Dr. Feickert Analogue Plattenspieler

Dr. Feickert Analogue Volare
Verleiht Flügel…

Dr. Feickert Analogue Volare

Aus dem schönen Breisgau kommt der neueste Spross des “Doktors” zu uns: Mit dem Laufwerk Volare begründet Analog-Urgestein und Firmenchef Dr. Christian Feickert eine neue Ära, denn der Volare ist eine komplette Neukonstruktion – wenngleich er natürlich von den langen Erfahrungen, die mit den etablierten Modellen Woodpecker, Blackbird und Firebird gemacht werden konnten, profitiert.

Dr. Feickert Analogue Volare
Volare mit dem Tonarm Audioquest PT-9

Der Volare ist – auch wenn der Name Anderes vermuten lassen könnte – ein echtes Masselaufwerk, knapp 18 Kilogramm wiegt der solide Dreher mit der massiven Basis und dem dicken Aluteller und der Oyaide Tellermatte BR-1 (optional gibt es auch einen POM-Kunststoffteller). Neu ist das Ölbadlager, welches besonders robust ist und mit höchster Präzision den Grundstein für Rumpelarmut und hervorragende Gleichlaufwerte legt.

Dr. Feickert Analogue Volare

Für den Tonarm gibt es eine Schnellwechselbasis, die Arme mit 9 oder 10 Zoll Länge aufnimmt. Die Geschwindigkeiten des Plattentellers werden per Tastendruck angewählt, Schellackfreunde werden begeistert sein, dass neben 33 und 45 auch 78 Umdrehungen pro Minute ausgewählt werden können. Auch eine Feinjustierung der Geschwindigkeit ist bequem über Drucktasten möglich. Die Steuerelektronik für den Gleichstrommotor ist vollständig in die Basis des Volare integriert.

Dr. Feickert Analogue Volare

So günstig ist man noch nie an einen echten “Dr. Feickert” gekommen. Den Volare gibt es mit einem geraden Audioquest PT-9 Tonarm oder auf Wunsch mit dem 9-Zoll-Tonarm Jelco TS-350S oder dem neuen 10-Zoll-Tonarm Jelco TK-850M . Ein Tonabnehmer nach Ihren Vorstellungen und klanglichen Präferenzen macht dieses neue Prachtstück von Plattenspieler bereit zum Abheben und Eintauchen in fantastischen analoge Klanggefilde.

Dr. Feickert Analogue Volare

Die Maße betragen 420 x 360 x 125 Millimeter (B x T x H), auf das Lager gibt es vom Hersteller eine verlängerte Garantie auf 5 Jahre.

In der Fachzeitschrift Hifi-Stars (Ausgabe 41) schrieb Redakteur Frank Lechtenberg als Fazit zum Volare: “Mit dem Volare hat es Dr. Christian Feickert geschafft, sein Masselaufwerkskonzept erfolgreich in bezahlbare Regionen zu übertragen. Das nach wie vor schwere Laufwerk ist hervorragend verarbeitet und überzeugt mit einer großen Laufruhe und perfektem Timing, der neu entwickelten Motorsteuerung sei Dank.”

Unverbindliche Preisempfehlungen:
Laufwerk ohne Tonarm 2.490,– Euro*
Laufwerk mit geradem 9-Zoll-Tonarm 2.990,– Euro
Laufwerk mit 9-Zoll-Tonarm Jelco TS-350S 3.148,– Euro
Laufwerk mit 10-Zoll-Tonarm Jelco TK-850M 3.598,– Euro

*Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Jetzt bei uns erhältlich!
Dr. Feickert Analogue Venti

auf 50 Stück limitiertes 3-Motoren-Jubiläums-Modell – einfach traumhaft!

Feickert- Venti
Dr. Feickert Analogue Venti mit Reed 1-X – 10,5-Zoll-Tonarm

Man kann es schon am Namen erahnen: Inzwischen ist Dr. Feickert kein Newcomer mehr, sondern bereits seit 20 (“venti”) Jahren im Geschäft. Er hat mit den Produkten seiner Plattenspieler-Manufaktur viele Freunde gewonnen.

Zum 20-jährigen Jubiläum also jetzt ein Sondermodell, den Venti. Ein majestätisches Laufwerk, natürlich mit bekannten Feickert-Qualitäten, z. B. der universellen Aufnahme für Tonarme bis zu 12 Zoll Länge. Standard ist hier auch der Inertia-Plattenteller mit den Messingeinsätzen, in der Kombination der Materialien ein Garant für hervorragend geringe Resonanzen.

Dr. Feickert Analogue Venti

Hinzu kommen hier ein Antrieb mit 3 Motoren für besonderes hohe Gleichlaufwerte und eine Zarge, die auf die geradezu verschwenderische Verwendung von edlem Zebrano-Holz setzt.

Nun kommt der Wermutstropfen: Der Venti wird in einer Auflage von nur 50 Stück produziert. Wir haben 3 Stück für unser Studio bestellen können, 2 davon sind bereits von Stammkunden fest reserviert. Somit besteht aktuell noch die Möglichkeit, ein Exemplar des Dr. Feickert Analogue Venti  in Schwarz/Zebrano als Jubiläums-Sondermodell  mit Wunschtonarm zu reservieren.

Preisbeispiele verschiedenen Tonarme ohne Tonabnehmer:

Dr. Feickert Analogue Venti nur Laufwerk ohne Tonarm 6.900,– Euro
Dr. Feickert Analogue Venti mit 10-Zoll-Tonarm Jelco TK-850M 7.940,– Euro
zuzüglich gewünschter Tonarmkabel
Dr. Feickert Analogue Venti mit 12-Zoll-Tonarm Jelco TK-850L 7.990,– Euro
zuzüglich gewünschter Tonarmkabel
Dr. Feickert Analogue Venti mit Reed 1x 10,5-Zoll-Tonarm  9.590,– Euro inkl. Finewire Cryo mit WTB-Steckern

Feickert- Venti-4
Bild zeigt den Venti mit dem Reed 1X 10,5 Zoll Tonarm in Wenge, bestückt mit dem Tonabnehmer Dynavector Karat 17 DX

Selbstverständlich ist auch die Montage anderer Tonarme möglich.

Gerne montieren wir auf diesen Tonarmen aus unserem lagernden Sortiment von über 60 verschiedenen Tonabnehmern auch Ihr Wunschsystem, um diesem hervorragenden Laufwerk gerecht zu werden.

______________________________

Dr. Feickert Analogue “Woodpecker”

Dr. Feickert Analogue Woodpecker
Bild zeigt den Dr. Feickert Analogue Woodpecker in Makassarfurnier mit dem 12 Zoll Jelco TK 850 L

Hier zeigen wir Ihnen einen wunderbaren Woodpecker, den es mit unterschiedlichen sehr schönen Furnieren für die Zarge gibt,

Dr. Feickert Analogue Woodpecker
Bild zeigt den Dr. Feickert Analogue Woodpecker in Makassarfurnier mit dem 12 Zoll Jelco TK 850 L


und der sich dank des “Langloches” bequem mit diversen Tonarmen von 9 bis 12 Zoll Länge ausstatten lässt,

Dr. Feickert Analogue Woodpecker
Bild zeigt den Dr. Feickert Analogue Woodpecker in Makassarfurnier mit dem 12 Zoll Jelco TK 850 L

hier mit dem ebenfalls ganz herausragenden 12-Zöller TK 850 von Jelco, bestückt mit einem Dynavector 10 x 5-NEO-Tonabnehmer

Dr. Feickert Analogue Woodpecker
Dr. Feickert Analogue Woodpecker mit 12 Zoll Jelco TK 850 L und Dynavector 10×5 NEO Tonabnehmer

 

Wir beraten Sie gerne – rufen Sie uns an: 0 94 42 – 90 50 80.

____________________________________

Dr. Feickert – Universal Protractor
Einstellschablone für bestmögliche Tonarm- und Tonabnehmer-Justage – passend für alle Fabrikate!

Feickert-Protractor-1

Dr. Feickert hat seine weltbekannte Tonarm-Tonabnehmer-Schablone neu überarbeitet und erweitert. Erstmals sind die drei bekanntesten Geometrien Baerwald, Löfgren und Stevenson auf einer Schablone vereint und bieten neben gesteigerter Genauigkeit auch eine vereinfachte Bedienung mit dieser Einstellhilfe an, über die Sie hier weiteres erfahren.

Unverbindliche Preisempfehlung:  199,– Euro

Bei uns vorrätig und in der Vorführung!

Tonarm- und Tonabnehmerjustage – auf die Details kommt es an!

Unsere Stammkunden wissen: Wir montieren und justieren Tonabnehmer und Tonarme perfekt als kostenlosen Service. Um hierbei zu noch exakteren Ergebnissen zu gelangen hat an unserem Werkstattplatz nun auch ein Pegeldifferenzmessgerät Sperling PDM-1 Einzug gehalten.

Sperling PDM-1

Mit diesem Präzisionsinstrument von der westfälischen High-End-Phono-Schmiede von Ansgar Sperling kann nun auch der Azimuth des Tonabnehmers noch exakter eingestellt werden als mit den üblichen optischen Methoden und Hilfsmitteln (Schablonen etc.).

Sperling PDM-1

Ergebnis ist eine noch bessere Kanalbalance und Kanaltrennung sowie eine weitere Verringerung von Verzerrungswerten. Die korrekte Einstellung des Azimuts lohnt sich vor allem bei sehr hochwertigen Tonabnehmern und macht sich dort deutlich klanglich bemerkbar!

Gold Note Pianosa

Gold Note Pianosa
Vinylgenuss mit italienischem Flair

Gold Note Pianosa

Ja, so ein Plattenspieler muss nicht nur gut klingen, sondern auch gut aussehen – und je nach Geschmack darf er ruhig auch einen Hauch von Luxus verströmen. So wie der Pianosa, eines der jüngsten Modelle aus dem Hause Gold Note aus dem florentinischen Montespertoli in der Toscana.

Gold Note Pianosa

Italienisches Hartholz, liebevoll von Hand bearbeitet und elegant geschwungen, bildet die solide Basis für die Plattenspielerzarge aus 22 Millimeter dicker und schwarz lackierter MDF. Dazwischen liegen 3 Millimeter Edelstahl, was für eine besondere Steifigkeit des “Sandwichs” und herausragende Wiedergabeeigenschaften garantiert. Eine tolle Komposition – so wie einer der edlen Chiantis, die in der Heimat von Gold Note angebaut und gekeltert werden.

Gold Note Pianosa

Der Plattenteller miss ebenfalls 23 Millimeter in der Höhe und besteht aus stark dämpfendem Polyvinyl. Das Lager mit einer 5 mm staken Lagerkugel aus Chromstahl sorgt für einen sehr ruhigen Lauf. Der Antrieb mittels 12-Volt-Synchronmotor und integrierter elektronischer Steuerung (inklusive komfortabler Geschwindigkeitswahl) ist für die sehr geringen Gleichlaufschwankungen verantwortlich.

Die Basis gibt es in italienischem Nussbaum oder mit weiß oder schwarz lackiertem Hartholz. Alle anderen Teile sind bei allen Ausführen immer schwarz. Der Pianosa wiegt etwa 13,5 Kilogramm, die Abmessungen betragen 425 x 200 x 360 Millimeter (Breite x Höhe x Tiefe). Die abnehmbare Abdeckhaube aus glasklarem Acryl sorgt für sicheren Schutz vor Staub und Schmutz während der Nichtbenutzung.

Gold Note Pianosa

Im Fachmagazin Stereoplay urteilte man im Test von Ausgabe 8/2018: “Dieses hübsche, gediegen gebaute Kerlchen spielt viel, viel besser, als man vermuten würde. Die trickreiche Motorversorgung verleiht dem Riementriebler klanglich fast Direktantrieb-Eigenschaften mit Spurstärke, viel Verve und Nachdrücklichkeit. Fazit: äußerst empfehlenswert!”

Thomas Schmidt vom Magazin LP urteilte nach dem Test in Ausgabe 2/2019: “Die Kombination Goldnote Pianosa und Donatello* ist eine glückliche: Zu einem mehr als fairen Preis gibt es hier italienische Eleganz, technische Perfektion und einen klanglich durchweg überzeugenden Auftritt – ein gelungener Testeinstieg!”

*Das zitierte Donatello ist ein MC-Tonabnehmersystem von Goldnote, welches wir natürlich ebenfalls in unserem Sortiment führen. Fragen Sie uns nach einem Komplettpreis für Plattenspieler und Tonabnehmer.

Unverbindliche Preisempfehlungen:

Gold Note Pianosa + B5.1 Walnuss: 2.890,– Euro
Gold Note Pianosa + B5.1 schwarz oder hochglanz-weiß: 2.590,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch die größeren Plattenspieler-Modelle von Goldnote wie z.B. den Giglio und Mediterraneo  jeweils in der gewünschten Ausführung.

