Dr. Feickert Analogue Volare

Dr. Feickert Analogue Volare
Verleiht Flügel…

Dr. Feickert Analogue Volare

Aus dem schönen Breisgau kommt der neueste Spross des “Doktors” zu uns: Mit dem Laufwerk Volare begründet Analog-Urgestein und Firmenchef Dr. Christian Feickert eine neue Ära, denn der Volare ist eine komplette Neukonstruktion – wenngleich er natürlich von den langen Erfahrungen, die mit den etablierten Modellen Woodpecker, Blackbird und Firebird gemacht werden konnten, profitiert.

Dr. Feickert Analogue Volare
Volare mit dem Tonarm Audioquest PT-9

Der Volare ist – auch wenn der Name Anderes vermuten lassen könnte – ein echtes Masselaufwerk, knapp 18 Kilogramm wiegt der solide Dreher mit der massiven Basis und dem dicken Aluteller und der Oyaide Tellermatte BR-1 (optional gibt es auch einen POM-Kunststoffteller). Neu ist das Ölbadlager, welches besonders robust ist und mit höchster Präzision den Grundstein für Rumpelarmut und hervorragende Gleichlaufwerte legt.

Dr. Feickert Analogue Volare

Für den Tonarm gibt es eine Schnellwechselbasis, die Arme mit 9 oder 10 Zoll Länge aufnimmt. Die Geschwindigkeiten des Plattentellers werden per Tastendruck angewählt, Schellackfreunde werden begeistert sein, dass neben 33 und 45 auch 78 Umdrehungen pro Minute ausgewählt werden können. Auch eine Feinjustierung der Geschwindigkeit ist bequem über Drucktasten möglich. Die Steuerelektronik für den Gleichstrommotor ist vollständig in die Basis des Volare integriert.

Dr. Feickert Analogue Volare

So günstig ist man noch nie an einen echten “Dr. Feickert” gekommen. Der Volare gibt es mit einem geraden Audioquest PT-9 Tonarm oder auf Wunsch mit dem Jelco TS-350S . Ein Tonabnehmer nach Ihren Vorstellungen und klanglichen Präferenzen macht dieses neue Prachtstück von Plattenspieler bereit zum Abheben und Eintauchen in fantastischen analoge Klanggefilde.

Dr. Feickert Analogue Volare

Die Maße betragen 420 x 360 x 125 Millimeter (B x T x H), auf das Lager gibt es vom Hersteller eine verlängerte Garantie auf 5 Jahre.

In der Fachzeitschrift Hifi-Stars (Ausgabe 41) schrieb Redakteur Frank Lechtenberg als Fazit zum Volare: “Mit dem Volare hat es Dr. Christian Feickert geschafft, sein Masselaufwerkskonzept erfolgreich in bezahlbare Regionen zu übertragen. Das nach wie vor schwere Laufwerk ist hervorragend verarbeitet und überzeugt mit einer großen Laufruhe und perfektem Timing, der neu entwickelten Motorsteuerung sei Dank.”

Unverbindliche Preisempfehlungen:
Laufwerk ohne Tonarm 2.490,– Euro
Laufwerk mit geradem 9-Zoll-Tonarm 2.990,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

sonoro Meisterstück

sonoro Meisterstück
Kompaktes Klangmöbel und ein Wunder an Vielseitigkeit

sonoro Meisterstück

Alle Funktionen in einem Gerät vereint, schöner Sound, tolles Design und hochwertige Verarbeitung – dafür steht Meisterstück, das Topmodell vom Smart-Audio-Spezialisten sonoro – entwickelt in Deutschland.

Anschluss ans Netzwerk über Kabel oder WLAN – und los geht’s: Mit einer Auswahl aus über 30.000 Internetradio-Stationen, Streaming beliebiger Audioinhalte oder Anbindung an Musikstreamingdienste wie Spotify.

Dazu gibt es noch ein CD-Laufwerk, Bluetooth-Konnektivität und natürlich auch Empfangsteile für Rundfunk, ganz analog per UKW oder Digitalradio nach aktuellem Standard DAB+.

Sonoro Meisterstück

Musik machen 5 hochwertige Verstärker in Class D und Lautsprecher (2 Hochtöner, 2 Mitteltöner und 1 Subwoofer), alles zusammen verpackt in einem edlen Gehäuse mit Hochglanzlackierung und schnörkellosem Design.

Und so richtig rund wird das Paket dann mit weiteren analogen und digitalen Eingängen und einem Line-Out-Anschluss, einem frontseitigem Kopfhöreranschluss, Antennenanschluss für UKW/DAB+ (inklusive Antenne) und USB-Port mit Ladefunktion für Ihr Handy. Übrigens lassen sich bis zu 5 Geräte von sonoro für ein beeindruckendes Klangerlebnis im ganzen Haus als Multiroomlösung koppeln. Natürlich lässt sich alles bequem mit der mitgelieferten Fernbedienung steuern.

Sonoro Meisterstück

So viel Features auf so wenig Raum war selten… …dass das ganze wirklich hervorragend klingt überrascht dann umso mehr. Geballte 9 Kilogramm Technik in einem Gehäuse von 57 Zentimetern Breite, 16,5 Zentimetern Höhe und 26 Zentimetern Tiefe.

Das Echtholzgehäuse gibt es mit hochglänzendem Klavierlack in schwarz, weiß oder silber.

Sonoro Meisterstück

Zum Nachlesen aller Daten finden Sie hier das Produktdatenblatt.

Fachzeitschrift AUDIO hatte das Meisterstück von sonoro bereits im Testlabor. Fazit: „Wer mit einer Musiktruhe liebäugelt, dem sei der Meisterstück empfohlen. Die Ausstattung ist komplett, das Finish perfekt und der Klang erstaunlich gut und voluminös.”

