Google Chromecast Audio

Google Chromecast Audio
Musikstreaming leicht gemacht

Google Chromecast Audio

Viele unserer Kunden möchten gerne einmal in das Thema “Streaming” hineinschnuppern, sind sich aber unsicher, ob die Handhabung über Smartphone und Co. das Richtige für sie ist.

Hier empfehlen wir den Einstieg über die Chromecast-Technologie von Google. Mit dem ultrakompakten Google Chromecast Audio können Sie in völlig zufriedenstellender Qualität beliebige Musik von Online-Musik-Streamingdiensten, Internetradio oder aus Ihrer Musiksammlung auf Ihrer Hifi-Anlage wiedergeben.

Wahlweise (als Kombibuchse ausgeführt) bietet der Chromecast Audio einen analogen Ausgang mit 3,5-mm-Miniklinke oder einen optischen Digitalausgang für die Verwendung hochwertiger D/A-Wandler. Direkt an ein Paar Aktivboxen angeschlossen haben Sie eine sehr minimalistische, aber trotzdem komplette digitale Hifi-Anlage.

Zur Steuerung kommen Android-Smartphone oder -Tablet, iPhone oder iPad oder ein PC / Notebook mit Chrome-Browser zum Einsatz.

Unterstützt werden inzwischen neben vielen Anderen folgende Streamingdienste: Spotify, Soundcloud, Deezer, Tidal, Qobuz, Google Play Music, YouTube Music… Auch Freunde des Internetradio sind mit dem Chromecast Audio gut versorgt: TuneIn, radio.net, Radioplayer, radio.fm bieten auf die Chromecast-Technologie abgestimmte Apps an.

Wir empfehlen die Lösung mit dem Chromecast Audio insbesondere auch Kunden, die nach Abschaltung von terrestrischen Radiosendern oder des analogen Rundfunks im Kabelnetz weiterhin ihren Lieblingssender hören möchten.

Gerne demonstrieren wir Ihnen bei uns in Riedenburg die zahlreichen Möglichkeiten, die Musikstreaming bietet, mit und ohne Chromecast.

Meters OV-1B

Meters OV-1B
Stylishe Kopfhörer mit Bluetooth, Noise Cancelling und UV-Metern

Meters OV-1B Tan
Meters OV-1B Tan

Musiker – insbesondere Bassisten – kennen Ashdown Engineering, den Hersteller der hinter der Marke Meters steckt, schon länger. Jetzt kommen die super coolen Kopfhörer Meters OV-1B auch zu uns nach Deutschland.

Der OV1-B funktioniert wahlweise mit Kabel oder koppelt sich über Bluetooth mit Ihrem Smartphone. Für die Besitzer neuerer Android-Smartphones kommt hier ein besonderes Schmankerl hinzu: Mittels des Codecs aptx HD können auch hochauflösende Musikdateien verlustfrei per Bluetooth vom Handy zum Kopfhörer übertragen werden.

Diese Kopfhörer überzeugen mit einer tollen Verarbeitung aus Metall uns sehr hochwertigem Kunstleder und einem warmen, bassstarken Sound. Trotz der etwas volleren Abstimmung kommen Mitten und Höhen nicht zu kurz und lassen alle Musikstile aufblühen.

Meters OV-1B Black
Meters OV-1B Black

Darüber hinaus hat der OV-1B eine Funktion zur aktiven Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen – neudeutsch Active Noise Cancelling (ANC). Zusammen mit der guten passiven Isolierung von der Umgebung (es handelt sich um einen geschlossenen Kopfhörer) kann man auch unterwegs in Bus, Bahn der Flugzeug seine Lieblingsmusik ungestört genießen.

Der eingebaute Akku verspricht drahtlosen Musikgenuss bis zu 10 Stunden und kann mit einem handelsüblichen Smartphone-Ladegerät oder an einer Powerbank über einen Micro-USB-Anschluss wieder aufgeladen werden.

Meters OV-1B

Absoluter Hingucker sind natürlich die UV-Meter. Schade, dass man denen nicht zusehen kann, wenn man den Kopfhörer selbst auf dem Kopf trägt. Unterwegs macht sich der Kopfhörer dank Faltmechanismus auch mal ganz klein.

Meters OV-1B Rose Gold
Meters OV-1B Rose Gold

Technische Daten:

  • Typ: Dynamischer geschlossener Kopfhörer mit Bluetooth-Empfänger und aktiver Geräuschunterdrückung
  • Treiber: 40 mm
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Frequenzgang: 20 Hz – 20 kHz
  • Empfindlichkeit: 94 dB / mW
  • Kabel: 1,2 m mit eingebautem Mikrofon
  • Gewicht: 380 g

Den OV-1B gibt es in drei Farbvarianten: Tan (braun), Black und Rose Gold. Kopfhörerkabel mit Mikrofon, USB-Ladekabel und Case für die Aufbewahrung sind mit dabei.

Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 349,– Euro.

Bei uns in der Vorführung!

Matrix Audio X-SPDIF USB Audio Interface

Matrix Audio X-SPDIF USB Audio Interface
Macht Ihren (alten) D/A-Wandler fit für Computer-Audio

Matrix Audio X-SPDIF

Viele Hifi-Freunde haben einen hochwertigen klassischen D/A-Wandler, der aber nur S/PDIF-Eingänge bietet, liebäugeln aber zunehmend mit der Wiedergabe von hochwertigen und hochauflösenden Musikfiles direkt vom PC.

Ein Interface wie der Matrix Audio X-SPDIF stellt hier den “Missing Link” dar und bringt beide Welten auf höchstem Qualitätsniveau zusammen.

Auf der einen Seite geht es über USB vom PC rein, auf der anderen Seite über Koaxialkabel (75 Ohm Wellenwiderstand) oder sogar nach Studiostandard AES/EBU (Kabel mit XLR-Steckern und 110 Ohm Wellenwiderstand) wieder raus. Keine externe Stromversorgung notwendig.

Matrix Audio X-SPDIF

Für Windows-Rechner sollten die mitgelieferten Treiber installiert werden, unter Mac OS X und Linux ist kein gesonderter Treiber notwendig.

Der Konverter arbeitet mit PCM-Daten bis 24 Bit Wortbreite und 192 kHz Samplingfrequenz. Der nur 83 x 83 x 37 mm kleine Adapter wiegt 310 g.

Unverbindliche Preisempfehlung: 299,– Euro

IDEON audio 3R USB Renaissance

IDEON audio 3R USB Renaissance v2
Neue Klangperspektiven für Computer-Audio

Ideon Audio 3R USB Renaissance

Manchen Hifi-Freunden ist die USB-Schnittstelle des Computers – was klangliche Aspekte anbelangt – nach wie vor ein wenig suspekt. Und tatsächlich: Manchmal ist das, was z. B. vom Notebook an einen USB-DAC ausgeliefert wird, alles andere als die reine (audiophile) Lehre.

Ideon Audio 3R USB Renaissance

Ein USB-Reclocker und -Regenerator wie der 3R USB Renaissance von IDEON audio kann hier Abhilfe schaffen.

Mit dem 3R USB Renaisance wird

  • die Datenübertragung über das USB-Kabel verbessert,
  • das USB-Signal völlig neu aufbereitet
  • und mit einem neuen Takt mit extrem niedrigen Jitter versehen.

Ideon Audio 3R USB Renaissance

Die Effekte: Je nach Qualität der Implementierung der USB-Schnittstelle im Computer und des Transceiver-Chips im USB-DAC zwischen subtil bis nahezu unglaublich!!

Wir empfehlen auf jeden Fall: AUSPROBIEREN! Es kann sein, dass Ihre Kette kaum auf den 3R USB anspricht, aber es gibt auch Kunden, die über dramatische Verbesserungen berichten. Gerne stellen wir Ihnen das kleine Kästchen leihweise zur Verfügung.

Der 3R wird einfach zwischen USB-Schnittstelle des Computers und dem USB-Eingang des DACs angeschlossen. Die darüber hinaus notwendige Stromversorgung erfolgt über das mitgelieferte Netzteil.

Unverbindliche Preisempfehlung: 299,– Euro

______________________________

Extratipp: Vielleicht sind Sie ja schon stolzer Besitzer eines der famosen Netzteile von Keces Audio und haben noch einen Ausgang frei? Der 3R USB Renaissance dankt Ihnen eine hochwertigere Stromversorgung mit noch besseren Resultaten!

Hafler HA75 Kopfhörerverstärker

Hafler HA75 und HA75 DAC
Geniale Röhrenverstärker aus Kanada für alle Kopfhörerfreunde

Hafler HA75

Vom Studiospezialisten Hafler kommen nicht nur die hervorragenden Phonovorverstärker, jetzt gibt es auch nicht weniger sensationelle Kopfhörerverstärker – mit Röhren und wahlweise auch mit USB-DAC.

Hafler HA75
Hafler HA75 mit Durchschleifmöglichkeit und der Option der Mitnutzung der Röhrenverstärkerfunktion für externe Quellen

Beide Geräte – der HA75 und der HA75 DAC – arbeiten komplett im Class-A-Modus und benutzen eine Röhre vom Typ 12AX7 (ECC 83). Ein spezielles Netzteil liefert die für die Röhren und den Rest der Schaltung benötigten unterschiedlichen Spannungen.

Hafler HA75 DAC
Nur einen analogen Eingang (wahlweise Cinch oder XLR), dafür einen USB-Anschluss zur Ansteuerung des D/A-Wandlers im Modell HA75 DAC

Am HA75 besteht die Möglichkeit mittels eines Reglers die negative Rückkopplung auf die Verstärkerschaltung stufenlos zu regeln. So kann man die persönlich gefälligste Klangsignatur leicht auswählen.

Beide Modelle verfügen über eine mit “Focus” betitelte Lautsprechersimulation bzw. Crossfeed-Schaltung. Auch hier ist eine stufenlose Regelung möglich.

Im HA75 DAC kommt ein hochwertiger D/A-Wandler zum Einsatz, der über einen USB-Eingang angesteuert werden kann und digitale Kost bis zu 24 Bit / 192 kHz entgegennimmt. Zusätzlich kann beim HA75 DAC auch noch die Ausgangsimpedanz auf die Impedanz des Kopfhörers angepasst werden.

Hafler HA75 DAC

Mit dem “VOX”-Schalter kann man wahlweise den Bassbereich etwas verstärken oder eine Loudness-Korrektur durchführen.

Im Test von Stereoplay (Ausgabe 04/2017) konnte zusammenfassend konstatiert werden: „Der Hafler HA75 Kopfhörerverstärker klingt mit seiner 12AX7-Röhre nicht nur super, sondern bietet auch eine reiche Spielwiese zum Ausprobieren – nicht nur für Kopfhörer: Quellgeräte können ebenfalls in den Genuss der Hafler-Behandlung mit Röhre, Crossfeed- und Fokus-Einstellung kommen.“

Und ear in resümierte in Ausgabe 10/2016: „Wer einen toll klingenden, sehr variablen Kopfhörerverstärker sucht, sollte sich unbedingt einmal mit dem Hafler HA75 Tube Head beschäftigen. Der kann ein wenig ‚romantisch‘ aber auch sehr nüchtern klingen, bietet eine intelligente Crossfeed-Schaltung und vielfältige Anschlussmöglichkeiten.“

Unverbindliche Preisempfehlungen:
Hafler HA75: 1.299,– Euro
Hafler HA75 DAC: 1.599,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Keces S3

Keces S3
Audiophiler DAC, Vorverstärker und Kopfhörerverstärker

Keces S3

Keces aus Taiwan hat sich im Markt durch die außergewöhnlich guten Netzteile für Hifi-Freunde rasch einen Namen gemacht. Vom dort gesammelten Know-how profitiert auch das Modell Keces S3, ein sehr hochwertiger D/A-Wandler mit Vorstufe und kräftigem Kopfhörerverstärker im kompakten Format.

Keces S3

Mit dem S3 aus Keces’ Superior-Serie kann man auf kleinstem Raum eine sehr hochwertige Kette realisieren. Ein PC (oder Smartphone) für die Wiedergabe, dann als “Zentrale” den Keces S3, und schließlich ein guter Kopfhörer oder ein Paar Aktivlautsprecher – für Hifi-Freunde mit wenig Platz oder auch für “unterwegs” eine tolle Lösung!

Im sehr massiven Aluminiumgehäuse versteckt sich eine Menge modernster Features:

  • USB-DAC mit ESS ES9026PRO, PCM bis 32 Bit / 384 kHz, DSD DoP bis DSD 127, native DAD bis DSD256
  • Koaxialer und oprtischer Eingang, PCM bis 23 Bit / 192 kHz, DSD64 via DoP
  • Massiver Ringkerntransformator und hochwertige Netzteilschaltung
  • Kopfhörerverstärker mit unsymmetrischem und symmetrischen Ausgang bis 2000 mW (symm.) bzw. 1200 mW (unsymm.) an 32 Ohm
  • unsymmetrische und symmetrische Ausgänge für die Verwendung als Vorverstärker / Monitorcontroller
  • dank analoger Eingänge auch für den Anschluss weiterer analoger Quellen geeignet
  • Lautstärkeregelung in 128 Stufen mit überragendem Kanalgleichlauf
  • getrennte und isolierte Schaltungen für die digitale und analoge Sektion
  • sehr gut ablesbares OLED-Display

Keces S3

Mit einer Grundfläche, die ungefähr einem DIN-A4-Blatt entspricht, misst der Keces S3 300 x 220 x 66 mm und wiegt dank 4-mm-Alugehäuse und massiver elektromagnetischer Schirmung satte 4 kg. Im Lieferumfang ist auch eine sehr schöne Fernbedienung enthalten.

Keces S3 Fernbedienung

Das Kopfhörermagazin EAR IN (Ausgabe 01/2018) hat den Keces S3 bereits einem eingehenden Test unterzogen. Dort wurde dem smarten Alleskönner ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis attestiert und die Testmeriten wie folgt zusammengefasst: “Bei den Talenten in Sachen Klang und Ausstattung dürfte Keces mit dem S3 schnell den Sprung nach ganz oben im Hifi-Regal schaffen.”

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.499,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Hifiman Kopfhörer

Hifiman Kopfhörer

Hifiman Logo

Wie so oft ist es einem echten Hifi-Enthusiasten zu verdanken, dass neue Technologien und Produkte innerhalb kürzester Zeit eine weltweit große Fangemeinde um sich scharen konnten – so wie im Fall von Hifiman: Dessen Chef Dr. Fang Bian hatte sich die die hochwertige Wiedergabe über Kopfhörer mit magnetostatischem Prinzip zu vertretbarem Preis auf die Fahnen geschrieben.

Die Produktpalette von Hifiman hat Bian mit seinem Unternehmen aus New York viele schöne Erfolgsgeschichten beschert. Jetzt kommt Hifiman auch zu uns nach Riedenburg. Lassen Sie sich begeistern.

______________________________

Hifiman Edition X V2
High-End-Kopfhörer mit den Genen des Topmodells

Hifiman Edition X V2

Klanglich ist der neue Hifiman Edition X V2 fast schon auf dem selben Niveau wie der mehrfach teurere und weltweit gefeierte HE1000 V2. Aber dank niedriger Impedanz viel leichter anzutreiben!

Wer also auch mit einem günstigen Kopfhörerverstärker, an einem guten portablem Player oder sogar an einem hochwertigen Smartphone audiophilen Musikgenuss erleben möchte, dem legen wir den Edition X V2 wärmstens ans Herz.

Eine Konstante bei Hifiman stellt natürlich das magnetostatische Prinzip dar, welches auch beim Edition X V2 für die berühmte Kombination aus einerseits sehr luftigem, trotzdem aber sehr sattem und anspringendem Sound sorgt.

Hifiman Edition X V2

Der Edition X V2 kommt in luxuriöser Box und zwei verschiedenen Paaren hochwertiger Anschlusskabel.

