Acoustic Solid Brake

Acoustic Solid Brake
Der Easy Rider unter den Plattenspielern

Acoustic-Solid-Brake-1

Eine super Idee von Karl Wirth, dem Chef der rührigen Plattenspielermanufaktur aus Altdorf bei Stuttgart: Das Modell Acoustic Solid Brake bringt zwei Lieblingshobbies vieler “reiferer” Hifi-Fans optisch unter einen Hut – Schallplattenhören und Motorradfahren.

Acoustic-Solid-Brake-2
Acoustic Solid Brake mit Tonarm und System Carbon von Rega

Basis ist das äußerst erfolgreiche Modell 111 Metall (übrigens auch ein Favorit vieler Audio-Creativ-Kunden), das Highlight des Brake sitzt hier auf dem Plattenteller: Eine originale Bremsscheibe einer Triumph Tiger. Letztere liegt dann gut sichtbar unter weiteren Schichten von Acrylglas und macht bei jedem Plattenauflegen einfach nur Freude.

Acoustic-Solid-Brake-3
Acoustic Solid Brake mit Tonarm und System Carbon von Rega

Wir können diesen chicen Dreher mit verschiedenen Tonarmen ausstatten, z. B. von Rega oder Jelco. Wir beraten Sie natürlich auch, welcher Tonabnehmer und Phonovorverstärker dann am besten dazu passt.

Acoustic-Solid-Brake-4

In dieser hier abgebildeten Version mit Rega-Tonarm und Rega Carbon System beträgt der unverbindliche Preis 2.690,– Euro.

Bei uns in der Vorführung!

In STEREO (05/2020) unterzog sich der Acoustic Solid Brake schon einem Test von Matthias Böde. Fazit hier: “Mit seinem Solid Brake lanciert der schwäbische Analogspezialist einen besonderen Plattenspieler, der nicht nur Motorrad-Fans begeistern wird. Die gewohnt hochwertigen Teile aus Acoustic Solids Werkstatt entheben diesen der Sphäre des vermeintlichen hifidelen Gimmicks und machen ihn zum hochwertigen Dreher für qualitätsbewusste Hörer.”

Acoustic-Solid-Brake-11
Acoustic Solid Brake eines Kunden mit Jelco-Tonarm und System Gold Note Red

Acoustic-Solid-Brake-10

Acoustic Solid – Audio Creativ Edition

Acoustic Solid Audio Creativ Edition
“…Ein Analogpaket wie aus dem Bilderbuch…”

Acoustic Solid Audio Creativ Edition mit Jelco TS-350L

Unser AC-Edition Plattenspieler ist der perfekte Partner für unzählige Stunden Musikvergnügen ohne Hörermüdung. Wir empfehlen, das Telefon öfter beiseite zu legen, Streaming zu überspringen und zu den einfachen Freuden des Lebens zurückzukehren, indem man aus der LP-Sammlung ein paar Vinyls drehen lässt und dabei einfach mal die Füße hochlegt.

Lassen Sie sich von einem schönen Design, edlen Materialien und einer erkennbar handwerklichen Verarbeitung erfreuen und von dem schönen Klang unseres AC-Edition verwöhnen, der eine Investition auf Lebenszeit bietet.

Das Plattenspieler-Sondermodell von Acoustic Solid – exklusiv für Audio Creativ hergestellt – kann in allen Belangen absolut überzeugen. Und das Allerbeste: Hier bekommt man ein wirklich schönes Komplettset zu einem wirklich fast unglaublich attraktiven Preis.

Acoustic Solid Audio Creativ Edition

Nach dem großen Erfolg der ersten Serie zu unserem 30. Geschäftsjubiläum hat Karl Wirth, der Chef der Analog-Manufaktur aus dem Schwäbischen, für die aktuelle Charge wieder besonders schöne Furniere ausgesucht und für die hochglanzlackierten Chassis verwendet. In kleinen Stückzahlen ist der AC-Edition auch in Hochglanz-Schwarz erhältlich.

Das speziell für uns angefertigte Laufwerk mit dem schweren und großen aber trotzdem eleganten Chassis, bildet das solide Fundament, um die Buchse des Tellerlagers und die Tonarmbasis von äußeren Einflüssen abzuschirmen.

Acoustic Solid Audio Creativ Edition

Was das Tellerlager angeht, so sitzt die derzeit beste Lagertechnik, die Acoustic Solid zu bieten hat, in dieser AC-Sonderversion. Es ist das berühmte „gegossene“ Lager von Herrn Wirth, bei dem ein Hightech-Spezialkunststoff beruhigend auf die sowohl horizontale als auch auf die vertikale Führung der Stahlachse zusätzlich einwirkt. Sogar der Lagerboden, auf dem die Achse via Keramikkugel aufsitzt, ist hier aus gegossenem Material.

