Fonica Flag

Fonica Flag
Isodynamische Flächenlautsprecher aus Italien

Fonica Flag M

Lautsprecher ohne Box – der Traum vieler Hifi-Freunde. Mit den Flächenlautsprechern von Fonica aus dem lombardischen Bergamo wird dieser Traum in ganz besonderer Art und Weise wahr.

Die isodynamischen Fonica-Schallwandler strahlen als Dipol front- und rückseitig perfekt symmetrisch ab. Dadurch ergibt sich ein extrem natürliches Klangpanorama – ein Traum bei Liveaufaufnahmen oder für Klassikfans, die gerne großartigen Orchesteraufnahmen lauschen.

Die zu bewegende Masse der hauchdünnen Mylar-Polyesterfolien sind extrem gering, jede noch so kleine Schwingung im Musiksignal kann so exakt nachgezeichnet werden.

Fonica Flag S Inwall

Zum einzigartigen Prinzip gesellen sich eine schnörkellose und trotzdem sehr gediegene Verarbeitung. Alle Modelle sind als passive Lautsprecher oder als Aktivvariante mit Hypex-Endstufenmodulen erhältlich. Neben der Aufstellung als Standlautsprecher auf den dann mitgelieferten Metallständern kommt auch eine On-Wall- und In-Wall-Montage in Frage. Rahmen und Standfüße sind optional in allen Wunschfarben erhältlich. Die Lautsprecher-Bespannungen können individuell nach Kundenwunsch bedruckt werden.

Weitere Informationen können der sehr informativen Website des deutschen Fonica-Vertriebs entnommen werden.

______________________________

Fonica Flag M
Die goldene Mitte im Fonica-Programm

Fonica Flag M active

Gut 1,27 Meter misst die Fonica Flag M in der Höhe, 40 Zentimeter in der Breite. Von “Tiefe” kann man beim Lautsprecherpaneel ja eigentlich gar nicht sprechen… …lediglich der Standfuß braucht auch etwas Raum nach hinten (ebenfalls 40 Zentimeter).

Die aktive Variante arbeitet mit je 2 Endstufen mit 200 Watt Ausgangsleistung. Zusätzlich bietet ein eingebautes DSP (Digtal Sound Processing) die Möglichkeit der Anpassung der Klangsignatur an Raum oder persönlichen Geschmack.

Fonica Flag M active

Flächenstrahler können keinen Bass? Bereits die Fonica Flag M straft dieses Vorurteil Lügen. Bis 45 Hertz geht’s bei der Flag M runter, das reicht für die meisten Musikstile locker aus, ohne einen Subwoofer zu vermissen.

Fonica Flag M active

Angesteuert wird die Fonica Flag M Active am besten symmetrisch über eine entsprechende Vorstufe. Auch die modernen jetzt recht verbreiteten Multitalente aus Streamer, DAC und Vorstufe sind ideale Spielpartner!

Unverbindliche Preisempfehlungen:
Fonica Flag M passiv / aktiv Standlautsprecher 6.490,-- / 8.490,-- Euro
Fonica Flag M passiv / aktiv Inwall mit Einbaugehäuse 6.990,-- / 8.990,-- Euro
Druck auf Bespannung nach Wunsch 599,-- Euro
Fuß und Rahmen in Wunschfarbe lackiert 500,-- Euro

+++ Vorführbereit in unserem Studio 8 +++

Opera Grand Mezza Mk II

Opera Grand Mezza Mk II
Elegant, kompakt, edel, klangstark

Opera Grand Mezza Mk II

Für alle Kunden, die den eleganten Sound der Opera-Lautsprecher mögen, für die großen Geschwistermodelle Seconda, Quinta oder Callas aber vielleicht nicht den Platz haben, ein ganz besonders heißer Tipp: Schon das kleinste Standlautsprechermodell, die Opera Grand Mezza Mk II, bringt großen, edlen Klang ins Haus!

Mit nur 20 Zentimeter Breite ist die Grand Mezza eine wirklich schlanke Erscheinung uns passt sich damit gut und unauffällig in den Hör- und Wohnraum ein, als 3-Wege-Lautsprecherbox (Bassreflexöffnung nach vorne!) verspricht sie trotzdem das volle Klangerlebnis. Hinzu kommt ein guter Wirkungsgrad von 89 dB / W / m, damit spielt die Grand Mezza auch an Röhrenverstärkern sehr musikalisch auf.

Bei uns noch lieferbar in den Ausführungen Mahagoni und schwarz gebeiztes Echtholzfurnier.

Größe: 100 x  20 x 35 cm (H x B x T); Gewicht: 38 kg pro Lautsprecher

Opera Callas Diva, Seconda SE, Grand Mezza Mk II
Opera Callas Diva, Opera Seconda SE und Opera Grand Mezza II im Größenvergleich (v.l.n.r.)
Unverbindliche Preisempfehlung: 1.990,-- Euro pro Paar

Unser Vorführpaar in Mahagoni hat eine kleine Beschädigung an der Lederbespannung auf der Rückseite, daher zum Sonderpreis von 1.690,– Euro pro Paar abzugeben.

+++ Vorführbereit in unserem Studio 8 +++

Wharfedale Elysian 4

Wharfedale Elysian 4
Klangskulptur für die Lieblinge der Götter

Wharfedale Elysian 4 weiß

Groß und mächtig im Auftritt, klanglich jede Facette der Musik im richtigen Verhältnis auslotend – das ist die Wharfedale Elysian 4, das Topmodell des traditionsreichen englischen Lautsprecherherstellers.

Wharfedale Elysian 4 weiß

Als 3-Wege-Box mit 1,19 Meter Höhe und 56 kg Gewicht pro Box lässt die Elysian 4 nichts anbrennen. Die beiden 22-cm-Basschassis spielen im Ensemble mit einem 15-cm-Mitteltöner und einem super edlen Air Motion Transformer (27 x 90 mm) für den Hochton.

Wharfedale Elysian 4 weiß

Im Bass geht die Elysian bis 30 Hertz hinunter (-3 dB), bei -6 dB sogar bis 24 Hertz – genug Reserven also auch für Musikgenres mit echtem Tiefstbass. Aber natürlich ist dieses chice Modell mit dem der griechischen Mythologie entliehenen Namen kein “Haudrauf”, sondern bei Bedarf ein echter Feingeist. Dank guten Wirkungsgrades von 92 dB / W / m auch sehr unkritisch, was die Verstärkerwahl betrifft. Diese Box kann alles!

Preis/Leistung: “Überragend”, befand AUDIO im Test (03/2020). “Plus: die maximale Auflösung, dabei unangestrengt, elegant und groß. Minus: -“

Verfügbare Finishes für die Elysian sind Hochglanzlack weiß oder schwarz oder hochglanzlackiertes Walnussfurnier.

Wahrfedale Elsian Walnuss

Unverbindliche Preisempfehlung: 7.499,-- Euro pro Paar

+++ Vorführbereit in unserem Studio 8 +++

Fyne Audio F502 SP

Fyne Audio F502 SP
High-End-Ausführung unseres Lautsprecher-Bestsellers

Fyne Audio F502 SP weiß
Fyne Audio F502 SP – ganz hinten im Hintergrund ist auch das “Standardmodell” F502 zu erkennen.

Gutes noch besser machen war das Ziel der Entwickler von Fyne Audio in Schottland. Das Modell F502 wurde mit zahlreichen Verbesserungen aufgewertet und nimmt nun einen als F502 SP den Spitzenplatz im Lineup der 500er-Serie ein.

Ganz neu ist die Basis aus massivem Aluminium mit der BassTrax-Reflexöffung (nach unten gerichtet) und dem Mechanismus, der trotz komfortabler Höhenjustierung maximale Stabilität gewährleistet.

Fyne Audio F502 SP weiß

Als Verfechter der Punktschallquellen arbeitet auch die F502 SP mit einem IsoFlare-Treiber, der hier direkt aus dem Spitzenmodell F1 abgeleitet wurde. Die 25-mm-Kalotte aus Magnesium spielt im Zentrum des Tiefmitteltöners mit einer steifen Fasermembran und der exklusiven FyneFlute-Randieinspannung. Mit dem gleichen Fasermaterial arbeitet auch die Membran des zusätzlichen Tieftöners. Die Treiber arbeiten auf eine Doppelkammer-Reflexgehäuse.

Dank des hohen Wirkungsgrads kann man die F502 SP mit einer Vielzahl von Verstärkern kombinieren, sowohl Transistor- wie auch Röhrenverstärker kommen hier in Frage. Wir beraten Sie gerne.

Fyne Audio F502 SP weiß

Technische Daten:

  • 2½-Wege, Doppelkammergehäuse mit nach unten abstrahlender BassTrax™ Tractrix Diffusor Schallführung
  • Bestückung: 1 x 200mm IsoFlare™ Punktschallquelle mit Fasermembran und FyneFlute™ Randeinspannung sowie Druckkammer Hochtöner mit 25mm Magnesiumkalotte und Neodymmagnet. Bassunterstützung durch 1 x 200mm Tiefmitteltöner mit Fasermembran und FyneFlute™ Randeinspannung
  • Empf. Verstärkerleistung: 30 – 200 Watt
  • Wirkungsgrad: 92 dB
  • Nennimpedanz: 8 Ohm
  • Frequenzgang: 30 Hz – 34 kHz (-6 dB)
  • Trennfrequenz: 250 Hz und 1,7 kHz
  • Abmessungen: 1110 x 338 x 380 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 30,4 kg je Lautsprecher

Lieferbar in Hochglanz Weiß, Hochglanz Schwarz und Walnussfurnier hochglanzlackiert.

Unverbindliche Preisempfehlungen:
Hochglanz weiß oder schwarz 3.999,-- Euro pro Paar
Walnussfurnier hochglanzlackiert 4.599,-- Euro pro Paar

+++ Vorführbereit in unserem Studio 8 +++

Living Voice

Living Voice
Lautsprecher aus England für den großen Musikgenuss

Living Voice Vox

Äußerlich eher unscheinbar haben es die feinen Lautsprecher der englischen High-End-Manufaktur technisch und klanglich faustdick hinter den Ohren. Die Modelle wurden in den vergangenen Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und verfeinert, die aktuell bei uns erhältlichen Modelle gehören zur “R4″-Serie, also der jetzt schon vierten Evolutionsstufe.

_____________________________

Living Voice Auditorium R25A
Schon das “Einstiegsmodell” macht richtig Laune!

Living Voice R25A und IBX-R4
Living Voice IBX-R4 Ahorn (links) und R25A Kirsche

Schlank und streng kubistisch, mit obligatorischem schwarzen Sockel – so präsentiert sich das günstigste Produkt aus der Auditorium-Serie von Living Voice, die Auditorium R25A. Wie alle Modelle der Reihe arbeitet sie im Bassreflexprinzip und hat einen hohen Wirkungsgrad (94 dB / W / m) und eine unkritische Impedanz von nominell 6 Ohm, was die Wahl des passenden Verstärkers wesentlich erleichtert.

Die Chassis der 2-Wege-Box kommen von Scanspeak aus Dänemark, eine der ersten Adressen für hochwertige Lautsprecher weltweit. Dazu gesellen sich die Eigenentwicklungen von Living Voice, die das Gesamtkunstwerk aus der breiten Masse herausragen lassen: Spezielles Komposit-Material für die Gehäuse ist ein Grund für die “Musik”, die die R25A macht. Weitere Zutaten: Handgewickelte Luftspulen, Drahtwiderstände ohne nennenswerte Induktivität und selbst entwickelte Polypropylen-Kondensatoren in den mechanisch isolierten Frequenzweichen sind für einen Großteil des Living-Voice-Klanggeheimnisses verantwortlich.

Living Voice R25A

Die Living Voice Auditorium R25A ist in Finishes mit erstklassig verarbeiteten Furnieren aus Kirsche, Walnuss, Ahorn oder Rosenholz erhältlich, zusätlzich auch in schwarz gebeiztem Eschefurnier oder mit matt-weiß lackiertem Gehäuse.

Wir empfehlen allen Musikbegeisterten ein Probehören dieser audiophilen Klangzauberer. In unserem großen Vorführraum müssen und können sich die eher zierlichen Living Voice gegen weitaus größere Lautsprecherboxen beweisen.

Abmessungen (mit Sockel): 117 x 21,5 x 27 cm (H x B x T), Gewicht 19 kg pro Lautsprecher.

Hifitest (04/2020) meinte abschließend: “Die Neuinterpretation eines bewährten Rezepts ergibt einen Lautsprecher, der dank seiner ganz besonderen Klangfähigkeiten wenig Konkurrenz hat.”

Unverbindliche Preisempfehlung: 5.995,-- Euro pro Paar

+++ Vorführbereit in unserem Studio 9 +++

____________________________

Living Voice Auditorium IBX-R4
Für Aufsteiger auf der High-End-Klangleiter

Living Voice R25A
Living Voice IBX-R4 Ahorn (links) und R25A Kirsche

Zwei Stufen oberhalb der Auditorium R25A rangiert in Living Voices Klanguniversum das Modell IBX-R4.

Abmessungen und Grundkonzeption sind identisch mit der R25A, feinere Zutaten machen den Unterschied: Das Frequenzweichenlayout wurde erneut optimiert, als Kondensatoren kommen edle Typen von Hovland zum Einsatz, die sternförmige Erdung bringt einen zusätzlichen kleinen Klanggewinn. Der Hochtöner wird exklusiv nach Vorgaben von Living Voice bei Scanspeak gefertigt, gleiches gilt auch für die 17-cm-Tiefmitteltöner mit beschichteten Papiermembranen.

Living Voice IBX-R4 Ahorn (links) und R25A Kirsche
Living Voice IBX-R4 Ahorn (links) und R25A Kirsche

Schließlich sorgen auch die spiegelgleichen edlen Furniere aus Kirsche, Walnuss, Ahorn, Palisander, schwarz gebeizter Esche oder Bur-Eiche für zusätzlichen bstand zu den günstigeren Modellen. Wer möchte, bekommt die IBX-R4 aber auch in schlichtem Mattweiß.

Living Voice IBX-R4

Abmessungen (mit Sockel): 117 x 21,5 x 27 cm (H x B x T), Gewicht 21 kg pro Lautsprecher.

Auch hier heißt es: Unbedingt anhören! Das Klangerlebnis straft die unspektakuläre Erscheinung Lügen. Bereits das Vorgängermodell IBX-2 konnte im Test von Image Hifi (2/2014) voll überzeugen: “Für mich ist dieser Lautsprecher nahezu perfekt. Wirklich nachvollziehen kann man diese Faszination nur durch das persönliche Erleben… …Die Reise lohnt sich. Garantiert.”

Unverbindliche Preisempfehlung: 8.990,-- Euro pro Paar

+++ Vorführbereit in unserem Studio 9 +++

______________________________

Nachfolgend alle Finishes der Living-Voice-Lautsprecherboxen in der Übersicht:

Living Voice Furniere
Kirsche, Walnuss, Ahorn, Rosenut, Esche schwarz, Santos-Palisander, Bur-Eiche, Ebenholz, Ebenholz hochglanzlackiert, Mattweiß (von links nach rechts und oben nach unten)

Wharfedale Linton Heritage

Wharfedale Linton Heritage
Old-School-Lautsprecher zum Sensationspreis

Wharfedale Linton Heritage

Da hat sich der traditionsreiche Lautsprecherhersteller Wharfedale aus England ja etwas Feines ausgedacht: Man erinnerte sich an die klassischen Konstruktionen aus den 1960er Jahren und interpretiert sie technisch für das 21. Jahrhundert neu. Herausgekommen sind die Lautsprecherboxen der Heritage-Serie – allen voran das Modell Linton Heritage.