Unverbindliche Preisempfehlung: 999,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Acoustic Solid – Audio Creativ Edition

Acoustic Solid Audio Creativ Edition
“…Ein Analogpaket wie aus dem Bilderbuch…”

Acoustic Solid Audio Creativ Edition mit Jelco TS-350L

Ja, manchmal wollen Hifi-Fans eben nicht nur besser Musik hören, sondern sich auch an einem schönen Design, edlen Materialien und einer erkennbar handwerklichen Verarbeitung erfreuen.

Unseren Kunden mit diesem Anspruch kann geholfen werden: Das Plattenspieler-Sondermodell von Acoustic Solid – exklusiv für Audio Creativ hergestellt – kann in allen Belangen absolut überzeugen. Und das Allerbeste: Hier bekommt man ein wirklich schönes Komplettset zu einem wirklich fast unglaublich attraktiven Preis.

Acoustic Solid Audio Creativ Edition

Nach dem großen Erfolg der ersten kleinen Serie hat Karl Wirth, der Chef der Analog-Manufaktur aus dem Schwäbischen, für die aktuelle Charge wieder zwei besonders schöne Furniere ausgesucht und für die hochglanzlackierten Chassis verwendet.

Das speziell für uns angefertigte Laufwerk mit dem schweren und großen aber trotzdem eleganten Chassis, bildet das solide Fundament, um die Buchse des Tellerlagers und die Tonarmbasis von äußeren Einflüssen abzuschirmen.

Acoustic Solid Audio Creativ Edition

Was das Tellerlager angeht, so sitzt die derzeit beste Lagertechnik, die Acoustic Solid zu bieten hat, in dieser AC-Sonderversion. Es ist das berühmte „gegossene“ Lager von Herrn Wirth, bei dem ein Hightech-Spezialkunststoff beruhigend auf die sowohl horizontale als auch auf die vertikale Führung der Stahlachse zusätzlich einwirkt. Sogar der Lagerboden, auf dem die Achse via Keramikkugel aufsitzt, ist hier aus gegossenem Material.

Acoustic Solid Audio Creativ Edition

Durch diese hochwertigen Maßnahmen werden bei diesem Top-Laufwerk die Laufgeräusche der Nadel subjektiv sehr stark reduziert und bieten dadurch tiefere Einblicke ins detaillierte Klanggeschehen. Dass Herr Wirth hierbei zehn Jahre Garantie auf dieses außergewöhnliche Lager gewährt, spricht wohl Bände.

Acoustic Solid Audio Creativ Edition

Durch die Möglichkeit, nicht nur 9-Zoll- und 10-Zoll- sondern auch 12-Zoll-Tonarme auf diesem Laufwerk unterzubringen, eröffnet sich ein unglaublich großer Kosmos wirklich hochwertiger Laufwerks-Tonarm-Tonabnehmer-Kombinationen. Das Laufwerk als Basis ist dabei unserer Meinung nach so gut, dass es auch allerbeste Tonarme und Tonabnehmersysteme zu Höchstleistungen führt.

Technische Daten:

  • Plattenteller: 40 mm aus massivem Alu in einer Aufspannung gefertigt
  • Tellerauflagen: Auflagematte aus echtem Leder und eine 5 mm starke durchsichtige Plexiglasauflage
  • Motor: Synchron-Motor
  • Steuerung: Mikrokontroller gesteuertes Netzteil
  • Basis: 50 mm starke Echtholz furnierte Multiplex Platte
  • Stellfläche: 53 cm Breite x 44 cm Tiefe
  • Gewicht: ca. 25 kg je nach Ausführung

Jetzt auch erstmals in der Fachpresse getestet. Markus Leibl fasst für Hifi-Stars (Ausgabe 38, September – November 2018) zusammen: “Ein Analogpaket wie aus dem Bilderbuch, vollständig in der Ausstattung, klassisch im Design und klanglich ohne Fehl und Tadel. Der äußerst faire Paketpreis macht den Plattenspieler von Max Krieger endgültig zur Ausnahmeerscheinung – absolute Empfehlung!”. Den kompletten Testbericht können Sie hier einsehen.

Wir bieten folgende Kombinationen an:

mit  9 -Zoll-Jelco-Tonarm 2.790,– Euro
mit 10-Zoll-Jelco-Tonarm SA-750E:  2.850,– Euro (nur in Kirsche)
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm 2.990,– Euro

Unsere besondere Empfehlung: Acoustic Solid Audio Creativ Edition mit einem 12″-Jelco-Tonarm und Tonabnehmer Dynavector 10×5 neo Mk II, dazu die Phonovorstufe Keces Ephono zum Setpreis von 3.990,– Euro. Mehr Klang für diesen Preis ist kaum möglich!

Auf Anfrage ist auch die Montage anderer Tonarme möglich.

Bei uns in der Vorführung!

___________________________________

Acoustic Solid Audio Creativ Edition
in der Sonderlackierung Hochglanz-Schwarz
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm in Chrom

Acoustic-Solid-AC-Edition-schwarz-lack-1

Acoustic-Solid-AC-Edition-schwarz-lack-2Die schwarze Ausführung mit 12″-Tonarm in Chrom ist für 2.990,– Euro in kleinen Stückzahlen erhältlich.

Die Tonarmbasis kann gleichsam Tonarme von 9 bis 12 Zoll  aufnehmen. Wir bieten folgende Kombinationen an:

mit  9 -Zoll-Jelco-Tonarm 2.790,– Euro
mit 12-Zoll-Jelco-Tonarm 2.990,– Euro

Auf Anfrage ist auch die Montage anderer Tonarme möglich.