RME ADI-2 DAC FS

RME ADI-2 DAC FS
Multitalent für Studio, Desktop-Audio und Hifi

RME ADI-2 DAC FS

Man kann im Detail kaum alle Features aufzählen, die der kompakte RME ADI-2 DAC FS in sich vereint: D/A-Wandler auf Referenzniveau, DSP mit extrem vielen Konfigurationsmöglichkeiten, erstklassiger Kopfhörerverstärker, und ein Vorverstärker, der auch in der “großen” Hifi-Anlage eine gute Figur macht – das alles zu einem sehr attraktiven Preis.

Der ADI-2 DAC FS nutzt einen der Top-DAC-Bausteine, den AKM AK4493, natürlich mit Verarbeitung von High-Res-Files bis 768 kHz (PCM) bzw. 11,2 MHz (DSD). Dazu kommt die “Steady Clock FS”, die für allerniedrigste Jitterwerte sorgt. Im Zusammenspiel steht der ADI-2 DAC FS für eine sehr natürliche und “analoge” Wiedergabe, mit maximaler Transparenz und Durchhörbarkeit und toller Raumabbildung.

RME ADI-2 DAC FS

Die aktuelle Version des ADI-2 DAC kommt mit einer verbesserten Fernbedienung, die das Handling der vielen speziellen Funktionen zur Klangbeeinflussung (EQ) doch sehr erleichtert. Noch eine Neuerung: Das sehr informative Display und die Beleuchtung kann man jetzt wahlweise auch abschalten.

RME ADI-2 DAC FS

Für Kopfhörerfreunde gibt es hier ein besonderes Schmankerl: Der besonders rauscharme Verstärker garantiert auch eine hervorragende Performance an den sehr empfindlichen In-Ear-Kopfhörern (IEM).

Ein echter Alleskönner, der anfangs ein wenig Beschäftigung erfordert (sehr ausführliche Bedienungsanleitung mit 70 Seiten!) , und ein super Werkzeug, um digitale Quellen auf einem ganz exquisiten Level zu genießen – wenn erforderlich oder gewünscht auch mit entsprechender Personalisierung des Klangs.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte diesen sehr informativen Seiten des Herstellers RME.

Unverbindliche Preisempfehlung: 999,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Matrix Audio Quattro II

Matrix Audio Quattro II
Kompaktes Klang- und Technikwunder aus dem Reich der Mitte

Matrix Audio Quattro II

Einen sehr hochwertigen D/A-Wandler mit Vorverstärker- und Kopfhörerverstärker-Funktion schickt Matrix Audio ins Rennen. Für unter 1.000 Euro hält der moderne Hifi-Freund mit dem Quattro II eine Menge moderner Technik in Händen.

Der Quattro II arbeitet mit dem Wandlerchip ES9018S von ESS und dem USB-Interface XMOS U Series. Für die Verstärkersektion kommen die hochwertigen Module LME49600 und LME49720 zum Einsatz. Die DAC-Sektion versteht sich selbstredend auch auf hochauflösende Files und DSD-Datenströme.

Insgesamt stehen 6 Digitaleingänge zur Verfügung (1 x USB, 1 x AES/EBU, 2 x coaxial, 2 x optisch), über die Vorverstärkerausgänge (Cinch und XLR!) lassen sich Endstufen oder Aktivlautsprecher ansteuern. Auf der Vorderseite stehen Anschlüsse für 2 Kopfhörer bereit.

Matrix Audio Quattro II

Die Bedienung gestaltet sich vorbildlich einfach. Wahlweise stehen alle Funktionen auch über die stylische Fernbedienung zur Verfügung. Das massive Gehäuse ist sehr schön verarbeitet und bietet der empfindlichen Elektronik soliden Schutz.

Weitere Informationen zum Quattro II erhalten Sie hier.

Matrix Audio Quattro II

Unverbindliche Preisempfehlung: 999,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Musical Fidelity MX-DAC

Musical Fidelity MX-DAC
Vielseitiger D/A-Wandler für PCM- und DSD-Formate

Musical Fidelity MX-DAC

Der neue D/A-Wandler MX-DAC von Musical Fidelity ist das Ergebnis mehrjähriger Forschung und Entwicklung. Dem Hifi-Freund wird hier die Wandlung digitaler Audiodaten auf höchstem Niveau geboten. Das Gerät versteht sich neben den üblichen Daten in PCM-Kodierung auch auf hochauflösende Files im DSD-Format.