Gold Note Valore 425 Plus

Gold Note Valore 425 Plus
Schnittig eleganter Plattenspieler aus Italien

Gold Note Valore 425 Plus

Er trägt schon die Gene der ganz großen Schallplattenspieler von Gold Note – dank geschickter Reduktion auf das Wesentliche ist dieses Laufwerk zusammen mit dem Tonarm Gold Note B-5 zu einem unglaublich günstigen Kurs zu bekommen.

Gold Note Valore 425 PlusDer Plattenteller ist 23 mm stark und ruht in einem großzügig dimensionierten Tellerlager. Durch die präzise Fertigung und die hohe Dämpfung wird ein außerordentlich ruhiger Lauf erreicht.

Der Antrieb erfolgt durch einen durchzugsstarken Synchronmotor, die Stromversorgung erfolgt mittels des externen Controllers, an welchem auch die Geschwindigkeiten von 33 oder 45 Umdrehungen pro Minute komfortabel wählbar sind.

Gold Note Valore 425 Plus

Das Laufwerk Valore 425 Pus ist wahlweise mit einer Zarge in schwarz oder hochglanz-weiß, italienischem Nussbaum oder in transparentem Acryl lieferbar.

Dabei ist immer auch eine Staubschutzhaube aus transparentem Acrylglas. Komplett wiegt der Dreher ca. 10 Kilogramm und misst 425 x 170 x 360 mm (B x H x T).

Gold Note Valore 425 Plus

Unverbindliche Preisempfehlungen:

Gold Note Valore 425 Plus schwarz oder weiß: 1.295,– Euro
Gold Note Valore 425 Plus Walnuss oder Acryl: 1.495,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Passende Tonabnehmer gibt es ebenfalls von Gold Note – und natürlich kann auch jedes andere System aus unserer reichhaltigen Auswahl auf dem Valore montiert werden – wir beraten Sie gerne!

MoFi Electronics – Plattenspieler von Mobile Fidelity

MoFi Electronics
Eine Legende der Audiogeschichte jetzt auch mit eigenen Plattenspielern!

MoFi Electronics

Mobile Fidelity Sound Lab gilt seit 1977 als Wegbereiter des guten Klangs. Nahezu jeder Schallplatten-Liebhaber kennt wohl dieses legendäre Label und die vorzügliche Arbeit der Mastering Studios von MFSL.

Mit der neuen Unternehmenssparte MoFi Electronics haben die Klangfetischisten einen Coup gelandet, der ab sofort deren bekannte Aufnahmequaltät über eigene Abspielgeräte nach Hause bringt. Mit audiophilen Plattenspielern, Phonovorstufen und unverzichtbarem Zubehör führt Mobile Fidelity seine Ambitionen zur perfekten Schallplattenwiedergabe logisch fort.

______________________________

MoFi StudioDeck
Der Einstieg in den MFSL-Klangkosmos

MoFi StudioDeck

Mit dem MoFi StudioDeck gelingt schon für überschaubares Budget die Grundlagen für eine excellente Schallplattenwiedergabe zu legen.

Der schwere Plattenteller aus dem sehr resonanzarmen Delrin wird vom auffällig orangen präzise gefertigten Rundriemen angetrieben. Auch das auf dem Wechselstrommotor sitzende Antriebspulley ist aus diesem speziellen Werkstoff gefertigt, der in Analogfan-Kreisen eine hohe Reputation genießt.

Der chice Dreher steht auf Dämpfungsfüßen von HRS. Die federnde Konstruktion trägt ihr Übriges dazu bei, dass das StudioDeck von unruhigen Untergründen entkoppelt wird und so zu maximaler Performance auflaufen kann.

 

MoFi-Studio-Deck-2

Mit dem hochwertigen 10-Zoll-Tonarm lassen sich  auch highendige Tonabnehmersysteme sicher führen. Die umfassenden Justage-Möglichkeiten am Tonarm machen einmal mehr deutlich, dass die Analog-Spezialisten von Mobile Fidelity ihr Handwerk seit vier Jahrzehnten verstehen.

Unser Paketpreis:
Bestückt mit dem MM-Tonabnehmer “MoFi StudioTracker “

MoFi StudioTracker-1
Einen optimal dazu abgestimmten Tonabnehmer haben die amerikanischen Analog Spezialisten mit dem Mofi StudioTracker geschaffen, der durch sein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis glänzt. Dank des rafiniert kostruierten MM-System stehen am Ausgang des StudioTrackers 3,5mV Ausgangsspannung bereit. Somit kann hier schon eine preiswerte MM-Phonovorstufe zeigen, was dieser Tonabnehmer kann. Auffällig dynamisch und homogen reproduziert dieser, mit einem  elliptischen Diamanten bestückte Abtaster die Wiedergabe. Dass dabei gleichzeitig das Musikgeschehen immer akzentuiert und durchhörbar bleibt, macht das StudioTracker in seiner Preisklasse so interessant. Vor allem an hochwertigen Plattenspielern, wie einem MoFi-StudioDeck, zeigt damit das StudioTracker ein Rhythmusgefühl, welches man von seinen größeren Brüdern kennt.

MoFi-Studio-Deck-1

Technische Daten:
Typ: MM-Tonabnehmer, mit ellyptischem Diamant
Ausgangsspannung: 3,5 mV, Frequenzgang: 20 – 20.000 Hz
Kapazität: 100 pF,  Abschlussimpedanz: 47.000 Ω
Auflagebereich: 1,8 – 2,2 Gramm, Eigengewicht: 6,4 Gramm

Paketpreis: MoFi-StudioDeck 1.198,– E + Mofi-StudioTracker 349,– €
im Set für 1.298,–  Euro.  Sie sparen  250,– Euro!

Bei uns in der Vorführung!

Auszug aus MINT Vinyl-Magazin 07/17
Einen “Einstand nach Maß” nennt der Redakteur Bernhard Rietschel (man kennt ihn als ehem. AUDIO Chefredakteur), unseren Plattenspieler von Mobile Fidelity. Denn das MoFi StudioDeck Plus tat es dem Tester in jeder Hinsicht an. Sowohl die von Allen Perkins erdachte, fein justierbare Konstruktion als auch das klangliche Ergebnis hat den erfahrenen Redakteur merklich fasziniert. Im Hörtest begeisterte die große Laufruhe und dessen weiträumige, stabile Abbildung, wodurch der kleine Plattenspieler stets “erwachsen, übersichtlich und dynamisch klingt”. “Sein kontrastreicher, breitbandiger, reich strukturierter Klang gehört (gem. seinem Fazit) definitiv zum Besten, was je für 1.300 Euro inklusive Tonabnehmer geboten wurde.”

Auszug aus LP-Magazin 05/17
“Wer kann, der kann”, lobt auch Holger Barske vom LP-Magazin das MoFi StudioDeck, das hörbar die Gene des bekannten MFSL Schallplattenlabels trägt. So lobt der Chefredakteur insbesondere die durchdachte Konstruktion und den rhythmusbetonten Klang: “Die Masteringspezialisten aus den USA verblüffen mit einem reduzierten Plattenspielerpaket zu einem attraktiven Preis” Für 1.300 Euro gibt`s kernigen Tiefton, viel Emotionalität und eine prima Raumabbildung”. “Klasse!”

Auszug aus Stereeoplay-Magazin
“The rhythm has my soul” war das erste Stück, das sich die Redaktion auf dem Plattenspieler von Mobile Fidelity anhörte. Neben dem herausragenden Rhythmusgefühl machten der Redaktion vor allem die “Abbildung, Durchhörbarkeit, Dynamik und Natürlichkeit” richtig Spass. Somit erhielt dieser preisgünstige Plattenspieler dann im Fazit ein “überragendes” Preis-Leistungs- Verhältnis  ***Stereoplay Highlight***

______________________________

MoFi UltraDeck
Auf dem Weg in den MFSL-Analoghimmel

MoFi UltraDEck

Schwarz, stark und einfach gut: Mit dem MoFi UltraDeck tritt MoFi Electronics den Beweis an, dass ein toller Plattenspieler nicht fünfstellige Summen verschlingen muss.

Die schon beim StudioDeck vorzufindende hochwertige Grundkonzeption wird beim UltraDeck weiter verfeinert:
Der Plattenteller ist eine ganze Ecke dicker und schwerer – auch hier natürlich aus dem resonanzoptimierten Kunststoff Delrin.

Die Zarge ist ein dreilagige Sandwichkonstruktion, die wesentlichen Anteil an einer weiter gesteigerten Ruhe in der Schallplattenwiedergabe hat. Sie ruht auf den High-End-Gerätefüßen von HRS.

MoFi-Ultra-Deck-1
Teller- und Motorlager müssen für das UltraDeck werden beim UltraDeck besonders streng selektiert. Nur die besten Exemplare garantieren besonders runden Lauf, geringe Gleichlaufschwankungen und einen niedrigen Störgeräuschpegel. Der Spiegel des Tellerlagers ist aus Saphir gefertigt – hier wurde an nichts gespart.

Der 10 Zoll lange, kardanisch gelagerte Tonarm verfügt horizontal über ein Spitzenlager und bietet alle denkbaren Justage-Optionen, die man für einen Schallplattenspieler diesen Kalibers braucht.

Von der äußerlich schlichten Eleganz dieses Laufwerks sollte man sich deshalb nicht täuschen lassen. Spätestens im Betrieb zeigt das UltraDeck mit unbändiger Spielfreude und mit überragendem Rhythmusgefühl was es wirklich kann.

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.998,– Euro

Unser Paketpreis:
Bestückt mit dem MM-Tonabnehmer “MoFi UltraTracker “

MoFi UltraTracker-1
Das MoFi UltraTracker zeigt deutlich, was möglich ist, wenn es in hochwertigeren Laufwerken wie z.B. eines MoFi UltraDeck eingesetzt wir.  Hier kann das mit einem nackter Diamant bestückte und mit elliptischem Schliff bearbeitete Tonabnehmersystem zeigen, was in der Feinabtastung und in der musikalität möglich ist. Mit bemerkenswerten 9,7 Gramm Eigengewicht durch das aus Aluminium-Legierung EN AW-6061 bestehenden Gehäuses und den ausreichend dimensionierten Spulen im Inneren verdeutlicht jedoch bereits auf einer Waage, welchen Anspruch es pflegt. Kenner der Analogtechnik wissen,
dass eine solche Konstruktion bereits durch ihre Masse am Headshell eine hervorragende Eigendämpfung darstellt und dadurch für ein äußerst stabiles Klangbild mit bemerkenswerter Substanz und Räumlichkeit fasziniert.

MoFi-Ultra-Deck-2
Technische Daten:
Typ: MM-Tonabnehmer, mit Nude Elliptical Diamant
Ausgangsspannung: 3,5 mV, Frequenzgang: 20 – 25.000 Hz
Kapazität: 100 pF,  Abschlussimpedanz: 47.000 Ω
Auflagebereich: 1,8 – 2,2 Gramm, Eigengewicht: 9,7 Gramm

Paketpreis: MoFi-UltraDeck 1.998,– € + Mofi-UltraTracker 549,– €
im Set für 2.198,–  Euro.  Sie sparen  350,– Euro!

Bei uns in der Vorführung!

Pear Audio Kid Thomas & Kid Punch

Pear Audio – Kid Thomas
Tom Fletchers legendäre Konstruktionen neu definiert

Pear Audio Kid Thomas

Ein echtes High-End-Masselaufwerk mit all den feinen Konzepten, die die Plattenspieler von Tom Fletcher (Nottingham Analogue) so berühmt gemacht haben – auf das wesentliche reduziert, ohne Schnickschnack.

Motor mit sehr geringem Drehmoment zur Reduzierung von Antriebseinflüssen auf den Plattenteller. Spezieller Silikonriemen für extra ruhigen Lauf.

Pear Audio Kid Thomas

Traditionell ohne Ein-/Aus-Schalter, der Plattenteller wird einfach mit einem kleinem Schubs angeschoben… …und hält die Drehzahl augenblicklich – das macht sogar richtig Spaß!

Massiver Plattenteller aus Aluminiumlegierung mit 4 Bedämpfungsringen für geringe Resonanzen. Die Abmessungen von Kid Thomas und Kid Punch betragen in der Tiefe 35cm,  und in der Breite 50cm. Der Motor erfordert maximal 5 cm zusätzliche Breite.

Zu diesen bildschönen Laufwerken empfehlen wir optimal darauf abgestimmten Tonarme Cornet 1 und Cornet 2 von Pear Audio: Mechanisch bedämpfte Einpunkt-Tonarme höchster Präzision – sehr hochwertig gefertigt und klanglich über jeden Zweifel erhaben. Und im Paket spart man auch noch ordentlich gegenüber dem Einzelkauf!