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.399,– Euro

Matrix Audio Mini-i pro

Matrix Audio Mini-i pro
D/A-Wandler, Vorstufe, Kopfhörerverstärker zum Budgetpreis

Matrix Audio Mini-i pro

In einem sehr kompakten und chicen Gehäuse vereint Matrix Audio im neuen Modell Mini-i pro eine Menge modernster Technik:

  • USB-DAC mit höchstwertigem Wandlerchip ESS ES9016 Sabre, der auch über die drei weiteren digitalen Eingänge angesprochen werden kann
  • 2 Paar Vorverstärkerausgänge (Cinch und XLR)
  • High-End-Kopfhörerverstärker

Matrix Audio Mini-i pro

Das stylische Gerät mit OLED-Display und super edler Fernbedienung taugt dabei gut als Zentrale für eine sehr minimalistische Hifi-Anlage – Computer oder Smartphone, Mini-i pro, Kopfhörer oder Aktivlautsprecher – und einem sehr hochwertigen Musikgenuss zu überschaubarem Budget steht nichts mehr im Weg.

Der Wandler kommt mit PCM-Daten bis 24 Bit / 192 kHz zurecht, über USB sogar bis 384 kHz Samplingrate. Darüber hinaus wird auch die Wandlung von DSD-Signalen bis 5,6448 MHz (DSD 128) unterstützt.

Das Netzteil arbeitet klanglich vorteilhaft noch mit einem echten Ringkerntransformator. Die Lautstärkeregelung arbeitet digital und erlaubt so eine feine Pegelabstufung bei gleichzeitig hervorragender Kanalgleichheit. Weitere technische Details können hier eingesehen werden.

Matrix Audio Fernbedienung

Unverbindliche Preisempfehlung: 599,– Euro, lieferbar mit silberner oder schwarzer Frontblende.

Bei uns in der Vorführung!

Matrix Audio Quattro II

Matrix Audio Quattro II
Kompaktes Klang- und Technikwunder aus dem Reich der Mitte

Matrix Audio Quattro II

Einen sehr hochwertigen D/A-Wandler mit Vorverstärker- und Kopfhörerverstärker-Funktion schickt Matrix Audio ins Rennen. Für unter 1.000 Euro hält der moderne Hifi-Freund mit dem Quattro II eine Menge moderner Technik in Händen.

Der Quattro II arbeitet mit dem Wandlerchip ES9018S von ESS und dem USB-Interface XMOS U Series. Für die Verstärkersektion kommen die hochwertigen Module LME49600 und LME49720 zum Einsatz. Die DAC-Sektion versteht sich selbstredend auch auf hochauflösende Files und DSD-Datenströme.

Insgesamt stehen 6 Digitaleingänge zur Verfügung (1 x USB, 1 x AES/EBU, 2 x coaxial, 2 x optisch), über die Vorverstärkerausgänge (Cinch und XLR!) lassen sich Endstufen oder Aktivlautsprecher ansteuern. Auf der Vorderseite stehen Anschlüsse für 2 Kopfhörer bereit.

Matrix Audio Quattro II

Die Bedienung gestaltet sich vorbildlich einfach. Wahlweise stehen alle Funktionen auch über die stylische Fernbedienung zur Verfügung. Das massive Gehäuse ist sehr schön verarbeitet und bietet der empfindlichen Elektronik soliden Schutz.

Weitere Informationen zum Quattro II erhalten Sie hier.

Matrix Audio Quattro II

Unverbindliche Preisempfehlung: 999,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Meze 99 Kopfhörer

Meze 99 Classic und Meze 99 Neo
Kleiner Preis, großartiger Klang

Mezze-Audio-99 Classics-2

Weltweit staunen Kopfhöreraficionados und Testredakteure der Hifi-Fachmagazine gleichermaßen: Wie kann man für das sehr limitierte Budget so einen komplett und ausgewogen klingenden und hochwertig verarbeiteten Kopfhörer fertigen und anbieten und was macht Meze so besonders?

Egal wie – Entwickler Antonio Meze ist hier ein echtes Meisterstück gelungen. Ob klassisch-edel mit Holzschalen oder sachlich-modern in schwarz, die Meze 99 werden jeden Kopfhörerfreund sofort überzeugen!

Mezze-Audio-99 Classics-1

Es ist die Balance zwischen exzellentem Klang, extrem gutem Tragekomfort, eigenständigem Design, und edelsten Werkstoffen. Der 99 Classics kennt quasi keinen Kunststoff, sondern massive Edelhölzer, Aluminium & Messing. Mit dem 99 Neo geht Meze zwar weg vom Holz, bewegt sich aber ebenso stilsicher, wie kaum ein anderer Hersteller.

Mezze-Audio-99 Neo-1

Monatelang wurde an der Sound-Signatur getüftelt, bis sie perfekt war. Nicht ohne Grund ist die Frequenzkurve wie aus dem Bilderbuch. Satte aber trockene Bässe, wunderbar ausgewogene Mitten und kristallklare, aber nicht “nervige” Höhen. Die 99 Classics und 99 Neo machen auch nach stundenlangem Hören Spaß. Beide Hörer klingen “analog” statt “klinisch”, der 99 Neo einen kleinen Tick feiner in den Höhen, der 99 Classics insgesamt etwas wärmer, wie es die Holzschalen auch versprechen.

Hier die wichtigsten Features und Eigenschaften:

  • Dynamischer High-End Wandler
  • Geschlossene Bauweise
  • Effektive Außengeräusch-Dämmung
  • Flexibel und mobil einsatzfähig dank niedriger Impedanz (32 Ohm)
  • 99 Classics: Hörerschalen aus handgearbeiteten Hölzern (wunderbar warmes Klangbild)
  • 99 Neo: Hörerschalen aus Polymer-Hartschalen mit einer einzigartigen Oberflächentextur
  • Kopfband stufenlos verstellbar (optimaler Halt für jede Kopf-Form)
  • Bügel und Steg aus massivem Metall
  • Memory-Foam Ohrpolster
  • 99 Classics: 2 steckbare OFC Kabel: 1,5m mit Mikrofon & Fernbedienung, 3m für Hifi-Anlage zuhause
  • 99 Neo: 1 steckbares OFC Kabel: 1,5m mit Mikrofon & Fernbedienung
  • Edle Tasche inklusive
Meze 99 - umfangreiches Zubehör inklusive
Meze 99 – umfangreiches Zubehör inklusive

Den Meze 99 Neo (schwarze Ausführung) gibt es für 249,– Euro,

Die Meze 99 Classic, die in den beiden Varianten

Mezze-Audio-99 Classics-gold-1

Classic Walnut-Gold und

Mezze-Audio-99 Classics-silver-1
Classic Walnut-Silver erhältlich sind,
haben eine unverbindliche Preisempfehlung von 299,– Euro.

Keces High-End-Netzteile

Keces Netzteile
Saubere Stromversorgung für besseren Klang

Keces Netzteile

Aus Taiwan kommen diese hochwertigen Netzteile, die für viele Hifi-Komponenten eine hörbare Klangsteigerung mit sich bringen können. Robert Ross aus dem benachbarten Denkendorf hat den Vertrieb für Deutschland übernommen.

Viele Hifi-Komponenten werden heutzutage aus Kostengründen mit relativ einfachen im Steckergehäuse integrierten Schaltnetzteilen ausgeliefert. Für hochwertige Komponenten lässt sich mit einer besseren Stromversorgung oft Erstaunliches erreichen: Die Musikalität nimmt spürbar zu, der Hintergrund wird ruhiger, die Dynamik wird erweitert… …jedes Gerät reagiert anders auf die Qualität des Netzteils.

______________________________

Keces P3
Die neuen Keces-DC-Netzteile mit Spannungswahlschaltern

Keces P3

Als Nachfolger des sehr erfolgreichen DC-116 bietet das Keces P3 jetzt eine sehr anwenderfreundliche Einstellung der Ausgangsspannungen: Auf der Rückseite sind kleine Schiebeschalter angebracht, mit der sich die gewünschte Spannung (5, 7 oder 9 Volt resp. 12, 15 oder 16 Volt) bequem wählen lässt.

Keces P3

Besonders empfehlenswert sind hochwertige externe Netzteile erfahrungsgemäß für Phono-Vorverstärker und D/A-Wandler. Fragen Sie uns – wir können Ihnen für zahlreiche Geräte Tipps geben, ob die Komponente von einem hochwertigen Netzteil profitiert oder nicht.

Keces P3

 

 

Vom Keces P3 gibt es zwei Varianten, mit denen sich die allermeisten Spannungs-Bedürfnisse in der Praxis abdecken lassen sollten:

Variante 1:
Ausgang 1 ->   5 Volt, 7 Volt oder 9 Volt (3 Ampère)
Ausgang 2 -> 12 Volt, 15 Volt oder 16 Volt (3 Ampère)

Variante 2:
Ausgang 1 -> 12 Volt, 15 Volt oder 16 Volt (3 Ampère)
Ausgang 2 -> 12 Volt, 15 Volt oder 16 Volt (3 Ampère)

Natürlich lassen sich auch bei den beiden Varianten des P3 die jeweiligen Ausgangsspannungen wieder mittels der internen Trimmpotentiometer
im Bereich von +/- 3 Volt noch feinjustieren.

Keces P3

Technische Daten:

  • Ringkerntransformator mit hoher Masse und geringem magnetischen Streufeld
  • Geringe Restwelligkeit und hohe Unterdrückung von Hochfrequenzeinstreuungen
  • Leistungsaufnahme: max. 100 W
  • Ausgangsleistung: 2 x 3 A
  • DC Ausgänge: 5,5 / 2,5 mm DC-Hohlstecker.
  • Gewicht: ca. 3 kg
  • Abmessungen (B x H x T): 220 x 220 x 80 mm

Unverbindliche Preisempfehlung: 399,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

_______________________________

Keces DC-116
So viel besseren Klang für so wenig Budget gab es selten

Keces DC-116

Inzwischen schon fast ein Klassiker – und die normalen Ausführungen sind so gut wie ausverkauft.

Mit dem Keces DC-116 gibt es ein Netzteil, welches sich mannigfaltig konfigurieren lässt und somit der Partner für eine Vielzahl von Geräten sein kann. Und dank zwei Ausgängen können mit der “Dual”-Version auch gleich zwei Komponenten versorgt werden.

Im Inneren des DC-116 arbeiten Spannungsstabilisatoren von TI und ausgesuchte Transistoren von Toshiba. Ein hochwertiger Ringkerntransformator sorgt für bis zu 160 Watt Leistung.

Ausgangsseitig sind Gleichspannungen von 5 Volt, 9 Volt, 12 Volt oder 15 Volt konfigurierbar, der Strom darf dabei bis zu je 3 Ampère pro Ausgang betragen, für die Mono-Variante mit 24 Volt sogar 6 Ampère. Die DC Ausgänge sind für die Hohlstecker  5,5 / 2,5 mm ausgelegt.

Die entsprechende Anpassung kann direkt von uns oder von fachlich informierten Kunden selbst vorgenommen werden. Bitte fragen Sie an, ob Ihre Komponente für den Betrieb mit dem Keces DC-116 geeignet ist.

Keces DC-116

Eine mehrfarbige LED pro Ausgang gibt Auskunft über die anliegende Spannung an den Ausgängen.

Wir haben zur Zeit noch folgende Versionen vorrätig:

  • Dual a): 1. Ausgang 5 oder 9 Volt, 3 Ampère, 2. Ausgang: 5 oder 9 Volt, 3 Ampère.
  • Limitierte Version mit 1 x 24 Volt,  6 Ampère, ideal für PhonoPres, z. B. für Lehman Black Cube Statement und als Ersatz für Plattenspielernetzteile wie z. B. Acoustic Signature uvm.

Zusätzlich ist bei allen Geräten die Spannung via Trimmpotentiometer noch um +/- 1 bis 4 Volt fein regulierbar.

Mitgeliefert wird auch eine Vielzahl von Anschlusskabeln mit unterschiedlichen Steckern, so dass für die meisten Komponenten ein direkter Anschluss möglich ist.

Technische Daten:

  • Ringkerntransformator mit hoher Masse und geringem magnetischen Streufeld
  • Geringe Restwelligkeit und hohe Unterdrückung von Hochfrequenzeinstreuungen
  • Leistungsaufnahme: 100 W
  • Ausgangsleistung: 2 x 3 A oder 1 x 6 A
  • DC-Ausgänge: 5,5 / 2,5 mm DC-Hohlstecker
  • Gewicht: 3,5 kg
  • Abmessungen (B x H x T): 220 x 220 x 80 mm

Unverbindliche Preisempfehlung: 399,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Keces P8
DC-Netzteil mit Komfort, mit Display und bis zu 8 Ampère Ausgangsstrom

Keces P-8


Was bietet das größere KECES P8 zusätzlich?

  • zusätzlicher 5-Volt-Ausgang mit 1 Ampère bei allen P8
  • OLED-Display mit mit Anzeige von Strom / Spannung / Zone
  • optimiertes High-End-Gleichspannungsnetzteil mit 2 separaten unabhängigen Ausgängen à 4,0 Ampère mit zusätzlichem 5-Volt-Ausgang 1 Ampère (für Mobilspieler, USB-Jitterboxes, etc.)
  • Überspannungs-, Unterspannungs-, Überlast- und Überhitzungsschutz
  • es ist eine optimale ultimative  Aufbesserung Ihrer Klangwiedergabe
  • einsetzbar durch definierte umschaltbare Spannungen, pro Ausgang jeweils 4 Ampère
  • die Singleversion bietet sogar 8 Ampère Ausgangsleistung
  • DC Ausgänge: 5.5/2.5mm DC Hohlstecker.
  • Abmessungen: 30 x 22 x 6,6 cm
  • Gewicht 5,2 Kg
  • Gehäusematerial Aluminium komplett

Der Testbericht von Dirk Sommer für hifistatement.net ist hier einsehbar.

Keces-P8-2
Keces P-8 – Dual


Das Keces P-8  gibt es in 6 Versionen

1) 5 / 7 Volt & 9 / 12 Volt je 4 Ampère plus 5 Volt, 1 Ampère
2) 9/12 Volt & 12/15 Volt je 4 Ampère plus 5 Volt, 1 Ampère
3) 9/12 Volt & 18/19 Volt je 4 Ampère plus 5 Volt, 1 Ampère
4) 9/12 Volt & 20/24 Volt je 4 Ampère plus 5 Volt, 1 Ampère
5) 9/12 Volt, 8 Ampère plus 5 Volt, 1 Ampère
6) 19/20 Volt, 8 Ampère plus 5 Volt, 1 Ampère

Unverbindliche Preisempfehlung 699,– Euro

________________________________

Keces BP-1200
Highend-Trenntrafo mit 4 Ausgängen

Keces BP-1200

Wer die famosen Keces-DC-Netzteile nicht einsetzen kann (z.B. weil das Netzteil in das Gerät fest eingebaut ist), aber immer wieder Ärger mit schlechter Stromqualität und Einstreuungen hat, der sollte einmal die Trenntrafos von Keces ausprobieren.

Der verbaute Ringkerntrafo hat einen sehr hohen Wirkungsgrad, geringe Streuverluste und ein sehr geringes magnetisches Feld. Mechanisches Brummen kommt praktisch nicht vor.

Störströme werden nicht wie gerne gehandhabt gegen Masse abgeleitet. Im BP-1200 befinden sich auch keinerlei Spulen, die sonst oft für eine Verringrung der Dynamik in Audiokompnenten sorgen. Hier können Sie mehr über die technischen Grundlagen der Wirkungsweise der Keces Power Conditioner erfahren.

Der Keces BP-1200 bringt 12 kg auf die Waage, hat eine Leistung von 1200 VA und 4 Schukosteckdosen als Ausgänge für den Anschluss der Hifi-Komponenten. Die Maße betragen 300 x 222 x 133 mm (B x T x H).

Keces BP-1200

Unverbindliche Preisempfehlung: 999,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Es gibt noch zwei weitere Modelle, die immer kurzfristig lieferbar sind:

Keces BP-600 mit 600 VA Leistung und 2 Ausgängen für 599,– Euro
Keces BP-2400 mit 2.400 VA Leistung und 8 Ausgängen für 1.699,– Euro

ZeroUno DAC D/A-Wandler von Canever Audio

Canever Audio
ZeroUno
DAC in neuester Version

D/A-Wandler mit voller Konzentration auf die Musik

ZeroUno DAC

Ja, im ZeroUno DAC von Canever Audio steckt eine Menge Technik. Ausgeklügelte Filterstufen, ultrapräzise Taktgeber, diskret aufgebaute höchstwertige Stromversorgungen für alle Sektionen, einer der besten D/A-Wandlerchips auf dem Markt, Röhrenausgangsstufe, digitale Lautstärkeregelung und, und, und …..

