Unser Sortiment – Große Auswahl für jedes Budget

Wir führen ein sehr breites Sortiment an Hifi-Geräten, Lautsprechern und Zubehör. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei uns auf Röhrenverstärkern, Lautsprechern mit hohem Wirkungsgrad und Schallplattenspielern.

Studio 1 im Juni 2017
Blick in Studio 1 – hochwertige Röhrenelektronik und Lautsprecher der Premiumklasse

Die hier genannten Preise sind immer die unverbindlichen Preisempfehlungen der Hersteller inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Je nach Modell können wir sehr attraktive Konditionen anbieten, die Sie bitte telefonisch erfragen mögen.

Beachten Sie auch unsere immer wieder aktualisierten Sonderangebote.

Facebook-Logo Auch auf unserer Facebook-Seite informieren wir immer über Neuigkeiten in unserem umfangreichen Sortiment.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern, Schmökern, Entdecken, Staunen…

Regas Top-Verstärker

Rega Elex-R
Audiophiles Schnäppchen
Jetzt dank Preissenkung noch günstiger!

Der neue Rega Elex-R die perfekte Mischung aus Kraft, Kontrolle und Dynamik.

Rega-Elex--Banner-1
Der Vollverstärker Rega Elex-R, schließt die Lücke zwischen Brio-R und Elicit-R. Die Rega Ingenieure haben hier in Hinblick auf die Musikalität die perfekte Balance aus Leistungsvermögen, Kontrolle und Dynamik erreicht. Durch eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten ist wie bei den anderen Modellen der Rega-Linie die nötige Flexibilität garantiert.

REGA-Elex-R-1

Technische Daten:

  • Vollformat-Gehäuse in der neuen Rega Optik
  • Ausgangsleistung: 2 x 72 Watt an 8 Ohm, 2 x 113 Watt an 4 Ohm
  • Hochwertiger Phono-MM-Eingang des Elicit-R
  • 4 Line-Eingänge
  • Vorverstärker- und Tape-Ausgang
  • Neuartiger Spezialtrafo sowie verbessertes Netzteil der Treiberstufe
  • Fernbedienung inklusive
  • Abmessungen: 43 x 32,5 x 8,5 cm (B x T x H)
  • Gewicht: 10,0 kg

Unverbindliche Preisempfehlung 1.199,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Rega Elicit-R Vollverstärker
Audiophiler Klang für Anspruchsvolle
Auch das Topmodell im Preis gesenkt!

Rega-Elici-R-1Klar und einfach in der Handhabung, entwickelt nach höchsten Ansprüchen.

Die englische Firma Rega ist sehr stolz, den neuen Elicit-R vorstellen zu können. Er ist nach höchsten Qualitätsansprüchen hinsichtlich bestmöglicher Klangqualität entwickelt und hergestellt und gleichzeitig einfach in der Handhabung.

Die REGA-Forschungen im Bereich der Schaltungstechnik haben es ermöglicht, die Leistungsfähigkeit des Elicit-R durch Verwendung von neuen und verbesserten Endstufenschaltungen, die sich am überaus erfolgreichen Modell Brio-R orientieren, nochmals zu steigern. Dies ist im Sinne maximaler Präzision kombiniert mit diskret aufgebauten FET-Vorverstärkern und einer programmierbaren Stufenschaltung für die Lautstärke. Der Elicit-R wird mit der neuen Solaris-Systemfernbedienung ausgeliefert, die es ermöglicht, auch die anderen Geräte der R-Serie zu steuern.

Technik
Die Endstufe dieses Verstärkers ist das Ergebnis umfangreicher Arbeiten der Rega-Entwickler an einer niederohmigen Class-A Treiberstufe. Zusammen mit zwei Komplementär-Darlington-Ausgangstransistoren werden die Eigenschaften einer A-Endstufe nachgebildet. Die Schaltung arbeitet am besten warm, daher wird empfohlen, den Verstärker eine Weile laufen zu lassen, bis sich die Betriebsbedingungen stabilisiert haben.