Weitere Informationen zu Pear Audio gibt es hier.

Pear Audio Kid Thomas

Unverbindliche Preisempfehlungen:

Laufwerk Pear Audio Kid Thomas 6.800,– Euro
Tonarm Cornet 1  1.700,– Euro
Tonarm Cornet 2  2.500,– Euro
Externes Netzteil  1.000,– Euro

Paketpreis:
Kid Thomas mit Cornet 2 inkl. Reference Power Supply
10.000,00 Euro

Bei uns vorführbereit!

 _________________________________

Pear Audio – Kid Punch
Ein Plattenspieler für ambitionierte Audiophile

Pear-Audio-Kid-Punch-1

Genauso hinreißend und unerhört souverän im Erscheinungsbild wie in der Leistungsfähigkeit und ausgestattet mit einem gefederten, zweilagigen Sockel, identisch mit dem des Top-Modells Kid Thomas nur der Plattenteller ist bei diesem Modell etwas niedriger und somit auch im Gewicht nicht ganz so massiv wie beim Kid Thomas.

Pear-Audio-Kid-Punch-2
Ein Plattenspieler für ambitionierte Audiophile, die eine kompromisslose Klangqualität auf allerhöchstem Niveau wünschen.

Wie die anderen Blue-Plattenlaufwerke von Pear Audio lässt sich der Kid Punch sowohl mit dem Cornet 1 als auch mit dem Cornet 2 Tonarm kombinieren.

Pear-Audio-Cornet-1-Tonarm-1
Pear-Audio-Cornet-1-Tonarm-1


Pear-Audio-Cornet-2-Tonarm
Pear-Audio-Cornet-2-Tonarm

 

Das Allerwichtigste bei Pear Audio ist die strikte Handfertigung dieser erlesenen Plattenspieler.

Das Fertigungsteam vergisst zu keiner Zeit, dass es die Musik ist, welche sie einfangen und ungefiltert an den Hörer weitergeben wollen, denn ohne Musik haben die ganzen Gerätschaften keinerlei Zweck. Musik ist der Maßstab für deren Perfektion.

Alles ist bei den Pear Audio Blue Modellen in jeder Hinsicht, von der Größe und Form der Einzelteile bis hin zu dem Material, aus welchem diese bestehen, ausschließlich der Musik untergeordnet. Selbst die Oberflächen-Gestaltung der verschiedensten Elemente wird sorgfältig durchdacht hinsichtlich möglicher störender Einflüsse auf die Musik. Wenn etwas äußerlich Glanzvolles zu einem schlechteren Klang führen würde, würde es keinesfalls verwendet werden.

Jedes kleinste Detail bis hin zur Gummi-Sorte, die in den Standfüßen des Sockels verwendet wird, wurde zuvor von den Erbauern auf seine Resonanz-Eigenschaften getestet und musste sich anschließend einer Hörprobe vor geübten Ohren unterziehen. Nichts wird dem Zufall überlassen.

Ein eigens dafür entwickeltes Rack ist für eine optimierte Aufstellung ebenfalls dazu erhältlich.

Pear-Audio-Rack-1

Technische Daten:

  • Riemengetriebenes Masselaufwerk mit Einpunkt-gelagertem 10″-Cornet-2-Tonarm mit einer effektiven Masse von 12,5 Gramm.
  • Material: Vollholz-Sandwichzarge
  • Plattenteller: Weich-Aluminium 7 kg
  • Stromversorung: Über externes regelbares Oszillator-Netzteil
  • Gewicht: 20,5 kg
  • Netzteil: 2 kg
  • Abmessungen: Breite 50 cm, Tiefe 35 cm, Höhe 14 cm

Setpreis inkl. des hochwertigerem Cornet-2-Tonarms:  6.200,– Euro
Aufpreis für Power-Supply-Basic-Netzteil:  900,– Euro

Pear Audio Captain John Handy

Pear Audio Captain John Handy
Minimalistisches Masselaufwerk mit großem Klang

Pear Audio Captain John Handy

Sozusagen das Einstiegsmodell von Pear Audio – schlicht, auf wenige Teile reduziert – und trotzdem ein erwachsener Plattenspieler mit allen Merkmalen, die in der Tradition von Tom Fletcher durch Pear Audio weiterentwickelt wurden.

Peter Mezek aus Slowenien ist ein guter Freund des legendären, inzwischen verstorbenen Tom Fletcher. Letzerer begeistert seit Jahrzehnten Vinylfreunde aus aller Welt mit den Laufwerken von Nottingham Analogue. Mezek steht für die Evolution der Konzepte von Fletcher und kann jetzt unter der eigenen Marke Pear Audio mehrere Plattenspieler dem Kreis audiophiler Musikliebhaber anbieten.

Pear Audio Captain John Handy

Auch wir sind begeistert und empfehlen dieses schnörkellose Plattenspielermodell vorbehaltlos. Wir zeigen Ihnen natürlich auch gerne, wobei Sie beim Aufbau und der Justage achten müssen und wählen gemeinsam mit Ihnen einen schönen, passenden Tonabnehmer aus, den wir dann gleich einbauen und perfekt justieren!

Pear Audio Captain John Handy

Die Zarge besteht aus massivem Holz und trägt einen bedämpften Alu-Plattenteller mit 7 kg Gewicht. Der Wechselstrommotor hat das für die Marke typische geringe Drehmoment zur Vermeidung negativer Störeinflüsse auf den Antrieb. Der Tonarm Cornet 1 ist ein sehr hochwertiger Einpunkt-gelagerter Arm, der trotz dieser Lagerart vorbildlich in der Handhabung ist. Insgesamt bringt der Captain John Handy knapp 19 kg auf die Waage, die Maße betrage 42,5 x 25,5 x 9 cm.

Kaum auf dem Markt – schon ausführlich getestet: Christian Bayer resümiert im Test für image hifi 5/2016: “Mit dem Pear Audio Blue Captain John Handy könnte ich mir vorstellen, alt zu werden. Er kann für Musikliebhaber das Ende der Upgraditis un der Audiophilia Nervosa bedeuten. Mit ihm lässt sich zufrieden Platte um Platte hören, er wird zum Freund, mit dem man musikalisch durch dick und dünn gehen kann, einem Freund fürs Leben.” Den kompletten Testbericht können Sie hier lesen.

Unverbindliche Preisempfehlung mit Tonarm Cornet 1    3.500,– Euro

Bei uns vorführbereit!

Rega Portrait

Rega Logo-1 40 Jahre Rega – 40 Jahre Innovation

Rega feiert sein 40-jähriges Firmenjubiläum! Und die Zukunft hat noch nie besser ausgesehen als heute.

Für das Unternehmen, das Roy Gandy vor vierzig Jahren gegründet hat und heute noch besitzt, hat Rega hat den “Growing Business Award 2013″ gewonnen der von der South Essex Society of Chartered Accountants vergeben wird.

Sehen und hören Sie Roy Gandy selbst zur Philosophie von Rega:

Das gesamte Sortiment wird nach wie vor in Großbritannien hergestellt.

Rega hat in den vergangenen vier Jahrzehnten viele innovative Produkte auf den Markt gebracht. Vor allem aber ist man der Schallplatte immer treu geblieben – auch in den Jahren zwischen 1990 und 2010, bevor es zu dem jüngsten Vinyl-Revival kam.

Die Produkte sind geradlinig, ohne Schnickschnack und haben stets ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Hier geht es zur Produktübersicht mit Preisliste.

Eine Zusammenstellung aller Testberichte finden Sie hier.

Rega Planar 1 – Flex Edition

Rega P1 – Flex Edition!
Jetzt wieder mit Antiskating-Vorrichtung

Rega P1 Flex Edition

Den “normalen” Rega P1 und P2 wollten wir – anders als das Vorgängermodell Rega RP1 – guten Gewissens gar nicht mehr so recht empfehlen. Grund ist die dort fehlende Einrichtung zum Ausgleich der Skatingkräfte am Tonarm.

Rega P1 Flex Edition

Auf Bitten und Drängen vieler Schallplattenfreunde hat Rega nun doch nachgelegt, und speziell für den deutschen Vertrieb auch das Einsteigermodell wieder mit einem Tonarm mit Antiskating-Justierung aufgelegt.

Das Modell Rega P1 Flex Edition glänzt nicht nur mit diesem unserer Meinung nach unabdingbaren Profi-Feature, sondern kommt zusätzlich mit einem besonders laufruhigen Spezialriemen für den Plattentellerantrieb und dem verbesserten Chassis, das sonst eigentlich dem Rega P2 vorbehalten ist.

Rega P1 Flex Edition

Auch das Tellerlager wurde für den “Flex Edition” überarbeitet und die Standfüße sorgen in einer optimierten Version für sicheren Stand und verbesserte Wiedergabeeigenschaften.

Lieferbar mit hochglänzendem weißen oder schwarzen Chassis.

Rega P1 Flex Edition

Unverbindliche Preisempfehlung, komplett mit Tonabnehmersystem Rega Carbon und Staubschutzhaube: 448,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Rega P3

Rega P3 “Planar Three”
Nachfolger des legendären Ahnen aus den 1970ern

Rega Planar 3

Kein Modell von Rega war erfolgreicher als der Planar 3, den Rega Ende vor 40 Jahren entwickelte. Die ursprünglichen Gene dieser genialen Konstruktion tragen auch heute noch alle Modelle von Rega in sich – selbstverständlich auf einem optimierten Level.

Rega P3 Planar Three

Der neue P3 Planar Three tritt an, die Summe aller langjährigen Erfahrungen in einem Modell zu vereinigen, das trotz aller Finesse preislich auf dem Teppich bleibt.

Rega Planar 3 rot

Prinzipiell ähnelt das neue Modell seinem jüngsten Vorgänger, dem RP3, stark. Zahlreiche Detailverbesserungen bringen aber mehr als nur ein kleines i-Tüpfelchen – und so kann man mit Fug und Recht von einem komplett neuen Modell sprechen:

  • Chassis dank Acryl-Lackierung noch steifer und mit hochwertigerem Look
  • Ein/Aus-Schalter wurde an günstigere Position verlegt
  • präziseres Messinggehäuse für das Tellerlager
  • neu entwickelter Subteller
  • von Hand hergestellter Tonarm RB330
  • Plattenteller jetzt aus 12 mm starkem Floatglas mit polierter Kante – für super Sound und super Optik
  • neue Füße für mehr Stabilität und Vibrationsfestigkeit
  • Motorabdeckung mit integrierter Kühlung
  • überarbeitete Antriebsschaltung
  • Verstrebung mit resonanzminimierender Beschichtung
  • untere Verstärkung auf 3mm erhöht

Rega P3 Planar Three

Der dazugehörige Tonarm RB330 wurde komplett neu entwickelt:

  • steiferes Vertikallagergehäuse
  • verbesserte reibungsärmere Lager
  • neuartige Antiskatingeinstellung
  • verbesserte Federeinstellung der Auflagekraft
  • neues Tonarmkabel mit verringerter Kapazität
  • Gegengewicht mit 100 g aus Stahl

Das internationale Magazin avforums.com vergibt im Test 9 von 10 möglichen Punkten für Regas neuen Budget-Dreher. Gelobt werden vor allem der gute Klang, die hervorragende Verarbeitungsqualität und das unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis.

Unverbindliche Preisempfehlung: 799,– Euro

Erhältlich in Hochglanzlackierung weiß, schwarz und auch in rot.

Bei uns in der Vorführung!

Rega Planar 3 rot

Rega P6

Rega P6
Der Nachfolger des berühmten und mehrfach ausgezeichneten RP-6

Rega-P-6-1

Der Planar 6 baut auf dem großen Erfolg des RP-6 auf und ist mit einer ultraleichten Tan-Cast 8 Polyurethan-Schaumstoffplatte bestückt, die eigentlich für die Luft- und Raumfahrtindustrie entwickelt wurde. Dieses Material wird zwischen zwei Schichten HPL (Hochdrucklaminat) eingelegt. HPL ist bereits in ganz dünnen Schichten extrem starr.

Rega-TTPSU-Neo-1

Der Planar 6 hat einen neuen 24-V-Motor, der auf die ebenfalls neue NEO-Stromversorgung abgestimmt ist.

Rega-P-6-3

Die NEO PSU nutzt den RP10 DSP (Digital Signal Processing Generator), der auf einem hochstabilen Kristall aufgebaut ist. Der DSP-Generator erzeugt auch eine nahezu perfekte sinusförmige Wellenform mit der Möglichkeit einer Feineinstellung der Drehzahl, wie sie bislang nur beim RP-10 erhältlich war.