Und jetzt bieten die aktuellsten Geräte der MKII-Version einige Features, die wir hier besonders hervorheben wollen:

  • Ein wichtiger Unterschied zum bisherigen Modell bezieht sich auf die die XLR-Analog-Ausgänge. Bisher lag an diesen Ausgängen KEIN symmetrisches Analog-Signal an (wie auch im Manual bzw. Datenblatt und auch in den Testberichten vermerkt). In der aktuellen MKII-Version wird das analoge Ausgangssignal am Ende der Röhrenausgangsstufe durch zwei hochwertige Übertrager von Lundahl symmetriert. Viele Produkte des Mitbewerbs bieten ebenfalls symmetrische Ausgänge an. Meist erfolgt die Symmetrierung dort jedoch mittels einfacher OP-Verstärkerschaltungen. Die beiden unsymmetrischen Cinch-Ausgänge sind bzw. bleiben zusätzlich eingebaut und sind uneingeschränkt auch parallel zu den XLR-Ausgängen nutzbar.
  • Die Zwischenübertrager in der D/A-Stufe besitzen jetzt einen (noch) kräftigeren Kern. So konnte die max. Ausgangsspannung für das Analogsignal von bisher ca. 2,3 V auf ca. 4 V erhöht werden. Mit dieser höheren Ausgansspannung lassen sich nun auch weniger empfindliche Endstufen zuverlässig an- bzw. aussteuern.
  • In „klangkritischen“ Bereichen der Schaltung kommen nun hochwertige Zinnfolien Kondensatoren von Mundorf (MCap ZN) zum Einsatz.
  • Die Filterung und Stabilisierung der Anodenspannung der CV181-Ausgangsröhren wurde nochmals verbessert.
  • Die Röhrensockel für die CV181-Röhren in der Ausgangsstufe bestehen nun aus Teflon und gewährleisten so optimale thermische Umgebungsbedingungen für die Röhren.
  • Alle analogen und digitalen  Aus- bzw. Eingänge sind nun durchgängig mit Buchsen der Firma NEUTRIK bestückt.
  • Die galvanische Entkopplung aller Digitaleingänge incl. des USB-Eingangs wurde nochmals verbessert.
  • Die 5-V-Spannungsversorgung des USB-Receiver-Chips ist komplett unabhängig von der Versorgungsspannung in der USB-Zuleitung. Die Kapazität der Kondensatoren für die Pufferung der internen 5-V-Spannungsversorgung wurde von 1 Farad auf 4 Farad (!!) erhöht.
  • Die Filterung der Digitalschaltung wurde nochmals erhöht, um die Beeinflussung der Analogschaltung durch digitale Störkomponenten zusätzlich zu vermindern. Last but not least: Der ZeroUno DAC MKII ermöglicht das Upgrade zu einem weiteren DAC-Modell mit erweiterter Ausstattung, welches (voraussichtlich) zum Jahreswechsel vorgestellt wird!

ZeroUno DAC
Und obwohl dieser bildschöne Wandler mit feinsten Komponenten vollgepackt ist, so dient dies doch nur einem Zweck: Der möglichst naturgetreuen Musikreproduktion.

Sie werden begeistert sein, auf welch “analog” klingendem Niveau eine Wandlung Ihrer digitalen Musikfiles mit einem DAC wie dem ZeroUno möglich ist!

ZeroUno DAC
Dass man bei Canever Audio auch noch an eine komfortable Fernbedienung für den ZeroUno gedacht hat, freut einem beim Eintauchen in die Sphären dieser tollen Musikmaschine umso mehr.

Roland Kraft kommt im Test bei LowBeats zu folgendem Ergebnis: “Das Fazit kann in diesem Fall nur lauten: unbedingt anhören. Denn der ZeroUno DAC hängt die Messlatte jetzt in Gefilde, die bis dato unerreichbar schienen. Glückwunsch zu diesem unglaublich guten Erstlingswerk!” – Den ganzen Test können Sie hier lesen.

Auch Roland Dietl vom Online-Magazin hifistatement.net konnte sich im Test vom April 2016 für den ZeroUno DAC begeistern: “…Ein optisch und klanglich eindrucksvoller DAC abseits des Üblichen. Ich habe mit ihm viele Stunden mit großem Vergnügen und völlig entspannt Musik gehört. Dieser DAC kommt meinen klanglichen Vorstellungen ziemlich nahe… …Ein beeindruckendes Debüt! Der ZeroUno ist ein in jeder Hinsicht außergewöhnlicher DAC mit Traumklang. Unbedingt anhören und genießen.”

Klick here for an English version of Roland Dietl’s review at positive-feedback.com.

ZeroUno DAC

Die Digital-Analog-Wandlung erfolgt mittels des ESS SABRE32 ES9018S DAC Chip. Zur Optimierung der Wiedergabequalität wurde eine proprietäre Firmware zur Steuerung aller Funktionen des SABRE Chips entwickelt und implementiert.

Die gesamte Schaltung ist auf einer einzigen Multilayer-Platine mit 4 Schichten und extra breiten Leiterbahnen aufgebaut, wodurch die interne Verkabelung auf ein Minimum reduziert, elektromagnetische Einstrahlung auf die Signalverarbeitung wirksam unterdrückt sowie eine zuverlässige Erdung alle Baugruppen erreicht wird.

Verschiedene Filter für PCM und DSD Signale sowie die Wahl der Auflösung der Delta-Sigma Wandler sind über das Konfigurationsmenü wählbar.

Die diskret aufgebaute Class-A-Röhrenausgangsstufe für Röhren vom Typ 6SN7 arbeitet ohne globale Gegenkopplung und ist ab Werk bereits mit der hochwertigen Version der CV181 Röhre (MULLARD Replikat von PSVANE) bestückt.

ZeroUno DAC Trio
Die außen abgebildeten Sonderausführungen – in Ferrarirot und Jaguar British Racing Green – werden nur auf gesonderte Bestellung gefertigt

Das LCD Display zeigt alle wichtigen Daten des jeweiligen Eingangssignals an und kann in der Leuchtkraft angepasst werden (incl. wählbarem Time-Out für komplettes Abschalten). Die Darstellung der Lautstärkewerte im Display wird bei Benutzung der Fernbedienung automatisch vergrößert, um eine einfache Ablesung vom Hörplatz zu gewährleisten (gleiches gilt für die Werte der Balance-Funktion sowie für die Umschaltung der absoluten Phase).

Der Code der Infrarot-Fernbedienung lässt sich zur Vermeidung von Interferenzen mit anderen Fernbedienungen individuell anpassen – insgesamt stehen 256 verschiedene Codes zur Verfügung.

Technische Eigenschaften:

  • Wandlerchip ESS Sabre32 ES9018S
  • extrem kurze Signalwege auf Leiterplatten mit extra dicken Kupferleiterbahnen
  • diskret aufgebaute Stromversorgungen, getrennt für Analog- und Digitalsektion und für die Röhrenausgangsstufe
  • Jitterfreier Betrieb durch patentierten Hochleistungsalgorithmus
  • eingebaute digitale Lautstärkeregelung mit 32 Bit Bandbreite – keine Klangbeeinträchtigung auch bei kleinsten Pegeln
  •  Ausgangspegel anpassbar
  • XLR-Analog-Ausgänge mit zwei hochwertigen Übertragern von Lundahl symmetriert
  • wählbare Filtercharakteristiken
  • äußerst präzise Oszillatoren für alle Samplingfrequenzen bis 384 kHz
  • Class-A-Ausgangsstufe mit 6SN7GT-Röhren
  • besonders hochwertige Ausführung des USB-Eingangs
  • Hochwertige Zinnfolien-Kondensatoren von Mundorf (MCap ZN)
  • 4 digitale Eingänge: 1 x USB 2.0, 1 x S/PDIF 75 Ohm BNC, 1 x S/PDIF Cinch, 1 x S/PDIF optisch
  • USB: bis 32 Bit / 384 kHz (PCM) bzw. 5,644 MHz (DSD, DoP), keine Treiber für Mac OS X oder Linux notwendig, besondere Treiber für Windows erhältlich
  • S/PDIF: bis 24 Bit / 192 kHz (BNC, Cinch) bzw. 24 Bit / 96 kHz (optisch)
  • LCD-Display mit regelbarer Hintergrundbeleuchtung
  • Infrarot-Fernbedienung: Lautstärke, Balance, Polarität, Mute und Menü

Eine sehr ausführliche technische Dokumentation können Sie hier lesen.

ZeroUno DAC
Unverbindliche Preisempfehlung: 6.850,– Euro
Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Mehr über den Entwickler dieses außergewöhnlichen DAC erfahren Sie hier.

ZeroUno PLUS DAC und analoger Vorverstärker von Canever Audio

NEU!

ZeroUno Plus
Der ZeroUno DAC ergänzt um eine High-End-Vorstufe mit analogen Eingängen

ZeroUno Plus

Knapp ein Jahr nach seinem Debut mit dem ZeroUno DAC auf der internationalen Audio-Bühne präsentiert CanEVER Audio aus Italien nun mit dem ZeroUno PLUS quasi dessen „großen Bruder“.

Während der ZeroUno DAC sowohl als reiner Digital/Analog-Wandler wie auch als digitale Vorstufe zum direkten Betrieb an Endstufen konzipiert ist, hat der ZeroUno PLUS zusätzlich eine hochwertige analoge Vorstufe an Bord!
Geblieben sind die vier Digitaleingänge (S/PDIF; AES/EBU; TOSLINK und USB), die nun durch zwei Paar analoge Cinch-Eingänge ergänzt werden.

Verpackt in ein antimagnetisches Aluminiumgehäuse mit einer aufwendigen Pulverlackierung inclusive einer hochwertigen Oberflächenversiegelung aus Acryl sowie den prominent positionierten Röhren der analogen Röhrenausgangsstufe, glänzt der ZeroUno PLUS nicht nur mit äußeren Werten.
Vielmehr besteht sein Inneres aus einer Vielzahl durchdachter Schaltungen, die den ZeroUno PLUS zur zentralen digitalen UND analogen Vorstufe in einer hochwertigen Audio-Anlage machen.

ZeroUno PLUS

Die Basis bildet ein Netzwerk aus insgesamt 6 (!) getrennt über entsprechend dimensionierte Netztransformatoren versorgte Linearnetzteile für den digitalen und analogen Teil des DACs, die Heiz- und Betriebsspannung der Röhrenausgangsstufe sowie für die Versorgung der analogen Vorstufe und deren Lautstärkeregelung. Die folgenden Einzelschaltungen werden anschließend über 13 separat stabilisierte Versorgungsspannungen betrieben!

Als DAC-Baustein kommt wie im ZeroUno DAC der ES9018S von SABRE in einer speziellen Konfiguration gesteuert durch eine eigens von CanEVER Audio entwickelten Firmware zum Einsatz.

Alle Analogsignale inclusive dem gewandeltem Digitalsignal durchlaufen für die eigentliche Vorverstärkung Zwischenübertrager von Lundahl, die dort nach Spezifikationen von CanEVER Audio gefertigt werden. So bleiben die Signalwege extrem kurz und Phasenverschiebungen – verursacht durch weitere passive Bauteile – werden minimiert.

Die anschließende Lautstärkeregelung ist ein weiterer technischer Leckerbissen im ZeroUno PLUS! Üblicherweise erfolgt die Anpassung des Pegels für die Lautstärke mittels mehr oder weniger hochwertigen Potentiometern. Diese erzeugen jedoch meist Gleichlauffehler und beeinträchtigen die Kanaltrennung. Abhilfe können teure Stufenschalter aus eng tolerierten Einzelwiderständen schaffen. Diese ermöglichen aber Prinzip bedingt nur eine geringe Anzahl von Schaltschritte, was zu Pegelsprüngen in der Lautheit beim Umschalten von einem Widerstand zum anderen führt. Kontaktübergangswiderstände beeinträchtigen zusätzlich die Langlebigkeit dieser Bauteile.

ZeroUno Plus

Im ZeroUno PLUS kommt dagegen der integrierte Baustein CS3308 von Cirrus Logic zum Einsatz. Dieser Chip wird über eine von CanEVER Audio entwickelte Firmware angesteuert und schaltet aus einem hochwertigen Widerstandsnetzwerk nur jeweils EINEN passenden Dünnschichtwiderstand pro Kanal zur Anpassung der Lautstärke in den Signalweg. Diese Widerstände besitzen eine Präzision von 0,1%! Dies entspricht einer Genauigkeit bei der Regelung der Lautstärke wie auch bei der Kanalgleichheit von 0,005 dB. Insgesamt lassen sich für die Lautstärkeeinstellung 127 Einzelwerte in Pegelstufen von 0,5 dB anwählen.

Verbunden mit der hohen Rauscharmut des Widerstandsnetzwerks (THD: 0,0001% / Dynamikumfang: 127dB) ergibt sich so eine extrem präzise und akustisch transparente Lautstärkeregelung! Um Einstreuungen ausgehend von der Ansteuerung des Chips auf die Analogsignale zu verhindern, wird die Schaltung zur Lautstärkeregelung über ein separates Netzteil mit eigenem Transformator versorgt.

Neben der präzisen Lautstärkeregelung ermöglicht der CS3308 gleichzeitig einen Pegelableich für alle analogen und digitalen Eingangssignale. Die Signale unterschiedlichster Quellgeräte könne so aufeinander abgeglichen werden, dass es beim Umschalten der Eingänge zu keinen Lautheitssprüngen kommt.

Weiterhin lassen sich im Set-Up Menu des ZeroUno PLUS alle Eingänge stumm schalten, die nicht belegt sind. Zusätzlich lassen sich alle Eingänge bis auf zwei beliebige Quellen stumm schalten. So kann man durch einfaches Antippen der Eingangswahl auf der Fernbedienung des ZeroUno PLUS die Signalqualität zweier angeschlossener Geräte ganz einfach miteinander vergleichen.

ZeroUno Plus und ZeroUno DAC

Zusätzlich lassen sich den Analogeingängen je nach angeschlossenen Gerät Bezeichnungen, wie: TAPE, PHONO oder TUNER wie auch LINE 1, LINE 2 bzw. AUX 1 oder AUX 2 zuordnen. Diese Bezeichnungen werden bei Auswahl der entsprechenden Quelle in Display angezeigt.

Nach der Lautstärkeregelung durchlaufen die Signale die Röhrenausgangsstufe des ZeroUno PLUS. Die spezielle Beschaltung der beiden Doppeltrioden CV181 (kompatibel mit 6SN7) bewirkt eine hohe Störsignalunterdrückung. Unabhängige Messungen haben mehr als 110 dB für beide Werte ergeben, was für eine Röhrenausgangsstufe außerordentlich gut ist!

Insgesamt ist die Röhrenausgangsstufe als Stromverstärker (Current Source) mit niedrigem Ausgangswiderstand ausgelegt. Damit reagiert der ZeroUno PLUS unbeeindruckt auf exotische Verbindungskabel und kann auch lange Kabelstrecken zu entfernt aufgestellten Endstufen mühelos treiben.

ZeroUno Plus

Das vom ZeroUno PLUS erzeugte Klangbild ist gekennzeichnet von hoher Transparenz und angenehmer Natürlichkeit. Lange Hörsessions werden zum Vergnügen und selbst komplexe Kompositionen werden detailliert und ohne nervöse Artefakte leicht durchhörbar präsentiert.

Hier gibt es eine ausführliche Dokumentation des Entwicklers in englischer Sprache.