Rega-Elici-R-rear-1
Eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten erlaubt jede erdenkbare Konfiguration auch in größeren Setups

Ausstattung
Zum Elicit-R gehört ein hochwertiges eingebautes MM-Phonoteil, das das Maximum aus jeder Plattensammlung herausholt. Mit einem Umschalter an der Rückseite kann diese Stufe abgetrennt und statt dessen ein Buchsenpaar zugeschaltet werden, welches als Hochpegeleingang für die Verwendung externer Phonoverstärker o. ä. optimiert ist. Natürlich kann man hier auch jede andere Hochpegelquelle anschließen.

Verbesserte Netzteile, gesteigerte Ausgangsleitung bis weit über 100W pro Kanal und ein ganz neues speziell entwickeltes Gehäuse machen zusammen mit dem durchgehenden Einsatz von Polypropylenkondensatoren im Signalweg diesen Verstärker zum besten Elicit bis heute.

Technische Daten:

  • Leistung: 2 x 105 Watt an 8 Ohm, 2 x 162 Watt an 4 Ohm
  • Diskret aufgebauter FET Vorverstärker
  • Endstufe mit Darlington-Transistoren
  • Hochwertiger Phono-MM-Eingang, umschaltbar zum Line Eingang für die Nutzung z. B. externer Phonostufen
  • 5 x Hochpegeleingang, 1 x Direct-Eingang und 1 x Tapeschleife
  • Vorverstärker-/Subwooferausgang
  • Mikroprozessorgesteuerte Lautstärkeregelung
  • Fernbedienbar mit beiliegender Solaris-System-Fernbedienung
  • Ausführung: schwarz
  • Abmessungen: 43 x 34 x 8 cm (B x T x H)
  • Gewicht: 14,0 kg

Unverbindliche Preisempfehlung 2.199,– Euro

Convert Plato

Convert Plato
ultimativer Musikserver einer neuen Generation,
der einen riesigen Gerätepark ersetzt.

Entotem_plato_black_1200px_01

Dieser Alleskönner aus England speichert nicht nur Ihre komplette digitale Musiksammlung und gibt sie an Ihre Hifi-Anlage oder über entsprechende Geräte in Ihrem Netzwerk weiter… …ja, der Plato von Entotem versteht sich sogar auf die weitestgehend automatische Digitalisierung Ihrer Schallplatten!

Watch video clip in English

Stellen Sie Plato in Ihre Wohnung und genießen Sie alle Ihre Filme und Songs von digitalen und analogen Medien, wo immer Sie möchten. Plato übernimmt das Speichern, Sortieren und Abspielen all Ihrer Musik und Videos. Dabei werden Musikstücke auch von einer LP automatisch gerippt und mit Cover und Tags für einzelne Songs versehen.

  • Ganz gleich, ob aus dem Netzwerk, von USB-Sticks oder digitalen Kameras: Plato ist offen für alles und versteht alle gängigen Audio- und Video-Formate.
  • Dabei brauchen Sie sich um die Cover der Alben und Filme nicht zu kümmern, das erledigt Platos Medien-Datenbank automatisch für Sie.

 

“Eine tolle Idee, dieser selbstrippende Musikserver, der es Plattenfans jetzt wirklich einfach macht, die kostbare Sammlung zu digitalisieren…” resümiert Christine Tantschinez im Test in Audio 09/2015.

In der Ausgabe von HIFIDigital No.4 urteilt Redakteur Carsten Barnbeck: “Entotem liefert mit deinem Plato einen wahren Funktionsriesen ab. Neben dem Klang konnte uns vor allem das Recording-Feature überzeugen… …Preis/Leistung Exzellent…” 

Der Plato ist…

  • CD-, Schallplatten- oder Tonband-Ripper
  • Musikserver
  • Streaming-Client
  • Mediencenter (auch für Videos / Smart-TV)
  • A/D- und D/A-Wandler
  • am Touchscreen steuerbar
  • über Apps komplett mit dem Smartphone fernbedienbar
  • Vollverstärker (optional)

…und noch vieles mehr.

Entotem_plato_purple_rear_02_1200px_06

Über die zahlreichen Möglichkeiten im Detail informiert Sie die ausführliche Produktbroschüre und das Handbuch.