Im Test von Christian Bayer für image hifi (Heft 3/2018) kam der neue Planar 6 sehr gut weg: “Der Planar 6… …hat zur Zeit das beste Preis-Leistungs-Verhältnis aller Plattenspieler…”

 

Rega-P-6-2

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.299,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Der P6 ist in der Ausführung Polaris grey (matte und kratzfeste Oberfläche) und hochglänzendem schwarzem Polymer-Randbesatz erhältlich.

Rega P8

Rega P8
Komplette Neuentwicklung – Leichtbau at it’s best

Rega P8

Ein wenig Ähnlichkeit mit dem sehr beliebten Vorgängermodell RP8 hat er noch: Das Skelett-artige Chassis verrät, dass man sich auch hier wieder viel Gedanken um eine  Resonanzoptimierung gemacht hat.

Rega P8

Vorbild für den neuen P8 – oder auch Planar 8 genannt – war aber Roy Gandys “Naiad”, das sagenumwobene äußerst minimalistische und in Handarbeit in sehr geringen Stückzahlen gefertigte Topmodell von Rega.

Das neuartige Material für die extrem leichtgewichtige und trotzdem stabile und steife Zarge harmoniert nun hervorragend mit dem matten Oberflächenfinish. Die beim Vorgänger RP8 noch vorhandene rechteckige Zarge, in die man das “Skelett” hineinstellen konnte, gibt es beim neuen Rega P8 nicht mehr. Dafür gibt es eine extra Staubschutzhaube. Sieht unserer Meinung übrigens auch noch mal um Welten besser aus aus der RP8!

Rega P8

Der Plattenspieler wirkt dadurch sehr zierlich und kompakt – und tatsächlich: Wer seinen P8 an einer von Rega grundsätzlich empfohlenen Wandhalterung betreiben will, muss beim P8 zum neu entwickelten Typ greifen, der dem kleineren “Footprint” des Planar 8 entspricht.

Angetrieben wird der P8 über einen bewährten 24-V-Synchronmotor, dessen Steuerung über das mitgelieferte elektronische Netzteil Neo PSU erfolgt. Dort kann man nicht nur bequem zwischen den verschiedenen Geschwindigkeiten umschalten, sondern auch die Geschwindigkeiten auf elektronischem Weg feinjustieren. Der Motor treibt über einen Riemen einen Subteller aus Aluminium an, auf dem dann der eigentliche Plattenteller ruht.

Der Plattenteller ist eine Neukonstruktion aus mehreren Lagen Glas, mit entsprechend resonanz- und gleichlaufoptimierter Konstruktion (Schwungradprinzip). Sieht übrigens ebenfalls super chic aus, man möchte fast keine Schallplatte auflegen….

Rega P8

Als Tonarm fungiert das Modell RB880, eine hauseigene Weiterentwicklung des Spitzenmodells RB808 aus der großen Tonarmfamilie bei Rega, die nicht umsonst auch bei vielen anderen Plattenspielerherstellern so beliebt ist. So glänzt der RB880 u.a. mit einem Lagerspiel von weniger als einem Tausendstel Millimeter, er ist komplett aus Aluminium und Edelstahl gefertigt.

Der Rega P8 misst mit Staubschutzhaube 420 x 315 x 125 mm (B x T x H) und wiegt nur 4,2 Kilogramm. Für das Netzteil Neo PSU kommen 0,6 kg und ein Platzbedarf von 180 x 155 x 50 mm (B x T x H) hinzu.

Rega P8

Das Fachmagazin AUDIO hatte den P8 schon im Testlabor (Ausgabe 02/2019). Lothar Brandt fasst dort zusammen: “Auch in Leichtestbauweise taugt der Rega Planar 8 zum klanglichen Schwergewicht. In Sachen Dynamik sprunggewaltig, im Timing auf den Punkt spurtstark, die Langzeittauglichkeit marathonfähig. Im Bass kann er gewaltig Kugelstoßen, den Klangraum speerwurfweit öffnen.”

Auch Eric van Spelde konnte im Test für ImageHifi (3/2019) Regas neuem Oberklasse-Dreher viel Positives abgewinnen: “…Um die musikalischen Qualitäten des neuen Rega-Plattenspielers wertzuschätzen, braucht man sich eigentlich gar keine besondere Mühe zu geben; man muss sich nur trauen, gängige Vorurteile über die Zusammenhänge von Materialeinsatz und Klangqualität auszublenden. Dies hier ist gewissermaßen ein Technologietransfer der Formel 1 in eine Welt voller SUVs…”

Das Beste zum Schluss: Der Preis hat sich nicht erhöht! Die unverbindliche Preisempfehlung mit Tonarm RB880 und Netzteil Neo PSU liegt weiterhin bei 2.299,– Euro.

Bei uns in der Vorführung!

Rega RP10

Rega RP10
Jetzt 1000,– Euro sparen!
High-End at its best

Rega-RP-10-1
Der Rega RP10 markiert in allen Details das obere Ende der Fahnenstange für Plattenspieler dieses Typs

Der RP10 stellt wahrscheinlich den größten Schritt vorwärts in der Evolution von Roy Gandys Plattenspieler-Design-Philosophie dar. Weiter als je zuvor ist hier das Prinzip von höchster Steifigkeit bei gleichzeitig niedrigstmöglicher Masse so konsequent und aufwändig in einen Rega-Serienplattenspieler eingeflossen. Doppelverstrebungen aus Magnesium und Phenol zwischen der Tonarmbasis und dem Tellerlager optimieren die Stabilität des Chassis und verhindern unerwünschte Resonanzen.

Rega RP-10-1

Der geräuscharme 24-V-Motor wird durch ein speziell entwickeltes externes Netzteil geregelt. Ein Doppelriemen-System überträgt die Motorkraft auf den Subteller.

Der keramische Teller mit Schwungradeffekt und das spezielle Netzteil zur vollständigen Kontrolle über Drehzahl und Vibration des Antriebs sorgen in dieser Kombination für das bisher höchste klangliche Niveau aller Rega-Plattenspieler.

Rega-RP-10-Detail-1
Handgefertigt, mit engsten Toleranzen und auch optisch ein richtiges Schmuckstück: Der neue Spitzentonarm Rega RB2000

Ein besonderes Highlight ist der neue Spitzen-Tonarm RB2000, handgefertigt aus poliertem Aluminium mit abnehmender Rohr-Wandstärke in Richtung Headshell.

Rega-RP-10-Netzteil-1
Separates, extrem aufwendiges Netzteil im Lieferumfang des Rega RP10

Merkmale:

  • Superleichtes, geschäumtes High-Tech Skelett-Innenchassis bringt hohe Stabilität bei extrem niedriger Masse
  • Magnesium- und Phenolharz-Doppelverstrebungen zwischen Tonarmbasis und Plattentellerlager
  • Außenzarge ohne feste mechanische Verbindung zum Innenchassis
  • Plattenteller aus gepresster und gebrannter Silikat-Keramik
  • Lastoptimiertes Leichtlauflager
  • Handgefertigter Tonarm RB2000 aus poliertem Aluminium
  • 24 V Low-Noise-Synchronmotor
  • CNC-gefräste Riemenscheibe mit Doppel-Riemenantrieb
  • Neu entwickeltes RP10-PSU Netzteil mit Geschwindigkeitsumschaltung
  • inkl. Staubschutzhaube
  • Ausführung Hochglanz schwarz
  • Abmessungen: 445 x 360 x 100 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 6 kg

Unverbindliche Preisempfehlung 4.200,– Euro
Jetzt zum Sonder-Aktionspreis von nur 3.200,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Dazu passende Tonabnehmer?

Rega-Tonabnehmer-2
Sprechen Sie uns an, wir geben Ihnen Tipps für die richtige Wahl!

______________________________

Das ideale Geschenk für alle Vinylisten, die sonst schon alles haben:

PLATTENSÜCHTIG – Expeditionen in eine andere Welt – 7 Schallplattensammler im Interview – von Jürgen Schmich

Jürgen-Schmich-Ploattensüchtig-Cover

Hier erfahren Sie mehr über Schmichs Buch über die Passion von sieben Extrem-Vinyl-Fans, mit vielen Tipps und Tricks zum Sammlungsaufbau, Plattenpflege, Plattenbörsen etc.

Rega Tonarme und Tonabnehmer

Rega Tonarme
Alle in Handarbeit hergestellt!
Präzision mit engsten Toleranzen trifft auf Musikalität

Tonarme von Rega sind extrem verwindungssteif, trotz niedriger bewegter Masse. Die musikalische Wiedergabequalität dieser Tonarme beruht auf absoluter Präzision bei der Fertigung, die höchstmögliche Festigkeit garantiert. Durch die wechselnden Wandstärken werden unerwünschte Resonanzen weitestgehend eliminiert.

Regas Tonarmlager sind äußerst eng toleriert, die Innen- und Außenverkabelung sehr hochwertig. Aufgrund einer aufwändigen Konstruktion ist die Anti-Skating-Einheit präzise einstellbar.

______________________________

Rega RB202  und RB250

Der RB202 erhielt das neue Tonarmrohr aus Aluminium. Sowohl die horizontalen als auch die vertikalen Lager sind aus Druckguss und werden von Hand selektiert. Dieser Arm besticht durch eine sehr resonanzarme Konstruktion resultierend aus einer ausgetüftelten Masse-Verteilung. Wie alle neuen Rega-Tonarme hat auch der RB202 eine 3-Punkt-Befestigung.

Rega RB202
Rega RB202

______________________________

Rega RB303 und  RB330

Rega RB303
Rega RB303

Aus der Verbindung von modernster 3D-CAD-Technologie mit der Erfahrung aus 40 Jahren Tonarm-Design entstand der Rega-Tonarm RB303.

Der RB303 erhielt ein völlig neues Tonarmrohr mit erhöhter Steifigkeit und verbesserter Kopplung an Lager, Armbasis und Tonarmkopf. Dieser Arm bietet einfach weniger Angriffspunkte für die Entstehung von Resonanzen.
Die hochpräzisen Lagerungen garantieren eine nahezu reibungsfreie Bewegung des Tonarms, die Voraussetzung um mehr Information aus Ihren Schallplatten auszulesen als je zuvor.

 ______________________________

Rega RB808

Wie alle Rega Tonarme wird auch der RB808 von einem Team hochqualifizierter Techniker sorgfältig von Hand gebaut.

Ein brandneuer vertikaler Lageraufbau mit sehr geringer Masse, das neue Rega Aluminium-Tonarmrohr, maßgeschneiderte Phono-Kabel mit niedriger Kapazität und viele weitere kleine Features und Verbesserungen führen zu einem äußerst resonanzarmen Tonarm mit sehr günstiger Masseverteilung.

Rega RB808
Rega RB808

Alle neuen Rega Tonarme haben eine 3-Punkt-Befestigung und somit eine wesentlich bessere und resonanzärmere Ankopplung an das Board.

Unverbindliche Preisempfehlungen:
Rega RB202 + RB 220: 379,– Euro
Rega RB303 + RB 330: 579,– Euro
Rega RB808: 999,– Euro

______________________________

Rega RB2000

Rega RB2000
Rega RB2000

Alles an diesem Tonarm ist ein Statement:
“Ich bin die Zusammenfassung einer 40-jährigen Entwicklungsarbeit an Tonarmen!”

Der RB2000 ist, nach bester Rega-Philosophie, ein sehr leichter Tonarm bei gleichzeitig maximaler Steifigkeit. Er wird komplett von Hand gefertigt. Mit möglichst wenig Masse ist es aber noch nicht getan. Beim RB2000 konzentriert sich die Masse um den Lager-Drehpunkt. So verjüngt sich das von Hand polierte Aluminium-Tonarmrohr in Richtung Headshell nicht nur in seiner Form, sondern auch in der Wandstärke.

Das Lager selbst ist ultimativ präzise und selektiert gefertigt. Die Lagerwellen und -sitze werden zunächst mit größtmöglicher Genauigkeit gedreht und gefräst und dann von Hand zu jeweils perfekten Paaren selektiert.

Das Gegengewicht des RB2000 besteht aus Wolfram und macht den Tonarm nochmals agiler. Hier treffen sich Leichtlauf und Spielfreiheit auf einem phänomenal hohen Niveau!

Unverbindliche Preisempfehlung:  1.899,– Euro

_______________________________

Rega Tonabnehmer

Volle Dynamik, hervorragende Differenzierbarkeit und die Rega eigene Musikalität kennzeichnen diese Atmosphäre schaffenden Tonabnehmer.