Unverbindliche Preisempfehlung: 9.950,– Euro

Unison Research SH Kopfhörerverstärker

Unison Research SH – Kopfhörerverstärker der Topklasse

Unison_SH_Schwarz

Kopfhörerverstärker in Class-A-Röhrentechnik. Dieser komplett in Röhrentechnik aufgebaute Kopfhörerverstärker verfügt über eine Empfindlichkeitsumschaltung für unterschiedlich laute Kopfhörer, damit diese in einem großen Bereich äußerst feinfühlig geregelt werden können.

Unison_Research_Simply_H_Kirsch

Wie der Name vermuten lässt ist auch dieser Verstärker in “Simply”-Tradition der möglichst stimmigen Wiedergabe von Musik verpflichtet.

Neben einem Eingang für analoge Signale verfügt dieser Kopfhörerverstärker auch über einen eingebauten DAC mit USB-Anschluss. Ihr PC, Notebook, iMac oder Macbook mutiert so zur Zentrale für eine audiophile Anlage auf allerhöchstem Niveau.

Unison_Unico_SH_Queer.indd

Wir empfehlen Ihnen hierzu einen hochwertigen und sich auch optisch hervorragend ergänzenden Kopfhörer von Grado oder Audio-Technica.

Technische Daten:

  • Maximale Ausgangsspannung: 0,5 V an 150 Ohm, 0,45 V an 33 Ohm, 0,4 V an 10 Ohm (Einstellung “High sensitivity”) bzw. 1,4 V an 150 Ohm, 1,1 V an 33 Ohm und 0,6 V an 10 Ohm (Einstellung “Low sensitivity”)
  • Frequenzgang: 10 Hz – 50 kHz
  • Eingangsimpedanz: 20 kOhm
  • Eingangskapazität: 100 pF
  • Eingangsstufe: rein Class-A mit ECC83 / 12AX7
  • Gegenkopplung: 16 dB
  • Ausgangsstufe: Class-A, EL84 in Triodenschaltung
  • Eingänge: 1 x Line-In Cinch, 1 x USB
  • Ausgänge: 2 x Kopfhörer
  • Ausgangsimpedanz: 6,9 Ohm
  • THD: < 0,2% bei 1 kHz / 0,5 V / 33 Ohm
  • Leistungsaufnahme: 45 W
  • Abmessungen: 22,5 x 12,6 x 32,2 cm (B x H x T)
  • Gewicht: 6 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.499,– Euro

Bei uns vorführbereit!

Convert Plato

Convert Plato
ultimativer Musikserver einer neuen Generation,
der einen riesigen Gerätepark ersetzt.

Entotem_plato_black_1200px_01

Dieser Alleskönner aus England speichert nicht nur Ihre komplette digitale Musiksammlung und gibt sie an Ihre Hifi-Anlage oder über entsprechende Geräte in Ihrem Netzwerk weiter… …ja, der Plato von Entotem versteht sich sogar auf die weitestgehend automatische Digitalisierung Ihrer Schallplatten!

Watch video clip in English

Stellen Sie Plato in Ihre Wohnung und genießen Sie alle Ihre Filme und Songs von digitalen und analogen Medien, wo immer Sie möchten. Plato übernimmt das Speichern, Sortieren und Abspielen all Ihrer Musik und Videos. Dabei werden Musikstücke auch von einer LP automatisch gerippt und mit Cover und Tags für einzelne Songs versehen.

  • Ganz gleich, ob aus dem Netzwerk, von USB-Sticks oder digitalen Kameras: Plato ist offen für alles und versteht alle gängigen Audio- und Video-Formate.
  • Dabei brauchen Sie sich um die Cover der Alben und Filme nicht zu kümmern, das erledigt Platos Medien-Datenbank automatisch für Sie.

 

“Eine tolle Idee, dieser selbstrippende Musikserver, der es Plattenfans jetzt wirklich einfach macht, die kostbare Sammlung zu digitalisieren…” resümiert Christine Tantschinez im Test in Audio 09/2015.

In der Ausgabe von HIFIDigital No.4 urteilt Redakteur Carsten Barnbeck: “Entotem liefert mit deinem Plato einen wahren Funktionsriesen ab. Neben dem Klang konnte uns vor allem das Recording-Feature überzeugen… …Preis/Leistung Exzellent…” 

Der Plato ist…

  • CD-, Schallplatten- oder Tonband-Ripper
  • Musikserver
  • Streaming-Client
  • Mediencenter (auch für Videos / Smart-TV)
  • A/D- und D/A-Wandler
  • am Touchscreen steuerbar
  • über Apps komplett mit dem Smartphone fernbedienbar
  • Vollverstärker (optional)

…und noch vieles mehr.

Entotem_plato_purple_rear_02_1200px_06

Über die zahlreichen Möglichkeiten im Detail informiert Sie die ausführliche Produktbroschüre und das Handbuch.

Entotem_plato_scheme_05

Analoge Eingänge (RCA) 3x Line, 1x Phono / Aux
Eingangsimpedanz 35 kΩ
Eingangsverstärkung wählbar: -6 dB, 0 dB, +6 dB, +12 dB
Analoger Ausgang 1x PreOut
Digitale Eingänge: 4x USB, 1x USB-Mini, 1x RJ45 (LAN), 1x SPDIF, 1x TOS-Link (192 Khz)
Digitale Ausgänge 2x Tos-Link (192 Khz)
Videoausgang 1x HDMI
Phono 100 Ω / 200 Ω / 47 KΩ, 100 pF oder 200 pF
MC 53, 56.5, 59.5, 63, 65 oder 68 dB
MM 30, 33.5, 36, 40, 43 oder 46dB
Endstufe* 2 x 50 Watt / 8 Ω THD (20-20 kHz)
<0.0008% 1 kHz @ 8 Ω / 1W
Interner Speicher 2  TB HDD
A/D Wandler Texas Instruments PCM 4722 24 Bit / 192 kHz
D/A Wandler Wolfson WM8741 24 Bit 192 kHz
Audioformate FLAC, ALAC, MP3, M4a, PCM / WAVE, AAC
Videoformate MOV, MPEG2, MPEG4, H263, H264
Max. Bildauflösung 1080p
Gewicht 14 kg* / 9 kg
Abmessungen 370 x 300 x 130 mm (B x T x H)
Farben Schwarz/Schwarz | Weiß/Schwarz
andere Farben auf Anfrage
*Version mit Endstufe

 Unverbindliche Preisempfehlungen:

Plato Pre Musikserver 2 TB 3.990,– Euro
Plato B Musikserver 2 TB (mit Endstufe 2 x 50 Watt) 4.500,– Euro
Plato Class A 2 TB (mit Class-A-Endstufe 2 x 27 Watt) 6.000,– Euro

Aufpreis für Hochglanzlackierung oder Sonderfarben: 500,– Euro

Entotem_plato_white_1200px_01

In mehreren Farben erhältlich (weiß, schwarz, grau, violett).

Interessiert an einer Vorführung? Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail.

Marantz Melody-Serie

Marantz Melody Media M-CR611
Hochwertige Minianlage und echter Alleskönner

Hörgenuss in Bestform! Die kleinen und klangstarken CD-Receiver und Streamer von Marantz aus der Melody-Serie. Schlankes Design – Großartiger Klang!

Schon auf den ersten Blick sieht man, dass der Melody Media die Verkörperung eines perfekten All-In-One-Systems ist. Mit seiner schwarzen Klavierlackoptik und den geschwungenen Seitenteilen wirkt er dabei sehr elegant. Auf den zweiten Blick erkennt man die dreiteilige Konstruktion der Vorderseite, die der der Premium-Produkte entspricht – ein zusätzlicher Prestigegewinn. Das Mittelteil ist in Schwarz oder Weiß erhältlich. Das exklusive doppelschichtige Finish erzeugt eine Einheit und Einigkeit, die einen besonders edlen Eindruck für sich einfordert.

Marantz-Banner-MC611-1

Doch der Melody Media besticht nicht nur durch sein glänzendes Aussehen, sondern er ist auch ausgesprochen leistungsstark: überragende Wiedergabe von CD-Audio, FM, DAB und Dateien aus dem Netzwerk. Purer Genuss für Ihre Ohren. Reines Empfinden für Ihre Seele.

Ergänzt mit einer Vielzahl von Netzwerk- und Streaming-Funktionen für dieses schicke kleine Set. Nicht nur die Verbindung ins WLAN lässt sich mit einem einzigen Tastendruck herstellen, sondern es gibt auch einen neuen digitalen Eingang für den Anschluss Ihres Fernsehgeräts. Über vTuner kann der Melody Media tausende von kostenlosen Internet-Radiosendern aus aller Welt wiedergeben. Oder warum genießen Sie nicht einmal den Online-Musikdienst Spotify oder last.fm? Sie können sogar Ihre eigene Musikbibliothek auf Ihrem PC abspielen. Marantz M-CR611

Und um Ihren Genuss noch zu steigern, unterstützt der Melody Media auch AirPlay und zwar über die Marantz Remote App. An der Rückseite gibt es außerdem einen zweiten USB-Anschluss als komfortable Anschlussmöglichkeit. Der Melody Media unterstützt neben ALAC auch die Wiedergabe von hoch aufgelösten 192 kHz / 24 bit WAV- und FLAC HD Dateien, sowie die Funktion Gapless Playback, d.h. die Wiedergabe von Alben mit nahtlosen Übergängen.

Der USB-Anschluss ist selbstverständlich digital kompatibel mit iPod und trägt das Zertifikat „Works with iPhone”. Was immer Sie hören möchten, mit 2 x 60 Watt wird Ihre Musik laut und präzise erschallen. Und dabei ist die Bedienung des Geräts mit dem großen Display bequem und einfach. Der Melody Media bietet einfach alles.

Testurteil von i-fidelity.net: “Klangqualität sehr gut, Ausstattung überragend, Verarbeitung sehr gut, Gesamtnote sehr gut”. Den ganzen Test lesen Sie hier.

Bei uns in der Vorführung!

Sonderangebote solange Vorrat reicht:

Marantz M-CR611 in schwarz ohne Lautsprecher: 399,– Euro
Marantz M-CR611 in schwarz mit passenden Lautsprechern Marantz LS502 in schwarz: 589,– Euro

Musical Fidelity V90-DAC

Musical Fidelity V90-DAC – äußerst preiswert D/A-Wandler

Musical-fidelity-V90-DAC-1

Das Herzstück des Musical Fidelity V90-DAC sind state-of-the-art-DACs und Filter der gleichen Typen, die in wesentlich teureren Produkten verwendet werden. Diese Komponenten definieren das Leistungspotenzial des DAC und sorgen dafür, dass das Maximum an Klang aus diesem kleinen Kasten kommt.

Der V90-DAC ist klein und kompakt. Bei der Produktion wird wenig Metalll verwendet, dies spart Fracht-und Verpackungskosten. Sein Gehäuse beherbergt eine besonders kleine Platine, was ebenfalls Kosten spart. Die Anzahl der Bauteile auf der V90-DAC-Platine ist dahingegen nicht anders als die anderer State-of-the-art-DACs. Sie ist nur kleiner, weil die Komponenten nicht unnötig verteilt werden.

Musical-fidelity-V90-DAC-rear-1

Der V90-DAC verfügt über Eingänge für Koaxialkabel, 2 optische Eingänge und eine USB-B-Buchse (bis 32 Bit / 96 kHz asynchron). Dadurch kann der V90-DAC mit einer Vielzahl von digitalen Quellen verwendet werden. Alle Eingänge werden zu 192kHz hochgerechnet.

Die technische Leistung des V90-DAC ist auf einer Stufe mit anderen DAC: Der Jitter ist etwa 12pps, s/n-Verhältnis 116dB (‘A’ gewichtet), Linearität ist +0,2 dB bei -116dB, Stereo-Trennung ist 104dB bei 1 kHz, der Frequenzgang ist flach und die Lineal Verzerrung beträgt 0,00025% bei 1 kHz, sowie 0,0003% bei 20 kHz.

Technische Daten:

  • Jitter: < 12 ps (Spitze-Spitze)
  • THD: (+ noise): < 0,004 % (20 Hz bis 20 kHz)
  • Frequenzgang: 20 Hz bis 20 kHz (+ 0,0 / – 0,1 dB)
  • Kanaltrennung: – 104 dB (20 Hz bis 20 kHz)
  • Signal-Rausch-Abstand: – 117 dB (20 Hz bis 20 kHz)
  • Eingänge:
    1 x Cinch koaxial S/PDIF 32 – 192 kHz, 16 – 24 Bit stereo PCM
    2 x TOSLINK optisch 32 – 96 kHz, 16 – 24 Bit stereo PCM
    1 x USB-B, asynchron, bis 24 Bit und 96 kHz
  • Ausgang: 1 x Line Cinch
  • Abmessungen : 170 x 47 x 102 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 600 g
  • Mitgeliefertes Zubehör: Netzteil, 1 x 12 V DC, 500 mA

Unverbindliche Preisempfehlung: 295,– Euro
Sonderpreis 249,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

 

Musical Fidelity MX-DAC

Musical Fidelity MX-DAC
Vielseitiger D/A-Wandler für PCM- und DSD-Formate

Musical Fidelity MX-DAC

Der neue D/A-Wandler MX-DAC von Musical Fidelity ist das Ergebnis mehrjähriger Forschung und Entwicklung. Dem Hifi-Freund wird hier die Wandlung digitaler Audiodaten auf höchstem Niveau geboten. Das Gerät versteht sich neben den üblichen Daten in PCM-Kodierung auch auf hochauflösende Files im DSD-Format.

Selbstverständlich bietet der MX-DAC äußerst niedrige Verzerrungen, einen sehr breiten Frequenzgang und super niedrige Rauschwerte. Der Jitter liegt bei sehr niedrigen 12 ps, die Kanaltrennung bei 104 dB. Die hervorragenden technischen Werte sorgen für eine äußerst natürliche Musikreproduktion mit großer Präzision und ohne Verfärbungen.

Mit insgesamt 5 Eingängen (2 x koaxial, 2 x optisch, 1 x USB) bietet das Gerät eine große Anschlussvielfalt. Die maximale Auflösung beträgt bis 24 Bit / 1992 kHz für PCM. Darüber hinaus können auch DSD 64 und DSD 128 verarbeitet werden.

Ausgänge sind asymmetrisch mit Cinch-Buchsen und symmetrisch mit XLR-Buchsen ausgeführt.

Musical Fidelity MX-DAC

Das hochwertige Gehäuse aus einer besonderen Aluminium-Legierung hat ein besonders schönes Finish.

Technische Daten:

  • Sample-Rate-Wandler: SRC4392 Upsampling bis 192 kHz
  • D/A-Wandlerchip: PCM1795 32 bit / 192 kHz Multi-bit Sigma-Delta
  • Ausgangsspannung: 2 V RMS (Cinch), 4 V RMS (XLR)
  • THD: < 0,002% (PCM), y 0,003 % (DSD)
  • Frequenzgang: –3 dB, 2 Hz bis 90 kHz
  • Kanaltrennung: 110 dB
  • Koaxiale Eingänge: 2 x  S/PDIF bis 24 Bit / 192 kHz
  • Optische Eingänge: 2 x  S/PDIF bis 24 Bit / 192 kHz
  • USB-Eingang: 1 x Typ B, asynchron, PCM bis 24 Bit / 192 kHz, DSD 64, DSD 128
  • Ausgänge: 1 x asymmetrisch Cinch, 1 x symmetrisch XLR
  • Abmessungen: 220 x 53 x 215 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 1,9 kg
  • Spannungsversorgung: mitgeliefertes externes Netzteil 5 V / 2 A

Unverbindliche Preisempfehlung: 999,– Euro

Aktueller Sonderpreis 799,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Upgrade Power Supply für MX-DAC

Für den D/A-Wandler MX-DAC gibt es auch noch ein hochwertigeres  Zusatznetzteil namens Upgrade Power Supply (UPS). Wie schon beim Phonovorverstärker MX-VYNL oder den super kompakten Komponenten der V-Serie sind mit dem UPS deutliche Klangsteigerungen zu erreichen.

Musical-Fidelity-Upgrade-Netzteil-4

Wer es noch nicht gehört hat, wird es vielleicht nicht glauben. Doch in der Strom- und Spannungsversorgung steckt ein erhebliches Klangpotenzial: je besser das Netzteil, desto besser der Klang. Speziell für den hier sehr sensiblen deutschen Markt hat man das leistungsfähige UPS entwickelt, welches anstelle des normalen Steckernetzteils eingesetzt werden kann.