Wharfedale Linton Heritage

In den letzten Jahrzehnten wurde ja immer gepredigt, dass Lautsprecher möglichst schlank sein müssen – so eine Box wie die Wharfedale Linton setzt hier bewusst einen Akzent dagegen. Obwohl eigentlich als “Kompaktbox” ausgeführt, spielt sie mit Ihrer Breite von 300 mm doch in einer anderen Liga als das üblich Regalboxen-Einerlei. Am besten steht die Linton übrigens auf den sagenhaft massiven (14,5 Kilogramm pro Exemplar), exakt auf die Maße der Boxen abgestimmten Lautsprecherständer, die gegen Auspreis lieferbar sind.

Wharfedale Linton Heritage Stands

Mit dem zur Verfügung stehenden ordentlichen Gehäusevolumen (die Box ist 565 mm hoch und 330 mm tief) kann die Linton einen druckvollen und vollmundigen Sound entfalten. In der Bassreflex-Konstruktion stehen dem 3-Wege-Lautsprecher ein 8-Zoll-Tiefmitteltöner, ein 5-Zoll-Mitteltonchassis und eine 1-Zoll-Hochtöner zur Verfügung. Die Trennfrequenzen eigen bei 630 Hz und 2,4 kHz. Mit einer Empfindlichkeit von 90 dB / W / m haben Verstärker leichtes Spiel mit der Linton, auch ein Röhrenverstärker stellt einen guten Spielpartner dar.

Wharfedale Linton Heritage

Das Beste zum Schluss: Die Wharfedale Linton muss man als lupenreines Schnäppchen betrachten. Vergleichen Sie doch einmal, was die Lautsprecher anderer britischen Traditionsmarken mit ähnlichem Konstruktionsprinzip kosten…

Wharfedale Linton Heritage

Im Test des britischen Magazins Hi-Fi Choice konnte die Wharfedale Linton bereits eine 5-Sterne-Bewertung einfahren. Den kompletten Testbericht können Sie hier herunterladen.

In der Fachzeitschrift AUDIO 09/2019 schreibt Redakteur Andreas Günther:
…Da geht die Sonne auf! Schon äußerlich wollten wir den günstigen Preis nicht glauben. Es gilt einem großartigen Preis-Leistungs-Wunder zu huldigen.” – 86 Punkte – Preis/Leistung: Überragend.

“Überragend” auch im Test von STEREO (06/2020): “Natürlich, räumlich und nur minimal warm klingender Lautsprecher mit Vintage-Charme, aber Hightech-Zutaten. Gute Auflösung und schöner, runder Bass. Bildhübsch und musikalisch, ein absolutes Highlight, auch über den Paarpreis von 1000 Euro hinaus. Preistipp!”

Unverbindliche Preisempfehlungen:
Wharfedale Linton Heritage in Nussbaum oder Mahagoni: 998,– Euro pro Paar dazu passende Lautsprecherständer: 298,– Euro pro Paar

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Eine bildschöne Kombination mit den Wharfedale Linton: Zusammen mit dem Vollverstärker Leak Stereo 130 und dem Leak CDT wird das Retro-Feeling auf wunderbare Weise komplettiert.

Leak und Wharfedale Linton

Musik von Heinz Winbeck

Heinz Winbeck – Sinfonien 1 bis 5
Musik- und Geschenktipp für Klassikfreunde

Heinz Winbeck

Wussten Sie schon, dass unser kleines, beschauliches Städtchen Riedenburg eine richtige Komponistenhochburg ist? Franz Hummel kennen bestimmt sehr viele Menschen in der Region und in ganz Bayern.

Heinz Winbeck, der in den letzten Jahren Riedenburg zu seiner Heimat auserkoren hatte, ist jedoch weitgehend nur Experten ein Begriff. Mit der Veröffentlichung der kompletten Sinfonien auf Tonträger wird sich das sicherlich ändern. Großartige symphonische Musik, modern, aber sehr zugänglich und  in der Tradition von Anton Bruckner oder Gustav Mahler.

Heinz Winbeck

Für die Aufnahmen auf dem neuen 5-CD-Set haben sich die renommiertesten Künstler für neue Musik dieser spannenden Kompositionen angenommen. Auch der Klang ist ganz großartig. Tipp: Starten Sie mit Sinfonie Nr. 2 oder 5, Sinfonien 1, 3 und 4 sind etwas sperriger.

Ein tolles Weihnachtsgeschenk für ambitionierte und erfahrene Klassikfreunde!

Zu beziehen z. B. über jpc.

Fyne Audio F 501 & F 502

Fyne Audio F 501
Preiswerter Standlautsprecher mit Koaxialtreiber

Fyne-Audio-501-Paar-1

Pauls Mills, einer der renommiertesten Lautsprecherspezialisten vom traditionsreichsten und legendären Hersteller Tannoy hat mit weiteren sieben Mitstreitern den Schritt gewagt, Lautsprecherdesign noch einmal neu zu erfinden – die neue Firma Fyne Audio bildet nun die Basis für Mills’ neueste Kreationen.

Britische Zurückhaltung ist Paul Mills’ Sache nicht: Mit gleich zwei kompletten Lautsprecherserien, der F 500  und der F 700  Serie und einem kompromisslos aufgebauten Spitzenlautsprecher, dem F1-10 ( 20.500,– €), geht der ehemalige Tannoy-Entwickler damit eindrucksvoll an den Start. Die ersten Berichte und Tests in diversen Fachzeitschriften sind schon sehr beeindruckend.

Fyne-Audio-Details-1
Die F500- und F700-Serie ist mit einer “IsoFlare” Technologie, die mit einer Punktschallquellen-Technologie vergleichbar ist, ausgestattet.

Fyne-Audio-Details-2

Die phasenrichtige Abstrahlung, mit der Dr. Paul Mills bei Tannoy schon  beträchtliche Erfahrungen gemacht hat, wurde vom seinem technischen Team, die für den mechanischen Aufbau dieser Treibertechnologie verantwortlich ist,  über eine jahrzehntelange Erfahrung darin hat, zur Perfektion gebracht.

Fyne-Audio-Details-3

Diese Kombination des IsoFlare-Treibers von Fyne Audio mit einem stabilen Gehäuse mit dem ausgeklügelten BASSTRAX PORT-SYSTEM sorgt für eine optimale Leistungsabgabe im Raum.

Die Standmodelle der F500-Serie verfügen über einen festen Standsockel, der mit großen Bodenkopplungsspikes optimale Standfestigkeit bieten, um eine gut kontrollierte Bassleistung zu gewährleisten und die Stereowiedergabe weiter zu verbessern. Zusätzlich können die Spikes von oben eingestellt werden, was das Nivellieren des Lautsprechers erleichtert.

Technische Daten:

  • Empfohlene Verstärkerleistung: 35- 150 Watt RMS
  • Dauerbelastbarkeit: 75 Watt RMS
  • Wirkungsgrad (2.83 Volt @ 1m): 90 dB / 2,
  • Nominale Impedanz: 8 Ohm
  • Frequenzgang: 36 Hz – 34 kHz (-6 dB)
  • Chassis: 1 x 150 mm Basschassis / 1 x 150 mm Mittelton mit 25 mm Titan-Hochtöner
  • Übergangsfrequenzen: 250 Hz & 1,7 kHz
  • Abmessung: 984 x 200 x 320mm (H x B x T)
  • Gewicht: 18,9 kg pro Stück

Unverbindliche Preisempfehlungen:
Eiche dunkel oder Eiche schwarz 1.399,– Euro pro Paar
Hochglanzlack weiß oder schwarz 1.599,– Euro pro Paar

Bei uns in der Vorführung!

__________________________________________


Fyne Audio F 502

Standlautsprecher mit Koaxialtreiber und super Preis-Leistungs-Verhältnis

Fyne Audio F502
Black Oak – Eiche schwarz

Wie bei allen Modellen von Fyne Audio gilt auch hier: Hoher Wirkungsgrad (und damit leichtes Spiel auch für nicht so wattstarke Verstärker) trifft auf tadellose Tonalität und großartige Räumlichkeit.

Fyne Audio F502
White Gloss – Klavierlack weiß

Auch die F502 ist ziemlich hoch aufgeschossen, jedoch wesentlich schlanker als z.B. das Spitzenmodell F703. Kein Wunder: Die Tief- bzw. Tiefmitteltöner haben hier nur einen Durchmesser von 200 mm (8 Zoll). Natürlich glänzt aber auch die F502 mit einem Koaxialtreiber für Mittel- und Hochton. Diesem ist letztendlich auch die hervorragende plastische Abbildung der Schallquellen im Raum zu verdanken, die sich dank ausgeklügelter Technik auch nicht so sehr um eine penible Positionierung des Hörplatzes im berühmten “Stereodreieck” schert.

Fyne Audio F502
Black Gloss – Klavierlack schwarz

 Die Fyne Audio F502 befeuert dank 64 Liter Gehäusevolumen mühelos auch auch größere Räume, spielt feindynamisch äußerst differenziert, lässt aber auch grobdynamisch nichts anbrennen. Dank Downfire-Bassreflex-Prinzip mit der speziellen Boden platte ist die Aufstellung sehr unkritisch.

Fyne Audio F502
Dark Oak – Eiche dunkel

Auch optisch macht die perfekt verarbeitete F502 mit ihren sanften Rundungen einiges her – mit dunklem oder schwarz gebeiztem Eichenfurnier oder in schwarzem oder weißem Klavierlack.

Technische Daten:

  • Typ: 2 1/2-Wege-Lautsprecher, Bassreflexprinzip (Downfire)
  • Empfohlene Verstärkerleistung: 40 – 180 Watt
  • Wirkungsgrad: 91 dB / 2,83 V / 1 m
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Frequenzgang: 30 Hz – 34 kHz (-6 dB)
  • Trennfrequenzen: 250 Hz / 1.700 Hz
  • Frequenzweiche: Tiefpass 2. Ordnung, Hochpass 1. Ordnung
  • Abmessungen: 1114 mm x 250 mm x 280 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 25,2 kg pro Stück

Andreas Günther von der Fachzeitschrift AUDIO 6/2019 schreibt über die
Fine Audio F 502 nach dem erfolgreichen Test: „Den Namen mussten wir erst einmal lernen: Fyne Audio hatte kaum einer auf dem Radar. Und nun ein Super-Test, der höchste Jubel, zu dem wir fähig sind.  … Man darf die F 502 getrost als die Entdeckung des Jahres nennen… …Mit der F502 spielt ein Lautsprecher auf, der alle Meriten beherrscht: Tempo, Antritt, Auflösung, Raum – alles in der Edelklasse. Überraschend dazu der Preis: 1800 Euro liegen mindestens die Hälfte unter dem, was wir veranschlagt hätten. Jubel und Ausrufezeichen!“

Unverbindliche Preisempfehlungen:
Eiche dunkel oder Eiche schwarz 1.899,– Euro pro Paar
Hochglanzlack weiß oder schwarz 1.999,– Euro pro Paar


Bei uns in der Vorführung!

Fyne Audio F703

Fyne Audio F703
Lautsprecher der Spitzenklasse aus Schottland

Fyne Audio F703

Lautsprecherbau hat im Norden der Britischen Insel eine lange Tradition. Jetzt haben wir (neben den berühmten Tannoy-Produkten) eine Alternative aus Schottland bei uns im Programm: Fyne Audio bürgt für höchste Qualität, modernste Technik und feinsten Sound bei vernünftigen Preisen.

Fyne Audio F703

Die Treiber erinnern übrigens nicht von Ungefähr an die legendären Dual-Concentric-Treiber von Tannoy (man kennt und schätzt sich als “Nachbarn”) – die Punktstrahler-Technologie nennt sich bei Fyne Audio “IsoFlare”. Ziel ist auch hier eine besonders homogene Abstrahlung für eine hervorragende Räumlichkeit, punktgenaue Ortung und ein stabiles Stereopanorama mit einer realistischen Größe der Abbildung.

Fyne Audio F703

Innerhalb der in der Spitzenklasse angesiedelten F700er Serie von Fyne Audio stellt die F703 das Topmodell dar. Eine ausgewachsene Standbox mit vielen technischen Finessen und einem super Sound!

Fyne Audio F703

 

Technische Daten:

  • Typ: 2 1/2-Wege-Lautsprecher, Bassreflexprinzip (Downfire)
  • Empfohlene Verstärkerleistung: 20 – 250 Watt
  • Wirkungsgrad: 94 dB / 2,83 V / 1 m
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Frequenzgang: 26 Hz – 26 kHz (-6 dB)
  • Trennfrequenzen: 200 Hz / 850 Hz
  • Frequenzweiche: Tiefpass 2. Ordnung, Hochpass 1. Ordnung
  • Abmessungen: 1176 mm x 430 mm x 465 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 48,3 kg pro Stück

Erhältliche Gehäuseausführungen der Fyne Audio F 703: Hochglanzlackierung schwarz oder weiß oder mit hochglanzlackiertem Walnussfurnier

Fine-Audio-703-Farben-1
Unverbindliche Preisempfehlung: 9.990,– Euro pro Paar

Bei uns in der Vorführung!

Tannoy Autograph Mini

Tannoy Autograph Mini GR
Erinnerung an eine Lautsprecher-Legende

Tannoy Autograph Mini-2
Tannoy stellt seit über 90 Jahren Lautsprechersysteme für Musikfreunde her. Ein Meilenstein in der langen Geschichte war die Tannoy Autograph in den 1950er Jahren. Als miniaturisierte Replik lebt die Geschichte dieser Lautsprecher-Legende in der Gegenwart weiter.

Auch die allerkleinste Tannoy-Box aus der Prestige-Serie, die Tannoy Autograph Mini GR, kommt mit dem legendären Dual-Concentric-Treiber für perfekte räumliche Abbildung und Ortungsschärfe. Mit dem 4-Zoll-Treiber ist die Autograph Mini natürlich kein Basswunder, spielt aber in kleineren Räumen sehr erwachsen und komplett.

Tannoy Autograph Mini-3

Die Verarbeitung mit dem edlen geölten Walnuss-Furnier und den klassisch bespannten Abdeckungen ist natürlich – wie von Tannoy nicht anders zu erwarten – rundum perfekt.

Technische Daten:

  • Frequenzgang: 106 Hz – 20 kHz (-3 dB), 60 Hz – 20 kHz (-10 dB)
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Wirkungsgrad: 85 dB / W / m
  • Abmessungen: 356 x 209 x 156 mm (H x B x  T)
  • Gewicht: 4,4 kg

Tannoy Autograph Mini GR
Unverbindliche Preisempfehlung: 1.899,– Euro pro Paar

Bei uns in der Vorführung!

Unison Max Mini

Unison Max Mini
Klasse Hornlautsprecher jetzt auch im Kompaktformat!

Unison Max Mini

Viele unserer Kunden schwören auf die Unsion Max-1 oder ihre große Schwester Max-2. Und viele hätten gerne einen so schön dynamisch und frisch klingenden Hornlautsprecher wie die großen Max-Standlautsprecher, können aber die doch einiges an Volumen einnehmenden Gehäuse nicht in ihrem Zuhause platzieren.

Unison Max Mini

Jetzt gibt es die Unison Max auch im Kompaktformat: Unison Max Mini!!!
Ja, Unison in Italien hat lange getüftelt – und wir in Riedenburg durften auch bei diesem Modell an der Abstimmung und Beurteilung von Prototypen mitwirken – und jetzt steht das Ergebnis auch in der finalen Version in unserem Hifi-Studio im Altmühltal!

Unison Max-Mini-1
Das Foto zeigt die Unison Max Mini im Größenvergleich zur Unison Max-1

Mittlerweile hat die Max Mini auch sehr erfolgreich bei den Heimkino-Liebhabern Einzug gefunden, die begeistert von einer enormen Verbesserung von Sprachverständlichkeit und Dynamik gegenüber den bisherigen Lautsprechern im Frontbereich berichten. Von der hervorragenden Pegelfestigkeit sind sie schier überwältigt.

Das Zusammenspiel der Max Mini, die wegen des hohen Wirkungsgrades mit ihrem hart aufgehängtem Bass sich in den tieferen Lagen unter 50 Hz konstruktionsbedingt verabschiedet, mit hochwertigen und schnellen Subwoofern sorgt (nicht nur in den AV-Anlagen) für das absolute Hörvergnügen!