Rega-Tonabnehmer-1
Regas aktuelle Reihe an Tonabnehmern – für jeden Anspruch das passende Modell

 

Rega Carbon
MM-Tonabnehmersystem zum günstigen Einstiegspreis mit neuem Carbon-Nadelträger.
Unverbindliche Preisempfehlung  49,– Euro

Rega Bias2
Mit der konventionellen 2 Punkt-Befestigung und der unkritischen Nadelnachgiebigkeit ist das Bias geeignet für mittelschwere Standard-Tonarme. Rega typische Musikalität zum kleinen Preis.
Unverbindliche Preisempfehlung  99,– Euro

Rega Elys2
Volle Dynamik, hervorragende Differenzierbarkeit und die Rega eigene Musikalität kennzeichnen diesen, Atmosphäre schaffenden Tonabnehmer.
Unverbindliche Preisempfehlung  199,– Euro

Rega Exact
MM-Tonabnehmer mit ‘Vital‘-Schliff der Diamant-Nadel auf einem speziellen, fest montierten Nadelträger. Kürzere, noch präzisere Wicklung der Spulen mit noch weniger Masse und damit höchstmögliche Effizienz der Abtastung (mehr Dynamik, Transparenz und Detailreichtum).
Unverbindliche Preisempfehlung  399,– Euro

Rega RB 78
Ein Spezial-Mono-MM-Tonabnehmersystem für 78er Mono-Schallplatten.


Rega Ania MC-Tonabnehmer

Der Ania Tonabnehmer bestückt mit einem Aluminium-Nadelträger mit elliptisch geschliffenen Diamanten,  ist speziell für die Plattenspieler Planar 3 und Planar 6 ausgelegt.Untergebracht in dem starren PPS-Gehäuse hat es denselben komplexen  und von Hand hergestellten Wicklungsaufbau wie in den teureren Modellen.
Unverbindliche Preisempfehlung  649,– Euro

Rega Apheta2
Regas Platz in der audiophilen Spitzenklasse ist mit dem Apheta2 auch bei Tonabnehmern gesichert.

Auch bei diesem MC-System ist Rega wieder einmal neue Wege gegangen. Beim Analysieren der bestehenden MC-Systeme stellte sich heraus, dass sich die verwendete Technik seit 50 Jahren nicht verändert hatte – und dies, obwohl heute viele bessere und präzisere Fertigungsmöglichkeiten existieren. Diese Tatsache ermöglichte es Rega ein fantastisches System zu bauen, das in seiner Preisklasse wohl konkurrenzlos ist.

Herkömmliche Systeme sind je nach Spezifikation und Zusammensetzung entweder ‚über’- oder ‚unter’-dämpft (zu hell oder zu dumpf) – eine perfekte ‚Mitte’ gelingt nur selten. Genau an diesem Punkt setzte Rega bei seiner Entwicklung an und ließ sich durch moderne Materialien und die Grundregeln des Magnetismus inspirieren. Bei dem Apheta2 gibt es weder “tie wire” noch Gummi-Dämpfung.

Nach 4 Jahren und vielen hundert Versuchen war die Entwicklung des Apheta abgeschlossen. Das Resultat ist ein MC-Tonabnehmersystem, das fantastisch klare hohe Frequenzen mit einem tiefen, kontrollierten Bass kombiniert!
Die Suche nach dem perfekten MC System ist vorüber.

Unverbindliche Preisempfehlung 1.499,– Euro

_______________________________

Rega Aphelion

Rega-Aphelion-MC-2
Das neueste MC-Tonabnehmersystem von REGA, das Aphelion ist auf seine Art einzigartig. Es verfügt über einen neuen Nadelträger aus Bor, einen Diamanten mit „Vital“-Schliff und einem neuartigen Super High-Power-Neodym-Magneten.

Die Spule wird akribisch per Hand bei Rega auf ein Eisenkreuz gewickelt welches fünfzig Prozent kleiner ist als das des Vorgängers. Auch durch diese Gewichtsreduktion des Generators klingt das Aphelion noch feiner, dynamischer, impulsiver – es ist Regas unangefochtene interne Tonabnehmer-Referenz.
Und man sieht es ihm auch an: Der edle, komplett neu gestaltete, schwarz eloxierte Systemkörper aus Aluminium unterstreicht Regas hohen Anspruch an diesen Abtaster.
Die Suche nach dem perfekten MC System ist vorüber.Unverbindliche Preisempfehlung  3.999,– Euro

Technische Daten:
MC Tonabnehmer der Spitzenklasse
Handgefertigt
Ausgangsimpedanz 10 Ohm
Ausgangsspannung 350μV
Seperation ≥ -29dB

Rega-Tonabnehmer-Sortiment-1
Rega-Tonabnehmer-Sortiment

 ______________________________

Tipp: Wir haben einen kostenlosen Plattenspieler-Einstellservice!

Wir überprüfen kostenlos Ihren Tonabnehmer und justieren diesen perfekt an ihrem Tonarm. Bringen sie dazu Ihren Plattenspieler / Laufwerk komplett mit Netzteil zu uns.

Bei Voranmeldung können Sie die Justage über Oszilloskop und Messschallplatte miterleben und anschließend gleich wieder mit nach Hause nehmen!

Übrigens: Wir haben ständig ca. 40 verschiedene hochwertige Tonabnehmer bei uns auf Lager.

Acoustic Solid

Acoustic Solid – Der Tonmaschinenbauer aus Deutschland

Acoustic-Solid-Logo-2

Einfach nur richtig gute Plattenlaufwerke mit erstklassiger Verarbeitung zu vernünftigen Preisen. Die ganz dicke Empfehlung, nicht nur für Vinyl-Wiedereinsteiger.

Entdecken Sie Ihre LPs neu, über die beeindruckende Leistung von Spitzentechnologie. Das Klangbild entfaltet sich brillant, authentisch und kristallklar. Acoustic Solid fertigt Spitzenprodukte auf allerhöchstem Niveau. Mit der Optimum Technology aus gegossenem Gleitlagerbelag und Teflon, Keramik, Rubin, setzt Acoustic Solid auch in der Lagertechnik neue Maßstäbe.

Acoustic Solid war von Beginn an ein reiner, echter Manufakturbetrieb. Von Anfang an wurde konsequent auf Eigenfertigung gesetzt und diese immer weiter ausgebaut, vom Maschinenpark bis zur Einrichtung. Alle Vorrichtungen werden selbst entwickelt und von Herrn Wirth gebaut. Nur die Unabhängigkeit von Zulieferern bürgt für Qualität auf höchstem Niveau. Eben hand made in Germany.

Acoustic-Solid-Ansicht-Holz-1

Acoustic-Solid-headline-1

Schlichte Schönheit kombiniert mit modernster Spitzentechnologie, beeindruckender Leistung und brillanten Klangfarben – die Aluminium- und Klassik-Linie von Acoustic Solid bietet Ihnen Hörgenuss in absoluter Vollendung. Hochwertig, funktional und schlichtweg schön! Die Serie besticht nicht nur durch ihre Ästhetik, sondern besonders durch die Abbildung plastisch feinster Klangstrukturen, das optimale Resonanzverhalten und die Kombination verschiedener Ausbaustufen. Hören Sie selbst!

______________________________

Im Folgenden zeigen wir nur eine kleine Auswahl aus dem Gesamtprogramm von vielen weiteren Laufwerken und umfangreichen Zubehör-Artikeln, die in Deutschland von der Firma Wirth Tonmaschinenbau GmbH hergestellt werden. Mehr Auswahl und viele weitere Informationen finden Sie hier.

Acoustic Solid Wood Round

Acoustic Solid Wood Round
Very stylish – Masselaufwerk in diversen Sonderlackierungen

Acustic Solid Wood Round grey

Die Klassiklinie von Acoustic Solid – mondänes Design in einer speziellen Hochglanzlackierung des MPX-Materials für höchste Ansprüche. Stilvolle Designerplattenspieler mit modernster Spitzentechnik.

Hier wird die Ästhetik traditioneller Holzkastenplattenspieler aufgegriffen, verfeinert und mit hochwertiger Technik ausgestattet. Alle Plattenspieler der Klassiklinie befinden sich qualitativ auf allerhöchstem Niveau und genügen den höchsten Ansprüchen in Sachen Klang und Technologie.

Acustic Solid Wood Round grey

Test in image hifi 6/2013 (baugleiches Modell Acoustic Solid Wood Round Black): “…Wie von selbst wird der Hörer ein Herz und eine Seele mit der Musik. Das Testgerät bringt die Unterschiedlichkeit der Nummern dieser Live-Aufnahme vom Newport Festival beeindruckend zur Geltung. Da wird nichts verdeckt und verwischt. Die Auskunft des Acoustic Solid lautet schlicht und einfach: It`s the difference, es ist der Unterschied, der die Musik ausmacht, was sonst…”

Technische Daten:

  • Plattenteller: 60 mm aus massivem Alu in einer Aufspannung gefertigt
  • Tellerauflagen: Auflagematte aus echtem Leder und eine 5 mm starke durchsichtige Plexiglasauflage
  • Tonarm: WTB 213-S mit hochwertigem Tonabnehmersystem
  • Motor: Synchron-Motor
  • Steuerung: Mikrokontroller-gesteuertes Netzteil
  • Antrieb: Synchronmotor im separaten Gehäuse
  • Basis: 100 mm starke gefräste und Echtholz furnierte Multiplex Platte
  • Stellfläche: 310 x 310 mm; 190 mm Höhe
  • Gewicht: ab 17 kg je nach Ausführung
  • In verschiedenen Lackierungen und Multiplex natur erhältlich – fragen Sie bei uns an!

Unverbindliche Preisempfehlung: 5.970,– Euro inkl.
hochwertigem WTB 213-S- Tonarm und Ortofon Quintett RED Tonabnehmer.

Acustic Solid Wood Round grey

Derzeit bei uns in der Vorführung: Ausführung in Hochlanzlackierung Grau metallic.

Acoustic Solid Wood Round MPX

Acoustic Solid Wood Round MPX

Acoustic-Solid Wood-MPX-Round-1

Die Acoustic Solid Klassiklinie – mondänes Design hier in der MPX-Ausführung für höchste Ansprüche. Eben ein stilvoller Designerplattenspieler mit modernster Spitzentechnik.

Hier wird die Ästhetik traditioneller Holzkasten-Plattenspieler aufgegriffen, verfeinert und mit hochwertiger Technik ausgestattet. Alle Plattenspieler der Klassiklinie befinden sich qualitativ auf allerhöchstem Niveau und genügen den höchsten Ansprüchen in Sachen Klang und Technologie.

Technische Daten:

  • Plattenteller: 60 mm aus massivem Alu in einer Aufspannung gefertigt
  • Tellerauflagen: Auflagematte aus echtem Leder und eine 5 mm starke durchsichtige Plexiglasauflage
  • Tonarm: WTB 213 mit hochwertigem Tonabnehmersystem
  • Motor: Synchron-Motor
  • Steuerung: Mikrokontroller-gesteuertes Netzteil
  • Antrieb: Synchronmotor im separaten Gehäuse
  • Basis: 100 mm starke gefräste und Echtholz furnierte Multiplex Platte
  • Stellfläche: 310 x 310 mm; 190 mm Höhe
  • Gewicht: ab 17 kg je nach Ausführung
  • Auch in Hochglanz-Lackausführung schwarz und grün erhältlich.

Unverbindliche Preisempfehlung: ab 4.980,– Euro inkl. Tonarm und Tonabnehmer

Solid_Wood_Round_Black
Acoustic Solid Wood Round Black – schwarz hochglanzlackiert, ansonsten baugleich mit den anderen Modellen Green und MPX

Acoustic Solid – Audio Creativ Edition

Acoustic Solid Audio Creativ Edition
“…Ein Analogpaket wie aus dem Bilderbuch…”

Acoustic Solid Audio Creativ Edition mit Jelco TS-350L

Ja, manchmal wollen Hifi-Fans eben nicht nur besser Musik hören, sondern sich auch an einem schönen Design, edlen Materialien und einer erkennbar handwerklichen Verarbeitung erfreuen.

Unseren Kunden mit diesem Anspruch kann geholfen werden: Das Plattenspieler-Sondermodell von Acoustic Solid – exklusiv für Audio Creativ hergestellt – kann in allen Belangen absolut überzeugen. Und das Allerbeste: Hier bekommt man ein wirklich schönes Komplettset zu einem wirklich fast unglaublich attraktiven Preis.

Acoustic Solid Audio Creativ Edition

Nach dem großen Erfolg der ersten Serie zu unserem 30. Geschäftsjubiläum hat Karl Wirth, der Chef der Analog-Manufaktur aus dem Schwäbischen, für die aktuelle Charge wieder besonders schöne Furniere ausgesucht und für die hochglanzlackierten Chassis verwendet.

Das speziell für uns angefertigte Laufwerk mit dem schweren und großen aber trotzdem eleganten Chassis, bildet das solide Fundament, um die Buchse des Tellerlagers und die Tonarmbasis von äußeren Einflüssen abzuschirmen.