Der Klang wird mit dem Upgrade Power Supply klarer, druckvoller und dynamischer. Ein Netzfilter verhindert, dass Netzstörungen oder andere Netz-Artefakte die Wiedergabe beeinträchtigen. Bitte beachten Sie, dass man deswegen das UPS nicht an bereits gefilterten Steckdosen angeschlossen wird, da sonst der Klang deutlich leidet.

Musical-Fidelity-Upgrade-Netzteil-5

Technische Daten:

  • Höhe: 50 Millimeter, Breite: 75 Millimeter, Tiefe: 150 Millimeter
  • Eingänge: fest montiertes Netzkabel
  • Gehäuse: antimagnetischer Kunststoff
  • Gehäusefarbe: schwarz
  • Gewicht: 0,88 Kilo

Unverbindliche Preisempfehlung: 159,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Lector Strumenti Audio Digitube S-192 (v-2)

Lector Digitube S-192 – der audiophile D/A-Wandler mit Röhrenausgangsstufe

Lector-Digitube-S-192-front1

Auch bei so “neumodischen” Geräten wie einem D/A-Wandler bleibt Lector aus Italien seinen traditionellen Konzepten treu: Wenige, aber hochwertige Bauteile, kurze Signalwege, Röhren in der analogen Ausgangsstufe, puristische Ausstattung.

Mit diesem Rezept ist es gelungen, auch mit dem DAC Digitube S-192 einen sehr offenen, transparenten, immer analog klingenden Sound zu erzielen.

Das Gerät im neuen abgerundeten Lector-Design hat 5 Digitaleingänge, davon einen asynchronen USB-Eingang, der Formate bis 24 Bit und 384 kHz Samplingrate entgegen nimmt und audiophile Musikwiedergabe unter Linux (Kernel Streaming), OS X  und Windows (WASAPI / ASIO) unterstützt.

Der eigentliche Wandlerchip kommt von AKM, die Ausgangsstufe verwendet Doppeltrioden vom Typ 12AT7 / ECC81.

Lector-Digitube-S-192-rear1

Neben den analogen Ausgängen kann das Digitalsignal am BNC-Ausgang auch durchgeschleift werden. Wer mehrere Digitalgeräte in der Signalkette hat oder das letzte Quäntchen Performance herauskitzeln möchte, kann über den entsprechenden Eingang eine Master-Wordclock anschließen.

Mit dem entsprechenden Quellmaterial und guten Aufnahmen – gerne natürlich auch mit so genannten HiRes-Files – rückt man durch den Digitube dem audiophilen Himmel ziemlich nahe.

Lector beweist wieder einmal, dass reine Messwerte nicht zwangsläufig etwas mit Musik zu tun haben müssen: Art Dudley vom US-amerikanischen Fachmagazin stereophile liebte im Test den Klang und die Musikalität, während sein Kollege im Messlabor nicht so zufrieden war.

Technische Daten:

  • Digitaleingänge: 1 x koaxial Cinch, 1 x koaxial BNC, 1 x XLR AES/EBU, 1 x optisch TosLink (jeweils bis 24 Bit / 192 kHz), 1 x USB 2.0 (bis 24 Bit 384 kHz, DXD-kompatibel)
  • Ausgänge: 1 x digital koaxial BNC, 1 x analog Cinch
  • Wordclock-Eingang
  • Ausgangsimpedanz: < 250 Ohm
  • Jitter: ca. 20 ps
  • Frequenzgang: 15 Hz – 192 kHz +/- 1 dB
  • Signal-Rausch-Abstand: 100 dB
  • Ausgangsstufe: mit 2 Röhren vom Typ ECC81 / 12 AT7
  • Unterstützte Samplingraten und Anzeige im Display: 32 kHz, 44,1 kHz, 48 kHz,  88. kHz, 96 kHz, 192 kHz, 384 kHz (nur USB)
  • Abmessungen: 430 x 300 x 110 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 8 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.899,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

NAD C 338 Vollverstärker

NAD C 338
Kompakter Vollverstärker für moderne Medien und mehr

NAD C 338Schon der kleinste Spross aus NADs neuer Classic-Line hat eine Menge modernster Technologien an Bord: Neben den inzwischen obligatorischen digitalen Eingängen (optisch und koaxial) nimmt der C 338 Kontakt zu anderen Quellen per Funk auf. Per WLAN fungiert das neue Multitalent z.B. als Spotify-Client und über Bluetooth (und zwar mit dem qualitativ hochwertigen aptX-Codec) lassen sich beliebige Inhalte vom Smartphone über den Verstärker wiedergeben.

______________________________

EISA-Award-1

Der Vollverstärker NAD C 3338 ist in der Kategorie “Best Value Amplifier 2017/2018″  mit einem der bekannten EISA-Awards ausgezeichnet worden.

______________________________

NAD C 338

Der Clou: Der NAD C 338 integriert auch Google Cast – damit lassen sich auch in sehr hoher Qualität Inhalte von vielen Diensten – z.B. Deezer, Tidal, Qobuz, Google Play Music, Napster, Youtube und vielen anderen – direkt auf dem C 338 abspielen. Und die Liste der Services, die Google Cast unterstützt, wächst stetig an. Ihr Smartphone dient dabei lediglich als “Fernbedienung”.

Wer es lieber etwas konservativer hat: Natürlich lassen sich auch “analoge” Quellen anschließen. Für Freunde der guten alten CD empfehlen wir dann natürlich auch gleich den NAD C 568, der nicht nur optisch super zum C 338 dazu passt.

Und natürlich hat man bei NAD auch an die Schallplattenfreunde gedacht: Ein hochwertiger MM-Phonoanschluss stellt nicht nur Vinyl-Einsteiger zufrieden.

NAD C 338

Eine Menge Features, die das neue Einsteigermodell mitbringt. Dabei vergisst man fast, dass es sich um einen ausgewachsenen Vollverstärker mit immerhin 2 x 50 Watt Dauerleistung handelt.

Ein Kopfhörerausgang, die Fernbedienung (es gibt zusätzlich auch eine Remote-App fürs Android-Smartphone oder iPhone), der Subwooferausgang und die Möglichkeit, vom Verstärker per Bluetooth an andere Geräte zu übertragen, machen diese Wundermaschine endgültig zum Überflieger.

Dass er auch noch gut klingt, versteht sich bei NAD seit jeher von selbst.

Nach der Prüfung im Testlabor von hifitest kam Redakteur Philipp Schneckenburger zu folgendem Fazit: “Dank der tollen Nutzerfreundlichkeit des C 338 zeigt NAD, dass Streaming kein Hexenwerk ist. Gepaart mit den guten analogen Tugenden des Vollverstärkers erhält man ein tolles HiFi-System, das klassische und modere Musikwiedergabe voll im Griff hat.”  Auch wurde dem C 388 ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis attestiert.

Stereoplay (04/2018) fasst das Testergebnis zusammen: “Wahrlich unkomplizierter Vollverstärker mit gutem Phonoteil, Bluetooth und vier Digitaleingängen. Klingt entspannt, ohne zu langweilen, und kann dennoch druckvoll spielen. So einfach kann Hifi sein.”

Unverbindliche Preisempfehlung: 699,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

NAD C368 Vollverstärker

NAD C368 Hybrid-Digital-DAC-Vollverstärker
Universeller Vollverstärker mit vielen modernen Features

NAD C368

Sowas nennt man dann gerne mal eierlegende Wollmilchsau: Ein Vollverstärker mit genügend Leistung für die meisten Lautsprecher, jede Menge Eingänge für analoge Quellen, hochwertiger Phono-MM-Eingang für den Plattenspieler, digitale Eingänge und Bluetooth-Empfänger – und dazu dann noch die Aufrüstmöglichkeiten durch die genialen MDC-Module von NAD (zum Beispiel das BluOS-Streaming Modul).

Viel Technik auf geballtem Raum zum vernünftigen Preis. Wir sind selbst erstaunt, was heutzutage zu diesem Preis technisch möglich ist – ohne auf den NAD-typischen guten Klang verzichten zu müssen.

NAD C368

Viele Features lassen sich im Detail konfigurieren und natürlich auch mit der mitgelieferten Fernbedienung bequem steuern. Mit den MDC-Modulen und der Möglichkeit, die Firmware auf den aktuellsten Stand zu bringen, ist man, was zukünftige digitale Technologien angeht, auf der sicheren Seite.

In der renommierten Fachzeitschrift Fidelity (Nr. 30) kam Testredakteuer Boris Fust am Ende des Tests zu folgendem Fazit: “Mit dem NAD C368 lässt es sich durch ein langes, erfülltes Leben als Musikhörer gehen. Angesichts des Preises ist das durchaus ein kleines Wunder.”

Bei der Leserwahl Goldenes Ohr 2018 der Fachzeitschrift AUDIO errang der NAD C368 den 1. Platz in der Kategorie Vollverstärker bis 1.000 Euro.

NAD C368 Golgenes Ohr 2018 Audio

Technische Daten:

  • Dauerleistung an 4 oder 8 Ohm: min. 80 Watt
  • Signal-Rausch-Verhältnis: < -92 dB (1 W, 8 Ohm)
  • Dämpfungsfaktor: > 200
  • Frequenzgang: 10 Hz – 65 kHz
  • Kanaltrennung: 85 dB (1 kHz)
  • Analoge Eingängen: 2 x Line, 1 x Phono MM
  • Digitale Eingänge: 2 x koaxial, 2 x optisch, 1 x Bluetooth (aptX)
  • Sonstiges: 2 MDC-Modul-Steckplätze, Kopfhörerausgang, Subwoofer-Ausgang, Anschluss für 2 Lautsprecherpaare (Schaltbar über Fernbedienung)
  • Abmessungen (B x H x T): 435 x 71 x 302 mm

Unser Preis: 990,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Cambridge Audio CX-Serie

Cambridge Audio bietet jetzt ein umfangreiches Sortiment von stylishen Hifi-Geräten mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, die die neuesten Entwicklungen bei den digitalen Medien berücksichtigen.

Cambridge_cxn_cxa80_silver_lifestyle_1_full

______________________________

Cambridge Audio CXN V2
Audiophiler Netzwerkspieler mit hervorragender Konnektivität

Cambridge_CXN_01

Der Netzwerkplayer CXN V2 ist die Zentrale, die alle digitalen Musikmedien mit der Hifi-Anlage vereint.

Sie verarbeitet Files in allen Formaten und Qualitätsstufen von stark komprimierten MP3-Dateien bis zu hochauflösenden FLAC-Files in Studioqualität.

Als Streamer bedient sich der CXN V2 von der Musikbibliothek auf Ihrem PC oder NAS-System oder sonstigen beliebigen UPnP-fähigen Servern.

Cambridge_CXN_detail1_full

Von Ihrem Mac, iPad oder iPhone können Sie die Musik drahtlos via Apple AirPlay an den CXN V2 übertragen. Andere Smartphones nutzen die Möglichkeit, per Bluetooth Musik zu übertragen – auch über den besonders für hochwertige Qualität entwickelten aptX-Standard.

Cambridge_CXN_02

Egal über welchen Eingang die Musik kommt, ob per Kabel oder kabellos, und egal mit welcher Auflösung – der leistungsstarke Digitalprozessor des CXN V2 wandelt all Ihre Lieblingssongs in hochauflösende 24 Bit / 384 kHz um. Dafür passiert das Signal die dualen Wolfson WM8740 DACs in Dual-Differential-Konfiguration. Das Resultat ist tonale Reinheit, Detailreichtum und ein solch mitreißendes Klangerlebnis, dass Sie Ihren Ohren nicht trauen werden.

Der CXN V2 ist mit einem exquisiten, intuitiven 4,3-Zoll (11 cm)-Farb-Display ausgestattet, das sich über die kostenlose Cambridge Connect App für Apple- und Android-Geräte steuern lässt. Durchstöbern Sie Ihre Musiksammlung nach Album, Künstler, Wiedergabeliste, etc. sortiert. Es ist schön, benutzerfreundlich und lässt einen auf den ersten Blick erkennen, was man gerade hört. Über die zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten und Anwendungsbeispiele können Sie sich hier informieren.

Funktionell gleich mit dem ursprünglichen Vorgängermodell, macht der mit stärkerem Prozessor versehene CXN V2 vor allem durch höhere Geschwindigkeit beim Managen von großen Bibliotheken noch mehr Spaß als die ursprüngliche Version dieses hervorragenden Netzwerkspielers.

Sie sind ein Freund von Musikstreaming-Diensten? Eine gute Nachricht: Der Cambridge Audio CXN V2 beherrscht nun auch die Wiedergabe vom Streaming-Dienst Tidal. Besonderheit dabei: Mit dem entsprechenden Abo kann hier Musik auch verlustfrei in CD-Qualität gestreamt werden!

Mit dem neuesten Firmwareupdate aus dem Herbst 2018 beherrscht der CXN V2 jetzt zusätzlich auch die Chromecast-Technologie. Damit lassen sich nahezu beliebige Inhalte unter Verwendung kompatibler Apps auf den Netzwerkspeieler streamen – YouTube-Songs und -Videos, Musikstreamingdienste wie Deezer und Qobuz, Internetradio via Tune In… …die Auswahl ist fast grenzenlos.

Technische Daten:

  • DAC: Duale Wolfson WM8740 24-Bit-DACs
  • Digitalfilter: ATF2 Upsampling der 2. Generation auf 24 Bit / 384 kHz
  • Analogfilter: Vollsymmetrische 2-Pol-Bessel-Filter
  • USB-Audioeingang: USB Type B konform mit USB Audioprofil 1.0 oder 2.0 (Wählbar vom Benutzer), DSD via USB
  • Digitale Audioeingänge: S/PDIF koaxial und TosLink optisch
  • Analoge Audioausgänge: Symmetrische XLR- und unsymmetrische Cinch-Ausgänge
  • Digitale Audioausgänge: S/PDIF koaxial und TosLink optisch
  • Kompatibilität: UPnP, Lokale USB-Medien, USB-Audio 1.0 und 2.0, S/PDIF koaxial / Toslink, BT100 Bluetooth-Empfänger (nicht im Lieferumfang enthalten), Internet-Radio, Spotify Connect, Tidal
  • Audioformate: ALAC, WAV, FLAC, AIFF, WMA, MP3, AAC, HE AAC, AAC+, OGG Vorbis
  • Max. Stromverbrauch: 30 W
  • Standby-Stromverbrauch: <0,5 W
  • Maße: 85 x 430 x 305 mm (X x B x T)
  • Gewicht: 3,5 kg

Audio testete den CXN V2 bereits in der Ausgabe 04/2018 und kam zusammenfassend zum Ergebnis: “Dieser Netzwerkplayer zeigt eindrucksvoll, dass man nicht jedes mal das Rad ganz neu erfinden muss, um bewährte digitale Hifi-Technik auf dem neuesten Stand zu halten. Sein cleveres, zukunftsfähiges Design mit dem Hauptprozessor auf einer Tochterplatine machte die Verbesserungen des CXN V2 möglich. Die Bedienung klappt nun superschnell und die Suchfunktion ist beispiellos gut. Auch klanglich spielt der CXN V2 auf hohem Niveau. Schade nur, dass man die alte Version nicht aufrüsten kann.”

STEREOs Fazit im Test des Sonderhefts No. 16 von Hifi Digital“Pralle Ausstattung, hervorragende Bedienung am Gerät wie über die App und ein anmachender Tonfall mit hoher Bandbreite und knorrigem Bass. Grandiose Leistung, Cambridge!” 

Unverbindliche Preisempfehlung für den CXN V2: 1.099,– Euro

Geräte sind wahlweise in schwarz oder silber erhältlich.

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Cambridge Audio CX UHD
4K UHD Universal Blu-Ray-Player mit echten audiophilen Qualitäten

Cambridge-Audio-CXU-HD-bl.-0

Preiswerter Top 4K-UHD Universal-Blu-Ray-Player , der alle möglichen Formate auf den Silberscheibchen entgegen nimmt und zudem noch richtig gut klingt!

