Musical Fidelity M6 Vinyl

Musical Fidelity M6 Vinyl
Top-Phonovorverstärker für drei Tonabnehmer

Musical Fidelity M6 Vinyl

Der ideale Phono-Pre, um gleichzeitig mehrere Tonabnehmersysteme zu vergleichen: Mit dem M6 Vinyl vom britischen Traditionshersteller Musical Fidelity werden auch verwöhnte Ohren garantiert zufrieden gestellt.

Alle drei Eingänge sind sowohl für MM- wie auch für MC-Systeme geeignet. Die Einstellungen zu jedem Eingang können individuell abgespeichert werden.

Überragend niedrige Werte für Rauschen und Verzerrungen sind bei Musical Fidelity natürlich genauso selbstverständlich wie eine hochpräzise RIAA-Entzerrung. Bei Bedarf ist auch die alternative Entzerrung nach IEC auswählbar.

Für leisere Systeme lässt sich das Signal zusätzlich um 6 dB per Schalter auf der Front anheben.

Musical Fidelity M6 Vinyl

Der M6 Vinyl arbeitet mit zwei getrennten Netztransformatoren und symmetrischen Stromversorgungen für jeden Kanal und jede Verstärkerstufe, die Signalwege sind optimiert und besonders kurz gehalten.

Technische Daten:

  • schaltbare Eingangsimpedanzen für MC-Systeme: 10, 25, 50, 100, 400, 800, 1200 Ohm oder 47 Kiloohm
  • schaltbare Eingangskapazitäten für MM-Systeme: 50, 100, 150, 200, 250, 300, 350 oder 400 Picofarad
  • Rauschabstand: -90 dB für MM, -88 dB für MC
  • Klirrfaktor: < 0,01%
  • RIAA / IEC-Abweichung: +/- 0,2 dB
  • Eingänge: 3 x RCA / Cinch
  • Ausgänge: 1 x RCA / Cinch, 1 x XLR
  • Leistungsaufnahme: max. 20 Watt, im Standby < 0,5 Watt
  • Maße: 440 x 100 x 385 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 5,5 kg

Stereoplay hatte den Neuzugang schon im Testlabor (Heft 6/2018). Das Resümee: „Wer Komfort kombiniert mit tollem Klang sucht und nicht arm werden will, kommt an der Musical Fidelity M6 Vinyl kaum vorbei: Von ganz ‚leisen‘ MCs abgesehen, verschafft sie so ziemlich jedem Tonabnehmer ideale Arbeitsbedingungen. Dabei nimmt sie sich … weitestgehend aus dem Klang heraus, spielt neutral, dynamisch, klar und lebendig, mit einer eleganten Note. Sie ist sehr flexibel anpassbar …“.

Musical Fidelity M6 Vinyl

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.495,– Euro – wahlweise mit silberner oder schwarzer Frontplatte.

Bei uns in der Vorführung!

Musical Fidelity Nu-Vista Vinyl

Musical Fidelity Nu-Vista Vinyl
Schaltzentrale für höchsten Schallplattengenuss

Musical Fidelity Nu-Vista Vinyl

Viele Schallplattenenthusiasten haben oft mehr als einen Plattenspieler. Verständlich, kann man doch hier auch noch tatsächlich aktiv den Klang durch Plattenspieler-Tonarm-Tonabnehmer-Kombinationen in weiten Bereichen selbst beeinflussen.

Für den Anschluss mehrerer Tonabnehmersysteme bietet Muscial Fidelity aus England nun den Nu-Vista Vinyl allen ambitionierten Musikgenießern als zentrale Instanz des Analog-Setups an. 5 Eingänge stehen zur Verfügung – alle wahlweise für MM- oder MC-Tonabnehmer. Die Parameter sind für jeden Eingang getrennt einstell- und abspeicherbar:

MM-Eingang:

  • Frequenzgang RIAA oder RIAA/IEC (schaltbar) ± 0,2 db
  • Eingangsempfindlichkeit 2,5 mV In für 300 mV Out (bei 1kHz)
  • Eingangsimpedanz 47 kOhm
  • Eingangskapazität 50 – 400 pF schaltbar
  • THD bei 1 kHz <0,01%
  • Übersteuerungsreserve 31 dB
  • Geräuschspannungsabstand > 90 dB (A)