Acoustic Solid Audio Creativ Edition

Was das Tellerlager angeht, so sitzt die derzeit beste Lagertechnik, die Acoustic Solid zu bieten hat, in dieser AC-Sonderversion. Es ist das berühmte „gegossene“ Lager von Herrn Wirth, bei dem ein Hightech-Spezialkunststoff beruhigend auf die sowohl horizontale als auch auf die vertikale Führung der Stahlachse zusätzlich einwirkt. Sogar der Lagerboden, auf dem die Achse via Keramikkugel aufsitzt, ist hier aus gegossenem Material.

Acoustic Solid Audio Creativ Edition

Durch diese hochwertigen Maßnahmen werden bei diesem Top-Laufwerk die Laufgeräusche der Nadel subjektiv sehr stark reduziert und bieten dadurch tiefere Einblicke ins detaillierte Klanggeschehen. Dass Herr Wirth hierbei zehn Jahre Garantie auf dieses außergewöhnliche Lager gewährt, spricht wohl Bände.

Acoustic Solid Audio Creativ Edition

Durch die Möglichkeit, nicht nur 9-Zoll- und 10-Zoll- sondern auch 12-Zoll-Tonarme auf diesem Laufwerk unterzubringen, eröffnet sich ein unglaublich großer Kosmos wirklich hochwertiger Laufwerks-Tonarm-Tonabnehmer-Kombinationen. Das Laufwerk als Basis ist dabei unserer Meinung nach so gut, dass es auch allerbeste Tonarme und Tonabnehmersysteme zu Höchstleistungen führt.

Technische Daten:

  • Plattenteller: 40 mm aus massivem Alu in einer Aufspannung gefertigt
  • Tellerauflagen: Auflagematte aus echtem Leder und eine 5 mm starke durchsichtige Plexiglasauflage
  • Motor: Synchron-Motor
  • Steuerung: Mikrokontroller gesteuertes Netzteil
  • Basis: 50 mm starke Echtholz furnierte Multiplex Platte
  • Stellfläche: 53 cm Breite x 44 cm Tiefe
  • Gewicht: ca. 25 kg je nach Ausführung

Jetzt auch erstmals in der Fachpresse getestet. Markus Leibl fasst für Hifi-Stars (Ausgabe 38, September – November 2018) zusammen: “Ein Analogpaket wie aus dem Bilderbuch, vollständig in der Ausstattung, klassisch im Design und klanglich ohne Fehl und Tadel. Der äußerst faire Paketpreis macht den Plattenspieler von Max Krieger endgültig zur Ausnahmeerscheinung – absolute Empfehlung!”. Den kompletten Testbericht können Sie hier einsehen.

Wir bieten folgende Kombinationen an:

mit  9 -Zoll-Jelco-Tonarm 2.790,– Euro
mit 10-Zoll-Jelco-Tonarm SA-750E:  2.850,– Euro (nur in Kirsche)
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm 2.990,– Euro

Unsere besondere Empfehlung: Acoustic Solid Audio Creativ Edition mit einem 12″-Jelco-Tonarm und Tonabnehmer Dynavector 10×5
Mk II, dazu die Phonovorstufe Keces Ephono zum Setpreis von 3.990,– Euro. Mehr Klang für diesen Preis ist kaum möglich!

Auf Anfrage ist auch die Montage anderer Tonarme möglich.

Bei uns in der Vorführung!

___________________________________

Acoustic Solid Audio Creativ Edition
in der Sonderlackierung Hochglanz-Schwarz
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm in Chrom

Acoustic-Solid-AC-Edition-schwarz-lack-1

Acoustic-Solid-AC-Edition-schwarz-lack-2Die schwarze Ausführung mit 12″-Tonarm in Chrom ist für 2.990,– Euro in kleinen Stückzahlen erhältlich.

Die Tonarmbasis kann gleichsam Tonarme von 9 bis 12 Zoll  aufnehmen. Wir bieten folgende Kombinationen an:

mit  9 -Zoll-Jelco-Tonarm 2.790,– Euro
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm 2.990,– Euro

Auf Anfrage ist auch die Montage anderer Tonarme möglich.

Acoustic Solid Classic Wood MPX Xtended Version

Zum 20 Jährigen bestehen von Acoustic Solid gab es in einer limitierten Sonderedition, den Acoustic Solid Classic Wood MPX Midi. Dieses hervorragende Modell, das nicht nur klanglich, sondern auch in der Verarbeitung mit seinen knapp 20 kg Gewicht Maßstäbe in dieser Preisklasse setzte, ist leider ausverkauft!

Aufgrund unglaublich vieler Nachfragen nach diesem Sondermodell, welches nicht nur von unseren Kunden, sondern auch in den Tests der Fachzeitschriften sehr gelobt wurde, sah sich die Firma Tonmaschinenbau Wirth veranlasst, diesen Plattenspieler jetzt in der einer nochmals überarbeiteten und verfeinerten Variante als Acoustic Solid Classic Wood MPX Midi Xtended   Version neu aufzulegen!

Acoustic-Solid- MPX-Wood -  Xtended-Version-1
Der Midi Xtended Version von Acoustic Solid mit etwas niedrigerer Bodenplatte und Tellerhöhe liegt zwischen dem Acoustic Solid 111 Wood und dem Acoustic Solid Wood.

Ausgestattet mit dem Tonarm WTB370 (Rega RB303) und wahlweise mit einem Rega MM-System oder mit höherwertigem MC-System Ortofon Quintet Red ist dieses Sondermodell preislich ein absoluter Geheimtipp! Zusätzlich liegt dem Gerät noch eine echte Ledermatte und ein 300 g Auflagegewicht bei!

 

Acoustic-Solid- MPX-Wood -  Xtended-Version-2

Das Plattenspieler ist “Plug and play” von Acoustic Solid vorbereitet, so dass der Plattenspieler schon in wenigen Minuten ohne besondere Vorkenntnisse spielfertig in Betrieb genommen werden kann.

Acoustic-Solid- MPX-Wood -  Xtended-Version-3
Hier in der Abbildung ausgestattet mit dem preiswerten Tonarm WTB 370 (Typ Rega 202). Auf Wunsch bei uns auch mit dem original Rega 303 oder einem Jelco TS 350 S 9 Zoll oder TS 350 M 10 Zoll Tonarm erhältlich!

Diejenigen Geräte die bei uns direkt im Laden abgeholt werden, messen wir speziell noch absolut perfekt an unserem Messplatz ein.

Technische Daten:

  • Tonarm: WTB 370
  • Steuerung: Mikrokontroller-gesteuertes Netzteil
  • Antrieb: Über Silikonriemen
  • Plattentellergewicht: 6 kg
  • Mit Plexiglasauflage
  • Motor: Synchron-Motor in separatem schwerem Gehäuse
  • Plug and play aufgebaut und verpackt
  • Gewicht:  20 kg inkl. Verpackung

Wir bieten diesen Acoustic Solid Classic Wood MPX Xtended Plattenspieler jetzt in fünf Versionen wie folgt an:

  • Mit WTB 370 (Typ Rega 202) Tonarm und MM-System Rega Carbon  für 1.348,– €
  • Mit original Rega 303 Tonarm und MM-System Rega Carbon für 1.548,– €
  • Mit original Rega 303 Tonarm und MC-System Ortofon Quintet Red für 1.748,– €
  • Mit Jelco TS 350 S 9 Zoll Tonarm & MC-System Ortofon Quintet Red für 1.898,– €
  • Mit Jelco TS 350 M 10 Zoll Tonarm & MC-System Ortofon Quintet Red für 2.390,– €

Gerne montieren wir alternativ auf diesen Tonarmen, aus unserem lagernden Sortiment von über 60 verschiedenen Tonabnehmern, auch Ihr Wunschsystem um diesem hervorragenden Laufwerk gerecht zu werden.

______________________________

Hier noch einige Auszüge aus den Tests von Fachzeitschriften zum Vorgängermodell:

Das Midi-Modell durfte sich im Testlabor von AUDIO beweisen. Mit fabelhaften 95 Punkten kann das Preis-Leistungsverhältnis nur als “überragend” bezeichnet werden. “Hochattraktives Komplettangebot, laufruhig, klingt ausgewogen und dynamisch, wertiges Design”, lautet die Zusammenfassung im bekannten Hifi-Fachmagazin (Ausgabe 09/2016).

Und in der Fachzeitschrift LP (Ausgabe 6/2016) lautet das Fazit:
“So viel Plattenspieler zu diesem Preis: Acoustic Solid hat sich selbst schon das beste Geburtstagsgeschenk gemacht…..  Man sollte sich für den einmalig günstigen Preis eines der Komplettpakete auf jeden Fall jetzt sichern…”

Acoustic Solid 113 Wood Bubinga

Acoustic Solid 113 Wood Bubinga
Chicer Plattenspieler mit hochglanzpoliertem Echtholzfurnier

Jetzt mit neuer, in Chrom eingelassener Steuerelektronik und gegen Aufpreis mit  mit optisch passendem Bubinga-Soundboard!

Acoustic Solid Bubinga-3
Bild zeigt den Bubinga auf dem Acoustic Solid Soundboard (Sonderaustattung)

Was wäre die modernste Technik und der brillanteste Klang ohne ein entsprechend edles Design. Das Auge hört ja bekanntlich mit. Dieser klassisch-mondäne Acoustic Solid 113 in Echtholzfurnier Bubinga und Hochglanzlack ist optisch klassisch zeitlos und klanglich hervorragend!

Acoustic_Solid_113_Bubinga_Detail_1_DSCF3399Der Solid 113 bewährte sich auch ganz hervorragend im Test von Stereoplay, Ausgabe 1/2015.

Acoustic_Solid_113_Bubinga_etail_3DSCF3401Technische Daten:

  • Plattenteller: 35 mm aus massivem Alu in einer Aufspannung gefertigt
  • Tellerauflagen: Auflagematte aus echtem Leder und eine 3 mm starke durchsichtige Plexiglasauflage
  • Tonarm: WTB303
  • Tonabnehmersystem: Denon DL-103
  • Motor: Synchron-Motor
  • Steuerung: Mikrokontroller-gesteuertes Netzteil
  • Antrieb: Synchronmotor
  • Basis: 20 mm starke Echtholz-furnierte HDF-Platte – Klavierlack glänzend
  • Stellfläche: 470 x 370 x 175 mm (B x T x H)
  • Gewicht: ab 19 kg je nach Ausführung

Unverbindliche Preisempfehlung:
2.495,– Euro inkl. Tonarm WBT 303
2.595,– Euro inkl. Tonarm Jelco TS 350 und Tonabnehmer Denon DL-103
2.990,– Euro inkl. Tonarm WBT 303-S und Tonabnehmer Dynavector 10×5 NEO

Acoustic Solid 111 Metall

Acoustic Solid 111 Metall
Der ausbaufähige Klassiker

Acoustic-Solid_111_Metall-1

Klang der Großen fürs kleine Budget, ein Klangfeger zu einem einmaligen Preis.
Die mechanische Verarbeitung “Made in Germany” dürfte einmalig sein in diesem Preissegment. Den Solid 111 Metall gibt es in Alu poliert, Alu pur und in der Ausbaustufe mit bis zu drei Tonabnehmern. Ein super Plattenspieler für Einsteiger und Aufsteiger!

Test des Solid 111 Metall im LP Magazin (4/2013): “Unterm Strich: Der 111 Metall ist die Krönung der Baureihe 111 von Acoustic Solid – er verbindet einen günstigen Setpreis mit einer extrem einfachen Installation und dem Klang eines richtig großen Masselaufwerks. Da auch einem weiteren Ausbau nichts im Wege steht, lege ich diesen Plattenspieler jedem ambitionierten Analoghörer mit überschaubarem Budget dringend ans Herz.”

Im Test von Stereo (8/2019) musste sich der 111er im Vergleich mit drei weiteren Konkurrenten behaupten. Matthias Böde attestierte dem Dreher von Acoustic Solid ein überragendes Preis-Leistungsverhältnis und erstklassigen Klang: “….Dieser Dreher klingt so erhaben wie er aussieht.”

Technische Daten:

  • Plattenteller: 6 kg Alu poliert
  • Tonarm: WTB 303
  • Motosteuerung: MC-Controller M1
  • Plattengewicht: Solid Weight 400g
  • Mit System!

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.948,– Euro inklusive Tonarm und MM-Tonabnehmer.

Unsere Tonabnehmer-Empfehlung für Rock und Blues Liebhaber: Der Rega-Tonarm bestückt mit dem Ortofon Quintett RED MC-System klingt sehr druckvoll und musikalisch rund!

Bei uns in der Vorführung!

