Unser Sortiment – Große Auswahl für jedes Budget

Wir führen ein sehr breites Sortiment an Hifi-Geräten, Lautsprechern und Zubehör. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei uns auf Röhrenverstärkern, Lautsprechern mit hohem Wirkungsgrad und Schallplattenspielern.

Studio 1 im Juni 2017
Blick in Studio 1 – hochwertige Röhrenelektronik und Lautsprecher der Premiumklasse

Die hier genannten Preise sind immer die unverbindlichen Preisempfehlungen der Hersteller inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Je nach Modell können wir sehr attraktive Konditionen anbieten, die Sie bitte telefonisch erfragen mögen.

Beachten Sie auch unsere immer wieder aktualisierten Sonderangebote.

Facebook-Logo Auch auf unserer Facebook-Seite informieren wir immer über Neuigkeiten in unserem umfangreichen Sortiment.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern, Schmökern, Entdecken, Staunen…

Schiefele Röhrenverstärker

Hans Schiefele aus Kelheim war Konstrukteur und Erbauer der großartigen Röhrenvorverstärker, die nach ihm benannt wurden.

Wir kennen viele der Eigentümer dieser grandios klingenden Verstärker und haben hin und wieder auch eines dieser sehr gesuchten Geräte in unserem Gebrauchtmarkt. Liebhaber auf der Suche nach einem Schiefele-Verstärker können sich gerne bei uns melden.

Schiefele-1 Schiefele-3 Schiefele-4 Schiefele  VorverstärkerSchiefele-Test-2

Unison Research

Unison-Logo-1

Zeitlose Eleganz, gepaart mit bester, handwerklicher Verarbeitungsqualität.

Über 25 Jahre lang schätzen nun schon Musikbegeisterte auf der ganzen Welt die Geräte von Unison Research. Von Anfang an war es das Ziel, genussvoll Musik zu hören. Zu diesem scheinbar einfachen Ziel, bringt Unison Research eine lange Erfahrung im Bau von Röhrenverstärkern und Hybridverstärkern mit ein. Dazu kommt noch die echte Leidenschaft, Geräte zu entwickeln, die dauerhaft Freude bereiten.

Unison-Röhrenbild-1
 Die Angebotspalette der Unison Hybridgeräte umfasst Vollverstärker, Vor- und Endverstärker, CD Player und Tuner. Alle Geräte haben in den Ein- oder Ausgangsstufen Röhren.

Unison Research beweist mit seinen klanglich hervorragenden Produkten, dass man die Produktion nicht nach China verlegen muss, um bezahlbare Verstärker anbieten zu können.

Unison Research Produkte sind beheimatet in Vicenza, einer Stadt in Italien, die man zu Recht als das Zentrum italienischer HiFi-Kunst bezeichnen kann.

Unison_Portfolio_2015
Die aktuellen Produktlinien von Unison Research auf einer Hifi-Messe – wir haben alle Geräte auch ständig bei uns in Riedenburg in den Hifi-Studios

Alle Unison-Produkte sind handgearbeitete Einzelstücke aus Italien. Jeder einzelne Baustein muss vor Verlassen des Werkes strenge, verschiedenartigste Prüfungen über sich ergehen lassen. Die Holzteile und Applikationen werden von Holztechnikern fein selektiert und verarbeitet.

Giovanni Maria Sachetti, geschäftsführender Gesellschafter von Unison Research gilt als der Mastermind der Röhrenverstärker. Vor knapp 50 Jahren entwarf der 1945 geborene Professor (Lehrstuhl für Elektrotechnik) seinen ersten Verstärker. Das Fachmagazin Audio zitiert ihn mit seinem Credo: „Guten Röhrenklang kann man nicht berechnen”.

Unison_Parade_1

Bei jedem Blick in ein Unison-Gerät werden Sie die hohe Fertigungsqualität, die Liebe und Sorgfalt im Detail und den Top-Standard der verwendeten Komponenten erkennen.

Die Unison HiFi-Geräte aus Italien klingen, wie sie aussehen: leidenschaftlich, farbenfroh, ätherisch. Mit der Tradition, äußerst wertige und musikalisch klingende Verstärker gepaart mit einer vernünftigen Preispolitik herzustellen, erreichten sie den Status, einer der erfolgreichsten Röhrengeräte-Hersteller der Welt zu werden.

