Grado Reference-2 und Statement-2 Tonabnehmer

Grado-Logo-2

 Die neuen luxuriösesten Tonabnehmer der Timbre Serie 3 mit den schönen Gehäusen aus Jarrah-Holz bietet Grado in zwei Varianten an:

  • In der Reference-Serie mit einer hohen Ausgangsspannung (ca. 4 bis 5 mV), die der eines normalen MM-Tonabnehmers entspricht,
  • in der Statement-Serie mit einer sehr niedrigen Ausgangsspannung (ca. 0,5 bis 1 mV), die den Einsatz einer zusätzlichen Verstärkungsstufe notwendig macht.
Grado-Serie-3-3
Bild zeigt das aktuellste Grado System der Timbre Serie 3

Für beide Serien gilt: Die Abschlussimpedanz sollte bei 47 kOhm liegen (wie bei MM-Systemen). Die Tonabnehmer sind allesamt unkritisch gegenüber dem kapazitiven Widerstand des Phonovorverstärkers und Phonokabels.