MC-Eingang:

  • Frequenzgang RIAA oder RIAA/IEC (schaltbar) ± 0,2 db
  • Eingangsempfindlichkeit 250 µV In für 300 mV Out (bei 1 kHz)
  • Eingangsimpedanz 10 Ohm bis 47 kOhm schaltbar
  • Eingangskapazität 470 pF
  • THD bei 1 kHz < 0,01 %
  • Übersteuerungsreserve 31 dB
  • Geräuschspannungsabstand > 88 dB (A)

Ausgegeben wird das Signal wahlweise über Cinch- oder symmetrische XLR-Buchsen.

Musical Fidelity Nu-Vista Vinyl

Der Nu-Vista Vinyl steht – was die Optik, Haptik und Verarbeitung betrifft – seinen Geschwistern mit dem klangvollen Namen in nichts nach und bringt dank Ringkerntrafos, sehr solidem Gehäuse und äußerst massiver Alu-Front satte 14,5 Kilogramm auf die Waage. Die Maße betragen (Achtung: Überbreite!) 482 x 130 x 385 mm (B x H x T).

Natürlich arbeit auch der Nu-Vista Vinyl mit den berühmten Nuvistor-Röhren. Musical Fidelity hat sich mit der Verwendung dieser klanglich sehr vorteilhaften Bauteile über viele Jahre einen ganz ausgezeichneten Ruf erarbeitet. Und so bietet auch der neueste Spross der Nu-Vista-Baureihe allerhöchste Musikalität abseits von den natürlich nahezu perfekten technischen Daten.

Im Test des HIFIanalog-Sonderhefts (16/2018) von STEREO erzielte dieser Traum-Phono-Pre ein Klangniveau von  98%. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wurde mit ÜBERRAGEND bewertet. Hier geht es zum Sonderdruck des kompletten Tests.

Auch in image hifi (5/2018) musste sich die Top-Phonovorstufe im Test beweisen. Christian Bayer fasst zusammen: “Der Musical Fidelity Nu-Vista Vinyl Phonovorverstärker ist keine vordergründig spektakuläre Phonovorstufe, die einen sofort begeistert und danach, wie ich es selbst oft erleb habe, wieder ‘fallen lässt’. Nein, das ist eine aufs Angenehmste neutrale Phonovorstufe, die man wirklich als Arbeitsgerät verstehen kann und sollte.” Diesem Urteil schließen wir uns gerne an – wir verwenden die Nu-Vista Vinyl in unserer Vorführung für Vergleiche verschiedener Tonabnehmer.

Und Jochen Reinecke fasst für FIDELITY (Ausgabe 40, November / Dezember 2018) zusammen: “Vor allem echte Vinyl-Nerds, die mehrere Plattenspieler oder Tonarme bzw. -Abnehmer ihr Eigen nennen, dürften jubilieren: Großartiger Klang und fünf Eingänge, wo gibt es das sonst noch? Ich kann dem Hersteller jedenfalls nur gratulieren: Noch nie hat es mir mehr Spaß gemacht, Schallplatten zu hören.”

Musical Fidelity Nu-Vista Vinyl

Unverbindliche Preisempfehlung: 3.499,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Musical Fidelity

Musical

“Vor ungefähr 30 Jahren gründete ich,  Antony Michaelson, die Firma Musical Fidelity auf Grund meiner unbeschreiblichen Leidenschaft für Hi-Fi. Die Gründung finanzierte ich mit dem 500 Pfund-Limit meiner Kreditkarte und einem kleinen Darlehen meiner Schwiegermutter. Musical Fidelity überlebte die ersten schwierigen Tage bedingt durch meine Hingabe und den Glauben an den Erfolg, Durchhaltevermögen und die Kraft Rückschläge wegzustecken. Viele Menschen meinten, ich sei verrückt so viel Arbeit in Musical Fidelity zu investieren, aber ich interessierte mich für Hi-Fi und wollte etwas außergewöhnliches erschaffen.

Musical-Fidelity-Nu-Vista-1

Mein Hintergrund als Musiker gab mir einen einzigartigen Einblick, was Hi-Fi im Stande zu leisten sein sollte. Dieser musikalische Einblick gibt Musical Fidelity einen Vorteil bei der Produktentwicklung, was bei vielen Musical Fidelity Produkten zu Kultstatus führte.

