-4
Unison Research Triode 25 mit Frontblende in echtem Kirschholz und edler Systemfernbedienung

Triode 25 auch mit USB-Eingang lieferbar!

Technische Daten:

  • USB-Eingang: Asynchroner Eingang, kompatibel mit USB Audio Class 2.0
  • D/A-Wandler: ESS9010K2M
  • Unterstützte Samlplingraten (PC und MAC): 44.1, 48, 88.2, 96, 176.4, 192, 352.8, 384 kHz PCM,  sowie DSD64 und DSD128
  • Auflösung: 16 bis 32 bit – SNR: 110 dB (@ 1 kHz, 0dBFS, fs = 192 kHz) – THD+N: 0,007% (@ 0dBFS, 1 kHz, fs = 192 kHz)

Unverbindliche Preisempfehlung 3.200,– Euro

Unison Research S6 Mk. II

Straff und schnell, majestätisch und mitreißend

Unison S6MKII-1
Der fantastische Unison S6, den wir seit vielen Jahren als einen unserer besten Röhrenverstärker mit opulenten Klangfarben und ausdrucksvoller Musikalität empfohlen hatten, wurde als Mk. II-Version überarbeitet! Dieser verfügt jetzt zusätzlich über Potentiometer und Drehspulinstrumente, die für jede Endstufenröhre eine gesonderte Einstellung des Ruhestroms ermöglichen, um immer beste Arbeitsbedingungen und Kontrolle für die Röhren zu garantieren.

Die Ausgangsübertrager wurden weiter verbessert und haben jetzt eine feste Ausgangsimpedanz von 6 Ohm. Die Entscheidung, die Ausgangsimpedanz bei diesem Gerät auf 6 Ohm zu standardisieren, ist so optimiert, dass alle Lautsprecher mit einer Nennimpedanz von 4 bis 8 Ohm damit perfekt abgedeckt werden.

Jede Vorstufe ist entkoppelt und getrennt gefiltert. In klangrelevanten Stufen wurden nur Ölpapierkondensatoren und spezielle hochwertige Elkos eingesetzt. Besondere Aufmerksamkeit wurde auch auf die Endstufen gelegt, indem man auf die übliche Doppel-Anzapfung des Übertragers mit den üblichen 4-und 8-Ohm-Klemmen verzichtete und somit die restliche Schaltung nur auf einen bestimmten Wert, den aber wirklich optimiert, verwirklichte.

Der neue Unison S6 wurde auch vom mechanischen Standpunkt neu gestaltet, die beiden Kanäle des Verstärkers sind nicht mehr auf einer einzigen Leiterplatte untergebracht, sondern Doppelmono auf der rechten und linken Seite der Chassis getrennt integriert. Diese Lösung hat das Übersprechen der Kanäle und die räumliche Tiefenstaffelung erheblich verbessert. Zudem wurde durch die neue Konstruktion des Gehäuseaufbaues die Wärmeableitung, die auf Bauteile einwirken kann, enorm reduziert. In den verschiedenen Schaltungen bewirkt dies noch mehr Verbesserung an Klangqualität, Stabilität und Zuverlässigkeit der elektronischen Bauteile.

Unison-S6MKII-3
Unison Research S6 Mk. II – Fernbedienung und 2 x Abdeckgitter für Röhren im Lieferumfang enthalten


Technische Daten:

  • Endstufe: Single-Ended parallel, Class-A, Ultralinearbetrieb
  • Ausgangsleistung: 30/35 Watt pro Kanal
  • Frequenzgang: 20 bis 50.000 Hz
  • Ausgangsimpedanz: 6 Ohm
  • Eingänge: 5 x Line, Eingangsimpedanz: 47 kOhm
  • Ausgänge: 1 x Paar Lautsprecher, 1 x Tape-Out
  • Leistungsaufnahme: max. 265 VA
  • Abmessungen: 35 cm x 21cm x 49 cm (B x H x T), Gewicht: 25 kg

Unverbindliche Preisempfehlung 3.990,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Das schreibt die Fachpresse über den neuen S6:

“Straff und schnell, majestätisch und mitreißend, so furios wie der Unison S 6 MK II, klingen Eintakt selten”  Steffen Zilles – Fidelity 3/2012

Audio 3/2011: “Fazit: Extrem lebendiger, klarer Klang, erstaunliche Dynamik. Verarbeitung: Überragend, Klangurteil: 120 Punkte” Zum Testbericht

UnisonS6_2_kirsch_1650_1020
Unison Research S6 Mk. II mit Front in Echtholz Kirsche