Unison Max Mini

Technische Daten:

  • Prinzip: Zweiwege-Bassreflex-Lautsprecher
  • Bestückung: 8-Zoll Tieftöner, 1-Zoll Druckkammer-Treiber mit Titan-Membran
  • Frequenzgang:  48 Hz bis 20 kHz
  • Frequenzweiche: Bass Tiefpass 12 dB/Oktave, Hochton Hochpass 12 dB / Oktave
  • Übernahmefrequenz: 1 – 1,5 kHz
  • Belastbarkeit: 200 Watt
  • Empfohlene Verstärkerleistung: 10 – 100 Watt RMS oder mehr ohne Verzerrungen
  • Empfindlichkeit: 93 dB bei 2,83 Volt und 1 m Abstand
  • Nennimpedanz: 8 Ohm (Minimum 6 Ohm)
  • Abmessungen: 285 x 495 x 360 mm (B x H x T)
  • Gewicht 15 kg / Stück
  • Ausführungen: Nussbaum, Kirsch

Unison Max Mini

Hier geht es zur OnlineAusgabe des Testberichts zur Max Mini aus dem LP Magazin auf hifitest.de. Fazit dort: “Frisch, kernig und ein bisschen roh: Die Max Mini beweist, dass röhrentaugliche Spaßlautsprecher nicht unbedingt riesige Kisten sein müssen.”

Unverbindliche Preisempfehlung: 2.799,– Euro pro Paar

Bei uns in der Vorführung!

Dali Oberon Lautsprecher

Dali Oberon
Eine große Modellvielfalt chicer Lautsprecher für Aufsteiger

Dali Oberon 5 weiß mit Frontbespannung

Akzente setzen mit den Lautsprechern der Oberon-Serie. Nicht ganz so minimalistisch und skandinavisch sachlich wie zum Beispiel die Zensor-Serie von Dali passen sich die neuen Modelle nahtlos in jedes moderne Wohnambiente ein.

Und natürlich haben die Oberon auch technisch und klanglich einiges zu bieten. Der neu entwickelte besonders große Hochtöner sorgt in Verbindung mit den Tiefmitteltönern mit Holzfasermembranen für audiophile Klangerlebnisse. Die von Dali patentierte SMC-Technologie reduziert auftretende Verzerrungen merklich – so viel Klang zum Einsteigerbudget gab es bislang nur selten.

Bei uns können Sie die Modell  Oberon 5 in  Eiche hell mit weißer Front und hellgrau melierter Frontabdeckung und in Nussbaum mit schwarzer Front und schwarzer Frontabdeckung hören.

Dali Oberon Farben

Die Kompaktlautsprecher Oberon 3 und Oberon 1  in weiß mit weißer Front und hellgrau melierter Frontabdeckung und den für die Wandmontage geeigneten Oberon On-Wall (ebenfalls in weiß mit weißer Front und hellgrau melierter Frontabdeckung) sind ebenfalls bei uns in der Vorführung.

Dali Oberon 3
Dali Oberon 3: Nussbaum – Weiß – Schwarz (v. l. n. r.)

Dass Lautsprecher für Wandmontage keine Notlösung sein müssen, bestätigte sich im Test von MODERNHIFI. Das Testurteil in der Zusammenfassung: “Flach, überschaubares Gehäusevolumen und dennoch ausgesprochen Tief und Pegelfest – die OBERON ON-WALL von DALI fügen sich unauffällig in den Wohnraum ein und sorgen für Staunen, wenn die Musik einsetzt.

Oberon-One-WallDank ausgeklügeltem Bassreflexsystem spielen die Wandlautsprecher groß auf. Ob für Film oder Musik, als Stereo-Set oder im Surround-System – die On-Wall-Speaker sind der Geheimtipp aus DALIs OBERON Serie.” Hier geht es zum kompletten Test.

Und die kleine Oberon 3 heimste im Test von MODERNHIFI sehr gute 9.1 von 10 Punkten ein. “Die Oberon 3 ist die preisgünstige Eintrittskarte in die Welt des ambitionierten HiFis.” Den ganzen Test lesen Sie hier.

Unverbindliche Preisempfehlungen:

Oberon 1: 398,– Euro pro Paar
Oberon 3: 558,– Euro pro Paar
Oberon 5: 798,– Euro pro Paar
Oberon On-Wall: 498,– Euro pro Paar

Thivan Eros-9

Bei uns in der Vorführung !
Thivan Eros-9 Anniversary
Phänomenaler Hornlautsprecher aus Vietnam

Thivan Labs Eros-9 Anniversary Edition European VersionDass Vietnam seit Jahrzehnten eine sehr lebendige Hifi-Szene hat ist allgemein bekannt. Jetzt wagt sich auch ein Hersteller von dort auf den europäischen Markt: Mit dem Hornlautsprecher Eros-9 feiert Thivan einen ganz tollen Einstand bei uns!

Thivan Labs Eros-9 Anniversary Edition European Version

15-Zoll-Basschassis mit Papiermembran, dazu ein ein 90°-Radialhorn, angetrieben von einem 1,4-Zoll-Kompressionstreiber – das sind die Hauptzutaten für einen warmen,farbigen und livehaftigen Sound aus einer ausgewachsenen, dazu bildschön verarbeiteten Box.

Thivan Eros-9

Dank hohem Wirkungsgrad und unkritischer Impedanz von 8 Ohm eignen sich für den Antrieb der Eros-9 ganz besonders auch Röhrenverstärker mit geringer Leistung.

Thivan Labs Eros-9 Anniversary Edition European VersionDie europäische Version des Jubiläumsmodells der Eros-9 (in Asien ist diese Box schon länger ein Geheimtipp) kommt in einem sehr edlen “Rosenut”-Furnier und in Kürze auch in Walnuss zu uns.

Thivan-Eros9-Nußbaum-1
Abbildung der Thivan Eros-9 Anniversary in Nussbaum

Technische Daten:

  • 2-Wege-Standlautsprecher, Bassreflexprinzip
  • 15-Zoll-Basschassis mit Papiermembran
  • 1,4-Zoll Kompressionstreiber mit Titandiaphragma an 90° x 90°-Radialhorn
  • Frequenzgang: 33 Hz – 20 kHz (-3 dB)
  • Trennfrequenz: 2 kHz
  • Empfindlichkeit: 98 dB/W/m
  • Empfohlene Verstärkerleistung: ab 7 Watt
  • Abmessungen (B x T x H): 45 x 35 x 105 cm
  • Gewicht: 45 kg

Das LP Magazin (6/2018) hatte die Thivan Eros-9 bereits im Testlabor. Das Fazit von Testredakteur Thomas Schmidt: “Zu einem Kampfpreis von unter 4.000 Euro erhält man mit der Thivan Labs Eros-9 einen Lautsprecher, der die Qualitäten einer guten HiFi-Box mit der Dynamik eines PA-Lautsprechers perfekt verbindet. Klare Kaufempfehlung!”

Thivan Eros-9

Auch Georg-Cölestin Jatta vom Magazin FIDELITY war schwer begeistert: “…dass ich in 30 Jahren intensivem Spaß am Musikhören noch kaum einen Lautsprecher gefunden habe, der mich komplett fesselt, einsaugt und sämtliche Schattierungen von Emotionen, die mein Plattenregal bietet mühelos und stimmungsvoll transportiert…”. Hier geht es zum kompletten Testbericht.

Tom Frantzen schrieb zur Eros-9 nach dem Test für Stereo (8/2019): “Newcomer aus Vietnam, der sich mit sattem, tiefem und knackigem Bass, hohem Wirkungsgrad und sehr lebendigem Klangbild sofort in die Herzen des Auditoriums spielt. Für Freunde livehaftig-anspringenden Klangs mit durchaus audiophilem Touch ein sehr günstiges Angebot.”

Thivan Labs Eros-9 Anniversary Edition European Version

Unverbindliche Preisempfehlung: 3.800,– Euro pro Paar

Bei uns in der Vorführung!

Triangle Australe EZ

Triangle Australe EZ
Die Dynamische aus Frankreich

Triangle Australe EZ

Aus Triangles ambitionierter Esprit-Linie stellt die Australe EZ das Spitzenmodell dar. Als ausgewachsene 3-Wege-Standbox arbeitet dieses Modell nach dem Bassreflexprinzip und füllt auch größere Hörraume mit der den Triangle-Lautsprechern eigenen hervorragenden Dynamik mit Musik.

Triangle Australe EZ

Hier kommt auch der berühmte Triangle-Mitteltöner zum Einsatz. Mit einem Durchmesser von 16,5 cm und dank einer Membran aus reinem Papier profitieren hier die für überragenden Stimm- und Musikgenuss so wichtigen Mittellagen auf außerordentliche Weise.

Triangle Australe EZ

Die Basschassis – immerhin 3 Stück pro Box – arbeiten ebenfalls mit Membranen auf Papierbasis, was schnelle Impulswiedergabe und trockenen, federnden Tiefton unterstützt.

Neben dem Hochtöner auf der Front gibt es einen weiteren rückwärtig angebrachten. Letzerer arbeitet mit deutlich reduziertem Pegel, sorgt aber für ein besonderes  dynamisches und räumlich differenziertes Musikerlebnis. Triangle nennt das “Dynamic Pulse System” (DPS).

Triangle Australe EZ

Technische Daten:

  • Typ: 3-Wege-Standbox, Bassreflexprinzip, Bassreflexöffnung frontseitig
  • Wirkungsgrad: 92,5 db / W / m
  • Übertragungsbereich: 29 Hz – 22 kHz (+/- 3 dB)
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Abmessungen inklusive Fuß: 300 x 11170 x 460 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 38,8 kg

Im Test von stereoplay (Ausgabe 06/2017) erzielte die schöne Französin hervorragende 60 Klangpunkte. Redakteur Alexander Rose fasste das Testergebnis wie folgt zusammen: “Ein Volltreffer! Lebendig, raumgenau, dynamisch-schnell und dabei nie hart. Die Triangle Esprit Australe EZ sollte jeder auf dem Zettel haben, der eine Standbox bis 5000 Euro sucht.” Hier geht es zum Sonderdruck des kompletten Tests.

Triangle Australe EZ

Auch im Online-Magazin i-fidelity.net attestiert man der Australe EZ ein überragendes Ergebnis. Den gesamten Test von Olaf Sturm lesen Sie hier.

Triangle Australe EZ

Die Triangle Australe EZ ist in weißer oder schwarzer Hochglanzlackierung erhältlich.

Unverbindliche Preisempfehlung: 3.798,– Euro pro Paar

Bei uns in der Vorführung!

Chario Aviator

Chario Aviator
Lautsprecher aus Bella Italia für den Flug zu Hifi-Wolke 7

Chario Aviator

Aus Oberitalien kommen diese schönen, aufwändig mit viel Handarbeit und Liebe zum Detail gefertigten Lautsprecher zu uns nach Deutschland – und wir sind wieder einmal begeistert vom Können der Hifi-Manufakturen jenseits der Alpen.

Edles Walnuss-Massivholz in perfekter Verarbeitung machen die Lautsprecher der Aviator-Serie zu echten Schmuckstücken mit hoher Wertigkeit. Klangmöbel, an denen man langfristig auch immer optisch seine Freude haben wird. Entsprechend der Philosophie des Herstellers kommen übrigens nur nachhaltig angebaute Hölzer und biologisch verträgliche Substanzen für die Oberflächenbehandlung zum Einsatz.

Technisch überzeugen alle Modelle mit den 38-mm-Soft-Dome-Hochtönern mit patentiertem T38-Waveguide und den ebenfalls patentierten Rohacell-Full-Apex-Tieftönern. Die Bassreflexöffnung strahlt nach unten ab und vereinfacht die Aufstellung im Raum ganz enorm, da der für den Klang so wichtige Abstand der Öffnung zur “Wand” immer gleich ist.

Über das Gesamtprogramm von Chario können Sie sich hier auf der sehr informativen Website des deutschen Vertriebs informieren. 

______________________________

Chario Aviator Amelia

Chario Aviator Amelia

Die Amelia ist die kleinste 3-Wege-Standbox aus der Aviator-Serie. Trotz schlanker Statur überzeugt Amelia mit einem Klang, der kaum noch Wünsche offen lässt.

Chario Aviator Amelia

Technische Daten:

  • 3-Wege-Standlautsprecher
  • 1 Hochtöner 38mm Soft Dome ( T38 Waveguide/III™ ) / nach vorne gerichtet
  • 1 Mittel-Hochtöner 130mm ( Rohacell®  Full Apex™) / nach vorne gerichtet
  • 1 Tieftöner 130 mm ( Rohacell® Full Apex™ ) / nach hinten gerichtet
  • 1 Tieftöner 130 mm ( Rohacell® Full Apex™ ) / nach unten gerichtet
  • 1 Bassreflexöffnung ( Vented NRS ) / nach unten gerichtet – down firing
  • Wirkungsgrad: 90 dB / 1m / 2,83 Vrms
  • Frequenzgang: 48 – 20.000 Hz (-6 dB)
  • Trennfrequenzen: 200 und 1,345 Hz (Filter 4. Ordnung)
  • Impedanz: nominell 4 Ohm
  • Abmessungen (H x B x T): 1020 x 190 x 340 mm
  • Gewicht: 16 kg / Stück

Chario Aviator Amelia

Unverbindliche Preisempfehlung: 4.499,– Euro pro Paar

Shahinian Arc 2

Shahinian Arc 2
High-End-Lautsprecher mit dem besonderen Etwas

Shahinian Arc 2

Für einen Standlautsprecher äußerst kompakt ist das neueste Modell des amerikanischen Herstellers Shahinian. Die Arc 2 wäre damit (optisch) komplett unauffällig – wenn nicht die charakteristisch abgeschrägte Oberseite diese Lautsprecher als etwas ganz Besonderes kennzeichnen würde.

Viele Lautsprecherboxen müssen oft sehr genau positioniert werden, um das optimale Klangerlebnis zu erreichen. Mit einer Arc 2 kann man diesen Optimierungsbemühungen gelassen entgegensehen: Durch das ungewöhnliche Abstrahlverhalten der Lautsprecherchassis erreicht man nahezu im ganzen Hörraum ein ausgewogenes Musikerlebnis!

Shahinian Arc 2

Die Drei-Wege-Lautsprecher arbeiten mit einer zusätzlichen Passivmembran auf der Seite und erreichen somit eine sehr tiefe untere Grenzfrequenz und profunde Basswiedergabe mit hoher Präzision.

Shahinian Arc 2

Auch die Fachzeitschrift Image Hifi (Ausgabe 1/2017) konnte schon viel Positives über die Shahinian Arc 2 berichten. Redakteur Alexander Draczynski fasst zusammen: “Selten sind mir so überaus musikalisch ausgewogene, wohnraumfreundliche und zugleich umgängliche Lautsprecher begegnet.”

Technische Daten:

  • Tieftöner: 200 mm Polypropylen
  • Mittelhochtöner: 38 mm Gewebekalotte
  • Hochtöner: 2,54 mm Titankalotte
  • Passivmembran: 250 mm
  • Frequenzbereich: 28 Hz – 18 kHz (+/- 3 dB)
  • Wirkungsgrad: 87 dB / W / m
  • Maße: 35 x 67 x 25 cm (B x H x T)
  • Gewicht: 13,8 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 8.000,– Euro pro Paar

Lieferbar in Eiche und Walnuss, gegen Aufpreis auch in Kirsche oder Schwarz. Der Hersteller gewährt 5 Jahre Garantie!

Bei uns in der Vorführung!

Unison Research

Unison-Logo-1

Zeitlose Eleganz, gepaart mit bester, handwerklicher Verarbeitungsqualität.

Über 25 Jahre lang schätzen nun schon Musikbegeisterte auf der ganzen Welt die Geräte von Unison Research. Von Anfang an war es das Ziel, genussvoll Musik zu hören. Zu diesem scheinbar einfachen Ziel, bringt Unison Research eine lange Erfahrung im Bau von Röhrenverstärkern und Hybridverstärkern mit ein. Dazu kommt noch die echte Leidenschaft, Geräte zu entwickeln, die dauerhaft Freude bereiten.