Musical Fidelity war die erste britische Firma, die große leistungsstarke Verstärker, wie P270s, A 370s und SA 470s produzierte, die mit denen der großen US-Firmen konkurrenzfähig waren. Wir waren weltweit der erste Hersteller eines separaten hochwertigen D/A-Wandlers. Im Jahre 1990 entwickelten wir die Kategorie der „Super Vollverstärker“ mit unserem 50 Watt starken Class A-Vollverstärker A1000. Heutzutage werden neuwertige A1000 gebraucht für annähernd den Neupreis gehandelt.

In den neunziger Jahren produzierten wir noch mehr außergewöhnliche Produkte. Ein Beispiel dafür ist unsere X-10 D, eine „tube buffer stage“, die sich hunderttausendmal verkaufte. Unser A1 und die passenden Vor- und Endverstärker zeigen, was in der Entwicklung ästhetischer Hi-Fi Produkte möglich ist. Mit unserer Nu-Vista Serie – hochgelobt für Elektronik, hohe Qualität und Erscheinungsbild – haben wir erneut neue Wege beschritten.

Modernste elektronische Leistungsfähigkeit und hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis – dafür steht Musical Fidelity. Ich stecke immer noch die gleiche Leidenschaft und Hingabe in das Vorhaben, Musikliebhabern die bestmögliche “audiophile Leistung“ zu einem fairen Preis zu geben.

Unsere neusten Serien, V, M1, M3si, M6si, AMS und der MX-Serie sind das Ergebnis von über 30 jähriger Erfahrung unter Berücksichtigung aller audiophilen Gesichtspunkte.

Musical-fidelity-M6si-bl-2
Ich hoffe, unsere Produkte geben Ihnen genau den selben Hör-Genuss, den auch ich beim Entwickeln dieser Produkte im Gedanken an sie verspürte.”

Herzliche Grüße, Antony Michaelson

Den Ausführungen von Mr. Michaelson zu seiner Leidenschaft für Musik und Hifi ist kaum noch etwas hinzuzufügen. Wenn Sie neugierig geworden sind: Hier gibt es weitere Informationen zu Musical Fidelity.

Musical Fidelity V90-DAC

Musical Fidelity V90-DAC – äußerst preiswert D/A-Wandler

Musical-fidelity-V90-DAC-1

Das Herzstück des Musical Fidelity V90-DAC sind state-of-the-art-DACs und Filter der gleichen Typen, die in wesentlich teureren Produkten verwendet werden. Diese Komponenten definieren das Leistungspotenzial des DAC und sorgen dafür, dass das Maximum an Klang aus diesem kleinen Kasten kommt.

Der V90-DAC ist klein und kompakt. Bei der Produktion wird wenig Metalll verwendet, dies spart Fracht-und Verpackungskosten. Sein Gehäuse beherbergt eine besonders kleine Platine, was ebenfalls Kosten spart. Die Anzahl der Bauteile auf der V90-DAC-Platine ist dahingegen nicht anders als die anderer State-of-the-art-DACs. Sie ist nur kleiner, weil die Komponenten nicht unnötig verteilt werden.

Musical-fidelity-V90-DAC-rear-1

Der V90-DAC verfügt über Eingänge für Koaxialkabel, 2 optische Eingänge und eine USB-B-Buchse (bis 32 Bit / 96 kHz asynchron). Dadurch kann der V90-DAC mit einer Vielzahl von digitalen Quellen verwendet werden. Alle Eingänge werden zu 192kHz hochgerechnet.

Die technische Leistung des V90-DAC ist auf einer Stufe mit anderen DAC: Der Jitter ist etwa 12pps, s/n-Verhältnis 116dB (‘A’ gewichtet), Linearität ist +0,2 dB bei -116dB, Stereo-Trennung ist 104dB bei 1 kHz, der Frequenzgang ist flach und die Lineal Verzerrung beträgt 0,00025% bei 1 kHz, sowie 0,0003% bei 20 kHz.