Tauchen Sie ein in eine Welt der scharfen Bilder und beeindruckenden Details, alles in atemberaubender 4K-Auflösung, mit Cambridge Audios allerersten UHD-Player. Der CX wurde zur Rauschminderung und zur besseren Audio- und Bildqualität ohne DACs gestaltet und unterstützt die neuesten 4K-Technologien, darunter UHD Discs, HDR und Dolby Vision; Sie erhalten einen hochwertigen Player, der mit nahezu jedem Video- oder Audiodateiformat umgehen kann.

Cambridge-Audio-CXU-HD-bl.-1

UHD-BD, BD-3D, DVD, DVD-A, SACD, CD, HDCD… …ob gepresst oder selbst gebrannt – alles kein Problem für den CXU-HD. Neben der State-of-the-Art-Video-Sektion für die besten Ergebnisse in Ihrem Heimkino verfügt dieser Alleskönner aber auch über feinste Komponenten für die Musikwiedergabe.

Cambridge-Audio-CXU-HD-bl.-2

Darüber hinaus ermöglicht der CXU auch das Streaming über Ihr Heimnetzwerk und aus dem Internet, per Ethernet-Kabel oder drahtlos im WLAN. Zur Steuerung eignet sich auch Ihr Smartphone.

Der CX UHD unterstützt die Wiedergabe von 4K UHD Blu-Ray-Discs, spielt Videos mit einer Auflösung von bis zu 3840 x 2160 ab und liefert viermal so viele Pixel wie gewöhnliche HD Blu-Ray-Player. Andere 4K-Mediendateien werden ebenfalls unterstützt, wobei HEVC H.265, H.264, VP9 4K und Hi10P Video-Dekodierung verwendet wird, um eine größere Kompatibilität mit nutzergenerierten Inhalten zu erreichen. HDR (High Dynamic Range) wird ebenfalls über ein HDR TV unterstützt, was den Kontrastumfang und Helligkeitsbereich erweitert und für erweiterte und tiefere Farben sorgt. Es wurde professionell kalibriert, um den dynamischen Bereich zwischen Schwarz- und Weißtönen zu optimieren und natürliche Farben mit filmischer Fluidität zu liefern. Kompatibilität ist gewährleistet und es gibt auch eine Umwandlung für ältere SDR (Standard Dynamic Range) Displays.

Dolby Vision verwandelt Ihr Heimkino in ein Erlebnis mit eindrucksvollen Highlights, 68 Milliarden Farben und intensiveren Dunkeltönen, wie Sie sie noch nie auf einem gewöhnlichen Fernsehbildschirm gesehen haben. Unter Verwendung cleverer Metadaten verbessert Dolby Vision Ihr Fernseherlebnis mit jedem Bild.

Umfangreichere technische Daten siehe hier:

Unverbindliche Preisempfehlung: 799,– Euro

______________________________

Cambridge Audio CX A80 – Vollverstärker mit großer Anschlussvielfalt und integriertem D/A-Wandler

 Cambridge_CXA80_02

Der CX A80 ist einerseits ein klassischer Vorverstärker – mit soliden 80 Watt Ausgangsleistung pro Kanal an 8 Ohm. Mit Dual-Mono-Aufbau für besonders hohe Kanaltrennung und ein fesselndes räumliches Klangbild. Mit großem Ringkerntrafo für hohe Dynamikreserven.

Andererseits ist der CX A80 auch die hochmoderne Schaltzentrale für die digitalen Medien von heute.

Damit Sie noch tiefer in Ihre Lieblingsmusik eintauchen können, wurde der CXA80 von Grund auf neu entwickelt und mit einem eingebauten Digital-Analog-Wandler ausgestattet. Mit seinem hochwertigen 24-Bit / 192 kHz WM8740 DAC-Chip von Wolfson stellt der CXA80 ein leistungsfähiges Upgrade für all Ihre digitalen Klangquellen dar.

Mit zwei optischen, einem koaxialen Digitaleingang und einem asynchronen USB-Anschluss ausgestattet ist der CX A80 für alle digitalen Quellen gewappnet, so dass Sie Ihre Musik direkt von Ihrem PC oder Mac wiedergeben können. Wenn Sie noch den optionalen BT100 Bluetooth-Adapter hinzufügen, können Sie aptX-Signale direkt von Smartphone oder Tablet streamen, und haben so Zugriff auf Musik von Spotify, YouTube und zahlreichen anderen Diensten.

Cambridge_CXA80_03

Analoge Klangquellen lassen sich über die symmetrischen XLR-Anschlüsse, die Cinch-Eingänge sowie den frontseitigen 3,5-mm-Klinkeneingang ebensogut einbinden. In der Benutzung ist der CX A80 eine wahre Freude. Das schwebend anmutende Chassis, die gebürstete Oberfläche und die leicht lesbare Frontanzeige machen allesamt einen Verstärker aus, dessen Äußeres so imposant ist wie sein Innenleben.

cambridge_cxn_cxc_cxa80_black_stack_3_full

Egal aus welcher Quelle, der CXA80 wird Ihnen neue Ebenen und Klangsphären eröffnen, so dass Sie Ihre Lieblingsmusik ganz neu entdecken können.

Technische Daten:

  • Ausgangsleistung: 2 x 80 Watt an 8 Ohm, 2 x 120 Watt an 4 Ohm
  • DAC: Wolfson WM8740
  • Frequenzgang: <5 Hz – 60 kHz (+/-1 dB)
  • Analoge Audioeingänge: 1 x XLR symmetrisch, 4 x Cinch, 1 x 3,5-mm-MP3-Eingang (frontseitig)
  • Digitale Audioeingänge: 1 x S/PDIF koaxial, 2 x TOSLINK optisch, 1 x USB-Audio, Bluetooth via BT100 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Ausgänge: Lautsprecher A+B, 3,5-mm-Kopfhörerausgang, Vorverstärkerausgang, Subwoofer-Ausgang
  • Max. Stromverbrauch: 750 W
  • Standby-Stromverbrauch: <0,5 W
  • Maße: 115 x 430 x 341 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 8,7 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.148,– Euro

Bei uns in  der Vorführung!

Wahlweise in silber oder schwarz erhältlich.

Cambridge_CXA80_01

Cambridge Audio ONE und DacMagic D/A-Wandler

Cambridge Audio one
Komplett-Musiksystem

Cambridge-ONE-Mini-1

Ein kompaktes System in HiFi-Qualität, das es dank zahlreicher Digitaleingänge, Bluetooth-Funktion und DAB+-Radioempfänger erlaubt, Musik aus einer ganzen Reihe von Quellen zu streamen.

Der One ist mit einer Klasse-AB-Endstufe mit 30 Watt pro Kanal sowie einem Wolfson WM8728 Digital-Analog-Wandler ausgestattet und lässt all Ihre Musik so klingen, wie sie klingen sollte.

Sie müssen sich nicht länger zwischen Komfort und Klangqualität entscheiden, denn der One ist mit High-End-Komponenten ausgestattet, um sämtliche Eingangssignale in bester HiFi-Qualität wiedergeben zu können. Durch den fortschrittlichen Digital-Analog-Wandler und die verwendete Transformatorentechnologie werden Sie die ganze Dramatik, die Ihre Musik zu bieten hat, genießen können, wenn sie mit 30 Watt pro Kanal wiedergegeben wird.

Für wahrlich ‘transformativen’ Klang ist der One mit einem leistungsstarken Ringkerntransformator ausgestattet. Das bedeutet: kein Transformator-Brummen, klare Basswiedergabe und ein hochwertiges Ausgangssignal ohne Verzerrungen, das an die Endstufe weitergegeben wird.

Lautsprecher können ohne Störgeräusche mit hohen Pegeln betrieben werden.
Vollständige Abschirmung gegen interne und externe elektrische Interferenzen.

Cambridge-ONE-Mini-rear-1

Vielfältige Eingänge:

  • CD
  • Bluetooth
  • Digitaler S/PDIF-Koaxialeingang
  • Optischer TosLink-Digitaleingang
  • Analoger Cinch-Eingang
  • Analoger 3,5-mm-Klinkeneingang
  • DAB+-, DAB- und FM-Radioempfänger
Cambridge-ONE-Mini-black-1
auch komplett in schwarz lieferbar

Im Test der Audio 5/2015 schnitt der Cambridge Audio one hervorragend ab. Das Preis-Leistungsverhältnis wurde als “Überragend” bewertet.

Erhältlich ganz in schwarz oder – NEU – mit matt weiß lackiertem Gehäuse.

Cambridge Audio ONe mattweiß

Unverbindliche Preisempfehlung: 398,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Cambridge Audio DacMagic Plus
Vielseitiger Digital-Analog-Wandler inkl. Vorverstärker

Cambridge-Audio-Magic-plus-1

DIGITAL-ANALOG-WANDLER & VORVERSTÄRKER

Der DacMagic Plus verfügt über fantastische neue Funktionen, wie z.B. kabellose Anschlussmöglichkeiten und umwerfende Klangqualität für Musik in sämtlichen Formaten. Dank seiner dualen DACs verbessert er den Klang all Ihrer Lieblings-Digitalgeräte im Handumdrehen und macht so aus Ihrem Computer, Fernseher, Blu-ray-Player und weiteren Geräten echte Bestandteile Ihrer HiFi-Anlage.

  Cambridge-Audio-Magic-plus-2

 KABELLOSE ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN
Indem Sie unseren BT100 Funk-Receiver mit Plug-and-Play an den DacMagic Plus anschließen, können Sie auch drahtlos Musik von Ihrem Smartphone, Tablet, Laptop oder anderen Geräten mit Bluetooth-Unterstützung streamen. Wenn Ihr Gerät auch den hochwertigeren aptX-Bluetooth-Codec unterstützt, dann können Sie sogar Musik in verlustfreier CD-Qualität an den DacMagic Plus senden.

WEITERE FÄHIGKEITEN
Neben der Steuerung und Wiedergabe von Musik, die auf Ihrem Computer oder Smartphone gespeichert ist, können Sie Streaming-Dienste wie Spotify und Last FM in umwerfender Qualität über Ihre HiFi-Anlage wiedergeben.

Cambridge Audio DacMagic Plus
Auch in Silber erhältlich.

Alle Technischen Daten und weitere Info finden Sie hier:

Unverbindliche Preisempfehlung: 399,– Euro

___________________________________

Cambridge Audio DacMagic 100
Digital-Analog-Wandler

Cambridge Audio DacMagic 100

Dank eines Wolfson 24-Bit-DACs, einem treiberlosen USB-Audio 1.0 Eingang mit 24 Bit / 96 kHz sowie einem S/PDIF- und TosLink-Digitaleingängen ist der DacMagic 100 in der Lage, Tonsignale von Ihrem Computer, iPod, Fernseher oder anderen digitalen Geräten wiederzugeben und dabei mit Detail, Tiefe und Klarheit für ein wahres Klangerlebnis zu sorgen.

Unverfälschte Signalverarbeitung

Generell sind die Digital-Analog-Wandler in herkömmlichen digitalen Geräten eher schlecht und sind nicht in der Lage den besten Klang aus Ihren Quellen herauszuholen. Der DacMagic 100 greift das digitale Audiosignal Ihrer Geräte direkt ab und umgeht so deren Soundkarte oder DAC. Dann wird das Audiosignal mit unserer selbstentwickelten Technologie digital verarbeitet, was die Klangqualität dramatisch verbessert und Verzerrungen reduziert. Dies resultiert in größerer Detailtreue, klareren Höhen und einer größeren Tiefe für alle Ihre Audiosignale.

Kompatibilität

Der DacMagic 100 ist sehr flexibel und unterstützt so gut wie alle digitalen Dateiformate, einschließlich unkomprimierter Dateien von Ihrem Computer in höchster 24-Bit-Studioqualität. Mit drei verschiedenen digitalen Anschlüssen und der Möglichkeit vier Geräte gleichzeitig anzuschließen, ist der DacMagic 100 ein wahres digitales Schaltzentrum. Die Einrichtung ist komplett intuitiv und erlaubt es Ihnen, innerhalb von Minuten, einen besseren Klang zu genießen.

Cambridge-DAC-Magie100-rear-1

Die Ingenieure von Cambridge Audio haben eine unglaubliche Menge Detailarbeit an den Tag gelegt, um sicherzustellen, dass die Klangqualität das Hauptaugenmerk des Produktes ist. Beim DacMagic 100 gehörte dazu, den neuesten Digital-Analog-Wandler vom Marktführer Wolfson einzubauen.

Cambridge-DAC-Magie-si-100-2
auch in silber lieferbar

Unverbindliche Preisempfehlung: 148,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Dali Katch – Hifi vom Smartphone oder Tablet

Dali Katch
Höre Deine Lieblingsmusik überall

Dali KAtch

Musik überall – per Bluetooth von Ihrem Smartphone oder Tablet an die schnuckeligen Aktivlautsprecher Dali Katch gesendet – fertig ist der perfekte Sound für unterwegs, denn mit der integrierten Leder-Trageschlaufe lässt sich der DALI KATCH bequem und einfach überall dorthin mitnehmen, wo die Musik spielen soll.

Dali-Katch-Blau-2

Egal, ob iPhone, Android-Phone, iPad, Tablet, MacBook oder Windows-Notebook – die im Dali Katch integrierte Technik sorgt immer für ein großartiges Musikerlebnis aus einem kompakten Gerät.

Dali-Katch-Rosa-Grau-1

Das chice Gerät mit Aluminium-Gehäuse ist in drei stylishen Farbkombinationen zu haben.

Dali Katch
Welche Farbe Sie auch wählen – immer hält Dali Katch interessante Funktionen für Sie parat:

  • Übertragung per Bluetooth 4.0 – auch nach dem hochwertigen aptX-Standard
  • wählbare Sound-Modi (Clear / Warm)
  • Ladefunktion per USB für Ihr Handy
  • AUX-Eingang für weitere Musikquellen
  • Akku eingebaut – optional Netzbetrieb möglich
  • Mitteltöner mit 90 mm (!) und Hochtöner mit 21 mm sorgen zusammen mit dem Class-D-Verstärker mit 2 x 25 Watt für klaren und voluminösen Sound
  • Abmessungen: 138 x 268,5 x 47 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 1,1 kg
  • Lieferumfang mit Netzteil, Netzstecker, Tragebeutel

Der Dali Katch überzeugt auch mit einer Akkulaufzeit bis zu 24 Stunden, schneller Nachladung innerhalb von 2 Stunden und wirklich hochwertiger Verarbeitung.

Unverbindliche Preisempfehlung: 399,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

_____________________________

Das ideale Geschenk, für Ihre Partnerin, Ihre Kinder… …oder auch einfach für sich selbst!

Exposure CD-Spieler und D/A-Wandler

Exposure 2010 S2 CD

Exposure-2010-S2-CD-1

Nein, dicke Frontplatten aus Aluminium sind nicht alles – das wissen natürlich auch die Entwickler von Exposure. Und dennoch macht es tatsächlich technisch Sinn, wenn ein Resonanz optimiertes Gehäuse die aufwändige Digitalelektronik des Exposure 2010 CD-Players in sich trägt. Rein äußerlich erkennt man damit sofort, welchen hohen Anspruch sich der in England gefertigte CD-Player stellt.

Ein Blick in das Innere offenbart dem Kenner dann endgültig die dahinter stehende Idee: Ein riesiger Ringkerntrafo liefert drei getrennte Spannungsversorgungen für CD-Laufwerk, Digital- und Analogsektion. Bei anderen Herstellern findet man ein Netzteil dieser Größe höchstens in ausgewachsenen Verstärkern verbaut. Bei Exposure ist der Einsatz einer solchen Stromversorgung aber selbst im CD-Player logische Konsequenz.

Die intern auf 24 Bit / 96 kHz hochgerechneten Digital-Signale finden mit der Weiterverarbeitung durch hochwertige Burr-Brown-Wandler eine ebenso
aufwändige Weiterverarbeitung vor. Lohn des Aufwandes ist dann auch eine CD-Wiedergabe, mit welcher der Exposure 2010 S2 CD-Player weit über seiner, der ihm angestammten Preisklasse spielt.