Unison-Röhrenbild-1
 Die Angebotspalette der Unison Hybridgeräte umfasst Vollverstärker, Vor- und Endverstärker, CD Player und Tuner. Alle Geräte haben in den Ein- oder Ausgangsstufen Röhren.

Unison Research beweist mit seinen klanglich hervorragenden Produkten, dass man die Produktion nicht nach China verlegen muss, um bezahlbare Verstärker anbieten zu können.

Unison Research Produkte sind beheimatet in Vicenza, einer Stadt in Italien, die man zu Recht als das Zentrum italienischer HiFi-Kunst bezeichnen kann.

Unison_Portfolio_2015
Die aktuellen Produktlinien von Unison Research auf einer Hifi-Messe – wir haben alle Geräte auch ständig bei uns in Riedenburg in den Hifi-Studios

Alle Unison-Produkte sind handgearbeitete Einzelstücke aus Italien. Jeder einzelne Baustein muss vor Verlassen des Werkes strenge, verschiedenartigste Prüfungen über sich ergehen lassen. Die Holzteile und Applikationen werden von Holztechnikern fein selektiert und verarbeitet.

Giovanni Maria Sachetti, geschäftsführender Gesellschafter von Unison Research gilt als der Mastermind der Röhrenverstärker. Vor knapp 50 Jahren entwarf der 1945 geborene Professor (Lehrstuhl für Elektrotechnik) seinen ersten Verstärker. Das Fachmagazin Audio zitiert ihn mit seinem Credo: „Guten Röhrenklang kann man nicht berechnen”.

Unison_Parade_1

Bei jedem Blick in ein Unison-Gerät werden Sie die hohe Fertigungsqualität, die Liebe und Sorgfalt im Detail und den Top-Standard der verwendeten Komponenten erkennen.

Die Unison HiFi-Geräte aus Italien klingen, wie sie aussehen: leidenschaftlich, farbenfroh, ätherisch. Mit der Tradition, äußerst wertige und musikalisch klingende Verstärker gepaart mit einer vernünftigen Preispolitik herzustellen, erreichten sie den Status, einer der erfolgreichsten Röhrengeräte-Hersteller der Welt zu werden.

Ab dem Tag, an dem Unison Research, ganz gleich mit welchem erlesenen Produkt, in Ihr Wohnzimmer einzieht, ist der Ausdruck der Kombination von Tönen & Klängen fühlbar!

Lassen auch Sie sich begeistern!

______________________________

Hier können Sie mehr über Unison Research erfahren:

Website von Unison Research Italien (englisch und italienisch)
Website des deutschen Vertriebs von Unison Research
Produktkatalog und Preisliste

Unison Research Max-2

Unison Max-2 Lautsprecher
“Amtlicher” Hornlautsprecher und großer Bruder der erfolgreichen Max-1

Unison-Max-2-Image-Hifi-2
Unison Max-2 in Kirsche — Bildquelle: Image-HiFi

Der Erfolg des Hornlautsprechers Unison Max-1 (welcher natürlich weiterhin im Programm geführt wird) hat die italienische Hifi-Schmiede Unison Research angeregt, die Produktlinie mit wirkungsgradstarken Lautsprechern auszubauen.

Die Max-2 verfügt über alle Qualitäten der Max-1, wie ungeheure Dynamik, hervorragenden Wirkungsgrad, satte, fundierte Basswiedergabe. Aber sie ist noch kraftvoller als diese, noch präziser und disziplinierter.

Unison-Max-2-Image-Hifi-1
Unison Max-2, hier ohne Abdeckung — Bildquelle: Image-HiFi

Die Max-2 ist mit den Abmessungen von 100 cm in der Höhe und mit 44 cm in der Breite etwas größer als die Max-1. Das Wachstum ist insbesondere der Ausstattung mit einem 15-Zoll-Basschassis und der Verwendung eines größeren Horns für den Mittel- und Hochton geschuldet. Das größere Gehäusevolumen mit etwas über 50 kg Gewicht lässt natürlich auch eine einfachere Abstimmung auf eine tiefere untere Grenzfrequenz zu.

Geblieben sind natürlich ein hoher Wirkungsgrad ( 96 dB / W / m) und ein sehr unkritischer Impedanzverlauf (8 Ohm nominal, Minimum 7,4 Ohm), was die Max-2 wieder zum idealen Spielpartner nicht nur für die Röhrenverstärker aus dem gleichen Haus macht.

Unison Research Max-2
Die echtholzfurnierten Seitenteile sind jetzt hochglanzlackiert – sehr edel!

Unison-Max-2-mahagoni-3

Und hier noch mal die Unison Max-2 im Vergleich zur Unison Max-1:

Unison-Max-2mit Max-1-2

Klanglich lässt die Unison Max-2 an die Gene der Unison Max-1 klar erkennen, gibt sich jedoch noch einmal deutlich erwachsener in der musikalischen Aura und bei der Tiefe in der Abbildung von Instrumenten. Keinerlei Gefühl, dass die Musik eingesperrt in einer Box klingt. Vielmehr fließt die Musik mühelos und unglaublich leicht perlend in den Raum. Der Bass ist nicht dominant oder eingeengt, sondern mit einer Leichtigkeit und frei klingend, wie bei einem “Open Baffle” Lautsprecher.

Weiterhin wurde enorm auf die Fähigkeit geachtet, dass dieser Lautsprecher auch bei geringster Lautstärke noch das ganze Klangspektrum anbietet, was bei den meisten Lautsprechern leider nicht mehr oder sehr eingeschränkt möglich ist. Daher bietet sich die Max-2 auch für das Hören in Mietwohnungen oder mit geräuschempfindlichen Nachbarn als idealer Spielpartner an.

Unison Research Max 2 mahagoni
Die Max 2 in der Sonderausführung Hochglanz-Mahagoni – hier im Größenvergleich zur bekannten Tannoy Kensington

Sicherlich ist diese Art von Lautsprecher nicht jedermanns Geschmack, die Mehrzahl wünscht sich meist ruhige, warm abgestimmte, keinesfalls fordernde Lautsprecher, die damit auch gut zur Background-Beschallung geeignet sind.

Die Unison Max-1 und Max-2 sind keinesfalls “Weichzeichner”, sondern Lautsprecher, die den Zuhörer mit unglaublich vielen Details und Dynamik, die in guten Musikaufnahmen stecken, zum Zuhören auffordern und fesseln. Den perfekten Lautsprecher gibt es leider noch nicht, aber hier ist der Eindruck “Live bei einem Konzert mit dabei zu sein” schon enorm spürbar.

Wir freuen uns zusammen mit Hersteller und Vertrieb über die sehr positive Beurteilung “unserer” Unison Max-2 im Fachmagazin LP von Holger Barske.

Unison-Max-2-LP-Test-1

Und in der Image Hifi (Ausgabe 2/2018) fasst Testredakteur Alexander Draczynski im sehr ausführlichen Test zusammen: “…Die Sensibilität eines Hifi-Lautsprechers mit der Belastbarkeit und Souveränität eines hocheffizienten Bühnenlautsprechers zu vermählen, ist mit der Max-2 von Unison Research aufs Harmonischste und Lebensfreudigste gelungen – konkurrenzlos in ihrer Klasse und Größe!”

Alle Unison Max-2 Lautsprecher, die ab Januar 2019 von Audio Creativ ausgeliefert wurden konnten mit einem kleinen Eingriff bezüglich Abbildung, Tiefenstaffelung und Bassfundament zusätzlich verbessert werden. Die Modifikation kann auch bei allen im Umlauf befindlichen MAX-2 nachträglich von jedem selbst vorgenommen werden. Wir informieren Sie gerne.

Die Max-2 Hornlautsprecher sind bei uns zu hören und in Kirsche und Mahagoni auf Lager und somit sofort lieferbar!

Da viele Selbstabholer die Versandkosten bei der Max 2 sparen möchten, hier die Kartonmaße: 114 x 61 x 72 cm je Box. Ausgepackt und mit Luftpolsterfolie oder in Decken eingehüllt passen diese in jeden Kleinwagen mit Heckklappe, wie z.B. VW Golf etc.

Jetzt zum Aktionspreis von 6.448,– Euro pro Paar in der Ausführung Kirsche
Sie sparen 1.000,– Euro !
Unverbindliche Preisempfehlung: 7.450,– Euro pro Paar

Lieferbar in hochglanzlackiertem Echtholzfurnier in Mahagoni oder Kirsche.

______________________________

Unsere Verstärker-Empfehlung dazu:
Mit dem preiswerten Unison Simply Italy spielen die Max-2 wunderbar musikalisch. Selbst bei geringen Lautstärken ist schon alles “voll da”. Die wenigen Watt Ausgangsleistung des Röhrenverstärkers reichen aber auf jeden Fall, um bei Bedarf auch mal “die Kuh fliegen” zu lassen…

Unison Research Max 1

Unison Research Max 1
Musikhören mit Live-Charakter!

Sie haben schon viele Hifi-Lautsprecher in Ihrem Leben gehört? Bisher haben Sie immer auf linealglatte Frequenzgänge geachtet? Sie haben sich bei Lautsprechern aus den Mainstream-Sortimenten der etablierten Hersteller bedient?

Unser Tipp: Schwimmen Sie einmal ein wenig gegen den Strom. Tauschen Sie super Messwerte gegen unschlagbare Musikalität! Raus aus dem VW Golf, rein in einen /8er Mercedes… …mit der Max 1 von Unison haben schon viele unserer Kunden DAS AHA-ERLEBNIS ihrer Hifi-Laufbahn gehabt!

Unison_Research_Max_1_Kirsch_dreifach

Chefentwickler Gianni Sacchetti von Unison Research hat nun mit der Max 1 einen weiteren idealen Lautsprecher, der optimal und ebenbürtig als Spielpartner zu seinen berühmten Eintakt-Trioden-Verstärker passt.

Unison_Research_Max_1_mahagoni_02

100 % Hörspaß!

Lange Zeit waren stark bedämpfte Chassis und bauteilintensive Frequenzweichen en vogue, doch inzwischen gibt es den Trend zu puristischen Konzepten, die  Dynamik höher gewichten als Linearität.

Es zeigte sich bei uns im HiFi-Studio in all den Jahren bei den Hörsitzungen mit Kunden, dass dynamische Lautsprecher, die vor allem auch in den Mittellagen nicht ausgebremst wurden, immer ein Wohlgefallen auslösten. Zudem kommt noch dazu, dass die schwachen Röhren Eintaktverstärker / Single-Ended-Verstärker weiterhin ihre Liebhaber finden, sie aber dann doch in der Leistung sehr eingeschränkt sind und somit kaum ideale und preiswerte Schallwandler mit hohem Wirkungsgrad, passend zum Verstärker finden.

Unison Max 1 Set 4
Unison Research Max-1 – wahlweise in Kirsche, Nussbaum, schwarz gebeizt oder Mahagoni.

Da aber diese Art von Lautsprechern nicht nur im Preis, sondern auch in den Abmessungen „Größe“ zeigen und sich auch mit sehr ausgefallenen Design stark hervorheben, werden diese, auch wenn sie noch so gut klingen, zu wenig angenommen.

Interessante Gespräche mit dem italienischen Röhrenpapst und Chefentwickler bei Unison Research, Gianni Sacchetti, der ebenfalls bedauerte, dass seine berühmten Eintakt-Trioden-Verstärker kaum ebenbürtige und preiswerte Lautsprecher zur Seite haben, veranlassten uns hier anzusetzen und einen für viele Räumlichkeiten, geeigneten, in Form und Größe gefälligen und preiswerten Schallwandler zu kreieren. Er sollte auch in kleineren Räumen gut zu integrieren sein, ohne starke Bassmoden zu erzeugen. Ebenso wichtig, der benötigte Wandabstand muss so gering wie möglich ausfallen und darf nur eine geringe Rolle spielen. Der Grund hierfür, die immer kleiner werdenden Wohnungen bieten dem Musikliebhaber kaum eine Möglichkeit, gute Abbildung und Life-Feeling zu erleben (an einen großen Wandabstand ist da nicht mehr zu denken).

Fast alle Lautsprecher auf dem Markt benötigen eine gewisse Grundlautstärke, um einigermaßen „Musikfaszination“ zu erzeugen. Wer kann es sich schon leisten, z. B. in einer Mietwohnung um Mitternacht noch hochwertig Musik zu erleben, dabei den Nachbarn zu belästigen und Familienmitglieder in angrenzenden Räumen zu stören?

K1600_MAX1_P2
Unison Research Max 1 – Horn für Mittel- und Hochton, hart aufgehängtes Chassis für den Bass

Mit dem Lautsprecher Unison Max 1 ist es uns gelungen, dass schon bei geringster Abhörlautstärke die Musik mit einer Leichtigkeit herausperlt, dass es nur so eine Freude ist. Die Luftigkeit bei Jazz, Blues und Klassik und auch das Temperament bei großen Orchestern, erzeugt bei geringem Pegel ebenso Gänsehaut, wie auch bei zartesten Frauenstimmen und A-Capella-Formationen.

Dieser Lautsprecher orientiert sich auch an den offenen, zauberhaft sphärischen Klangcharakter mit der Aura der 1970er und 1980er Jahre, angehaucht mit etwas „West Coast Drive und New Orleans Aura“. Keinesfalls sind, wie bei vielen Lautsprechern bei denen auch Hörner im Mittel-Hochton verwendet werden, Verfärbungen oder nasale Töne des Horns, vor allem bei Stimmwiedergabe, zu hören. Die Faszination durch anspringende Lebendigkeit mit trockener und nicht aufgeblähter Basswiedergabe beim Abhören z. B. von Rock und Blues Scheiben und dies bei schon sehr leisen Pegeln, ist sehr beeindruckend.

Unison-Max-1-Anschlussfeld-1
Unison Research Max 1: Per Schalter ist eine Anpassung an die unterschiedlichen Dämpfungsfaktoren von Röhren- und Transistorverstärkern möglich

Lesen Sie auch den hervorragenden Test von Autor Heinz Gelking in image hifi 1/2015! Die Max 1 ist hier Bestandteil unserer Jubiläumsanlage.

Und in Audio 4/2015 schreibt Testredakteur Wolfgang Eifert abschließend: “…klang die Max 1 sagenhaft gefühlvoll, offen und so faszinierend untechnisch, dass die Tester über diesen Genussklang gar nicht mehr an ihren Schreibtisch zurückwollten.”

Im Vergleichstest war hier die Max 1 der günstigste der drei getesteten Lautsprecher, trotzdem lautete das Fazit: “…Mein Favorit für nicht zu große Räume wäre die Unison…”

Lesen Sie den ganzen Testbericht hier.

Auch bei der Leserwahl 2016 der Fachzeitschrift Audio war die Max 1 aus dem Stand heraus sehr erfolgreich und erkämpfte sich einen achtensweten dritten Platz gegen sehr starke Konkurrenz von am Markt schon viel länger etablierter Lautsprecherhersteller.

Unison Research Max 1 Goldenes Ohr Audio

Holger Barske vom LP Magazin überschlägt sich geradezu in seiner zusammenfassenden Beurteilung der Kombination Max 1 mit dem Röhrenverstärker Simply Two aus dem gleichen Haus in Ausgabe 4/2015: “Das ist nicht weniger als das Großartigste, was mir in Sachen Hifi seit langer Zeit untergekommen ist. Italienisches Styling, klasse Verarbeitung und ein Sound, der Tote zum Leben erweckt.”

Hier geht es zum ganzen Testbericht aus der LP.

_____________________

Auch Alexander Aschenbrunner von Hifi-Stars ist sehr angetan von der Kombination des Lautsprechers Max 1 mit dem Röhrenverstärker Simply Two. Lesen die hier den Test aus der Ausgabe 06-08/2015.