Technische Daten:

  • Jitter: < 12 ps (Spitze-Spitze)
  • THD: (+ noise): < 0,004 % (20 Hz bis 20 kHz)
  • Frequenzgang: 20 Hz bis 20 kHz (+ 0,0 / – 0,1 dB)
  • Kanaltrennung: – 104 dB (20 Hz bis 20 kHz)
  • Signal-Rausch-Abstand: – 117 dB (20 Hz bis 20 kHz)
  • Eingänge:
    1 x Cinch koaxial S/PDIF 32 – 192 kHz, 16 – 24 Bit stereo PCM
    2 x TOSLINK optisch 32 – 96 kHz, 16 – 24 Bit stereo PCM
    1 x USB-B, asynchron, bis 24 Bit und 96 kHz
  • Ausgang: 1 x Line Cinch
  • Abmessungen : 170 x 47 x 102 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 600 g
  • Mitgeliefertes Zubehör: Netzteil, 1 x 12 V DC, 500 mA

Unverbindliche Preisempfehlung: 295,– Euro
Sonderpreis 249,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

 

Musical Fidelity V90-LPS

Musical Fidelity V90-LPS – günstiger Phonovorverstärker mit knackigem Sound

Musical_Fidelity_V90_LPS_silber_01

Angesichts des äußerst attraktiven Preises ist der der kleine Phono-Pre aus der V90-Serie von Muical Fidelity ein echter Knüller.

Der V90-LPS eignet sich sowohl für MM- als auch für MC-Tonabnehmersysteme. Bezogen auf fünf der kritischsten Kenngrößen für Phonovorverstärker bietet das kompakte Gerät herausragende Leistungen:

  • akkurate Entzerrung gemäß RIAA-Kennlinie
  • Entzerrung auch über 20 kHz hinaus
  • niedrigste Verzerrungen
  • sehr geringer Rauschpegel
  • große Spanne zwischen Norm- und maximaler Signaleingangsspannung

Musical_Fidelity_V90_LPS_back_02

Die V90 bietet somit alles, was eine gute Phonovorstufe ausmacht. Darüber hinaus machen auch die gute Verarbeitung und das schöne Oberfllächenfinish die Kaufentscheidung einfach.

Technische Daten:

  • Eingangsimpedanz: 47 kOhm (MM), 100 Ohm (MC)
  • Eingangsempfindlichkeit: 3,0 mV (MM), 0,4 mV (MC) für 300 mV Ausgangsspannung
  • THD: 0,01% bei 1 kHz / 300 mV Ausgangsspannung
  • Frequenzgang: 20 Hz bis 20 kHz (+0,0 / -0,1 dB)
  • Signal-/Rauschabstand: > 80 dBA (MM), > 70 dBA (MC)
  • Übersteuerungsfestigkeit: 15 dB (MM), 22 dB (MC)
  • Genauigkeit der RIAA-Entzerrung: +/- 0,25 dB
  • Eingänge: je 1 x Cinch für MM und MC, umschaltbar; Erdungsklemme
  • Ausgänge: 1 x Cinch
  • Abmessungen: 170 x 47 x 102 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 600 g
  • Stromversorgung: über mitgeliefertes externes Netzteil 12 V / 500 mA

Unverbindliche Preisempfehlung: 199,– Euro
Sonderpreis 159,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Musical_Fidelity_V90_LPS_schwarz_03

Musical Fidelity MX-VYNL

Musical Fidelity MX-VYNL
hochwertiger Phonovorverstärker mit umfangreichen Anpassungsmöglichkeiten

Unser Klangtipp!

Musical_Fidelity_MX-VYNL_front_01_weiss

Ein Star unter den Phono-Vorstufen im Angebot der englischen Hifi-Manufaktur Musical Fidelity.

Der MX-VYNL verstärkt die zarten Signale von MC-Systemen ebenso wie von MM-Tonabnehmern. Für Moving-Coil-Systeme lässt sich die Abschlussimpedanz zwischen 10 Ohm und 47 kOhm einstellen, für Moving-Magnet-Systeme die Eingangskapazität zwischen 50 pF und 400 pF. Die Einstellung ist hier keine Fummelei mit Steckbrücken oder Mäuseklavieren, sondern lässt sich bequem auch während des Betriebs über den Regler auf der Front bewerkstelligen. Das Feintuning für Ihren optimalen Sound wird so um ein Vielfaches erleichtert.