Entotem_plato_scheme_05

Analoge Eingänge (RCA) 3x Line, 1x Phono / Aux
Eingangsimpedanz 35 kΩ
Eingangsverstärkung wählbar: -6 dB, 0 dB, +6 dB, +12 dB
Analoger Ausgang 1x PreOut
Digitale Eingänge: 4x USB, 1x USB-Mini, 1x RJ45 (LAN), 1x SPDIF, 1x TOS-Link (192 Khz)
Digitale Ausgänge 2x Tos-Link (192 Khz)
Videoausgang 1x HDMI
Phono 100 Ω / 200 Ω / 47 KΩ, 100 pF oder 200 pF
MC 53, 56.5, 59.5, 63, 65 oder 68 dB
MM 30, 33.5, 36, 40, 43 oder 46dB
Endstufe* 2 x 50 Watt / 8 Ω THD (20-20 kHz)
<0.0008% 1 kHz @ 8 Ω / 1W
Interner Speicher 2  TB HDD
A/D Wandler Texas Instruments PCM 4722 24 Bit / 192 kHz
D/A Wandler Wolfson WM8741 24 Bit 192 kHz
Audioformate FLAC, ALAC, MP3, M4a, PCM / WAVE, AAC
Videoformate MOV, MPEG2, MPEG4, H263, H264
Max. Bildauflösung 1080p
Gewicht 14 kg* / 9 kg
Abmessungen 370 x 300 x 130 mm (B x T x H)
Farben Schwarz/Schwarz | Weiß/Schwarz
andere Farben auf Anfrage
*Version mit Endstufe

 Unverbindliche Preisempfehlungen:

Plato Pre Musikserver 2 TB 3.990,– Euro
Plato B Musikserver 2 TB (mit Endstufe 2 x 50 Watt) 4.500,– Euro
Plato Class A 2 TB (mit Class-A-Endstufe 2 x 27 Watt) 6.000,– Euro

Aufpreis für Hochglanzlackierung oder Sonderfarben: 500,– Euro

Entotem_plato_white_1200px_01

In mehreren Farben erhältlich (weiß, schwarz, grau, violett).

Interessiert an einer Vorführung? Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail.

Marantz

Marantz-Logo-1
“Es ist die Leidenschaft zur Musik, die Marantz in den letzten 60 Jahren vorangetrieben hat.”

Marantz-60-Jahre-2
Es begann 1948, als CBS die ersten Schallplatten herausbrachte und damit das Interesse der Öffentlichkeit an einer qualitativ hochwertigen Musikwiedergabe weckte. Einer, der sich mitreißen ließ, war der Musikliebhaber, freiberufliche Grafikkünstler und Amateurmusiker Saul Bernard Marantz. Der gebürtige New Yorker liebte seine LPs, war jedoch unzufrieden mit den Wiedergabegeräten, die zur damaligen Zeit zur Verfügung standen.

Aus diesem Grund verbrachte er viele Stunden in seinem Keller, um seine ganz eigenen Verstärker zu konstruieren. Vier Jahre später hatte er seinen revolutionären Vorverstärker vollendet – ausgestattet mit jeder Equalizer-Kurve, die er finden konnte, um den damals instabilen Aufnahmeeigenschaften der LPs gerecht zu werden.

Sein Verstärker, den er Audio Consolette nannte, hinterließ einen bleibenden Eindruck bei jedem, der ihn hörte. Daher entschied sich Saul Marantz, 100 Geräte herzustellen und sie zu verkaufen. Weniger als 12 Monate später waren bereits 400 Verstärker verkauft und das Unternehmen Marantz wurde gegründet. Dies war der Beginn einer 60-jährigen Erfolgsgeschichte im Auftrag der natürlichen Musikreproduktion.

marantz_trumpet

Mehr über die Geschichte von Marantz können Sie hier erfahren.

Hier geht es zum Marantz-Gesamtkatalog.

Musical Fidelity

Musical

“Vor ungefähr 30 Jahren gründete ich,  Antony Michaelson, die Firma Musical Fidelity auf Grund meiner unbeschreiblichen Leidenschaft für Hi-Fi. Die Gründung finanzierte ich mit dem 500 Pfund-Limit meiner Kreditkarte und einem kleinen Darlehen meiner Schwiegermutter. Musical Fidelity überlebte die ersten schwierigen Tage bedingt durch meine Hingabe und den Glauben an den Erfolg, Durchhaltevermögen und die Kraft Rückschläge wegzustecken. Viele Menschen meinten, ich sei verrückt so viel Arbeit in Musical Fidelity zu investieren, aber ich interessierte mich für Hi-Fi und wollte etwas außergewöhnliches erschaffen.