Matthias Böde von Stereo empfiehlt “unsere” Max-1 zusammen mit dem Röhrenverstärker Simply Italy vom gleichen Hersteller. Im Sonderheft HIFIanalog vom Dezember 2015 fasst Böde zusammen: “Das Konzept geht auf: Der glutvolle, feingeistige Amp und die Rockerbrautbox bilden ein prima Gespann ausgeprägter Charaktere. Er bringt den betörenden Charme mit, und sie geht umso deutlicher in die Offensive.”

Unison Max-1-Farben-2
Die Furniere in der Nahaufnahme (v. l. n. r.): Kirsche, Esche schwarz gebeizt, Nussbaum und Mahagoni


Technische Daten:

  • System: 2-Wege Standlautsprecher mit 30 cm Bass und Mittel-Hochton-Horn mit Kompressionstreiber und Titan-Diaphragma
  • Frequenzgang: 31 – 20.000 Hz
  • Trennfrequenz: 1600 Hz
  • Wirkungsgrad: 94 dB @ 2.83 Vrms /1 m
  • Nennimpedanz: 8 Ohm
  • Empfohlene Sinus-Verstärkerleistung: 8 – 200 Watt
  • Belastbarkeit: 500 Watt RMS
  • Aufstellung: Bassreflex, ausgelegt für wandnahe Positionierung
  • Abmessungen: 35,5 cm Breite, 44 cm Tiefe, 94 cm Höhe (ohne Spikes)
  • Gewicht: 42 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 4.490,– Euro pro Paar.

Bei uns in der Vorführung!

____________________________

NEU! Die Max 1 ist jetzt für kurze Zeit auch in Mahagoni lieferbar. Farben und Zeichnung des Furniers mit dem seidenglänzenden Finish changieren sehr schön je nach Lichteinfall:

Unison_Research_Max_1_mahagoni_01

Unison_Research_Max_1_mahagoni_02Unison_Research_Max_1_mahagoni_03

Unison_Research_Max_1_mahagoni_04

____________________________

Unsere Verstärker-Empfehlung dazu:
Mit dem preiswerten Röhrenverstärkern Unison Simply Italy oder Unison Simply Two spielen die Max-1-Lautsprecher wunderbar musikalisch auf – auch schon bei sehr geringen Lautstärken!

Tannoy Lautsprecher

Tannoy-Logo-1

“Haben Sie einfach mal wieder Freude an wirklich lebendiger Musikwiedergabe … trostloses HiFi gibt es schon genug…”

Tannoy ist der älteste Lautsprecherhersteller der Welt und wurde bereits im Jahre 1926 von Guy Fountain gegründet. Darüber hinaus war Tannoy der weltweit erste Anbieter von koaxialen Lautsprechern.

Tannoy fertigt u.a. Beschallungssysteme für Opern- und Konzerthäuser, Flughäfen und Stadien, Abhörmonitore für Aufnahmestudios, und für Heimanwendungen für Stereo und Surround.

Tannoy

Unter den Heimlautsprechern ist die berühmte Tannoy Prestige-Serie das Highligt der des schottischen Herstellers. Diese hervorragende und traditionsreiche Linie beinhaltet zum Beispiel die legendäre Westminster Royal SE und andere Modelle, die für ernsthafte Audiophile in aller Welt das musikalisch Machbare darstellen.

Tannoy-Westminster-1
Es gibt weltweit keinen anderen Hersteller, der über eine solch lange Zeitperiode Referenzen in der Wiedergabe von Musik gesetzt hat.

Alle Prestige Lautsprecher arbeiten als Punktschallquelle mit Tannoy Dual-Concentric™ Treibern. Diese Lautsprecher werden äußerst gewissenhaft handgearbeitet. Das Update zu den neuen GR-Varianten beinhaltet Bauteile aus allerbesten Materialien. Bei den Modellen Stirling, Turnberry, Kensington, Canterbury und Westminster Royal wurden auch die Anschlussterminals auf den neuesten Stand gebracht.

Tannoy1
Die majestätische Akustik der Wiener Oper, die intime Atmosphäre eines rauchigen Jazzclubs oder die konzentrierte Energie eines Rock-Konzerts: Tannoy-Precision-Lautsprecher garantieren stets ein bewegendes Musik-Erlebnis. Dabei erzeugt die jüngste Generation von Tannoys anerkannten Dual-Concentric™ Treibern ein punktgenaues Klangbild mit hervorstechender, dynamischer Präzision, das den Charakter Ihrer Musik unverfälscht wiedergibt.

Die Frequenzweiche ist mit ausgesuchten High-End-Komponenten bestückt und wird danach in einem besonderen Verfahren (Deep Cryogenic Treatment) behandelt. Dies ist eine Kälte-Temperung auf minus 190 °C, ein in der Industrie übliches Verfahren, um innere Materialspannungen zu verringern. Dies homogenisiert und entspannt die Gefügestruktur der Spulenwicklungen und der Verkabelung. Damit wird eine deutlich gesteigerte Transparenz, Ausdruckskraft und Direktheit der Wiedergabe erreicht.

Tannoy-Canterbury-Image-4

Tannoy Prestige wird nur von Prestige Stützpunkthändlern vertrieben.
Tannoy-Händler des Normalprogramms können nicht automatisch auf die Prestige Serie zugreifen.

Tannoy-Prestige-Logo
Wir sind Tannoy-Prestige-Händler!

Garantiezeitverlängerung bei TANNOY!

TANNOY gewährt für alle Lautsprecher (rückwirkend bis zum Baujahr 2015)
ab sofort 10 Jahre Herstellergarantie !

Tannoy Legacy-Serie

Tannoy Legacy-Serie
Ein Vermächtnis aus der goldenen Hifi-Ära neu belebt

Tannoy-Legacy-Serie-Studio-3-3
Jetzt bei uns in der Vorführung!

Super chic waren sie auf jeden Fall – die Studiomonitore der HPD-Serie von Tannoy in den 1970er Jahren – passend zum damalig trendigen Lounge-Style. Und auch klanglich gehörten sie damals zum Besten, was man als erfahrener Hifi-Freund damals erwerben konnte.

Tannoy-Legacy-Antik-Set-1
Bild zeigt die Tannoy-Legacy-Serie in den 70er Jahren

Jetzt erleben berühmte Modelle gleichsam eine Wiederauferstehung! Mit der Legacy-Serie führt Tannoy drei Klassiker in das 21. Jahrhundert.

Und das beste: Die neuen Modelle sehen fast aus wie die (inzwischen sehr gesuchten und gebraucht nicht ganz billigen) Originale. Auch die Dual-Concentric-Treiber wurden auf Grundlage der HPD-Originalpläne von 1974 entwickelt.

Tannoy-Legacy-Set-1

Tannoy Legacy Arden  – Paarpreis 7.590,– Euro
Tannoy Legacy Cheviot  – Paarpreis 6.190,–Euro
Tannoy Legacy Eaton – Paarpreis 5.290,– Euro

Die Frequenzweichen sind besonders hochwertig ausgeführt und handverdrahtet und eine Feineinstellung für Hoch- und Tiefton lassen sich in mehreren Stufen an die Erfordernisse des Hörraums oder des eigenen Geschmacks anpassen.

Tannoy-Legacy-Controllfeld-1
Hoch- und Tieftonanpassung auf der Frontseite

Das massive Gehäuse aus HDF (hochdichte Faserplatte) mit einer Vielzahl von Verstrebungen ist mit 8 Millimeter langen Spikes ausgestattet, die eine Entkopplung vom Boden erlauben.

Das Terminal beherbergt in der schweren Metallplatte die NextGen-Anschlüsse von WBT, Bi-Wiring ist hier genauso möglich wie der Anschluss eines fünften Kabels zur Verbindung mit der Verstärkermasse (eliminiert statische Aufladung und Hochfrequenzstörungen).

Tannoy Legacy Eaton Terminal
Anschlussterminal mit zusätzlichem Massanschluss

Diese tollen Monitore werden nach wie vor am Tannoy-Stammsitz in Coatbridge in Schottland gefertigt!

Tannoy Legacy Arden
Die Arden, das größte Modell (15 Zoll) der neuen Legacy-Serie

Wir haben alle 3 Modelle bei uns in der Ausstellung und freuen uns, wenn wir auch Ihnen den unvergleichlichen Sound der HPD-Monitore vorführen dürfen.

 

Technische Daten:
Tannoy-Arden-Technische Daten-1

Tannoy Legacy Arden  – Paarpreis 7.600,– Euro

__________________________________

Tannoy-Cheviot-Technische Daten-1
Tannoy Legacy Cheviot  – Paarpreis 6.200,–Euro

Hier geht’s zum Test der Cheviot im Online-Magazin LowBeats.

__________________________________

Tannoy-Eaton-Technische Daten-1
Tannoy Legacy Eaton – Paarpreis 5.250,– Euro

Die Tannoy Legacy Cheviot  ist bei uns in der Vorführung!

TANNOY gewährt für alle Lautsprecher (rückwirkend bis zum Baujahr 2015)
ab sofort 10 Jahre Herstellergarantie !

Tannoy Revolution XT 6F

Tannoy Revolution XT 6F
Schlanke Statur, starker Klang

Wem das (inzwischen ausverkaufte) Topmodell XT 8F zu groß war, der hat mit der Tannoy Revolution XT 6F eine schlankere und etwas zierlichere Alternative. Im Klang müssen dafür nur ganze geringe Abstriche gemacht werden: Natürlich ist der Bass hier etwas schlanker, aber ansonsten profitiert auch das Modell XT 6F von den bekannten Tannoy-Tugenden.

Tannoy Revolution XT 6F

Technische Daten XT 6F:

  • Frequenzgang: 38 Hz – 32 kHz
  • Empfindlichkeit: 90 dB / W / m
  • Impedanz: 8 Ohm
  • empfohlene Verstärkerleistung: 25 – 150 Watt

Tannoys handwerklich gemachte massive Gehäuse werden mit zwei
verschiedenen Echtholzfurnieren angeboten: Walnuss oder Eiche. Dazu gibt es jetzt auch schwarz oder weiß hochglanzlackierte Versionen gegen geringen Aufpreis.

Unsere letzten Paare der XT 6F gibt es nur noch in der Ausführung “Espresso” (dunkelbraun gebeiztes Furnier).

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.399,– Euro pro Paar

Beachten Sie auch den hervorragenden Test in Audio (05/2015) – Preis/Leistung “Überragend”

Bei uns in der Vorführung!

Tannoy Definiton Serie

Erleben Sie bei uns die Lautsprecher der Tannoy Definition Ti-Serie!

Die majestätische Akustik der Wiener Oper, die intime Atmosphäre eines rauchigen Jazzclubs oder die konzentrierte Energie eines Rock-Konzerts: Die Lautsprecher der Definition-Serie garantieren stets ein bewegendes Musik-Erlebnis.

Tannoy-DC-Banner-1
Die Tannoy Definiton Serie – ein Highlight der Lautsprecherbaukunst für die nahtlose Integration in modernes Amibente

Dabei erzeuget die DC-Generation von Tannoys anerkannten Dual-Concentric-Treibern ein punktgenaues Klangbild mit hervorstechender dynamischen Präzision, das den Charakter Ihrer Musik unverfälscht wiedergibt.

Die Frequenzweiche ist mit ausgesuchten High-End-Komponenten bestückt und danach in einem besonderen Verfahren (Deep Cryogenic Treatment) behandelt. Dies ist eine Kälte-Temperung auf minus 190 °C, ein in der Industrie übliches Verfahren, um innere Materialspannungen zu verringern. Diese Temperung homogenisiert und entspannt die Gefügestruktur der Spulenwicklungen und der Verkabelung. Damit wird eine deutlich gesteigerte Transparenz, Ausdruckskraft und Direktheit der Wiedergabe erreicht.

______________________________________

Tannoy Definition DC 8 Ti

Tannoy Definition-DC8Ti-bl-1
Tannoy Definition DC 8 Ti – mit aufwändiger Lösung für die Standfüße und 20cm-Treibern

Ein Standlautsprecher für den anspruchsvollen Musikliebhaber. Ebenfalls bestückt mit 8-Zoll-Dual-Concentric-Treiber mit integriertem WideBand-Hochtöner, wird das Tieftongeschehen mit einem passenden 8″ Tiefton Treiber unterstützt, der bis 33 Hz abwärts arbeitet. 43 Liter Gehäusevolumen. Rückwärtige Bassreflex-Öffnung.

Die Vorgängerin der Tannoy DC 8T wurde von der Fachzeitschrift image hifi mit dem “image hifi Award 2010″ ausgezeichnet.

Zitat aus dem Test in image hifi 5/2010: “…Vorbildliche klangliche Integrität..”, bescheinigt ihr der verblüffte Tester, “…und da die kompakte Tannoy schon auf kurzen Hörabstand völlig homogen spielt, ist sie auch ein idealer Lautsprecher für kleinere und ganz kleine Räume.”

Markus Leibl von Hifi-Stars kommt in Ausgabe 31 (Juni 2016) zu folgendem Ergebnis: “Die DC 8 Ti verbindet Spaß und Ernsthaftigkeit, Dynamik und Harmonie. Sie überzeugt den Zuhörer mit raumgenauer Abblidung und unangestrengter Wiedergabe. Ein echter Leckerbissen für alle Musikliebhaber, welche einen solchen Lautsprecher zu schätzen wissen.”

Abmessungen: Höhe 102cm , Breite: 27 cm, Tiefe 26 cm

Unverbindliche Preisempfehlung 6.750,— Euro pro Paar

Bei uns in der Vorführung!

Fragen Sie nach Sonderpreisen für unser Vorführmodell.

Tannoy Prestige Serie

Tannoy Lautsprecher der Prestige-Serie

Tannoy-Prestige-Logo-2
Haben Sie einfach mal wieder Freude an wirklich lebendiger Musikwiedergabe – Trostloses HiFi gibt es schon genug

Tannoy ist weltberühmt für seine Prestige-Lautsprecher.

Diese hervorragende und traditionsreiche Linie beinhaltet die legendäre Tannoy Westminster Royal GR bis zur Tannoy Stirling GR und andere Modelle, die für ernsthafte Audiophile in aller Welt das musikalisch Machbare darstellen.

Alle Tannoy Prestige Lautsprecher arbeiten als Punktschallquelle mit Tannoy Dual-Concentric™ Treibern. Diese Lautsprecher werden äußerst gewissenhaft handgearbeitet.

Die Gehäuse sind handwerklich meisterhaft mit schönen Echtholzfurnieren (bei den meisten Modellen in Walnuss, manchmal auch Mahagoni oder andere Sonderfurniere für limitierte Serien) versehen, die mit Öl versiegelt werden und mit der Zeit immer schöner werden (ein entsprechendes Pflegeöl wird mit jedem Paar mitgeliefert).

Tannoy GRF90 Canterbury Arden
Die Modelle GRF90 und Canterbury GR aus der Prrstige-Serie flankiert von der Arden aus der Legacy-Serie

Lassen Sie sich von der konservativen Optik nicht täuschen. Die Prestige-Serie hat es nicht nur klanglich faustdick hinter den Ohren sondern passt sich auch allen Einrichtungsstilen – egal ob traditionell oder ultramodern – hervorragend an!

TANNOY gewährt für alle Lautsprecher (rückwirkend bis zum Baujahr 2015)
ab sofort 10 Jahre Herstellergarantie !

Tannoy-Logo-2

Tannoy Canterbury GR

Tannoy Canterbury GR
Die Krönungsklasse!

Tannoy-Canterburry-Image-1

Die Tannoy Prestige Canterbury GR  (2012) ist die aktuelle Version mit dem Dual Concentric Lautsprecher im klassischem Design. Über die Jahre wurde dieses Modell immer wieder überarbeitet und verbessert und hat auch in jüngster Zeit
(ab 2017) nochmals durch Überarbeitung der Weiche einen weiteren klanglichen Schub hingelegt.

Die Tannoy Canterbury GR ist komplett mit hochreinen Oyaide Kabeln verkabelt. Der Hochtöner ist mit einem Reinsilberkabel zur Frequenzweiche verbunden.