Technische Daten:

  • Typ: Compact Disc Player
  • Ausgangspegel: 2 V RMS bei 1 kHz
  • Ausgänge: 1 x Cinch (RCA), 1 x Toslink (Digital), 1 x BNC (Digital)
  • Frequenzgang: 20 Hz – 20 kHz (0,03 dB)
  • Signal-Rausch-Abstand: > 100 dB
  • Total Harmonic Distortion: < 0,008% , 20 Hz – 20 kHz
  • Abmessungen: 90 x 440 x 300 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 5 kg
  • Weitere Ausstattung: Fernbedienung
  • Ausführungen: silber oder schwarz

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.099,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Exposure 1010 CD

Exposure 1010 CD

Mit dem neuen Exposure CD-Player stellt das britische Unternehmen den adäquaten Zuspieler für seine als „Einstiegsdroge“ bekannte Serie 1010.
Denn auch die beste HiFi Anlage spielt unter ihren Möglichkeiten, wenn eine nicht ebenbürtige Quelle die CD Wiedergabe limitiert. Entsprechend ist dieser kleine Spross der Exposure Familie als Klang entscheidende Musikmaschine konzipiert.

Mit hochwertiger Analog-Ausgangsstufe und seinem 24 Bit / 96 Kiloherz fähigem PCM 1716, hebt Exposure die CD-Wiedergabe auf das für den passenden Verstärker hohe Niveau.

Exposure 1010 CD

Warum soll man Kompromisse eingehen, wenn man es dank britischer Ingenieurskunst nicht muss? Dass darüber hinaus selbst dieser überraschend günstige CD-Player mit der von Exposure bekannten Verarbeitungsqualität überzeugt, macht das Musikhören zum vollendeten Genuss.

Technische Daten:

  • Typ: Compact Disc Player
  • Ausgangspegel: 2 V RMS bei 1 kHz
  • Ausgänge:1 x Cinch (RC), 1 x Toslink (Digital)
  • Frequenzgang: 20 Hz – 20 kHz (0,03 dB)
  • Signal-Rausch-Abstand: > 95 dB
  • Abmessungen: 90 x 420 x 300 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 5 kg
  • Weitere Ausstattung: Fernbedienung
  • Ausführungen: silber oder schwarz

Unverbindliche Preisempfehlung: 599,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

 ______________________________

 Exposure 2010 S2 DAC

Exposure 2010 S2 DAC-1

Dieser Exposure Digital-Analog-Wandler ist die standesgemäße Antwort auf das digitale Zeitalter. Wo heutzutage eine Vielzahl digitaler Zuspieler die Musikwiedergabe dominieren, ermöglicht der Exposure 2010 S2 DAC das von der Marke bekannte Niveau.

Vergessen Sie einfach die oft limitierenden, eingebauten DA-Wandler der angeschlossenen Zuspieler und lassen Sie diese heikle Aufgabe jemanden vornehmen, der das wirklich kann. Musik vom Computer, Digitalradio oder von fremden CD-Playern wandelt der Exposure 2010 S2 DAC mit einer Akkuratesse, wie das die angeschlossene Quelle nur selten vermag.

Nicht ohne Grund übernehmen im Exposure DAC gleich mehrere Eingangsstufen den Empfang des ankommenden Signals. Eine extrem genaue Clock reduziert den Jitter an den BNC- und USB-Eingängen auf zuverlässige Art.

In diesem DAC entdeckt man übrigens keine Operations-Verstärker (ICs), die anderenorts üblich sind. Konsequenterweise findet man im Digital/Analog-Wandler von Exposure nur diskret aufgebaute Filter und hochwertige Ausgangsstufen vor.

Übrigens empfiehlt sich der Exposure 2010 S2 DAC, dank seines zuschaltbaren Lautstärkereglers, nicht nur als exzellente Digital-Zentrale, sondern auch als Vorverstärker erster Wahl.

Technische Daten :

  • Typ: Digital-Analog-Wander
  • Besonderheit: Zuschaltbare Lautstärkeregelung
  • Eingänge: 3 x BNC (24 Bit / 192 kHz), 2 x Toslink (24 Bit / 96 kHz) 1 x USB (24 Bit / 96 kHz)
  • Frequenzgang: 20 Hz – 20 kHz (0,2 dB)
  • Signal-Rausch-Abstand: > 110 dB
  • Total Harmonic Distortion: < 0,005% bei 2 V RMS und 1 kHz
  • Abmessungen: 90 x 440 x 310 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 5 kg
  • Weitere Ausstattung: Fernbedienung
  • Ausführungen: silber oder schwarz

Aktionspreis: 790,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Cocktail Audio – HiFi-Server

Cocktail-audio-Logo-1 Systeme mit  Datenbankfunktionen

Einen echten Funktions-Cocktail bietet die Firma Cocktail Audio mit seinen hochmodernen Geräten, die folgende Funktionen vereinen: HiFi-Musikstreamer mit Datenbank, CD-Ripper und Digital-Analog-Converter in lüfterlosen Gehäusen und zum Teil auch mit integrierten Verstärkern.

Die Geräte lesen CDs mit CD-Katalog ein und sind in der Lage, alle Infos zum Track oder Album auf großen Farb-Display darzustellen. Außerdem digitalisieren und archivieren die Geräte Inhalte von alten Platten oder Kassetten in CD-Qualität mit hervorragenden Abtastraten. Die Musiksammlung kann dann auf  Festplatten oder auf einer SSD Platz finden.

Bedienung und Abspielen von Titeln können bei allen Cocktail Audio-Geräten sowohl über die mitgelieferte Fernbedienung als auch über das Netzwerk gesteuert werden.  Online Musikdienste wie Qobuz, Simfy und Reciva Internetradio werden ebenso unterstützt. Zudem sind die Geräte in der Lage Aufnahmen vom Internetradio zu sichern.

Die Musikstücke werden vom Cocktail Audio HiFi-Server nicht nur verwahrt, auch die Bearbeitung und Konvertierung wird übernommen. So ist es beispielsweise möglich, die bestehende Musiksammlung in andere Formate umzuwandeln und so die Kompatibilität der Audio-Dateien zu erhöhen.

Cocktail Audio Geräte gibt es von 500,– Euro bis 1.800,– Euro
(ohne Festplatte oder SSD).

CocktailAudio-X12-Laptop-Banner-3

 ___________________________________

Cocktail Audio X12
Perfektes HiFi Audio System mit Datenbankfunktion

CocktailAudio-X12-Solo-1

Als besonders kompakte All-in-One Lösung präsentiert sich der neue Cocktail Audio X12, der vom Rippen von Audio CDs, das Speichern von Audio-Daten, einen D/A- als auch A/D-Wandler bis hin zum integrierten Verstärker alle wesentlichen Merkmale aufweist, um Audio-Daten zu erfassen, zu verwalten, und auch direkt abspielen zu können.

CocktailAudio-X12-Laptop-Banner-2

Der X12 ist eine perfekte HiFi Audio System Anlage mit CD-Ablage & Musik Streamer. Sie können Ihre komplette CD-Sammlung auf einer Festplatte im X12 speichern. Der X12 sieht nicht nur aus wie ein gewöhnlicher CD Player, sondern kann auch CDs wie ein CD Player abspielen. Es hat ähnliche Funktionen wie eine HiFi CD-Anlage mit Datenbankfunktion, Musik Streamer, Internet-Radio, Vernetzung usw.

Lesen sie ihre CDs auf den X12 ein – Egal ob in FLAC, ALAC, WAV, MP3 or Ogg Format mit Cover und Textinformationen.

Digitalisieren Sie ihre Schallplatten und Tonbänder in CD Qualität und bearbeiten sie diese anschließend. Mit der integrierte Musikdatenbank erzeugt der X12 eine gut organisierte Datenbank aus Ihren Titeln. Er zeigt den Titel, Albumnamen, Interpret, Komponist und das Genre an. Natürlich ist auch eine Suche möglich.

Hochauflösende Audiodateien: Der X12 unterstützt verschiedene hochauflösende Dateiformate: 24bit/192kHz WAV und FLAC Dateien, Apple Lossless, Audio Codec (ALAC), APE/CUE, M4A, AIFF etc.

Audiodateikonvertierung: Konvertieren sie Ihre bestehende Musiksammlung in andere Zielformate (z. B. MP3, FLAC, WAV, M4A) für die Nutzung an anderen Geräten (MP3-Player, Autoradio etc.).

Netzwerk: Schließen Sie den X12 an ihrem Netzwerk an, um Musik vom und zum Gerät zu streamen oder nutzen sie verschiedene Onlinemusikdienste und selektieren sie ihre Titel via webbasierender Fernbedienung.

Steuern sie mit ihren mobilen Geräte wie iPhone, iPad oder Android-Geräten mit verschiedenen UPnP-Apps das Gerät fern. Der X12 ist ein UPnP (DLNA) Mediaserver, Client und Renderer. Sie können dadurch Medien von und auf das Gerät Streamen. Nutzen sie das Webinterface um ihre Musiktitel abzuspielen und zu verwalten. Organisieren sie ihre Dateien (kopieren, verschieben, löschen) über das Netzwerk dank integriertem Samba-Server. Spielen Sie Musiktitel von verschiedenen Onlinemusikplattformen ab (simfy, Qobuz, Internetradio etc.).

CocktailAudio-X12-Solo-FB-1

 Technische Daten:

  • CD-Player mit Schublade, unterstützte Formate: CD, CD-DA, CD-R, CD-RW, DVD-R/RW
  • Display: 4,3-Zoll Farb-TFT-LCD (480 x 272 Pixel)
  • Bedienung: Fernbedienung, PC, iOS- oder Android-Gerät mit angepassten Webinterface und vielen freien UPnP Anwendungen auf Smartphones und Tablets
  • Verstärker: Ausgangsleistung : 2 x 30 W an 8 Ohm, 1% THD
  • Analoger Ausgang (Lautstärke regelbar): 1 x Cinch
  • Kopfhöreranschluss: 3,5 mm, 2 x 150 mW an 16 Ohm, 0,1% THD
  • Digitale Ausgänge (Lautstärke regelbar):
    1 x Toslink, unterstützte Abtastrate bis zu 24 Bit / 192 kHz
    1  x Koaxial SPDIF 75 Ohm Cinch, unterstützte Abtastrate bis zu 24 Bit / 192 kHz
  • Analoger Eingang: 1 x Line In Cinch auf der Geräterückseite, 2 V RMS
  • USB: 3 x USB Host Anschlüsse
  • Netzwerk: Ethernet (100Base-Tx/10Base-T) LAN, drahtlos (optional): 801.11b/g/n WiFi USB Dongle
  • Unterstützte Speicher: 2.5”-/3,5″-SATA-HDD oder -SSD bis 4 TB (unterstützte Dateisysteme: Linux, NTFS)
  • Unterstützte Audiocodecs und Formate: HD FLAC (24bit/192KHz), HD WAV (24bit/192KHz), APE/CUE, WAV, FLAC, ALAC, AIFF, AIF, AAC, M4A, MP3, WMA, Ogg, PCM, M3U, PLS, etc.
  • Unterstützte Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Tschechisch, Niederländisch, Chinesisch, Russisch, Dänisch, Koreanisch, etc. (weitere Sprachen auf Anfrage möglich)
  • Netzwerkprotokolle: UPnP (DLNA) Server/Client/Media Renderer, Samba Server/Client, FTP Server, Web Server, etc
  • Internetdienste:
    Internet Radio Reciva Internet Radio
    Online Musik Dienste: Qobuz, Simfy * Abo/Anmeldung notwendig
  • Spannungsversorgung Eingang: 100 – 240 V AC, 50/60Hz, Ausgang: 24 V / 3,5 A
  • Maße: 180 x 100 x 150 mm (B x H x T)

Unverbindliche Preisempfehlung: 599,– Euro ohne Festplatte
Bei uns in der Vorführung!

 ______________________________

Cocktail Audio X30
Intelligenter Musikserver und Verstärker in einem

CocktailAudio-X40-silber-1

Intelligenter Musikserver und Verstärker der audiophilen Spitzenklasse Cocktail Audio X30 ist HD-Musikspieler, Netzwerkstreamer, Radio, CD-Ripper und Verstärker in einem.

Der jetzt schon berühme Mediaplayer X30 aus dem Hause Cocktail Audio richtet sich an den anspruchsvollen Musikliebhaber. Mit starkem Prozessor, CD-Laufwerk, vielen Schnittstellen, Festplatten-Einschub und 5-Zoll-Farbdisplay ist der X30 HD-Musikserver Verstärker, Netzwerkstreamer, Radio, CD-Ripper sowie Musikdatenbank in einem. In seinem edlen Gehäuse aus Aluminium verbirgt das neue Flaggschiff ausschließlich hochwertige Komponenten, die Hifi-Freunde, Musikfans sowie kleine Unternehmen, beispielsweise in der Gastronomie, begeistern.

CocktailAudio-X40-CD-Rippen-Banner-1

Mit seinem 700 MHz MIPS-Prozessor bietet er mehr als genug Power, um aus einer Sammlung von 24.000 eingelesenen CDs, also vier Terabyte, in Sekundenschnelle das richtige Lied herauszufinden oder Songs von Online-Musikdiensten wie simfy über die schnelle Gigabit-Netzwerkschnittstelle zu laden. Aber auch alte Vinyl-Scheiben oder Kassetten lassen sich kinderleicht und unverfälscht digitalisieren, denn im X30 arbeitet der unter Audio-Fans beliebte Digital-Analog-Wandler Burr-Brown HD DAC (PCM1792A).

CocktailAudio-X40-einschub-Banner-1

Ausreichend Platz für Mediadatien aller Art wird bei diesem Kraftpaket in jedem Fall geboten, denn Cocktail Audio bietet einen 3,5-Zoll-Festplatteneinschub, der sich auch für 2,5-Zoll-Platten oder lautlose SSDs eignet. Verarbeitet werden dabei Speichermedien mit bis zu 4 TB  und mehr. Einer Erweiterung der Platten- und CD-Sammlung steht damit nichts im Wege.

Musikliebhaber werden mit dem hochwertigen X30 ihre Freude haben. Für unter 1100 Euro bietet der Audioserver einen leistungsstarken, dynamischen Stereo-Digital-Verstärker mit 2 x 50 Watt Sinus-Leistung bei 8 Ohm und einen TCXO-Oszillator mit optimiertem Schaltkreisaufbau für geringes Rauschen und Verzerren. Dank vielfältiger Softwarefunktionen, ist der CocktailAudio X30 der perfekte Musikserver und ein Abspielgerät für audiophile Genießer, inklusive Radioempfänger und Netzwerkstreamer. So eignet er sich auch bestens als Lösung für Shop-Besitzer oder Restaurants. Gerade wenn viel Content benötigt wird, werden zahlreiche Möglichkeiten geboten, ohne dass komplizierte Konfigurationen vorgenommen werden müssen. Die Bedienung über das große Farbdisplay und die Fernbedienung ist einfach und intuitiv.

CocktailAudio-X30-Rear-Banner-1

Zahlreiche digitale und analoge Anschlussmöglichkeiten auf der Vorder- und Rückseite, wie USB-, Line-In oder HDMI out (Monitor), machen den X30 zu einem HD-Musikserver, der nicht nur technisch ins audiophile HiFi-Rack passt, sondern auch optisch punktet: Denn seine Front besteht aus einem acht Millimeter starken, CNC-gefrästen und gebürsteten Aluminium-Panel und das Chassis ist pulverbeschichtet. Selbst starke Bässe bringen den X30 nicht aus der Ruhe, da seine vier speziell entwickelten Füße aus Druckguss Vibrationen absorbieren. Auch wenn es mal rockig wird.