Darüber hinaus ermöglicht MFs neues Glanzstück auch den echten symmetrischen Betrieb. Bei Bedarf können so auch 2 Plattenspieler gleichzeitig angeschlossen werden (1 x über Cinch, 1 x über XLR).

______________________________

Für die Nutzung des symmetrischen Anschlusses muss die der Plattenspieler entsprechend vorbereitet werden. Bitte lassen Sie sich von uns beraten! Wir führen zum Beispiel passende Kabel, die je nach Plattenspieler- und Tonarmmodell die symmetrische Konfiguration stark erleichtern:

SymCon-Phono Mini-XLR auf 2 x RCA, Länge 90 cm: 229,– Euro
SymCon
-Phono Mini-XLR auf 2 x XLR 3-polig, Länge 90 cm: 249,– Euro
SymCon
-Phono Mini-XLR auf 1 x 5-polig SME-Standard, Länge 90 cm: 269,– Euro

______________________________

Wie immer bei Musical Fidelity wirkt die RIAA-Entzerrschaltung auch über 20 kHz hinaus, was einer noch natürlicheren Klangreproduktion zugute kommt.

Optional ist auch eine Entzerrung nach IEC anstelle von RIAA möglich. Die Kennlinie lässt sich ebenfalls bequem auf der Front schalten. Eine Möglichkeit zur Justierung der Empfindlichkeit um 6 dB komplettiert die umfangreichen Einstellungsoptionen dieser außergewöhnlichen Vorstufe.

Niedrigste Verzerrungswerte und äußerst geringes Rauschen sind für ein Produkt wie die MX-VYNL selbstverständlich.

Roland Kraft urteilt im großen Phonovorverstärker-Test in Heft 12/2015 von stereoplay: “Technisch und klanglich ein Ausnahme-Phonoverstärker, der sehr weit oberhalb seines Preises spielt.” Kein Wunder also, dass der MX-VYNL natürlich auch das Prädikat “stereoplay Highlight” erhält und sich in der Rangliste mühelos zwischen Konkurrenten einreiht, die gut und gerne das zwei- und dreifache kosten.

Und Michael Lang von Stereo kommt in der Ausgabe Januar 2016 zum Ergebnis: “Ein Spielplatz für Analogis mit exzellenter Flexibilität und ausgezeichneten Klangeigenschaften. Hervorragend verarbeitet! …Klang-Niveau 90% – Preis/Leistung Überragend”

Musical_Fidelity_MX-VYNL_back_02_weiss

Technische Daten:

  • Eingänge: 1 x Cinch, 1 x Mini-XLR, vollständig isoliert und schaltbar
  • Ausgänge: 1 x Cinch, 1 x XLR
  • Eingangsimpedanzen MC: 10, 20, 50, 100, 200, 400, 800, 1200 Ohm, 47 kOhm
  • Eingangskapazitäten MM: 50, 100, 200, 300, 400 pF
  • Eingangsempfindlichkeit MC: 0,8 mV (XLR) / 0,4 mV (Cinch)
  • Eingangsempfindlichkeit MM: 5,0 mV (XLR) / 2,5 mV (Cinch)
  • Kanaltrennung: 86 dB (MM), 83 dB (MC)
  • Verzerrung: < 0,007% (MM), < 0,01% (MC)
  • Signal-/Rauschabstand: 101 dBA (MM), 98 dBA (MC)
  • Genauigkeit der RIAA-/IEC-Entzerrung: +/- 0,1 dB
  • Spannungsversorgung: über mitgeliefertes externes Netzteil 12 V / 500 mA
  • Abmessungen: 220 x 53 x 215 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 1,9 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 999,– Euro
Aktueller Sonderpreis: 799,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Upgrade Power Supply für MX-VYNL und V-Serien (V90, VII, V)

Für den Phono-Vorverstärker MX-VYNL gibt es auch noch ein hochwertigeres Zusatznetzteil – hiermit ist eine deutliche Klangsteigerung zu erreichen!

Musical Fidelity Upgrade Netzteil

Dieses speziell abgestimmte Netzteil mit Netzfilter im antimagnetischen Gehäuse ersetzt das Steckernetzteil von MX-VYNL und allen Geräten der V-Serie.