In der Frequenzweiche sind spezielle Kondensatoren von Hovland Musicaps für den Hochtonbereich und ICW Musicaps für den übrigen Bereich verbaut.

Tannoy-Canterbury-1
Tannoy Canterbury GR in feinstem Walnussfurnier

In dem hier zum Einsatz kommenden wirkungsgradstarkem 15-Zoll-Dual-Concentric-Lautsprecher mit einem sehr hochwertigem Alnico-Magneten befindet sich ein 51 mm Hornhochtöner mit einer Aluminiummembran. Die Schallführung ist ein “Pepperpot-Waveguide”.

Tannoy-Canterbury-Image-5
Hier im Bild ist der zusätzlich erhältliche Superhochtöner ST-300Mg zu sehen, der nicht nur zu allen Lautsprechern der Tannoy-Prestige-Serie optimal passt, sondern auch eine tolle Ergänzung für viele andere hochwertige Lautsprecher darstellt.

Der Tannoy Canterbury GR  ist optimal für mittlere und große Räume und beeindruckt mit ihren großzügigen Klangfarben.

Tannoy Canterbury GR
Tannoy Canterbury GR zusammen mit der Tannoy Arden aus der neuen Heritage-Serie

Lesen Sie hier den Exclusiv-Test von Holger Biermann im Online-Magazin LowBeats.

Technische Daten:

  • empfohlene Verstärkerleistung: 20 – 300 Watt
  • Dauerbelastbarkeit: 150 Watt RMS
  • Maximale Belastbarkeit: 600 Watt
  • Empfindlichkeit: 96 dB / 2,83 V / 1m
  • nominelle Impedanz: 8 Ohm
  • Impedanzminimum: 5 Ohm
  • Frequenzgang: 28 Hz – 27 kHz (-6 dB)
  • Abstrahlwinkel: 90 Grad

Unverbindliche Preisempfehlung: 27.990,– Euro pro Paar

Bei uns in der Vorführung!

Tannoy GRF

Tannoy GRF
High-End-Klassiker zu Ehren des Tannoy-Gründers

Tannoy GRF

GRF – Hifi-Kenner wissen um diese Initialen. Sie gehören zu niemand Geringerem als Guy R. Fountain, dem legendären Gründer der ältesten noch existierenden Lautsprechermarke der Welt.

Und natürlich haben sich die Entwickler und Ingenieure bei der GRF mächtig ins Zeug gelegt, der Name des Ur-Patrons verpflichtet schließlich. Erstmals steht in der Prestige-Serie jetzt wieder ein Treiber mit 12 Zoll im Mittelpunkt – natürlich auch hier ein Dual-Concentric-Chassis aus der neuesten Generation der Gold-Reference-Baureihe.

Tannoy Parade
Die Tannoy GRF in der Mitte, flankiert von den Modellen Canterbury und Arden

Die Frequenzweiche wird aus streng selektierten Bauteilen von Hand aufgebaut und frei verdrahtet. Zur Verminderung von Spannungen in den Bauteilen wird die Frequenzweiche anschließend einer Kältebehandlung bei minus 190 Grad Celsius unterzogen, Tannoy nennt das “Deep Cryogenic Treatment”.

Natürlich können auch bei der Tannoy GRF auf einfachste Weise klangliche Feinabstimmungen furch die Einstellmöglichkeiten auf der Vorderseite vorgenommen werden. Bei der RF lassen sich der Mittel-/Hochtonbereich und der Superhochtonbereich feintunen.

Tannoy GRF

Auf de Rückseite findet man das massive Anschlussterminal mit WBT-Buchsen für Bananenstecker oder Gabelschuhe im Single-Wire-, Bi-Wire- oder Bi-Amping-Betrieb. Wie alle hochwertigen Tannoy-Modell gibt es auch bei der GRF eine fünfte Buchse für die Erdung des Lautsprechers.

Tannoy GRF

Hochwertigste Verarbeitung mit edelstem Walnussfurnier und feinen Intarsienarbeiten verstehen sich bei einem Lautsprecher aus der Prestige-Serie natürlich von selbst.

Im Test von STEREO (07/2017) musste sich die GRF bereits den kritischen Testern stellen. Das Fazit: “Tannoys GRF ist im Grunde die wohnraumtaugliche Version der Prestige-Legende. Mit dem 30er-Koax-Chassis samt Hochtonhorn neuester Generation musiziert und packt einen dieser Traumlautsprecher emotional auf geradezu unwiderstehliche Weise. Großartig – anhören!… …Klangniveau 97% – Preis/Leistung: Exzellent”

Den gesamten Test können Sie hier einsehen.

Unverbindliche Preisempfehlung: 21.490,– Euro

 

Tannoy Kensington GR

Tannoy Kensington GR
Das schlanke Stimmwunder!

Tannoy-Kensington-Image-1

Die aktuelle Kensington Gold Reference (= GR) unterschiedet sich in ihren Abmessungen nicht von ihrem Vorgänger aus der SE-Linie. Die Technik wurde jedoch verfeinert und weiter optimiert.

Die Optik einer Lautsprecherbox der Tannoy-Prestige-Serie mag auf modisch eingestellte Käufer angestaubt wirken, doch das Stilempfinden konservativer britischer Kreise hat sich über die letzten Jahrzehnte nun mal nicht wirklich verändert und findet nach wie vor in vielen Ländern der Erde begeisterte Abnehmer.

Tannoy-Kensi-GR-1
Dass der Hersteller seit 1947 bei dieser Prestige-Baureihe alles richtig macht, darf als Indiz gelten, dass diese Baureihe äußerst erfolgreich ist. Die Konzeption mit dem Ziel einer angenäherten Punktschallquelle ist unverändert aktuell und lässt zahlreiche Besonderheiten erkennen.

Dreh- und Angelpunkt der Kensington ist ein 10 Zoll großes Koaxialsystem, das von den Schotten traditionell als Dual-Concentric bezeichnet wird.

Fachzeitschrift Audio schreibt im Dezember 2013: “…Der 10-Zoll-Dual-Concentric konnte Anblasgeräusche mühelos aufdecken ohne oberlehrerhaft nachzutreten. Menschliche Stimmen wurden von der Tannoy bereits bei kleinsten Lautstärken hingebungsvoll lebendig dargestellt und zentimetergenau auf der imaginären Bühne platziert.

Die Tester konnten mit der Kensington schmerzfrei unsittlich laut hören und die bis 1000 Watt reichende Leistungsanzeige des T+A zum Anschlag bringen, doch solche Orgien waren keineswegs erforderlich, um alle Strukturen zu durchblicken.

Letztlich vermittelte die Kensington einen in sich sehr stimmigen und facettenreichen Genießerklang, der nie aufdringlich daherkam. In unserer schnelllebigen Zeit erscheint diese Ausnahmebox wie ein magischer Zauberkasten, den man nach kurzer Eingewöhnung gar nicht mehr hergeben mag…”

Fazit: Das Retro-Design der Kensington ist Geschmackssache, doch beim Klang gibt es keine Diskussionen. Die puristische Auslegung als Zweiwegesystem mit reichlich Gehäusevolumen und großem Dual-Concentric führt zu einem sehr feinen Ansprechverhalten. Mit dieser Box können Sie sehr lange stressfrei Musik hören.

Tannoy-Kensington-SE-4

Technische Daten:

  • empfohlene Verstärkerleistung: 20 bis 250 Watt
  • Dauerbelastbarkeit: 125 Watt RMS
  • Spitzenbelastbarkeit: 500 Watt
  • Empfindlichkeit: 93 dB / 2,83 V / 1m
  • nominelle Impedanz: 8 Ohm
  • Impedanzminimum: 5 Ohm
  • Frequenzgang: 29 Hz – 27 kHz (-6 dB)
  • Abstrahlwinkel: 90 Grad

Unverbindliche Preisempfehlung: 16.490,– Euro pro Paar

Bei uns in der Vorführung!

Tannoy Turnberry GR

Tannoy Turnberry GR
Die Rockige!

Tannoy-Turnberry-Image-1

Zitat aus dem Test in Fidelity 2/2014: „… Die Tannoy überzeugt mit einer ungemein federnd-agilen Wiedergabe der Bassläufe und einer großartigen Feinauflösung aller Frequenzbereiche bei gleichzeitig stehenden langen Basstönen. … …Wenn Sie ein erwachsener Mensch und der Spielereien und Experimente müde sind… …dann holen Sie sich diesen Glücksbringer nach Hause…“

Wir stimmen da voll zu.  Mehr ist dazu auch nicht zu sagen.

Tannoy-Turnberry-1

Technische Daten:

  • empfohlene Verstärkerleistung: 20 bis 200 Watt
  • Dauerbelastbarkeit: 100 Watt RMS
  • Spitzenbelastbarkeit: 400 Watt
  • Empfindlichkeit: 91 dB / 2,83 V / 1m
  • nominelle Impedanz: 8 Ohm
  • Impedanzminimum: 5 Ohm
  • Frequenzgang: 34 Hz – 44 kHz (-6 dB)
Tannoy-Turnberry-2
Auch die Frontabdeckungen wurden für die neue GR-Serie geändert und sehen nun noch edler aus.

Unverbindliche Preisempfehlung: 7.490,– Euro pro Paar

Bei uns in der Vorführung!

Tannoy Stirling GR

Tannoy Stirling GR
Lieblingsbox unserer Kunden

Tannoy-Stirling-Image-1

Nach über 40 Jahren HiFi-Erfahrung kenne ich kaum einen besseren Lautsprecher zu diesem Preis! Seit vielen Jahren ist die Tannoy Stirling bei uns im Hause Audio Creativ der meistverkaufte Lautsprecher aus der Prestige-Serie. Als der Kleinste muss er  sich keinesfalls vor den Großen verstecken!

Die aktuelle Tannoy Stirling aus der GR-Serie tritt in die Fußstapfen ihrer Vorgängerinnen mit noch mehr Feinzeichnung und musikalischem Zauber und  zählt zu den absoluten Highlights in unserem HiFi-Studio. Die Fähigkeit, Blues, Jazz, Klassik, Orchester, Stimmen und auch alte Rockscheiben wiederzugeben ist grandios.

Wer überwiegend Pop, moderne Rockmusik, Heavy Metal und/oder gerne laut hört, für den empfehlen wir die Tannoy Turnberry.

Für die Fachzeitschrift Audio (Ausgabe 08/2016) musste sich Tannoys kleinster Spross der noblen GR-Reihe im Test von Andreas Günther beweisen: “Diese Design muss man einfach lieben… …Das Koax-Chassis bereitet enorme Freude: Die Abbildungsleistung ist hochpräzise, ja bereits lustvoll in ihrer Vielfalt. Das sieht vielleicht aus wie ein Gute-Laune-Altherrenabend-Lautsprecher, ist jedoch genau das Gegenteil: Das Hochtonhorn bringt enorme Energie ins Spiel.” – Preis/Leistung: “Überragend”

Tannoy-Stirling-1
Tannoy Stirling GR: Auch bei der neuesten Inkarnation unseres Bestsellers lässt sich der Pegel des Hochtöners in 5 Stufen einstellen.


Technische Daten:

  • empfohlene Verstärkerleistung: 20 bis 170 Watt
  • Dauerbelastbarkeit: 85 Watt RMS
  • Spitzenbelastbarkeit: 340 Watt
  • Empfindlichkeit: 93 dB / 2,83 V / 1m
  • nominelle Impedanz: 8 Ohm
  • Impedanzminimum: 5 Ohm
  • Frequenzgang: 39 Hz – 46 kHz (-6 dB)

 

Tannoy-Stirling-GR-Eck-1
Auch beim Einstiegsmodell der GR-Serie: Edelste Verarbeitung und hochwertiges Echtholzfurnier

Unverbindliche Preisempfehlung: 5.499.– Euro pro Paar

Bei uns in der Vorführung!

TANNOY gewährt für alle Lautsprecher (rückwirkend bis zum Baujahr 2015)
ab sofort 10 Jahre Herstellergarantie!

Info für alle Selbstabholer: Die Karton-Abmessungen (OVP) der Tannoy Stirling betragen 105 cm  x 53 cm  x 50 cm (H x B x T) je Stück.

Tannoy Prestige GR SuperTweeter / ST-300Mg

Tannoy Prestige GR SuperTweeter / ST-300Mg
Die ultimative Ergänzung für alle hochwertigen Lautsprecher

Prestige SuperTweeter GR on Canterbury GR

Einen mehr als würdigen Nachfolger für die inzwischen vergriffenen und bei Tannoy-Liebhabern sehr begehrten Superhochtöner ST-200 präsentierte die schottische Traditionsmarke bereits auf der High End in München im Mai 2015.

Tannoy Supertweeter ST-300Mg

Dieses exklusive Modell mit der hinreißend schönen Optik hat die Nachfolge angetreten. Der Supertweeter nutzt dabei eine völlig neu entwickelte Konstruktion mit einer Kalotte aus einer speziellen Magnesiumlegierung.

Tannoy Supertweeter ST-300Mg

Geblieben sind die Anpassungsmöglichkeiten der Übernahmefrequenz ( 14, 16 oder 18 kHz) und der Empfindlichkeit in fünf Stufen (89 bis 95 dB).

Tannoy Supertweeter ST-300Mg silber/schwarz

Für aktuelle und historische Modelle aus eigener Produktion liefert Tannoy Schablonen zur korrekten Positionierung des Supertweeters auf den Lautsprechern mit. Aus einer Tabelle kann man die “korrekte” Einstellung von Empfindlichkeit und Übernahmefrequenz ablesen (wobei hier durchaus Raum für den eigenen Geschmack bleibt).

Tannoy Supertweeter ST-300Mg

Das goldfarbene Modell mit Walnuss-Sockel (= Prestige GR SuperTweeter) harmoniert besonders gut mit den Lautsprechern der beiden letzten Tannoy-Prestige-Serien SE und GR (also z.B. der Stirling, Turnberry, Kensington, Canterbury oder der Westminster), das  silberfarbene Modell mit Sockel in schwarz gebeizter Esche (= ST-300Mg) macht auch auf vielen anderen Lautsprechern eine gute Figur (und einen guten Sound!) – nicht nur auf Tannoys.

Tannoy Supertweeter ST-300Mg

Ein interessantes Video über die Herstellung:

Technische Daten:

  • empfohlene Verstärkerleistung: bis zu 350 W RMS
  • Dauerbelastbarkeit: 175 W RMS
  • maximale Belastbarkeit: 700 W
  • Wirkungsgrad: max. 95 dB / W / m
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Frequenzgang: bis 62 kHz (-6 dB), bis 100 kHz (-18 dB)
  • Treiber: Durchmesser 25 mm, 44 µm Kalotte aus Magnesiumlegierung, Neodym-Magnetsystem
  • Frequenzweiche: Hochpass dritter Ordnung, Trennfrequenzen wählbar (14, 16 oder 18 kHz)
  • einstellbare Empfindlichkeit: 89 / 90,5 / 92 / 93,5 / 95 dB
  • Abmessungen: 130,4 x 146,9 x 206,2 mm (H x B x T)
  • Finish: Walnuss – gold oder Esche schwarz – silber

Tannoy Supertweeter ST-300Mg silber/schwarz

Unverbindliche Preisempfehlung:
Prestige GR Supertweeter (Walnuss)  3.499,– Euro pro Paar
Prestige ST 300 Mg Supertweeter (Schwarz)  3.499 Euro pro Paar

Rega RX-1 Kompaktlautsprecher

Rega RX-1
Kleiner Lautsprecher von der Insel – ganz groß
und jetzt zum Bestpreis von nur 999,– Euro das Paar

Rega RX-1 Walnuss

Rega kann nicht nur Plattenspieler und Elektronik – auch die Lautsprecher von der Insel haben viele Freunde auf dem Kontinent.