Musical-Fidelity-Nu-Vista-1

Mein Hintergrund als Musiker gab mir einen einzigartigen Einblick, was Hi-Fi im Stande zu leisten sein sollte. Dieser musikalische Einblick gibt Musical Fidelity einen Vorteil bei der Produktentwicklung, was bei vielen Musical Fidelity Produkten zu Kultstatus führte.

Musical Fidelity war die erste britische Firma, die große leistungsstarke Verstärker, wie P270s, A 370s und SA 470s produzierte, die mit denen der großen US-Firmen konkurrenzfähig waren. Wir waren weltweit der erste Hersteller eines separaten hochwertigen D/A-Wandlers. Im Jahre 1990 entwickelten wir die Kategorie der „Super Vollverstärker“ mit unserem 50 Watt starken Class A-Vollverstärker A1000. Heutzutage werden neuwertige A1000 gebraucht für annähernd den Neupreis gehandelt.

In den neunziger Jahren produzierten wir noch mehr außergewöhnliche Produkte. Ein Beispiel dafür ist unsere X-10 D, eine „tube buffer stage“, die sich hunderttausendmal verkaufte. Unser A1 und die passenden Vor- und Endverstärker zeigen, was in der Entwicklung ästhetischer Hi-Fi Produkte möglich ist. Mit unserer Nu-Vista Serie – hochgelobt für Elektronik, hohe Qualität und Erscheinungsbild – haben wir erneut neue Wege beschritten.

Modernste elektronische Leistungsfähigkeit und hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis – dafür steht Musical Fidelity. Ich stecke immer noch die gleiche Leidenschaft und Hingabe in das Vorhaben, Musikliebhabern die bestmögliche “audiophile Leistung“ zu einem fairen Preis zu geben.

Unsere neusten Serien, V, M1, M3si, M6si, AMS und der MX-Serie sind das Ergebnis von über 30 jähriger Erfahrung unter Berücksichtigung aller audiophilen Gesichtspunkte.

Musical-fidelity-M6si-bl-2
Ich hoffe, unsere Produkte geben Ihnen genau den selben Hör-Genuss, den auch ich beim Entwickeln dieser Produkte im Gedanken an sie verspürte.”

Herzliche Grüße, Antony Michaelson

Den Ausführungen von Mr. Michaelson zu seiner Leidenschaft für Musik und Hifi ist kaum noch etwas hinzuzufügen. Wenn Sie neugierig geworden sind: Hier gibt es weitere Informationen zu Musical Fidelity.

Musical Fidelity M6 si

Musical Fidelity M6si – Dynamisches Feuerwerk!

Musical-fidelity-M6si-bl-1

Der neue Musical Fidelity M6si Vollverstärker besticht gegenüber seinem Vorgänger durch mehr Ausstattung, komplett überarbeiteter Technik und noch besserem Klang.

Fachzeitschrift Stereoplay schreibt zum M6si:Im Hörtest beeindruckte der Musical Fidelity auf Anhieb durch seine straffe, stringente Wiedergabe und dynamische Autorität. Verstärker oder Lautsprecher – der M6si ließ keinen Zweifel daran, wer von beiden der Herr im Haus ist. Der M6si scheute sich nicht davor, selbst an großvolumigen Schallwandlern wie der B&W 802 ein dynamisches Feuerwerk in Originallautstärke zu entfachen. Straffheit, Randschärfe, ein sehr tief herabreichender, explosiver Tiefbass und kräftig leuchtende Klangfarben – das sind die Stärken des neuen Muscial Fidelity. Hinzu kommt unbändiges Temperament…”

Auch in optischer Hinsicht hat der neue M6si das Zeug zum Klassiker: Sein technisch geradliniges Konzept setzt sich im funktionalen Design fort – wahlweise mit schwarzer oder silberner Frontplatte.