___________________________

 

Acoustic-Solid_111_Metall-Ausbaustufe1-1
Acoustic Solid 111 Metall, hier im Bild mit der kleinen Aufrüstungsstufe

Mit der als Modifikation angebotenen Unterbau-Aufrüstung für den 111 Metall, der aus einer weiteren Grundplatte, Stellfüßen, Motorerhöhung und Dämpfern aus POM besteht, überzeugt man nicht nur das Auge, sondern erhält auch gesteigerten Zugewinn in Klang, Präzision und Stabilität.

Acoustic-Solid 111 Metall mit Aufrüstung-1
Acoustic-Solid 111 Metall mit Aufrüstung bei einem Kunden

Unverbindliche Preisempfehlung für die als Zubehör erhältliche AS-Unterbau-Aufrüstung passend für den AS 111 Metall: 519,– Euro

____________________________________

Acoustic Solid 111 Metall
Mit bis zu 3 verschiedenen Tonarmen  bestückbar!

Studio-1-Acoustic-Solid-3-Tonarme-3
Acoustic Solid 111 Metall – zum Systemvergleich mit 3x Jelco TS 350 Tonarmen bestückt

Bei uns im HiFi-Studio ermöglicht z.B. dieser Acoustic Solid 111 Metall mit drei Jelco oder Rega Tonarmen bestückte Plattenspieler einen schnellen und fairen Hörvergleich diverser Tonabnehmer.

Studio-1-Acoustic-Solid-3-Tonarme-2

Acoustic Solid 111 Metall – zum Systemvergleich mit 3x Jelco TS 350 Tonarmen bestückt

Acoustic-Solid_111_Metall-3x Tonarm-2
Acoustic Solid 111 Metall – zum Systemvergleich mit 3 Rega-Tonarmen bestückt

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Ihre Tonarm-Wunschausführung.

Acoustic Solid 111 Wood in Kirsche

Acoustic Solid 111 Wood
mit Tonarm WTB 370 (Rega 303)

Acoustic-Solid- MPX-Wood-WBT 202-1
Acoustic Solid MPX Wood 111, mit Tonarm WTB 370 (Rega 303)

Bei uns die Nummer 1 in der Preiswürdigkeit ist dieses Sondermodell, der
Solid 111 MPX Wood von Acoustic Solid und ist als Komplettpaket mit Sicherheit einer der attraktivsten Plattenspieler seiner Preisklasse.

Acoustic-Solid- MPX-Wood-WTB 370
Acoustic Solid MPX Wood 111 mit Tonarm WTB 370 (Rega 303)

Inbegriffen in dem Preis ist ein Tonabnehmer Audio Technica AT-91 MM, oder auf Wunsch ein Rega Carbon für den Ersteinstieg, um Zuhause gleich loslegen zu können.

Gerne statten wir Ihnen diesen Plattenspieler auch umgehend mit einem hochwertigeren Abtastsystem nach Ihren Preisvorstellungen aus. Der deutlich hochwertigere Tonarm WTB 370 der in diesem Laufwerk montiert ist (Standart  ist der WTB 100 Tonarm), hat auf jeden Fall genügend Potenzial, auch ein hochwertiges System sicher zu führen. Sprechen Sie uns gerne dabei an – wir geben die passenden Tipps dazu.

Acoustic-Solid- MPX-Wood-WBT 303-3

Inkl. Mikrokontroller für die korrekte Geschwindigkeit

Sein ruhiges, souveränes Timing verleiht dem 111 Wood einen Hauch High-End-Flair, wie im Test von Stereo nachzulesen ist. Und Fachzeitschrift image Hifi schreibt “…ist ohne Wenn und Aber ein Klasse-Laufwerk zu einem sehr verführerischen Preis.”

Technische Daten:

  • Plattenteller:  30 mm Vollaluminium, 6 kg schwer
  • Auflagematte: Filz und eine 5 mm starke durchsichtige Plexiglasauflage
  • Tonarm: WTB 370 Tonarm mit AT-91 MM oder REGA CARBON Tonabnehmer
  • Antrieb: Synchron-Motor
  • Steuerung: Mikrokontroller-gesteuertes Netzteil in eckiger Ausführung
  • Motor: Stringantrieb im separaten Gehäuse
  • Basis: 20 mm starke Echtholz-furnierte MDF-Platte
  • Stellfläche: 450 x 340 mm; 190 mm Höhe
  • Gewicht: ca. 13 kg
  • Ausführung in Kirsche

Unser Angebotspreis 1.390,– Euro.

Mehr Plattenspieler wird in der Klasse bis 1.500 Euro inkl. dem hochwertigem WTB 370 (REGA 303) derzeit wohl kaum zu finden sein, somit bleibt auch noch Luft, diesen Dreher von Acoustic Solid noch mit einem besseren Tonabnehmer zu bestücken. Wir beraten Sie dazu sehr gerne.

Acoustic Solid Vintage

Acoustic Solid Vintage
Die Emotions-Maschinen

Acoustic Solid Vintage Black-1
Acoustic Solid Vintage mit schwarzen Acryl-Seitenteilen

Acoustic Solid Vintage MPX-1

Acoustic Solid Vintage in der MPX-Ausführung

Acoustic Solid Vintage in Roter Ausführung
Acoustic Solid Vintage in roter Ausführung

Nicht nur Blick-, sondern auch Ohrenfang!

Der Acoustic Solid Vintage ist eine Solid Basis die sich nicht nur optisch zu aktuellen HiFi-Komponenten anpasst, sondern in dieser Ausstattung absolut hervorragend klingt und das Geld mehr als Wert ist. Damit setzt dieser Plattenspieler klanglich wie auch preislich Maßstäbe.

Selbstverständlich kann der Acoustic Solid Vintage durch uns noch mit hochwertigeren Systemen bestückt werden.

Auf Wunsch auch diverse Sonderfarben erhältlich!

Hier geht es zum Testbericht aus der Fachzeitschrift Stereoplay (09/2017).

Technische Daten:

  • Plattenteller:  35 mm aus massivem Alu (8 kg) in einer Aufspannung gefertigt
  • Auflagematte: Auflagematte aus echtem Leder und eine 5 mm starke durchsichtige Plexiglasauflage
  • Tonarm: WTB 370 mit Tonabnehmersystem
  • Antrieb: Synchron-Motor
  • Steuerung: Mikrokontroller gesteuerter Antrieb
  • Stellfläche: 470 x 340 mm; 190 mm Höhe
  • Gewicht: ab 20 kg je nach Ausführung

Unverbindliche Preisempfehlung: 2.250,– Euro mit Tonarm und Nagaoka 100 Tonabnehmersystem.

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Acoustic Solid Vintage Sondermodell
mit schwarzem Leder in Kroko-Optik
Nur bei uns zu haben!

Acoustic Solid Vintage Leder schwarz

Ist wieder ein echter Hingucker geworden. Und auf unseren speziellen Wunsch hin hat Herr Wirth, der Chef von Acoustic Solid, auch gleich noch den Tonarm verfeinert und eine Einrichtung für den Ausgleich der Skating-Kraft eingebaut.

Acoustic Solid Vintage Leder schwarz

Selbstverständlich erhalten Sie diese Sonderausführung in Leder auch mit den berühmten Jelco Tonarmen der 9″ und 10 “(Zoll) Klasse, die unter anderem mit den abnehmbaren Headshells viel Komfort bieten.

AS-Vintage-Leder-3
Abbildung zeigt den Acoustic Solid mit dem Jelco TS 350 S 9 Zoll Tonarm. Auch hier mit dem preiswerten Ortofon Quintet RED MC-Tonabnehmer bestückt.

AS-Vintage-Leder-4

Unverbindliche Preisempfehlung: 3.500,– Euro inklusive Tonarm und Tonabnehmer Ortofon Quintet Red

Natürlich montieren wir gegen Aufpreis auch Ihren persönlichen Tonabnehmer-Favoriten. Nennen Sie uns Ihre klanglichen Vorstellungen, wir beraten Sie gerne.

VPI Industries – Portrait

VPI-LogoDie in der Nähe von New York gelegene Firma VPI Industries ist schon seit über 30 Jahren im analogen Geschäft und berühmt für Ihre Plattenspieler, Tonarme und Plattenwaschmaschinen.

VPI-Image-1

Das VPI-Sortiment umfasst Plattenspieler, Tonarme, Plattenwaschmaschinen und hochwertiges Zubehör. Sheila und Harry Weisfeld haben VPI zu einem der renommiertesten und größten Plattenspielerhersteller der Welt gemacht.

Das Produktsortiment zeichnet sich besonders dadurch aus, dass es ständig weiterentwickelt wird und dass die Verbesserungen auch für ältere Modelle als Upgrades verfügbar sind. So können Sie Ihr VPI-Produkt immer auf den letzten Stand der Entwicklung bringen!

VPI-Image-3
SDS-Motorsteuerung mit dem “Flywheel”-Antrieb – optional für die Spitzenmodelle von VPI erhältlich

Mehr über VPI erfahren Sie auf den Websites des Herstellers und des deutschen Vertriebs.

VPI Scout-Serie

VPI Scout 1.1 – Preiswerter Einstieg in die VPI-Welt

VPI-Scout-3-1

VPI ist inzwischen lange genug auf dem Markt, um auch außerhalb des angelsächsischen Sprachraums ein Begriff zu sein – Plattenwaschmaschinen, Laufwerke und Tonarme, dazu noch ein bisschen Zubehör – mehr brauchte
der Firmengründer Harry Weisfeld noch nie in seinem Produktsortiment, um ein leistungsfähiges und erfolgreiches Einzelunternehmen weit ins dritte Lebensjahrzehnt zu führen.

VPI-Scout-3-2

Mit diesem Scout stellt VPI nun die neueste Version des Erfolgsmodells Scout vor. Zum unglaublich günstigen Preis kommt der neue mit der verbesserten Version des legendären Tonarms JMW 9T, dessen auswechselbare Tonarmrohre den Wechsel und die Justierung verschiedener Tonabnehmer erheblich erleichtern.

VPI-Logo

Das Chassis besteht aus 32 mm dickem, hochwertig strukturiertem, Vinyl bedecktem MDF, in das eine 2,3 mm Stahlplatte eingearbeitet ist.
Der 35 mm dicke Plattenteller ist aus 6061 Aluminium hergestellt. Der Plattenteller dreht sich auf einem Ölbadlager und sitzt auf einem konzentrischen Morsekegel, für eine starr montierte Kupplung an die Achse. Das Lager besteht aus einer PEEK-Scheibe und bearbeiteten Graphit-imprägnierten Messingbuchsen mit einem Thompson Engineering, 60 Rockwell gehärteten Schaft.
Der 500 RPM AC Synchronmotor ist in einem separaten Stahlgehäuse untergebracht und treibt den Plattenteller gleichmäßig und leise an.
Die mitgelieferte Delrin Plattenklemme beseitigt Verwerfungen.

Technische Daten:

  • Gleichlaufschwankungen: < 0,1%
  • Geschwindigkeitsgenauigkeit: < 0,03%
  • Rumble: 75db >
  • Zarge: Verbundzarge aus MDF und Stahl
  • Teller: Aluminium (Standard: 3,5 cm dick)
  • Antrieb: Motor in separatem Gehäuse
  • 9-Zoll-Tonarm JMW 9T mit Höheneinstellung und Antiskating
  • Abmessungen: 54,5 x 40 cm
  • Gewicht: 24,5 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 2.700,– Euro

Verfügbare Upgrades:

  • Prime Plattenteller
  • Peripherie Ringklemme – nur in Verbindung mit dem Prime Plattenteller
  • HR-X Edelstahl Plattenklemme ergänzt perfekt die Peripherie Klemme
  • JMW 3D Tonarm
  • Analog Drive System (ADS) für höchste Genauigkeit der Motordrehzahl und Feingeschwindigkeitsanpassungen

Schon der Plattenspieler VPI  Scout 1.1 wurde aufgrund exzellenter klanglicher Eigenschaften von der fairaudio-Redaktion mit dem fairaudio’s favourite award ausgezeichnet. Hier lesen Sie mehr darüber.

VPI Prime

VPI Prime
Das Meisterstück von Mat Weisfeld jr.

Traumplattenspieler zu einem fairen Preis!

VPI-Prime-1
Mit dem Prime kommt VPI zurück zu den Wurzeln und bietet dem bestehenden Publikum einen Plattenspieler für höchste Ansprüche im High-End-Bereich. Gleichzeitig hat er alle Vorteile der Verbesserungen in der verfügbaren Material-Technologie.

Der Preis für den sensationellen 3D-Arm (Ja! Dieser Arm wird individuell in einem 3D-Drucker gefertigt!) konnte auf Grund hoher Nachfrage erheblich gesenkt werden.