Man sollte es unbedingt einmal selbst gehört haben. Dann weiß man, dass in der der Strom- und Spannungsversorgung erhebliches Klangpotenzial steckt: Je besser das Netzteil, desto besser der Klang. Gerade in Deutschland fordern viele Hifi-Freunde eine hochwertige Stromversorgung und so hat Musical Fidelity exklusiv für den deutschen Vertrieb ein größeres und leistungsfähigeres Netzteil entwickelt, das als Nachrüstung die Steckernetzteile von MX-VYNL und die der Komponenten der V-Serien ersetzen kann.

Musical-Fidelity-Upgrade-Netzteil-3

Wir empfehlen das UPS übrigens auch für alle V-Geräte, die ebenfalls enorm von dem UPS profitieren: Mit UPS wird die Wiedergabe klarer, druckvoller und dynamischer. Zudem verhindert ein speziell auf MX-VYNL und die V-Serie zugeschnittenes Netzfilter, dass Netzstörungen oder andere Netz-Artefakte die Wiedergabe beeinträchtigen.

Technische Daten:

  • Höhe: 50 Millimeter, Breite: 75 Millimeter, Tiefe: 150 Millimeter
  • Eingänge: fest montiertes Netzkabel
  • Gehäuse: antimagnetischer Kunststoff
  • Gehäusefarbe: schwarz
  • Gewicht: 0,88 kg

Bitte beachten: In dem UPS ist ein Netzfilter eingebaut. Deswegen das UPS nicht in eine bereits gefilterte Dose stecken, da sonst der Klang schlechter wird. Technisch passiert nichts, aber der Klang leidet.

Unverbindliche Preisempfehlung: 159,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Musical Fidelity MX-DAC

Musical Fidelity MX-DAC
Vielseitiger D/A-Wandler für PCM- und DSD-Formate

Musical Fidelity MX-DAC

Der neue D/A-Wandler MX-DAC von Musical Fidelity ist das Ergebnis mehrjähriger Forschung und Entwicklung. Dem Hifi-Freund wird hier die Wandlung digitaler Audiodaten auf höchstem Niveau geboten. Das Gerät versteht sich neben den üblichen Daten in PCM-Kodierung auch auf hochauflösende Files im DSD-Format.

Selbstverständlich bietet der MX-DAC äußerst niedrige Verzerrungen, einen sehr breiten Frequenzgang und super niedrige Rauschwerte. Der Jitter liegt bei sehr niedrigen 12 ps, die Kanaltrennung bei 104 dB. Die hervorragenden technischen Werte sorgen für eine äußerst natürliche Musikreproduktion mit großer Präzision und ohne Verfärbungen.

Mit insgesamt 5 Eingängen (2 x koaxial, 2 x optisch, 1 x USB) bietet das Gerät eine große Anschlussvielfalt. Die maximale Auflösung beträgt bis 24 Bit / 1992 kHz für PCM. Darüber hinaus können auch DSD 64 und DSD 128 verarbeitet werden.

Ausgänge sind asymmetrisch mit Cinch-Buchsen und symmetrisch mit XLR-Buchsen ausgeführt.

Musical Fidelity MX-DAC

Das hochwertige Gehäuse aus einer besonderen Aluminium-Legierung hat ein besonders schönes Finish.

Technische Daten:

  • Sample-Rate-Wandler: SRC4392 Upsampling bis 192 kHz
  • D/A-Wandlerchip: PCM1795 32 bit / 192 kHz Multi-bit Sigma-Delta
  • Ausgangsspannung: 2 V RMS (Cinch), 4 V RMS (XLR)
  • THD: < 0,002% (PCM), y 0,003 % (DSD)
  • Frequenzgang: –3 dB, 2 Hz bis 90 kHz
  • Kanaltrennung: 110 dB
  • Koaxiale Eingänge: 2 x  S/PDIF bis 24 Bit / 192 kHz
  • Optische Eingänge: 2 x  S/PDIF bis 24 Bit / 192 kHz
  • USB-Eingang: 1 x Typ B, asynchron, PCM bis 24 Bit / 192 kHz, DSD 64, DSD 128
  • Ausgänge: 1 x asymmetrisch Cinch, 1 x symmetrisch XLR
  • Abmessungen: 220 x 53 x 215 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 1,9 kg
  • Spannungsversorgung: mitgeliefertes externes Netzteil 5 V / 2 A

Unverbindliche Preisempfehlung: 999,– Euro

Aktueller Sonderpreis 799,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Upgrade Power Supply für MX-DAC

Für den D/A-Wandler MX-DAC gibt es auch noch ein hochwertigeres  Zusatznetzteil namens Upgrade Power Supply (UPS). Wie schon beim Phonovorverstärker MX-VYNL oder den super kompakten Komponenten der V-Serie sind mit dem UPS deutliche Klangsteigerungen zu erreichen.