Bereits mit dem kompakten Einstiegsmodell genießt man alle Qualitäten, die Rega im Analog- und Verstärkersektor so berühmt gemacht haben: Solide handwerkliche Verarbeitung, bewährte Komponenten und Konzepte, aber kein überkandidelter Schnickschnack, dafür umso besserer und ehrlicherer Sound!

Technische Daten:

  • Typ: 2-Wege Kompaktlautsprecher, Bassreflex-Prinzip
  • Belastbarkeit: 80 W
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Wirkungsgrad: 89 dB / W / m
  • Abmessungen: 17,3 x 26,0 x 34,4 cm (B x T x H)
  • Gewicht: 5,8 kg

Erhältlich in Echtholzfurnier Kirsche, Walnuss und Esche schwarz. Fußgestell oder Wandhalterungen optional erhältlich.

Rega RX-1 Esche schwarz gebeizt

Jetzt für nur 999,– Euro pro Paar!

Bei uns in der Vorführung!

Rega RX-1 Kirsche

Opera Loudspeakers

Opera-Logo-klein-1

Opera Lautsprecher – Kunst aus Italien

Wir gehen zurück in das Jahr 1989. In Venezien erfüllt sich ein Grandseigneur der Italienischen HiFi–Szene einen audiophilen Lebenstraum.

Herr Giovanni Nasta gründet nur 20 Kilometer von der Lagune entfernt, im beschaulichen Preganziol, die Firma Opera Loudspeakers, in deren Manufaktur übrigens auch die superben Röhrenverstärker von Unison entstehen und zeichnet sich bis zum heutigen Tag federführend für diese einzigartigen in Europa erhältlichen Massivholzlautsprecher.

Opera-Banner-2

Diese kleine, feine italienische Boxenmarke steht für die Lebenslust dieser Region, für die Freude am Schönen, und so haben Opera Lautsprecher immer auch etwas Sinnliches, wie z. B. den Namen von den berühmtesten italienischen Opernstars.

Machen auch Sie sich ein Bild von den wunderschön verarbeiteten, schweren, elegant gerundeten Tonmöbeln, die dank eines ausgeklügelten Mixes verschiedener Hölzer und Wandstärken keinen die Musik störenden Eigenklang entwickeln.

Opera-Banner-1

Mehr zu Opera: Website des Herstellers – Website des deutschen Vertriebs

Opera Loudspeakers Prima 2015

Opera Prima 2015
Dynamikwunder mit kompakten Abmessungen

Opera Prima 2015

Die neue Prima 2015 komplettiert die “Linea Classica” von Opera Loudspeakers. Es ist erstaunlich, welch hochwertige Musikwiedergabe mit einem Lautsprecher mit diesen kompakten Abmessungen möglich ist!

Dank gutem Wirkungsgrad kann die Prima auch gut und gerne mit einem Röhrenverstärker kombiniert werden. Gönne Sie diesem Lautsprecher eine stabile Unterlage oder einen speziellen Lautsprecherständer.

Dass auch die Prima 2015 äußerst hochwertig verarbeitet ist und mit den hochwertigen Furnieren in Mahagoni, Kirsche oder schwarz gebeizter Esche und der Lederfront einen Hauch von italienischem Luxus verbreitet, versteht sich bei Opera von selbst.

Opera_Prima_2015_kirsch_01

Technische Daten:

  • Prinzip: 2-Wege, Bassreflex
  • Belastbarkeit: 70 Watt
  • Wirkungsgrad: 91 dB/W/m
  • Abmessungen: 22 x 33 x 28 cm (B x H x T)
  • Gewicht: 9,5 kg
  • Ausführungen: Mahagoni, Kirsche, Esche schwarz

Opera_Prima_2015_mahagoni_01

Tom Frantzen ist im Test von STEREO (April 2016) begeistert: “…Das Klangbild der Opera ist purer Charme… …Timing und Ausdruckskraft sind famos… …Ein fantastischer Lautsprecher!” – Klang-Niveau 84%, Preis/Leistung Exzellent

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.299,-- Euro

Jetzt auch in Hochglanz-Lack zum gleichen Preis!

+++ Vorführbereit in unserem Studio 9 +++

Opera_Prima_2015_esche_schwarz_01

Opera Loudspeakers Seconda SE

Opera Seconda SE
Das Erfolgsmodell der Linea-Classica-Serie jetzt auch als Bassreflex-Box

Opera_Seconda_SE_01

Viele Hifi-Freunde schätzen die Opera Seconda und Seconda II als Problemlöserin in akustisch schwierigen Räumen. Durch das geschlossene Gehäuse wird eine zu starke Anregung von klangschädlichen Raummoden verringert.

Wer einen unproblematischeren und / oder stärker bedämpften Hörraum hat, wird sich über die Seconda SE freuen: Als Bassreflex-Box “geht” sie ein gutes Stück tiefer als die Seconda II, der Klang ist noch etwas voluminöser, gleichzeitig aber auch lebendiger und dynamischer.

Opera_Seconda_SE_04

Wir freuen uns, bis auf Weiteres beide Modelle parallel anbieten zu können.

Opera_Seconda_SE_05

Technische Daten:

  • 2-Wege Standbox mit zwei 7-Zoll-Tiefmitteltöner plus Hochtonkalotte
  • Frequenz-Umfang: 30 – 30.000 Hz
  • Übergangsfrequenz: 2.200 Hz
  • Flankensteilheit: 12 Dezibel / Oktave
  • Belastbarkeit: 140 Watt RMS
  • Empfohlene Leistung: Verstärker von 10 bis 200 Watt RMS oder mehr
  • Empfindlichkeit: 89 dB / 2.83Vrms / 1 Meter
  • Nennimpedanz: 4 Ohm (Minimum > 3,2 Ohm)
  • Empfohlene Position im Raum: freistehend
  • Abmessungen (H x B x T) 102 x 24,5 x 43 cm
  • Netto-Gewicht: 45 kg

Lieferbar in den Ausführungen mit Echtholzfurnier in Mahagoni, Kirsche oder schwarz gebeizt

Unverbindliche Preisempfehlung: 2.990,-- Euro

+++ Vorführbereit in unserem Studio 8 +++

Opera Loudspeakers Quinta SE

Opera Quinta II SE
Die meistverkaufte aus der Linea-Classica-Serie

Seit April 2014 mit neuer Abstimmung!

Opera-Quinta-Farbvarianten
Opera Quinta II SE in Echtholzfurnier Kirsche, Esche schwarz und Mahagoni

Operas aktueller Drei-Wege-Standlautsprecher kommt seit 2014 wieder im Bassreflex-Prinzip – und natürlich mit hervorragendem Klang.

Basierend auf dem Erfolgsmodell Quinta I wurde die Quinta II SE um eine komplett eigenständige Mittensektion erweitert. Gegenüber ihrer Vorgängerin hat die neue Quinta MK2 eine aufwändigere Gehäusestruktur (51 kg), eine neue Frequenzweiche und neue Treiber: Zwei 6,5-Zoll-Tieftöner mit Aluminiummembran, 6,5-Zoll-Mitteltöner mit Aluminiummembran, Scan-Speak D26-Serie Hochtöner mit Textilkalotte, fluidgedämpft.

Seit April 2014 sind auch Frequenzweiche und Abstimmung noch einmal vollständig neu überarbeitet worden.
Opera-Banner-3
Die Verarbeitung ist in dieser Preisklasse absolut überragend!

Technische Daten:

  • 3-Wege Standlautsprecher
  • Belastbarkeit: 140 Watt (RMS)
  • Wirkungsgrad: 89 dB / 1 Watt / 1 Meter,
  • Abmessungen: 24,5 x 110 x 43 cm (B x H x T)
  • Gewicht: 51 kg
  • Ausführungen: Kirsche, Mahagoni,  Esche schwarz
Unverbindliche Preisempfehlung: 3.990,-- Euro pro Paar

Mit “…ganz großes Kino”, schloss der Test der Quinta SE von MINT (Ausgabe 16) ab. Mehr muss hier nicht gesagt werden.

+++ Vorführbereit in unserem Studio 9 +++

Opera Loudspeakers Callas-Serie

Operas Callas-Serie
Meisterhafte Spitzenprodukte aus Italien für Klanggourmets

Opera-Banner-4

Die Lautsprecher der Callas-Serie kulminieren Jahre von Forschung, Entwicklung und Erfahrung im Hause Opera. Sie sind ein Spitzen-Produkt und setzen Standards in ihrer Klasse.

Die handwerkliche Verarbeitung dieser Lautsprecher ist einfach meisterhaft. Die Lautsprecher aus der Callas-Serie sind nicht einfach Lautsprecher, sie sind musikalisch-künstlerisches Statements!

Opera-Callas-maha-1

Mit natürlichen Klangfarben, erfrischender Dynamik und überwältigendem Detailreichtum laden sie ein zu ermüdungsfreiem Musikgenuss. Es macht einfach Freude, man möchte immer noch mehr hören.

Um dies zu erreichen wurde jede einzelne technische Innovation, jede Entwicklungsstufe ausführlichen Hörtests unterzogen. Die neuen Lautsprecher der Callas-Serie verwenden Techniken und Komponenten nach dem Stand der Technik in der Elektroakustik. Jede Art von Verzerrung wurde im Entwicklungsprozess analysiert, quantifiziert und so gut als irgend möglich reduziert.

Das klangliche Ergebnis ist einfach überzeugend. Callas-Lautsprecher sind vor allem eines: angenehm zu hören.

Sie sind außerdem sehr elegant, wunderschön verarbeitet und lassen sich in jeden Wohnraum diskret integrieren. Mit den neuen Lautsprechern der Callas-Modellreihe, Callas und Grand Callas, transportiert Opera die Emotion und die Freude an der Musik in die häusliche Umgebung.

______________________________

Opera Callas
Der kompakte Traumlautsprecher

Opera-Callas-nuß-1

Technische Daten:

  • 2-Wege-Kompaktlautsprecher, Bassreflex-Prinzip
  • Belastbarkeit: 100 Watt (RMS)
  • Wirkungsgrad: 89 dB / 1 Watt / 1 Meter
  • Abmessungen: 24,5 x 42 x 42 cm (B x H x T)
  • Ausführungen:  Echtholzfurnier Nussbaum oder Mahagoni
Unverbindliche Preisempfehlung: 3.899,-- pro Paar

+++ Vorführbereit in unserem Studio 8 +++

______________________________

Opera Grand Callas
Der Star für Ihren privaten Opernabend

Opera-Grand-Callas-maha-1

Auch wenn dieser Traumlautsprecher den Namen der wohl größten Operndiva aller Zeiten trägt: Mit der Grand Callas können Sie natürlich jegliche Art von Musik auf höchstem Niveau genießen.

Opera Grand Callas

Die komplett neuentwickelte Grand Callas ist ein Drei-Wege-Standlautsprecher, der das lange Zeit bekannte Vorgängermodell ablöst.

Opera-Grand-Callas-nuß-1

Klanglich auf dem Niveau einer Opera Tebaldi, ist sie aber aufgrund deutlich reduzierter Abmessungen flexibler und unkritischer in der Aufstellung.

Opera Grand Callas

Technische Daten:

  • Bassreflex-Standlautsprecher mit zusätzlichen Hochtönern auf der Rückseite (Dipol)
  • Belastbarkeit: 240 Watt (RMS)
  • Wirkungsgrad: 89 dB / 1 Watt / 1 Meter
  • Abmessungen: 30 x 130 x 55 cm (B x H x T)
  • Gewicht: 79 kg
  • Ausführungen: Echtholzfurnier-Hochglanz in Nussbaum oder Mahagoni
Unverbindliche Preisempfehlung: 8.999,-- Euro pro Paar

+++ Vorführbereit in unserem Studio 8 +++

______________________________

Heinz Gelking konnte sowohl die kompakte Callas als auch die majestätische Grand Callas eingehend analysieren. Seine Ergebnisse sind im Testbericht der Ausgabe 3/2016 der Fachzeitschrift image hifi nachzulesen.

Gelking lobt bei der kleinen Callas besonders die geschlossene Abbildung des gesamten Frequenzbereichs, die schönen Klangfarben und das gute Timing und empfiehlt diesen Kompaktlautsprecher vorbehaltlos für Räume bis 25 Quadratmeter.

Der Grand Callas sollte man laut Gelking etwas mehr Raum gönnen, wird dann aber mit umwerfender Basswiedergabe und bei entsprechender Aufstellung mit besonders plastischer Hochtonwiedergabe belohnt (Dipolprinzip mit zusätzlichen rückwärtig strahlenden Tweetern). Da mit den zusätzlichen Basschassis auch der Mitteltöner entlastet wird, sind auch im Grundton die Klangfarben sehr schön ausdifferenziert und ermöglichen eine exzellente Wiedergabe von Stimmen.

Triangle Lautsprecher

Triangle - Manufacture électroacoustique

Triangle-Banner-1

35 Jahre Leidenschaft und Innovation

Die französische Elektroakustik-Manufaktur, Triangle montiert und stellt Lautsprecher von höchster Qualität seit mehr als 35 Jahren in Soissons her, geographisch in der Wiege der Könige Frankreichs.

Seit den Anfängen gewährt Triangle der Forschung und den technologischen Innovationen Priorität, um begeisterten Musikfreunden einen natürlichen Klang von extrem hoher Qualität bieten zu können. Die Lautsprecher von Trinagle, die von einem Team aus begeisterten Ingenieuren, Technikern und Musikliebhabern mit dem Ziel der ständigen Verbesserung und Innovation entwickelt werden, sind einzigartig. Jedes Bestandteil wird nach einem exklusiven Lastenheft von Triangle ausgedacht, ausgearbeitet und entwickelt.

______________________________

Triangle Signature Delta –  Die Vielseitige!

Triangle-Delta-bl.-1

Bei der neuen Triangle Signature Delta verzichtete man auf parallele Seitenwände um Resonanzen im Inneren erst gar nicht entstehen zu lassen. Sieben verleimte 3 mm Schichtplatten und eine Frontplatte in der Stärke von 25 mm garantieren extreme Resonanzunterdrückung.

Die beiden Basslautsprecher sind in Doppelmagnetchassis ausgeführt und die Schwingspulen doppellagig gewickelt eingesetzt. Ein Papierkonus-Lausprecher mit doppellagigen Schwingspulen garantiert wunderbare Mittellagen.

Wie bei Triangle üblich, wird im Hochtonbereich ein Aluminiumtreiber eingesetzt. Die Innenverkabelung kommt vom Nobelhersteller Kimber Kable.
Die neue Triangle Signature Delta ist ein perfekt verarbeiteter und enorm dynamisch aufspielender Lautsprecher.

Technische Daten:

  • Konzept: 3-Wege-Bassreflex-Standlautsprecher
  • Wirkungsgrad: 92 dB / 1 W / 1 m
  • Impedanz: nominal 8 Ohm, minimal 3,2 Ohm
  • Abmessungen:  1230 x 233 x 372 mm (H x B x T, mit Fuß)
  • Gewicht: 33 kg / Stück

Unverbindliche Preisempfehlung: 5.490,– Euro pro Paar

Testzitat aus Stereoplay 2/2014: “…Ob laut oder leise, wandnah oder frei, kleiner Verstärker oder Bolide, Jazz oder Rock: Sie passt sich mit kultivierter, doch sehr homogener und spielfreudiger Art elegant an und darf als eine der kultiviertesten horngeladenen Boxen in der Bestenliste einziehen… …Stereoplay Highlight… … Preis/Leistung überragend…”

Ausführungen: Hochglanzlack schwarz oder weiß, Echtholzfurnier Mahagoni

Triangle-3er-Set-Signature
Hochglanzlack schwarz oder weiß, Echtholzfurnier Mahagoni

 

Triangle Elara

Triangle Elara
Moderne Lautsprecher aus Frankreich für Hifi und Home Theatre

Triangle Elara

Schörkellose Optik,  starke Technik, guter Klang, günstiger Preis – das sind die Merkmale von Triangles Lautsprecher aus der Elara-Serie.