Der Plattenspieler:

  • Chassis mit schwarzer Vinyl-Struktur auf MDF mit einer 2,3 mm Stahlplatte an der Unterseite für ultimative Resonanzkontrolle und Rückkopplungssicherheit. Vier feste Delrin Ecken-Baugruppen für beste Isolierung und mechanische Erdung.
  • 24-poliger AC-Synchronmotor mit 300 Umdrehungen pro Minute, hohem Drehmoment und großer Laufruhe, installiert in separatem Gehäuse aus Aluminium und Stahl.
  • Invertiertes Lager mit gehärteter Edelstahlwelle, und auf 60 Rockwell gehärteter Chrom-Lagerkugel. Die Spinne sitzt in einer Phosphor-Bronze-Buchse, auf einer PEEK-Druckscheibe. Die Riemenseitenlast wirkt auf die Mitte der Spindellager praktisch ohne Schaukelbewegungen.
  • Gedämpfter Plattenteller mit 10 kg Masse aus 6061-Aluminium, bei 39 Zoll Umfang auf 0,001 Zoll genau gedreht. Die Motorscheibe hat ab Fabrik eine Genauigkeit von +/- 0,0005 Zoll. Die Gleichlaufschwankungen liegen unter 0,1 %, die Genauigkeit der Geschwindigkeit bei 0,03 %. Der Rumpelabstand beträgt 85 dB.
  • Delrin-/Edelstahl-Plattenklemme im Lieferumfang.

VPI-Prime-2

Der Tonarm:

  • Effektive Länge: 273,4 mm (10″)
  • Überhang: 15,4 mm
  • Offset-Winkel: 19,98 Grad
  • Durchschnittliche RMS-Verzerrung: 0,311%
  • Interne Verdrahtung: Premium-Discovery-Draht, optional Nordost Valhalla
  • Neues Design: Einteiliges Gehäuse aus 3D-Drucker für ultimative Resonanzkontrolle. Interne Kupferabschirmung des Armrohrs in voller Länge.
  • Verstellbare Seitengewichte für feinere Azimut-Einstellungen
  • Offset-Edelstahl-Gegengewicht für Stabilität
  • Einfache Einstellung von VTA und SRA in Tausendstel Zoll, kalibriert und wiederholbar.
  • Einstellbares Anti-Skating

Verfügbare Upgrades:

  • Äußere Ringklemme
  • HR-X-Center-Gewicht, ergänzt perfekt die Ringklemme
  • Synchronantriebssystem (SDS) für höchste Genauigkeit der Motordrehzahl und Feingeschwindigkeitsanpassung
  • Single Motor Flywheel (kann nur mit SDS verwendet werden)
VPI_Prime-010_1600

Unverbindliche Preisempfehlung: 5.100,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Jelco Tonarme

Die Ichikawa Jewel Co. aus Tokio fertigt nun seit Jahren hochwertige Tonarme mit klassischer Anmutung und bestem Preis-Leistungs-Verhältnis und vertreibt sie unter dem Markennamen Jelco weltweit.

Jelco Logo

Präzise Fertigung mit engsten Toleranzen und strenge Qualitätskontrollen ermöglichen reibungslose Justage und problemlosen Betrieb der Tonarme.

Die Tonarme von Jelco werde von vielen Plattenspielerherstellern ab Werk montiert. Oft werden auch Tonabnehmerbasen angeboten, die eine Nachrüstung auf einen Jelco-Tonarm auf einfache Art und Weise ermöglichen.

Auch klassische Plattenspieler können mit einem Jelco-Tonarm wieder “flott” gemacht werden. Das dezente Design harmoniert gut mit vielen Vintage-Drehern aus der Goldenen Hifi-Ära.

Jelco-Tonarm auf Plattenspieler

Alle Jelco-Modelle zählen zu den “mittelschweren” Modellen und sind daher mit einer Vielzahl von Tonabnehmern mit mittlerer Nadelnachgiebigkeit kombinierbar. Auch schwere Tonabnehmer-Headshell-Kombinationen können mit dem Gegengewicht ausgeglichen werden.

Jelco stellt auch sehr hochwertige Headshells her, die natürlich besonders gut mit den Tonarmen aus dem selben Haus harmonieren. Alle Arme nutzen dabei den so genannten SME-Anschluss für die Verbindung zum Headshell.

______________________________

Neue Serie!
Jelco TK-850 und TK-950
Mit Messerschneidelagern und optional auch mit dynamischer Ausbalancierung

Jelco TK-850L
Jelco TK-850L (12 Zoll)

Die neuen hochwertigen Modelle der 850er und 950er Seiren von Jelco warten mit einigen entscheidenden Details auf, auf die  sich der Analogfreund schon lange gefreut hat. So arbeiten die vier Modelle jetzt mit besonders präzisen Messerschneidelagern.

Jelco TK-950S
Jelco TK-950S (9 Zoll)

Bei den Modellen TK-950S und TK-950L ist neben der üblichen statischen Ausbalancierung mit dem Gegengewicht jetzt auch eine dynamische Ausbalancierung (mittels Federspannung) möglich.

Jelco TK-950L
Jelco TK-950L (12 Zoll)

Verfügbar sind jeweils Versionen in 9 Zoll (“S”)und 12 Zoll (“L”) Länge.

Jelco TK-850S
Jelco TK-850S
Jelco Tebelle 850 950
Wichtige Parameter der Tonarme der 850er und 950er Serie

Jelco-Gegengewicht
Praktisch ist auch das den Tonarmen der 850er und 950er Serien beiliegende universelle Gegengewicht. Die einzigartige Konstruktion macht es möglich sowohl leichte als auch schwere Tonabnehmer zu betreiben ohne das Gegengewicht selbst auszutauschen.

Neu seit März 2019: Jetzt gibt es den 850er auch in der beliebten Länge von 10 Zoll: Jelco TK-850M. Mit einer effektiven Länge von 256 mm und einem Überang von 16 mm reiht sich der TK-850M zwischen die Modelle TK-850S und TK-850L ein.

Jelco TK-850M
Jelco TK-850M in 10 Zoll – für viele Schallplattenfans die “goldene Mitte”

Fragen sie uns, wir helfen gerne weiter, wenn es um passende Plattenspieler-Tonarm-Kombinationen geht: 0 94 42 – 90 50 80

Unverbindliche Preisempfehlungen:

Jelco TK-850S (9 Zoll): 1.140,– Euro
Jelco TK-850M (10 Zoll): 1.195,– Euro
Jelco TK-850L (12 Zoll): 1.260,– Euro

Jelco TK-950S (9 Zoll): 1.398,– Euro
Jelco TK-950L (12) Zoll: 1.498,– Euro

______________________________

Jelco TS-350 und TS-550
Die neue Mittelklasse!

Auch bei den günstigeren Tonarmen von Jelco hat sich einiges getan.

Jelco TS-350S
Jelco TS-350S

TS-350 und TS-550 sind Einpunkt-gelagerte Tonarme. Beide Modelle gibt es in Varianten mit Längen von 9 oder 12 Zoll.

Jelco TS-550S
Jelco TS-550S

Der TS-550 verwendet zur Steigerung der Basswiedergabe zusätzlich ein Öl-Dämpfungssystem.

Jelco TS-550L
Jelco TS-550L

Die Geometrien entsprechen den teuren Modellen der 850er und 950er Serien, die effektiven Massen liegen jedoch nur bei ca. 9 Gramm.

Jelco TS-350L
Jelco TS-350L

Auch bei den 350ern und 550ern gibt es bis auf Weiteres nur das silbern-schwarze Finish.

Unverbindliche Preisempfehlungen:
Jelco TS-350S (9 Zoll): 598,– Euro
Jelco TS-350L (12 Zoll): 698,– Euro
Jelco TS-550S (9 Zoll): 749,– Euro
Jelco TS-550L (12) Zoll: 849,– Euro

______________________________

Wir haben immer einige Exemplare verschiedener Modelle der Jelco-Tonarme vorrätig. Bitte fragen Sie am besten telefonisch nach, ob Ihr Wunschmodell auf Lager ist: 0 94 42 – 90 50 80.

Audio-Technica Plattenspieler

Audio Technica AT-LP120X USB
Der DJ-Klassiker mit Direktantrieb – Neue überarbeitete Version!

Audio-Technica ATLPX-USB-120-2

Dieser Stereo-Plattenspieler erfüllt alle Anforderungen, die an ein professionelles Laufwerk gestellt werden und verbindet dabei bewährte Analogtechnik mit den Vorteilen des Digitalzeitalters.

Auf Analogseite präsentiert sich der AT-LP120X USB als ausgereiftes Arbeitsgerät, das mit seinem kräftigen Direktantrieb den massiven Plattenteller (inklusive Slip Mat) aus gegossenem Aluminium rasant auf die drei wählbaren Geschwindigkeiten (33/45/78 RPM) beschleunigt. Dabei lässt sich die Drehzahl über den Quartz-gesteuerten Pitch Lock entweder genau festsetzen oder über den Pitch-Fader im weiten Bereich von ± 20 Prozent (wahlweise ± 10 %), feinfühlig trimmen.

Audio-Technica ATLPX-USB-120-3

Präzise Start/Stop-Taster, ein Forward/Reverse-Schalter und ein Tonarm mit weicher Dämpfungskontrolle, einstellbarem Auflagedruck und Anti-Skating komplettieren den DJ-Arbeitsplatz und können nach getaner Arbeit mit der einhängbaren Abdeckung vor Verschmutzung geschützt werden.

Audio-Technica AT-LP120-USB

Auch Ausgangsseitig zeigt sich der AT-LP120X USB allen Anforderungen gewachsen: Neben einem zuschaltbaren Vorverstärker, der den Betrieb an Geräten ermöglicht, die keinen Phono-Eingang besitzen, und einer umfassenden Ausstattung mit Adapterkabeln für viele Anschlusssituationen sorgt die integrierte USB-Schnittstelle für Plug & Play-Verbindung mit jedem Rechner (Mac & PC) und gewährleistet damit eine verlustfreie Digitalisierung des Vinyl-Materials.

Audio-Technica ATLPX-USB-120-1

Bestückt ist der neue Audio Technica AT-LP120X USB mit dem aktuellsten
Tonabnehmer AT-VM95E, der auf dem AT-HS6 Headshell schon mitgeliefert wird. Selbstverständlich sind auch alle Audio-Technica-Tonabnehmer und 1/2”-Systeme anderer Hersteller damit kompatibel.

Stiftung Warentest nahm Ende 2015 sieben günstige Plattenspieler unter die Lupe: Testsieger war der Vorgänger Audio-Technica AT-LP120 USB, der hier jetzt nochmal in verbesserter Version vorliegt. In Australien errang das Modell im Vergleichstest von Choice ebenfalls Platz 1 unter 11 getesteten Modellen!

Technische Daten:

  • Professioneller direktangetriebener Plattenspieler
  • USB-Schnittstelle für direkten Plug & Play-Betrieb
  • Beiliegende Mac- und PC- kompatible Software Audacity zur Digitalisierung
  • Direktantrieb mit leistungsstarkem Motor und kräftigem Anlaufmoment
  • Gleichlaufschwankung: < 0,2% W RMS
  • Drei wählbare Geschwindigkeiten (33 / 45 / 78 RPM)
  • Pitch-Bereich: +/- 8 % oder +/- 16 %
  • Hochwertiger Plattenteller aus gegossenem Aluminium (incl. Slip Mat)
  • AT-VM95E Dual-Magnet-Tonabnehmersystem mit auswechselbarer Nadel
  • Inklusive AT-HS6 Headshell
  • Zuschaltbarer integrierter Vorverstärker ermöglicht den Betrieb an Line-Eingängen
  • Adapter-Kabel für eine Vielzahl von Anschlusssituationen liegen bei
  • Stroboskop-Geschwindigkeitsanzeige
  • Forward/Reverse-Schalter
  • Betriebsspannung: 115 / 230 V AC, 60 / 50 Hz
  • Stromverbrauch: 3 W
  • Abmessungen: 141,6 x 452 x 352 (H x B x T mm)
  • Gewicht: 8,0 kg
  • In schwarzer oder silberner Ausführung lieferbar

 

Audio-Technica-ATLP-120 silver-1
Komplett von A-Z mit beiliegender Software, USB- und Adapterkabeln, hochwertigem Tonabnehmer… …Auspacken und Vinyl genießen…

Der AT-LP120X-USB ist in schwarz oder silber erhältlich.

Unser Preis: 279,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Kostenloser Tonabnehmerservice von Audio Creativ!

Wir überprüfen kostenlos Ihren Tonabnehmer / Tonarm und justieren diesen perfekt an ihrem Tonarm.

Bringen sie dazu Ihren Plattenspieler / Laufwerk komplett mit Netzteil zu uns. Bei Voranmeldung können Sie die Justage über Oszilloskop und Messschallplatte miterleben und anschließend gleich wieder mit nach Hause nehmen.

Übrigens: Wir haben ständig ca. 50 verschiedene, hochwertige Tonabnehmer bei uns auf Lager!