Ab dem Tag, an dem Unison Research, ganz gleich mit welchem erlesenen Produkt, in Ihr Wohnzimmer einzieht, ist der Ausdruck der Kombination von Tönen & Klängen fühlbar!

Lassen auch Sie sich begeistern!

______________________________

Hier können Sie mehr über Unison Research erfahren:

Website von Unison Research Italien (englisch und italienisch)
Website des deutschen Vertriebs von Unison Research
Produktkatalog und Preisliste

Unison Research Unico PRE

Unico PRE – Röhrenhybrid-Vorstufe der Spitzenklasse
Unison-Unico-Pre-1
Hervorragend klingender symmetrischer Hybrid-Vorverstärker mit  Class A Trioden-Verstärkrstufe. Der gesamte Aufbau ist symmetrisch in einer Dual-Mono-Konfiguration mit ECC82-Röhren ausgeführt.
unico_pre_back-ff5b16aa
Rückseite des Unico PRE: gute erkennbar der strikte Doppel-Mono-Aufbau. Alle Eingänge wahlweise asymmetrisch Cinch oder symmetrisch XLR.
Die beiden Verstärkungsstufen arbeiten in reiner Class-A-Schaltung. Die Ausgangsstufen sind mit kräftigen Transistor-Pufferstufen, die ebenfalls in Class A arbeiten, ausgestattet.
Unison_Unico_PRE_DM
Vor-End-Kombi Unison Research Unico PRE + DM
Technische Daten:
  • Röhren-Verstärkerstufe in Class A mit 2 x ECC82 (12AU7)
  • Class-A-Ausgangsstufe in Transistortechnik
  • Eingangsempfindlichkeit: 250 mV
  • Eingangsimpedanz: 10 kOhm
  • Frequenzgang: 10 Hz – 100 kHz
  • Rauschabstand: 95 dB
  • Klirr: 0.01% THD bei 3,14 V und 1 kHz
  • Gegenkopplung: 0 dB
  • 4 Eingänge, jeweils asymmetrisch Cinch oder symmetrisch XLR, Tapeschleife Cinch
  • Ausgänge: 1 x Tape Cinch, 1 x Subwoofer Cinch, 2 x Cinch, 1 x XLR
  • Systemfernbedienung für Eingangswahl und Lautstärke
  • Maße: 435 x 430 x 130 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 12 kg

unverbindliche Preisempfehlungen:

Unison Unico PRE mit silberner Frontplatte 3.000,00 Euro
Unison Unico PRE mit schwarzer Frontplatte 3.200,00 Euro

Marantz

Marantz-Logo-1
“Es ist die Leidenschaft zur Musik, die Marantz in den letzten 60 Jahren vorangetrieben hat.”

Marantz-60-Jahre-2
Es begann 1948, als CBS die ersten Schallplatten herausbrachte und damit das Interesse der Öffentlichkeit an einer qualitativ hochwertigen Musikwiedergabe weckte. Einer, der sich mitreißen ließ, war der Musikliebhaber, freiberufliche Grafikkünstler und Amateurmusiker Saul Bernard Marantz. Der gebürtige New Yorker liebte seine LPs, war jedoch unzufrieden mit den Wiedergabegeräten, die zur damaligen Zeit zur Verfügung standen.

Aus diesem Grund verbrachte er viele Stunden in seinem Keller, um seine ganz eigenen Verstärker zu konstruieren. Vier Jahre später hatte er seinen revolutionären Vorverstärker vollendet – ausgestattet mit jeder Equalizer-Kurve, die er finden konnte, um den damals instabilen Aufnahmeeigenschaften der LPs gerecht zu werden.

Sein Verstärker, den er Audio Consolette nannte, hinterließ einen bleibenden Eindruck bei jedem, der ihn hörte. Daher entschied sich Saul Marantz, 100 Geräte herzustellen und sie zu verkaufen. Weniger als 12 Monate später waren bereits 400 Verstärker verkauft und das Unternehmen Marantz wurde gegründet. Dies war der Beginn einer 60-jährigen Erfolgsgeschichte im Auftrag der natürlichen Musikreproduktion.

marantz_trumpet

Mehr über die Geschichte von Marantz können Sie hier erfahren.

Hier geht es zum Marantz-Gesamtkatalog.