Technische Daten:

  • Ausgangsleistung:2 x 220 Watt an 8 Ohm
  • THD: (+ noise): typsich < 0,007 % (20 Hz bis 20 kHz)
  • Signal-Rausch-Abstand: > 107 dB (A-gewichtet)
  • Frequenzgang: 10 Hz bis 20 kHz (+ 0,0 / -0,1 dB)
  • Eingänge:
    4 x Line Cinch
    1 x Phono MM / MC
    1 x Line XLR symmetrisch
    1 x USB-B (bis 24 Bit 96 kHz)
  • Phonoeingang:
    Empfindlichkeit 3 mV (MM) bzw. 0,4 mV (MC)
    Signal-Rausch-Abstand > 84 dB (A-gewichtet)
    Eingangsimpedanz 47 kOhm (MM und MC)
    Frequenzgang RIAA/IEC ± 0,5 dB (20 Hz bis 20 kHz)
  • Abmessungen: 440 x 125 x 400 mm ( B x H x T)
  • Gewicht: 16,6 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 2.890,– Euro
Aktueller Sonderpreis aus unserer Vorführung  1.990,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

NAD C 338 Vollverstärker

NAD C 338
Kompakter Vollverstärker für moderne Medien und mehr

NAD C 338Schon der kleinste Spross aus NADs neuer Classic-Line hat eine Menge modernster Technologien an Bord: Neben den inzwischen obligatorischen digitalen Eingängen (optisch und koaxial) nimmt der C 338 Kontakt zu anderen Quellen per Funk auf. Per WLAN fungiert das neue Multitalent z.B. als Spotify-Client und über Bluetooth (und zwar mit dem qualitativ hochwertigen aptX-Codec) lassen sich beliebige Inhalte vom Smartphone über den Verstärker wiedergeben.

______________________________

EISA-Award-1

Der Vollverstärker NAD C 3338 ist in der Kategorie “Best Value Amplifier 2017/2018″  mit einem der bekannten EISA-Awards ausgezeichnet worden.

______________________________

NAD C 338

Der Clou: Der NAD C 338 integriert auch Google Cast – damit lassen sich auch in sehr hoher Qualität Inhalte von vielen Diensten – z.B. Deezer, Tidal, Qobuz, Google Play Music, Napster, Youtube und vielen anderen – direkt auf dem C 338 abspielen. Und die Liste der Services, die Google Cast unterstützt, wächst stetig an. Ihr Smartphone dient dabei lediglich als “Fernbedienung”.

Wer es lieber etwas konservativer hat: Natürlich lassen sich auch “analoge” Quellen anschließen. Für Freunde der guten alten CD empfehlen wir dann natürlich auch gleich den NAD C 568, der nicht nur optisch super zum C 338 dazu passt.

Und natürlich hat man bei NAD auch an die Schallplattenfreunde gedacht: Ein hochwertiger MM-Phonoanschluss stellt nicht nur Vinyl-Einsteiger zufrieden.

NAD C 338

Eine Menge Features, die das neue Einsteigermodell mitbringt. Dabei vergisst man fast, dass es sich um einen ausgewachsenen Vollverstärker mit immerhin 2 x 50 Watt Dauerleistung handelt.

Ein Kopfhörerausgang, die Fernbedienung (es gibt zusätzlich auch eine Remote-App fürs Android-Smartphone oder iPhone), der Subwooferausgang und die Möglichkeit, vom Verstärker per Bluetooth an andere Geräte zu übertragen, machen diese Wundermaschine endgültig zum Überflieger.

Dass er auch noch gut klingt, versteht sich bei NAD seit jeher von selbst.

Nach der Prüfung im Testlabor von hifitest kam Redakteur Philipp Schneckenburger zu folgendem Fazit: “Dank der tollen Nutzerfreundlichkeit des C 338 zeigt NAD, dass Streaming kein Hexenwerk ist. Gepaart mit den guten analogen Tugenden des Vollverstärkers erhält man ein tolles HiFi-System, das klassische und modere Musikwiedergabe voll im Griff hat.”  Auch wurde dem C 388 ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis attestiert.

Stereoplay (04/2018) fasst das Testergebnis zusammen: “Wahrlich unkomplizierter Vollverstärker mit gutem Phonoteil, Bluetooth und vier Digitaleingängen. Klingt entspannt, ohne zu langweilen, und kann dennoch druckvoll spielen. So einfach kann Hifi sein.”

Unverbindliche Preisempfehlung: 699,– Euro

Bei uns in der Vorführung!