Dabei ist an alles gedacht: Ob großer Standlautsprecher LN07 für ein reines Stereo-System, die etwas kleinere Ausführung LN05 für beengte Raumverhältnisse, die LN01 als Kompaktbox oder für Surround-Anwendungen im Heimkino (ergänzt durch den Center LN02), hier kommt jeder Musikfreund auf seine Kosten.

Als Hochtöner kommt ein neu entwickelte Seidenkalotte mit 28 mm Durchmesser zum Einsatz. Die Tiefmitteltöner mit einer Membran auf Papierbasis haben eine spezielle konkave Form, die Abstrahlverhalten, Wirkungsgrad, Verzerrungen und Übertragungsverhalten für tiefe Frequenzen gleichermaßen positiv beeinflusst.

Hochglanz-Finishes in schwarz und weiß vereinfachen die Integration in moderne Wohnambiente.

In Tests der Fachpresse konnte die Elara-Serie bereits mehrfach überzeugen:

Audio 07/2016: “Die französische Elara LN07 ist optisch fein reduziert, klingt jedoch in hohem Maße emotional… …Preis/Leistung: ÜBERRAGEND”

Malte Ruhnke in Stereoplay 07/2016 über die Elara LN05: “Spielt ausgewogen, bassstark und dynamisch, für ihre Größe geradezu sensationell erwachsen. Flexibler Allrounder, mehr auf Homogenität denn auf Analyse abgestimmt, fürs Geld ein absoluter Geheimtipp.”

 

Triangle Elara LN07

 

Triangle Elara LN07
Triangle Elara LN07
  • Typ: 2,5-Wege-Standlautsprecher, Bassreflex
  • Wirkungsgrad:: 91 dB / W / m
  • Frequenzgang: 42 – 22.000 Hz (-3 dB)
  • Impedanz: 8 Ohm nominal, Minimum 4,1 Ohm
  • Abmessungen: 1056 x 198 x 313 mm ( H x B x T)
  • Gewicht: 18,1 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.498,– Euro pro Paar

_______________________________

Triangle Elara LN05

Triangle Elara LN05
Triangle Elara LN05
  • Typ: 2,5-Wege-Standlautsprecher, Bassreflex
  • Wirkungsgrad:: 90 dB / W / m
  • Frequenzgang: 47 – 22.000 Hz (-3 dB)
  • Impedanz: 8 Ohm nominal, Minimum 4,5 Ohm
  • Abmessungen: 921 x 165 x 263 mm ( H x B x T)
  • Gewicht: 13 kg

Unverbindliche Preisempfehlung  1.198,– Euro pro Paar

Bei uns in der Vorführung!

___________________________

Triangle Elara LN01

Triangle Elara LN01
Triangle Elara LN01
  • Typ: 2-Wege-Kompaktlautsprecher, Bassreflex
  • Wirkungsgrad:: 89 dB / W / m
  • Frequenzgang: 56 – 22.000 Hz (-3 dB)
  • Impedanz: 8 Ohm nominal, Minimum 4,5 Ohm
  • Abmessungen: 291 x 165 x 291 mm ( H x B x T)
  • Gewicht: 4,5 kg

Unverbindliche Preisempfehlungen: 498,– Euro pro Paar

 

Gerne besorgen wir Ihnen bei Bedarf auch den passenden Center-Lautsprecher LN02 ( 449,– Euro pro Stück).

Martion Hornlautsprecher

martion_logo-trans

Traumlautsprecher aus Berlin

Der Lautsprecherentwickler Heiner Basil Martion wuchs in den 1950er Jahren in einem kleinen Dorf in der Rhön auf. Handwerklich geschickt setzte er sich schon bald mit Natur und Technik auseinander. Als Jugendlicher spielte er mit Leidenschaft in verschiedenen regionalen Bands, was seine Begeisterung für Musik und guten Sound früh weckte.

Die theoretischen Grundlagen studierte Heiner Basil Martion an der Technischen Universität in Berlin und schloss bei Prof. Krause in Studiotechnik ab.

1973 war Martion Gründungsmitglied der Firma ARCUS, die viele Testsieger hervorbrachte. Seine eigene Weiterentwicklung und seine Faszination der naturgegebenen Vorteile der Horntechnologie ließen ihn jedoch 1976 mit zwei Ingenieuren eine eigene Firma gründen, die auf der Funkausstellung 1977 stolz das erste Hifi-Kugelwellenhorn präsentierte.

Martion-Bei der Arbeit-1

Die EXODUS war geboren. Seit dieser Zeit wurde sie konstant weiterentwickelt. Aus den Vergleichstests der Fachzeitschriften ging sie stets als Siegerin hervor. Viele Brancheninsider, welche Produkte sie auch nach außen vertraten, hörten zu Hause über die EXODUS. Bei Musikproduktionen wurde und wird sie als finale Abhöre eingesetzt und tut in Theatern und Clubs bis heute zuverlässig ihren Dienst.

Ab 1997 baute Martion in Zusammenarbeit mit mehreren spezialisierten Firmen ein neues System auf: die ORGON, ein aktives Hornlautsprechersystem, das alle bisherigen Limits durchbrach. Zur HIGH-END 2000 wurde das Ergebnis zum ersten Mal vorgestellt und erhielt wegen der unglaublichen Resonanz das begehrte Prädikat “Best sound of the show”. Im Herbst 2000 folgte ein ausführlicher Test von Joachim Pfeiffer in der Audiophile. Fazit: “Bester Lautsprecher, den wir kennen”.

Während die ORGON immer mehr Freunde fürs Leben fand, entwickelte Martion eine neue Idee: Er wollte einen kompakten, transportablen Monitor bauen, der gleichermaßen für zarte wie für heftige Musik geeignet sein und dessen (Paar-)Preis unter 4.000 € liegen sollte. Zur High End 2003 war die BULLFROG fertig und wurde gleich von anderen Ausstellern als Vorführlautsprecher eingesetzt. Eine schöne Bestätigung für Heiner Basil Martion und sein Team, das ihn seit Jahren unterstützt und wie die Partnerfirmen diese Erfolge erst möglich macht.

______________________________________

Martion Orgon – Traumlautsprecher der Königsklasse!

Martion-Orgon-2

Aktivausführung mit acht vollsymmetrischen Endstufen. Studionorm. Raumbezogene Komponentenanordnung. Protokolliertes Einmessen auf den individuellen Hörplatz.

Details zur Orgon
Das Netzteil von insgesamt 1 kW sitzt komplett auf dem Rückbrett des Basses und ist völlig getrennt vom Verstärkergeschehen. So kommt aus der Ecke nur eine harmlose Spannung von ± 36 V. Die gewaltigen Trafos haben zusätzlich eine Schirmwicklung, die kapazitive Ladung unterbindet. Es gibt einen großen Haupt-Ein-/Aus­schalter und einen Niedervolt-Relais-Schalter für den Alltagsbetrieb. Dieser schaltet die Endstufen ab, lässt aber die Weiche am Netz.
Die vier Verstärker pro Seite sind inzwischen alle hinter dem Tiefmitteltonhorn, dem technisch und akustisch besten Platz, zu­sammengefasst und mit vier Schrauben demontierbar.

Die Verbindung zu den Lautsprechern ist extrem kurz und in Reinsilber ausgeführt. Die vollsymmetrische Weiche ruht in einem geschlos­senen Raum, ist leicht zugänglich und im Falle von Service oder Updating mit einer einzigen Schraube demontierbar.

Selbstverständlich werden die neusten und besten Bauteile verwendet, so z.B. Glimmerkondensatoren im Signalweg. Alle Bauteile werden selektiert und gepaart für ausgereizte Rechts-Links-Gleichheit. Die Hauptverbindungen der Mittelhochtoneinheit sind durch acht M12-Schrauben verbunden, die dem Ganzen eine optimale mechanische Stabilität geben und trotzdem eine einfache (De-)Montage erlauben.

Das Hochtonhorn ist aus Vollmaterial gedreht, die beiden Mittelton- und Tiefmitteltonhörner sind doppelschalig gefüllt, akustisch tot und dauerhaft resonanzverzehrend. Die Wirkungsgrade der Treiber markieren wohl noch lange die Grenze des technisch Machbaren: zum Beispiel 116 dB 1 W/m beim Mittel- und Hochtöner. Im Tiefmitteltonhorn arbeitet ein spezieller 30 cm Konustreiber mit einem gewaltigen Magneten und im Bass ein entsprechender 46er.

Das Basshorn ist mechanisch so stabil geworden, dass man selbst heftigste Impulse nicht am Gehäuse wahrnimmt. Trotzdem wurde die Mittelhochtoneinheit nochmals mechanisch von ihrer Auflage getrennt.

Martion-Orgon-1

Die Orgon zeigt mühelos die kleinsten Veränderungen in der Kette auf. Sie hat eine unglaubliche Präsenz, auch dann wenn man extrem leise hört (sehr wichtig) und dürfte wohl in ihrer Dynamik und Kraft von keinem anderen System übertroffen werden.

Die Orgon wird immer individuell den räumlichen Gegebenheiten bzw. dem Kundenwunsch entsprechend gefertigt. Hier gibt es eine breite Palette von Ge­staltungsmöglichkeiten, vor allem wenn keine Ecken für den Bass zur Verfügung stehen. Die Orgon wird an jedem Ort der Welt vom Entwickler selbst aufgestellt und eingemessen.

Jeglicher Austausch von Bauteilen vor Ort ist extrem einfach, und im Werk steht dauerhaft ein Team von Technikern zur Verfügung. Zukünftige Weiterentwicklungen können deswegen leicht nachgerüstet werden. Erfahrungsgemäß ist die Orgon eine Investition fürs Leben. Das bedeuteten alle bisherigen Besitzer.

In Bezug auf die optische Integration kann die Orgon in antikem Ambiente angenehm nostalgisch aussehen, in modernen Räumen wirkt sie manchmal wie ein futuristisches Kunstobjekt. Das ganze System verzichtet auf jegliche Verzierung und Effekthascherei: Form follows function pur.

Bei der Wiedergabe von sehr guten Aufnahmen verschwindet sie als ortbare Schallquelle. Für akustisch komplizierte Räume stehen bei Bedarf Spezialisten zur Verfügung. Die Orgon kann spektakulär als Mehrkanalsystem eingesetzt werden, wird aber auch erfolgreich als reines Stereo-System genutzt.

Technische Daten:

  • 4-Wege-Kugelwellen-Hornsystem.
  • Netzteil: ca. 1 kW
  • Frequenzumfang: 20 Hz – 25 kHz
  • Wirkungsgrad: bis 116 dB / W / m

Nur Einzelanfertigung. Integration vorhandener Elektronik nach Absprache.

______________________________

Martion Einhorn – Absolute Referenzklasse!

Martion-Einhorn-1

Neues Aktivkonzept wahlweise analog oder DSP gesteuert, mit Röhren oder Transistor angetrieben. Dazu empfehlen wir im Bass den Orgon-Horn-Bass oder das Downfire-Prinzip des i-mer’s an.

Aus Berlin pures High-Tech zum Hören und Staunen. Musikwiedergabe im physikalischen Grenzbereich, d. h. Sensibilität bzw. Schnelligkeit in einem breiten Frequenzband. Gleichermaßen erfreulich für Analytiker, Technik Freaks oder Lusthörer, auch in schwierigen Umgebungen.

Technische Daten:

  • Horndurchmesser: 54 cm
  • Nutzbarer Bereich: 35 Hz- 20 kHz
  • Wirkungsgrad : 118 dB / W / m

____________________________

Martion BullfrogPassiv – Lautsprecher mit universeller Verwendbarkeit
Jetzt in der aktuellsten Ausführung bei uns zu hören!

Martion-Bullfrog-3

Sehr klares und feines Klangbild, praktisch ohne Verfärbung; optimal auch für Klassik und Stimmen. Durch ihre universelle Verwendbarkeit eignet sie sich ebenso ideal zum Betrieb an kleinen edlen Röhrenverstärkern, so wie sie an großen Endstufen gewaltig loslegen kann.

Die Kompaktgröße (445 x 445 x 445 mm bei 25 kg) macht sie handlich und gut transportabel. Oberflächen von robust bis edel sind frei wählbar (Sonderfurniere und -lackierungen gegen Aufpreis).

Interne oder externe Weiche, Bei Bedarf aktiv/passiv-Wechsel über Speakonplug leicht möglich. Optional sind seitliche Griffe, Hochständeraufnahme, Flugschienen, Resonanzdämpfer-Füße auch mit Rollen, Hochtondiffusor.

Durch definierte Abstrahlung für kleine und “schwierige” Räume gut geeignet. Bringt im Mehrkanal – bzw. Surroundbetrieb ein unglaubliches Liveerlebnis.

Martion-Bullfrog-4

Von Anfang an stieß die BULLFROG auf helle Begeisterung, und das nicht nur durch ihren moderaten Preis. Holger Baske unterzog sie im Juli 2003 in der Stereo einem ausführlichen Test. “Die Bullfrog ist zweifellos der größte Kompaktlautsprecher aller Zeiten. Und zwar konstruktiv wie klanglich”, lautete sein Kommentar; das Preis-Leistungs-Verhältnis erhielt das Prädikat “Exzellent”.

Technische Daten:

  • 2-Wege-Monitor mit 15″/1″-Treiber, als phasenstabile Punktstrahlquelle ausgelegt (konzentrische Anordnung)
  • Belastbarkeit: 450 W
  • Wirkungsgrad: 94 dB / W / m
  • Übergangsfrequenz 650 Hz
  • Frequenzumfang: 30 Hz – 20 kHz
  • Impedanz: 8 Ohm

Unverbindlicher Listenpreis inkl. Standfuß  und Nase 6.660,– Euro für das Paar

 

Optionen: Jede Oberfläche von schlicht bis edel ist machbar. Für den Profieinsatz auch mit Flugschienen und seitlichen Griffen, Array- Befestigung, Stacking-Vorrichtung und passende Flightcases erhältlich.

_____________________________

Martion Bullfrog aktiv – Traumklang und perfekt integrierbar

Martion-Bullfrog-Aktiv-1

Sehr klares und feines Klangbild, praktisch ohne Verfärbung, optimal auch für Klassik und Stimmen. Mit dem DSP individuell auf jeden Raum bzw. Bedarf einstellbar. Elektronik außerhalb, Verbindung zur Box mit 4-Pol Kabel und Speakon. Eingang symmetrisch analog oder digital per SPDIF. Betrieb auch mit vorhandenen Verstärkern möglich… …fragen Sie uns!

Durch definierte Abstrahlung für kleine und “schwierige” Räume gut geeignet. Bringt im Mehrkanal- bzw. Surround- Betrieb ein unglaubliches Live-Erlebnis.
Anerkannt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Hervorragender Test in Stereoplay 2013.

Technische Daten :

  • 2-Wege-Monitor mit 15″/1,5″-Treiber
  • Frequenzumfang: 35 Hz – 20 kHz
  • Trennfrequenz: 680 Hz
  • Extrem-Wirkungsgrad durch Neodym-Magneten
  • Als phasenstabile Punktschallquelle ausgelegt.
  • Neues Aktivkonzept mit DSP und Doppel-Stereo-Endstufe 2 x 350 W / 2 x 10 W
  • Optional: Resonanz dämpfende und vom Boden entkoppelte Ständer
  • Abmessungen: 440 x 440 x 440 mm
  • Gewicht: Nur 23 kg, macht sie handlich und gut transportabel
  • Oberflächen von robust bis edel sind frei wählbar.

Preisinformation auf Anfrage.

Hier ein Erfahrungsbericht von “Jazzlampe” über die Bullfrog:

Hinweis: Die großen Martion Lautsprecher sind bei uns im Laden NICHT vorführbereit! Nur die Bullfrog ist bei uns in der Vorführung.

Wir ermöglichen Ihnen einen Hörtest in privater Atmosphäre nach Terminvereinbarung!

Herr Martion erarbeiten Konzeptvorschläge für Ihre räumlichen Bedingungen. Bitte kontaktieren Sie uns.

Mehr Info über Martion-Lautsprecher hier auf der Website des Herstellers.