Selbstverständlich bietet der MX-DAC äußerst niedrige Verzerrungen, einen sehr breiten Frequenzgang und super niedrige Rauschwerte. Der Jitter liegt bei sehr niedrigen 12 ps, die Kanaltrennung bei 104 dB. Die hervorragenden technischen Werte sorgen für eine äußerst natürliche Musikreproduktion mit großer Präzision und ohne Verfärbungen.

Mit insgesamt 5 Eingängen (2 x koaxial, 2 x optisch, 1 x USB) bietet das Gerät eine große Anschlussvielfalt. Die maximale Auflösung beträgt bis 24 Bit / 1992 kHz für PCM. Darüber hinaus können auch DSD 64 und DSD 128 verarbeitet werden.

Ausgänge sind asymmetrisch mit Cinch-Buchsen und symmetrisch mit XLR-Buchsen ausgeführt.

Musical Fidelity MX-DAC

Das hochwertige Gehäuse aus einer besonderen Aluminium-Legierung hat ein besonders schönes Finish.

Technische Daten:

  • Sample-Rate-Wandler: SRC4392 Upsampling bis 192 kHz
  • D/A-Wandlerchip: PCM1795 32 bit / 192 kHz Multi-bit Sigma-Delta
  • Ausgangsspannung: 2 V RMS (Cinch), 4 V RMS (XLR)
  • THD: < 0,002% (PCM), y 0,003 % (DSD)
  • Frequenzgang: –3 dB, 2 Hz bis 90 kHz
  • Kanaltrennung: 110 dB
  • Koaxiale Eingänge: 2 x  S/PDIF bis 24 Bit / 192 kHz
  • Optische Eingänge: 2 x  S/PDIF bis 24 Bit / 192 kHz
  • USB-Eingang: 1 x Typ B, asynchron, PCM bis 24 Bit / 192 kHz, DSD 64, DSD 128
  • Ausgänge: 1 x asymmetrisch Cinch, 1 x symmetrisch XLR
  • Abmessungen: 220 x 53 x 215 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 1,9 kg
  • Spannungsversorgung: mitgeliefertes externes Netzteil 5 V / 2 A

Unverbindliche Preisempfehlung: 999,– Euro

Aktueller Sonderpreis 799,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Upgrade Power Supply für MX-DAC

Für den D/A-Wandler MX-DAC gibt es auch noch ein hochwertigeres  Zusatznetzteil namens Upgrade Power Supply (UPS). Wie schon beim Phonovorverstärker MX-VYNL oder den super kompakten Komponenten der V-Serie sind mit dem UPS deutliche Klangsteigerungen zu erreichen.

Musical-Fidelity-Upgrade-Netzteil-4

Wer es noch nicht gehört hat, wird es vielleicht nicht glauben. Doch in der Strom- und Spannungsversorgung steckt ein erhebliches Klangpotenzial: je besser das Netzteil, desto besser der Klang. Speziell für den hier sehr sensiblen deutschen Markt hat man das leistungsfähige UPS entwickelt, welches anstelle des normalen Steckernetzteils eingesetzt werden kann.

Der Klang wird mit dem Upgrade Power Supply klarer, druckvoller und dynamischer. Ein Netzfilter verhindert, dass Netzstörungen oder andere Netz-Artefakte die Wiedergabe beeinträchtigen. Bitte beachten Sie, dass man deswegen das UPS nicht an bereits gefilterten Steckdosen angeschlossen wird, da sonst der Klang deutlich leidet.

Musical-Fidelity-Upgrade-Netzteil-5

Technische Daten:

  • Höhe: 50 Millimeter, Breite: 75 Millimeter, Tiefe: 150 Millimeter
  • Eingänge: fest montiertes Netzkabel
  • Gehäuse: antimagnetischer Kunststoff
  • Gehäusefarbe: schwarz
  • Gewicht: 0,88 Kilo

Unverbindliche Preisempfehlung: 159,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Cocktail Audio – HiFi-Server

Cocktail-audio-Logo-1Hifi-Systeme für Streaming mit Datenbankfunktionen

Einen echten Funktions-Cocktail bietet die Firma Cocktail Audio mit ihren hochmodernen Geräten, die folgende Funktionen vereinen: HiFi-Musikstreamer und -server mit Datenbank, CD-Ripper und Digital-Analog-Converter in lüfterlosen Gehäusen und zum Teil auch mit integrierten Verstärkern.