Acoustic Solid Audio Creativ Edition

Durch diese hochwertigen Maßnahmen werden bei diesem Top-Laufwerk die Laufgeräusche der Nadel subjektiv sehr stark reduziert und bieten dadurch tiefere Einblicke ins detaillierte Klanggeschehen. Dass Herr Wirth hierbei zehn Jahre Garantie auf dieses außergewöhnliche Lager gewährt, spricht wohl Bände.

Acoustic Solid Audio Creativ Edition

Durch die Möglichkeit, nicht nur 9-Zoll- und 10-Zoll-, sondern auch 12-Zoll-Tonarme auf diesem Laufwerk unterzubringen, eröffnet sich ein unglaublich großer Kosmos wirklich hochwertiger Laufwerks-Tonarm-Tonabnehmer-Kombinationen. Das Laufwerk als Basis ist dabei unserer Meinung nach so gut, dass es auch allerbeste Tonarme und Tonabnehmersysteme zu Höchstleistungen führt. Und klanglich zeigt sich immer wieder, dass die 12 Zoll-Tonarm-Varianten noch einen Tick ruhiger und verzerrungsärmer abtasten, wenn es darum geht, komplexe Passagen nahe der Auslaufrillen wiederzugeben.

Technische Daten:

  • Plattenteller: 40 mm aus massivem Alu in einer Aufspannung gefertigt
  • Tellerauflagen: Auflagematte aus echtem Leder und eine 5 mm starke durchsichtige Plexiglasauflage
  • Motor: Synchron-Motor
  • Steuerung: Mikrokontroller gesteuertes Netzteil
  • Basis: 50 mm starke Echtholz furnierte Multiplex Platte
  • Stellfläche: 53 cm Breite x 44 cm Tiefe
  • Gewicht: ca. 25 kg je nach Ausführung

Jetzt auch erstmals in der Fachpresse getestet. Markus Leibl fasst für Hifi-Stars (Ausgabe 38, September – November 2018) zusammen: “Ein Analogpaket wie aus dem Bilderbuch, vollständig in der Ausstattung, klassisch im Design und klanglich ohne Fehl und Tadel. Der äußerst faire Paketpreis macht den Plattenspieler von Max Krieger endgültig zur Ausnahmeerscheinung – absolute Empfehlung!”. Den kompletten Testbericht können Sie hier einsehen.

Wir bieten z.Z. folgende Kombinationen an:

mit  9 -Zoll-Jelco- TS 350 S MK II  2.990,– Euro
mit 10-Zoll-Jelco-Tonarm SA-750E:  2.850,– Euro (nur noch in Kirsche erhältlich)
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm TS 350 L   2.990,– Euro
mit 10-Zoll-Jelco-Tonarm TS 850 M MK II   3.590,– Euro
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm TS 550 L   3.150,– Euro
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm TK 850 L MK II  3.690,– Euro
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm TK 950 L  3.750,– Euro
mit 12-Zoll-Sorane TA-L1 Tonarm   3.990,– Euro

Auf Anfrage ist auch die Montage anderer Tonarme möglich.

Unsere besondere Empfehlung: Acoustic Solid Audio Creativ Edition mit einem 12″-Jelco-Tonarm TS 350 L und Tonabnehmer
Dynavector 10×5 Mk II, dazu die Phonovorstufe Keces Ephono zum Setpreis von 3.990,– Euro. Mehr Klang für diesen Preis ist kaum möglich!

Bei uns in der Vorführung!

___________________________________

Acoustic Solid Audio Creativ Edition
in der Sonderlackierung Hochglanz-Schwarz
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm in Chrom

Acoustic-Solid-AC-Edition-schwarz-lack-1

Acoustic-Solid-AC-Edition-schwarz-lack-2Die schwarze Ausführung mit 12″-Tonarm in Chrom ist für 2.990,– Euro in kleinen Stückzahlen erhältlich.

Die Tonarmbasis kann gleichsam Tonarme von 9 bis 12 Zoll  aufnehmen. Wir bieten z.Z. folgende Kombinationen an:

mit  9 -Zoll-Jelco- TS 350 S MK II  2.990,– Euro
mit 10-Zoll-Jelco-Tonarm SA-750E:  2.850,– Euro (nur noch in Kirsche erhältlich)
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm TS 350 L   2.990,– Euro
mit 10-Zoll-Jelco-Tonarm TS 850 M MK II   3.590,– Euro
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm TS 550 L   3.150,– Euro
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm TK 850 L MK II  3.690,– Euro
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm TK 950 L  3.750,– Euro
mit 12-Zoll-Sorane TA-L1 Tonarm   3.990,– Euro

Auf Anfrage ist auch die Montage anderer Tonarme möglich.