Musical-Fidelity-Upgrade-Netzteil-4

Wer es noch nicht gehört hat, wird es vielleicht nicht glauben. Doch in der Strom- und Spannungsversorgung steckt ein erhebliches Klangpotenzial: je besser das Netzteil, desto besser der Klang. Speziell für den hier sehr sensiblen deutschen Markt hat man das leistungsfähige UPS entwickelt, welches anstelle des normalen Steckernetzteils eingesetzt werden kann.

Der Klang wird mit dem Upgrade Power Supply klarer, druckvoller und dynamischer. Ein Netzfilter verhindert, dass Netzstörungen oder andere Netz-Artefakte die Wiedergabe beeinträchtigen. Bitte beachten Sie, dass man deswegen das UPS nicht an bereits gefilterten Steckdosen angeschlossen wird, da sonst der Klang deutlich leidet.

Musical-Fidelity-Upgrade-Netzteil-5

Technische Daten:

  • Höhe: 50 Millimeter, Breite: 75 Millimeter, Tiefe: 150 Millimeter
  • Eingänge: fest montiertes Netzkabel
  • Gehäuse: antimagnetischer Kunststoff
  • Gehäusefarbe: schwarz
  • Gewicht: 0,88 Kilo

Unverbindliche Preisempfehlung: 159,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Musical Fidelity M6 si

Musical Fidelity M6si – Dynamisches Feuerwerk!

Musical-fidelity-M6si-bl-1

Der neue Musical Fidelity M6si Vollverstärker besticht gegenüber seinem Vorgänger durch mehr Ausstattung, komplett überarbeiteter Technik und noch besserem Klang.

Fachzeitschrift Stereoplay schreibt zum M6si:Im Hörtest beeindruckte der Musical Fidelity auf Anhieb durch seine straffe, stringente Wiedergabe und dynamische Autorität. Verstärker oder Lautsprecher – der M6si ließ keinen Zweifel daran, wer von beiden der Herr im Haus ist. Der M6si scheute sich nicht davor, selbst an großvolumigen Schallwandlern wie der B&W 802 ein dynamisches Feuerwerk in Originallautstärke zu entfachen. Straffheit, Randschärfe, ein sehr tief herabreichender, explosiver Tiefbass und kräftig leuchtende Klangfarben – das sind die Stärken des neuen Muscial Fidelity. Hinzu kommt unbändiges Temperament…”

Auch in optischer Hinsicht hat der neue M6si das Zeug zum Klassiker: Sein technisch geradliniges Konzept setzt sich im funktionalen Design fort – wahlweise mit schwarzer oder silberner Frontplatte.

Technische Daten:

  • Ausgangsleistung:2 x 220 Watt an 8 Ohm
  • THD: (+ noise): typsich < 0,007 % (20 Hz bis 20 kHz)
  • Signal-Rausch-Abstand: > 107 dB (A-gewichtet)
  • Frequenzgang: 10 Hz bis 20 kHz (+ 0,0 / -0,1 dB)
  • Eingänge:
    4 x Line Cinch
    1 x Phono MM / MC
    1 x Line XLR symmetrisch
    1 x USB-B (bis 24 Bit 96 kHz)
  • Phonoeingang:
    Empfindlichkeit 3 mV (MM) bzw. 0,4 mV (MC)
    Signal-Rausch-Abstand > 84 dB (A-gewichtet)
    Eingangsimpedanz 47 kOhm (MM und MC)
    Frequenzgang RIAA/IEC ± 0,5 dB (20 Hz bis 20 kHz)
  • Abmessungen: 440 x 125 x 400 mm ( B x H x T)
  • Gewicht: 16,6 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 2.890,– Euro
Aktueller Sonderpreis aus unserer Vorführung  1.990,– Euro

Bei uns in der Vorführung!