Die Geräte lesen CDs mit CD-Katalog ein und sind in der Lage, alle Infos zum Track oder Album auf großen Farb-Display darzustellen. Außerdem digitalisieren und archivieren die Geräte Inhalte von alten Platten oder Kassetten in CD-Qualität mit hervorragenden Abtastraten. Die Musiksammlung kann dann auf  Festplatten oder auf einer SSD Platz finden.

Bedienung und Abspielen von Titeln können bei allen Cocktail Audio-Geräten sowohl über die mitgelieferte Fernbedienung als auch über das Netzwerk gesteuert werden.  Online Musikdienste wie Qobuz, Simfy und Reciva Internetradio werden ebenso unterstützt. Zudem sind die Geräte in der Lage Aufnahmen vom Internetradio zu sichern.

Die Musikstücke werden vom Cocktail Audio HiFi-Server nicht nur verwahrt, auch die Bearbeitung und Konvertierung wird übernommen. So ist es beispielsweise möglich, die bestehende Musiksammlung in andere Formate umzuwandeln und so die Kompatibilität der Audio-Dateien zu erhöhen.

 ______________________________

Cocktail Audio X35
All-in-One Hifi-System mit hervorragender Ausstattung

CocktailAudio X35Der CocktailAudio X 35 ist der größere Bruder und Nachfolger des erfolgreichen X 30, der durch konsequente Weiterentwicklung und Erhöhung der Verstärkerleistung als komplettes All-in-One HiFi-Anlage mit CD-Ripping, Musikserver, Netzwerkstreamer, und Musikaufnahmefunktion genutzt werden kann, wenn man die entsprechenden Lautsprecher dazu wählt.

CocktailAudio-X35-Rear1

Die Liste der Funktionen des X35 ist fast endlos, hier das Wichtigste in der Übersicht:

  • Unterstützt vielfältige Musikformate z.B. DSD(64/128/256), DXD(24Bit/352.8 kHz), PCM bis 32Bit/384 kHz, inklusive 24Bit/384 kHz WAV/FLAC und andere hochauflösende Audioformate
  • Digital-/Analogumwandlung mit Sabre³² ES9018K2M Referenz-DAC
  • CD Rippen mit professioneller Metadatenbank und Albumbildfunktion von Gracenote
  • Plattenspielereingang (Moving Magnet) zum direkten Abspielen oder Aufzeichnen
  • Aufnahmefunktion mit Auflösung bis zu 192 kHz
  • Vielfältigste Anschlussmöglichkeiten für analoge und digitale Quellen
  • Unterstützung verschiedener Onlinemusikdienste (aktuell TIDAL inkl. MQA, Deezer, Qobuz, Napster, Spotify Connect, Highres Audio) und Onlineradio Airable by TuneIn. Demnächst werden auch Amazon Music und Highresaudio Streaming verfügbar sein.
  • Vielseitige Netzwerkfunktionen (Samba, Webserver, FTP…)
  • Angepasste App für iOS und Android zur Gerätesteuerung
  • Zusätzliche Steuer- und Editiermöglichkeit über Webinterface im Webbrowser z.B. über PC oder Tablet

Die Hardware des CocktailAudio X35 sorgt für eine hohe Performance und jederzeit geschmeidige und komfortable Bedienung – und natürlich auch für einen super Sound:

  • Schneller Dual Core Cortex A9 Arm-Prozessor mit 2×1 GHz
  • 7 Zoll TFT LCD (1024 x 600 Pixel) zur interaktiven Menüdarstellung
  • Integrierter ESS ES9018K2M Sabre³² Referenz-DAC
  • 2 Kanal-Digitalverstärker (Class D) mit 2x 100 Watt Leistung
  • Getrennte Netzteile für Analog- und Digital-Sektionen
  • Schnelles CD-Laufwerk zum Rippen von CDs
  • klassischer Ringkerntrafo für stabile Stromversorgung und minimale Einstreuung von Störfrequenzen
  • Kombinierter Radiotuner für UKW und DAB+
  • Gigabit-Netzwerkanschluss (10/100/1000 Mbit/s) für schnellen Datentransfer
  • Unterstützt eine Festplatte bis 5 TB für 2,5-Zoll-HDD, 8 TB für 3,5-Zoll-HDD oder 4 TB bei 2,5-Zoll-SSD
  • Hochwertiges, stabiles Metallgehäuse mit 13 mm starker CNC- gefräster Aluminiumfront
  • HDMI Anschluss mit Ausgabe des Gerätemenüs und Audiowiedergabe

Der X35 verarbeitet so gut wie alle Audioformate:

  • DSD64, DSD128, DSD256
  • DXD (24Bit/352.8 kHz)
  • bis zu 32Bit/384 kHz PCM Signal mit HD FLAC (24Bit/192 kHz)
  • HD WAV (24Bit/192 kHz)
  • APE/CUE, WAV (inkl. MQA), FLAC (inkl. MQA), ALAC (inkl. MQA), AIFF, AIF
  • AAC, M4A, MP3, Ogg Vorbis, PCM, M3U, PLS, etc

Natürlich lässt sich auch der X35 wahlweise mit der mitgelieferten Infrarotfernbedienung oder mit der für iOS und Android verfügbaren App bis ins Detail steuern.

CocktailAudio X35Dass diese Wundermaschine nicht nur viel, sondern dieses auch gut kann belegen die zahlreichen positiven Rezensionen in der Fachpresse, von denen wir hier exemplarisch auf die Tests in Audio (12/2017) und stereoplay (11/2017) verweisen wollen.

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.699,– Euro (ohne Festplatte)

Der X35 ist wahlweise in den Ausführungen silber oder schwarz erhältlich.

Bei uns in der Vorführung!

Einen ausführlichen Prospekt für dieses Multitalent finden Sie hier.

_________________________________

Cocktail Audio X45
All-in-One Hifi-System mit hervorragender Ausstattung

CocktailAudio-X45-silber-1High End Musikserver X45 Dual Mono DAC

Egal ob Sie ihre CD´s im FLAC, ALAC, WAV, OGG, AIFF, CAF oder im MP3-Format mit Cover und Textinformationen in den CocktailAudio einlesen, der X45 verfügt über eine integrierte Musikdatenbank bei der Sie die Titel, Album, Künstler, Komponist und Genre äußerst bequem aussuchen können.

CocktailAudio-X45-silber-2
Dank der umfangreichen Anschlussleiste auf der Rückseite des Geräts können verschiedene weitere Geräte an den X45 angeschlossen werden:

  • Digitalausgänge (Toslink, Coaxial, AES/EBU XLR):
    Externe Digital-Analog-Wandler etc.
  • Analogausgänge (Symmetrisch/ Unsymmetrisch):
    Externe Verstärker, Aktive Lautsprecher etc.
  • PHONO-Eingang:
    Schallplattenspieler
  • DAB/DAB+ und FM Radio Tuner
  • USB Host Ports:
    WiFi USB-Adapter, externe USB-Geräte etc.
  • HDMI-Ausgang:
    Externe Bildschirme wie z.B. TV, etc.

Der X45 unterstützt folgende Festplattengrößen:

  • HDD 2.5″ SATA bis zu 5 TB
  • HDD 3.5″ SATA bis zu 8 TB
  • SSD 2.5″ SATA bis zu 4 TB

Weitere technische Informationen:

  • CD-Ripper mit Unterstützung von Gracenote/FreeDB und Albumcovern
  • Internetradio mit tausenden von Stationen mit zeitgesteuerter Aufnahmefunktion
  • FM/DAB+ Radiotuner mit Aufnahmemöglichkeit
  • Aufzeichnungsfunktion für digitale und analoge Eingänge zum digitalisieren von Schallplatten/Tonbandkassetten etc. bis 192kHz/24Bit
  • Integrierten 7 Zoll Farb-LCD-Bildschirm
  • HDMI Video und Audioausgang zur Darstellung des Menus auf externen Bildschirmen
  • Integrierter Festplattenschacht für 3,5 Zoll oder 2,5 Zoll Festplatten/SSD’s
  • Anschluss für Plattenspieler (Moving Magnet)
  • Highend Vorstufenausgang Symmetrisch/ Unsymmetrisch mit 2x hochwertiger Sabre³² ES9018K2M DAC (1 Wandler je Kanal)
  • Leistungsfähiger Dualcore ARM Cortex 9 Prozessor mit 2×1 Ghz
  • USB 3.0 Anschlüsse
  • USB Audioeingang
  • Gigabitnetzwerkanschluss und WLAN-Funktion
  • Integrierter Kopfhöreranschluss (A/B Verstärker)
  • Hochwertiges Ringkernnetzteil für Analogteil
  • und vieles mehr…

Digitale Lautstärkeregelung

  • Wiedergabe von fast allen gängigen Audioformaten wie WAV (inkl. MQA), FLAC (inkl. MQA), ALAC (inkl. MQA), AIFF, OGG, MP3 usw.
  • Wiedergabe von hochauflösenden Audioformaten wie z.B. DSD64 (2.8224MHz), DSD128 (5.6448MHz), DXD (24bit/352.8KHz), PCM Signal bis zu 32bit/384KHz inklusive 24bit/192KHz HD-WAV/HD-FLAC und viele andere hochauflösende Audioformate
  • Bedienung am Gerät, via Fernbedienung, App (Music X) oder Webinterface im Webbrowser
  • Tagging/Editierfunktion direkt am Gerät (z.B. via USB-Tastatur) oder im Webbrowser am Smartphone/Tablet/PC
  • Schnittfunktion zum bequemen Schneiden Ihrer Aufzeichnungen
  • Aufzeichnungsfunktion für digitale und analoge Eingänge zum digitalisieren von Schallplatten/Tonbandkassetten etc. bis 192kHz/24Bit
  • UPnP Media Server, Client & Renderer für Streaming und Fernsteuerung
  • Import/Exportfunktion auf USB, Netzwerk oder CD (CD-Brennfunktion)
  • und vieles mehr…

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.999,– Euro (ohne Festplatte)

Der X45 ist wahlweise in den Ausführungen silber oder schwarz erhältlich.

Bei uns in der Vorführung!

_______________________________________

Welche Festplatte für die Speicherung der Musik ist die richtige?

Wir empfehlen auf jeden Fall den Einbau einer SSD (Solid State Disk). Eine SSD hat keinerlei mechanische Teile und arbeitet völlig geräuschlos. Da für den Einsatz in den Musikservern von Cocktail Audio die Geschwindigkeit eher nebensächlich ist und die Lesezugriffe die Schreibzugriffe deutlich übersteigen, reicht hier schon das günstigste Modell. Der geringe Mehrpreis gegenüber einer normalen Festplatte lohnt sich.

Nur wer eine SEHR große Musiksammlung hat benötigt eventuell eine normale Festplatte in entsprechender Größe.

Gerne besorgen wir Ihnen beim Kauf eines Cocktail Audio Servers nach Absprache ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Modell zum aktuellen Tagespreis.

Bitte denken Sie auch immer an die Notwendigkeit einer Datensicherung – hierfür reicht schon eine günstige USB-Festplatte, die sie an einen der dafür vorgesehenen Ports eines CocktailAudio anschließen können.

______________________________

Wieviel Musik passt auf die Speichermedien?

…im verlustfreien FLAC- oder ALAC-Format von CD (16 Bit / 44,1 kHz):

  • HDD/SSD mit 250 GB: ca.  800 CDs
  • HDD/SSD mit 500 GB: ca. 1.500 CDs
  • HDD/SSD mit 1 TB: ca. 3.000 CDs
  • HDD/SSD mit 2 TB: ca. 6.000 CDs

…im verlustbehafteten MP3-Format (320 kBit/s):

  • HDD/SSD mit ca. 250 GB: ca. 1.700 Stunden Musik
  • HDD/SSD mit 500 GB: ca. 3.500 Stunden Musik
  • HDD/SSD mit 1 TB: ca. 7.000 Stunden Musik
  • HDD/SSD mit 2 TB: ca. 14.000 Stunden Musik