CocktailAudio-X40-Frontblenden-Banner-1

Technische Daten:

  • CPU / Memory: 700 MHz MIPS, Main Memory 4 Gbit, DDR2 800 Mhz
  • CD-Player: Fronteinschub, unterstützte Formate CD, CD-DA, CD-R, CD-RW, DVD-R/RW
  • Unterstützte Audio-Formate: HD FLAC, HD WAV, MP3, FLAC, WAV, WMA, M4A, AAC, AIF, Ogg Vorbis, PCM, PLS, M3U, etc.
  • Interface: 5 Zoll TFT LCD, grafische Benutzeroberfläche
  • Verstärker, eingebaut: 2 x 50 Watt an 8 Ohm, 0,1 % THD
  • Analoge Ausgänge: 1 x Line Out Conch, Kopfhörerausgang
  • Digitale Ausgänge: 1 x Toslink, 1x Coaxial, 1x XLR
  • Analog Eingänge: 1 x Line In Cinch, 1 x Aux In
  • Digitale Eingänge: 1 x Toslink, 1x Koaxial
  • Tuner: FM-Radio mit RDS
  • Weitere Anschlüsse: HDMI out (Monitor), 3 x USB (1 x front, 2 x rear)
  • Netzwerk: Giga-Ethernet (10/100/1000 Mbps) LAN, Wireless (optional)
  • Speicher: Hard-Disk (2,5“ SATA 3,5“ SATA 2,5“ SATA SSD ), höhere Kapazitäten nach Firmware-Update
  • Mobile: Mit jedem Webbrowser oder UPNP-fähigen Apps nutzbar
  • Maße: 435 x 325 x 98,5 mm (B x T x H)

Der X30 von CocktailAudio ist wahlweise in schwarz, dunklem silber oder in hellem silber erhältlich.

CocktailAudio-X40-dark-silber-1
cocktail Audio X30 in “dark silver”

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.099– Euro ohne Festplatte.
Jetzt zum Aktionspreis von 899,– Euro.

Bei uns in der Vorführung!

Weitere Informationen gibt es hier.

 ______________________________

Cocktail Audio X35
All-in-One Hifi-System mit hervorragender Ausstattung

CocktailAudio-X35-1

Der CocktailAudio X 35 ist der größere Bruder des erfolgreichen X 30, der durch konsequente Weiterentwicklung und Erhöhung der Verstärkerleistung als komplettes All-in-One HiFi-Anlage mit CD-Ripping, MusikServer, Netzwerks-Sreamer, und Musikaufnahmefunktion genutzt werden kann, wenn man die entsprechenden Lautsprecher dazu wählt.

CocktailAudio-X35-Rear1

Folgende Besonderheiten zeichnen den CocktailAudio X 35 zusätzlich aus:

Unterstützung für Alben bestehend aus mehreren CD’s
Fügen Sie mehrere CD’s zu einem Album zusammen.
Automatische Schnittfunktion
Erzeugung von automatischen Schnittmarken bei Aufnahmen mit mehreren Titeln.
ROON Ready
Wenn Sie die Roon-Serveranwendung nutzen, können Sie den X35 als Wiedergabegerät verwenden.
CD Brennfunktion
Erstellen Sie individuelle AudioCD’s mit der integrierten Brennfunktion.
Aufnahmen bis zu 192 kHz
Aufnahmen vom Analogeingang, Aux-Eingang, FM/DAB+-Radio und Internetradio in hoher Qualität bis zu 192 kHz.
Zeitgesteuerte Aufnahmefunktion
Legen Sie die Aufnahmezeiten des X35 fest (Timer).
Manuelle Schnittfunktion
Manuelle Schnittfunktion mit Tagging-Editor für eigene Aufzeichnungen.
Konvertierfunktion in andere Zielformate
Konvertiert vorhandene Audioformate in verschiedene Zielformate z. B. für den Export auf den MP3-Player oder für das Auto.
Gapless Play
Lückenlose Wiedergabe z. B. bei Liveaufnahmen.
Diashowfunktion
Betrachten Sie Bilder untermalt von Ihrer Musik.

Unverbindliche Preisempfehlung: ab 1.699,– Euro
Auch in der Ausführung Silber erhältlich.

Bei uns in der Vorführung!

Einen ausführliche Prospekt für dieses Multitalent finden Sie hier:

_________________________________

Welche Festplatte für die Speicherung der Musik ist die richtige?

Wir empfehlen auf jeden Fall den Einbau einer SSD (Solid State Disk). Eine SSD hat keinerlei mechanische Teile und arbeitet völlig geräuschlos. Da für den Einsatz in den Musikservern von Cocktail Audio die Geschwindigkeit eher nebensächlich ist und die Lesezugriffe die Schreibzugriffe deutlich übersteigen, reicht hier schon das günstigste Modell. Der geringe Mehrpreis gegenüber einer normalen Festplatte lohnt sich.

Nur wer eine SEHR große Musiksammlung hat benötigt eventuell eine normale Festplatte in entsprechender Größe.

Gerne besorgen wir Ihnen beim Kauf eines Cocktail Audio Servers nach Absprache ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Modell.

Bitte denken Sie auch immer an die Notwendigkeit einer Datensicherung!

______________________________

Wieviel Musik passt auf die Speichermedien?

…im verlustfreien FLAC- oder ALAC-Format von CD (16 Bit / 44,1 kHz):

  • SSD mit ca. 250 GB: ca.  800 CDs
  • SSD mit 500 GB: ca. 1.500 CDs
  • SSD mit 1 TB: ca. 3.000 CDs

…im verlustbehafteten MP3-Format (320 kBit/s):

  • SSD mit ca. 250 GB: ca. 1.700 Stunden Musik
  • SSD mit 500 GB: ca. 3.500 Stunden Musik
  • SSD mit 1 TB: ca. 7.000 Stunden Musik

______________________________

 Cocktail Audio X40
Die Musik-Zentrale für High-End-Anwendungen

CocktailAudio-X40-Banner-1

Der X40 ist eine perfekte HiFi Audio System Anlage mit CD-Ablage & Musik Streamer. Als Schwestergerät zum beliebten X30 beherrscht er natürlich die gleichen Funktionen (und ein bisschen mehr) und wird eingesetzt für High-End-Anwendungen.

CocktailAudio-X40-Anschluß-Banner-1

Basierend auf den Cocktail Audio X30 ist er noch Aufgerüsteter. Kurzum ein Premium Audio DAC mit Unterstützung von hochauflösenden DSD/DXD Dateien, Datenbankgestützter Music Server, CD Ripper und Schallplatten-Ripper, (da er zusätzlich zum X30 noch einen separaten MM-Phonoeingang integriert hat), Netzwerk Streamer, Radio, Internetradio etc. Gegenüber dem Cocktail Audio X30 wurde auf den eingebauten Verstärker verzichtet und die Ausgangsstufen dementsprechend auf High-End-Wiedergabe getrimmt. Die Ausgangssignale stehen beim Cocktail Audio X40 zusätzlich auch symmetrisch zur Verfügung.

CocktailAudio-X40-Rear-Banner-1

Die wichtigsten Features im Überblick:

  • Wiedergabe von DSD64 (2,8224 MHz), DSD128 (5,6448 MHz), DXD (24 Bit / 352,8 kHz), PCM-Signal bis zu 32 Bit / 384 kHz inklusive 24 Bit / 192 kHz WAV / FLAC und viele andere hochauflösende Audioformate
  • ES9018K2M Sabre 32 Referenz DAC
  • XMOS 32Bit / 500 MIPS Digitalsignalprozessor
  • Phono-Eingang (Moving Magnet) für Plattenspieler
  • Digitalisieren Sie ihre alten Platten und Kassetten mit bis zu 192kHz/24 Bit Abtastrate
  • Musik Streaming Dienste wie Qobuz, Simfy und Internet Radio.
  • UPnP Media Server & Renderer für Streaming und Fernsteuerung.
  • 5 Zoll Farbdisplay TFT mit grafischer Bedienoberfläche
  • HDMI Ausgang zur Ausgabe des Menüs auf einen externen Bildschirm
  • Unterstützung für 3,5-Zoll- und 2,5-Zoll-Festplatten und -SSD
  • Ringkernnetzteil
  • FM-Radio-Empfänger
  • Aufnahmemöglichkeit mit bis zu 192 kHz / 24 Bit
  • Bedienung und Verwaltung über Webinterface an PC / Tablet / Smartphone via Webbrowser
  • Unterstützung von vielen verfügbaren Apps zur Musikwiedergabe
  • Hochwertiges Metallgehäuse mit 12mm starker, gefräster Aluminiumfront
  • Vielfältige Softwarefunktionen
  • Gapless-Wiedergabe

Markus Leibl urteilt im Test von Hifi-Stars in der Ausgabe 30 vom März 2016: “Ein Musikserver mit Vollausstattung, der sowohl durch die gute Bedienbarkeit als auch durch seine Verarbeitungsqualität überzeugt. Alles funktioniert einwandfrei und reibungslos, wobei ich vor allem die mitgelieferte Fernbedienung lobend erwähnen möchte. Preisklassenbezogen ist der Cocktail Audio X40 ganz vorne mit dabei und jeden Euro wert. Es sind unter anderem seine Vielseitigkeit und das klassische Design, die ihn so einzigartig interessant machen. Den X40 sollten Sie auf Ihrer Liste haben, wenn Sie einen Musikserver mit Vollausstattung suchen.”

CocktailAudio-X12-Laptop-Banner-1

Technische Daten:

  • Prozessor & Speicher: Integrierter 700 Mhz MIPS Prozessor
  • Arbeitsspeicher: 4 Gbit, DDR2 800Mhz
  • CD-Player: Fronteinzug
  • Unterstützte Medientypen: CD, CD-DA, CD-R, CD-RW, DVD-R/RW
  • Display: 5″ TFT LCD (800 x 480 Pixel)
  • Alternativ externer Bildschirm über HDMI
  • Bedienung: Fernbedienung, PC, iOS, & Android Gerät mit angepassten Webinterfache und vielen freien UPNP Anwendungen auf Smartphones und Tablets
  • Analoge Ausgänge:
    Symmetrisch (Pre-out): AES/EBU XLR, Dynamische Bandbreite : -120dB,THD+N (Max 4,5 V rms, Stereo): 127 dB DNR
    Unsymetrisch (Pre-out): RCA L/R, Dynamische Bandbreite : -120dB THD+N (Max 2Vrms, Stereo, 127dB DNR
  • Kopfhörer: 6,3 mm Anschluss, 2 x 500 mW, 32 Ohm, 0,1% THD
  • DAC-Chip: ES9018K2M SABRE 32
  • Digitale-Ausgänge:
    1 x Toslink, Abtastrate bis zu 24 Bit / 192 kHz
    1 x Koaxial SPDIF 75 Ohm RCA, Abtastrate bis zu 24 Bit / 192 kHz
    1 x AES / EBU XLR 110 Ohm, Abtastrate bis zu 24 Bit / 192 kHz
  • Analoge Eingänge:
    1 x Line In Cinch, 2 V RMS
    1 x Aux In 3,5 mm Klinkenstecker an der Gerätefront, 800 mV RMS
  • Digital-Eingänge:
    1 x Toslink, Abtastrate: bis zu 24 Bit / 192 kHz
    1 x Koaxial, Abtastrate bis zu 24 Bit / 192 kHz
  • Phono-Eingang: MM, Empfindlichkeit 7,5 mV
  • Tuner: FM-Radio, Frequenzbereich 87,5 – 108 MHz mit RDS, FM-Antenne 75 Ohm
  • Weitere Anschlüsse: 3 x USB Host Ports (1 vorne / 2 hinten)
  • Netzwerk:
    Kabel: Ethernet LAN (10 / 100 / 1000 Mbps) LAN
    Drahtlos (optional): 801.11b/g/n WiFi USB Dongle
  • HDMI-Ausgang (nur Video): Anschlussmöglichkeit für externen Bildschirm zur Darstellung des Gerätemenüs oder Diashow
  • Netzteil:
    Audio Netzteil: Ringkern Netzteil, Leistung 75W
    Standby Netzteil: 5V/1A Schaltnetzteil
  • Unterstützte Speicher (Aufnahmeträger für Festplatten wird mitgeliefert): Festplatten oder SSD 2,5″/3,5″-SATA, bis zu 4TB
  • Unterstützte Formate und Kodierungen: DSD64 (2,8224 MHz), DSD128 (5,6448 MHz), DXD (24 Bit / 352,8 kHz), bis zu 32 Bit / 384 kHz PCM Signal inklusiv HD FLAC (24 Bit / 192 kHz), HD WAV (24 Bit / 192 kHz), APE/CUE, WAV, FLAC, ALAC, AIFF, AIF, AAC, M4A, MP3, WMA, Ogg Vorbis, PCM, M3U, PLS, etc
  • Unterstützte Netzwerkprotokolle: UPnP (DLNA) Server/Client/Media Renderer, Samba Server/Client, FTP Server, Web Server, etc.
  • Internetdienste:
    Internet Radio (Reciva Internet Radio)
    Online Musik Dienste ( Qobuz, Simfy, weitere in Vorbereitung Anmeldung/Abo notwendig)
  • Unterstützte Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Tschechisch, Niederländisch, Chinesisch, Russisch, Dänisch, Koreanisch, etc (weitere Sprachen auf Anfrage möglich)
  • Spannungsversorgung: AC 220V – 240V, 50/60Hz (Für Europa) – 110V Version ist ebenfalls verfügbar
  • Gehäusedaten:
    Material Front: 12 mm dickes, CNC gefrästes massives Aluminium
    Material Drehregler: CNC gefrästes massives Aluminum
    Material Gehäuse: Metall
  • Maße ohne Standfüße: 435 x 325 x 88 mm (B x T x H)
  • Maße mit Standfüßen: 435 x 325 x 98,5 mm (B x T x H)

Unverbindliche Preisempfehlung: ab 1.499,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

CocktailAudio-X40-silber-1
Der X40 ist in schwarzer oder silberner Ausführung lieferbar

In schwarz und silber erhältlich.

Einen ausführliche Propekt für dieses Multitalent finden Sie hier.

Lehmannaudio Kopfhörerverstärker

Lehmannaudio Black Cube Linear
Einer der Besten mit sehr präzisem Klang!

Lehmann-Linear-1

Der Linear lässt bereits seit 2004 alle gebräuchlichen Kopfhörer zu ihrer absoluten Höchstform auflaufen. Dem Spitzenmodell vertrauen anspruchsvollste Nutzer, angefangen beim Westdeutschen Rundfunk über das audiophile Label TACET bis hin zu den Kopfhörerspezialisten von Sennheiser und AKG. Nicht ohne Grund zählt der Linear zur Referenzklasse seines Genres.

Wenn Sie den Kopfhörer aufsetzen und Ihre Lieblings-CD einlegen, lässt der Linear vor Ihrem inneren Auge wunderbare Welten entstehen. Physische, satte Bässe und eine filigrane Auflösung entfalten Ihre Lieblingstitel in voller Pracht über das gesamte Frequenzspektrum. Sorgfältig ausgewählte Komponenten und eine überaus raffinierte Schaltungsarchitektur begründen das Fundament des Spitzenreiters.

„Der beste Transistor-Kopfhörer-Amp, den Audio kennt.“ schreibt die Fachzeitschrift Audio über den Black Cube Linear im Test.

Meisterhaft in jeder Situation

Jederzeit Ihre Bedürfnisse im Blick, erlaubt er durch drei Verstärkungseinstellungen ein beeindruckendes Hörvergnügen – und das mit unterschiedlichsten Kopfhörern an verschiedensten Klangquellen. Dabei werden selbstverständlich die differierenden Leistungsanforderungen und Wirkungsgrade der auf dem Markt verfügbaren Kopfhörertypen berücksichtigt.

Lehmann Audio Linear

Wenn Sie Ihre Musikschätze vom PC oder iPad genießen wollen, bietet der Linear mit der optionalen USB-Variante eine Lösung. Falls Sie die Freude an dieser Qualität der Musikwiedergabe mit Familie und Freunden teilen möchten: Der mehrfache Testsieger bespielt mit Vergnügen simultan zwei Kopfhörer. Natürlich bleibt das Hörvergnügen dabei identisch fabelhaft. Als Basis für den doppelten Musikgenuss dienen dabei die beiden parallelen Ausgänge der diskreten Class A-Transistorausgangsstufe.

Technische Daten:

  • Eingangsimpedanz: 47 kOhm
  • Maximalverstärkung: 0 dB, 10 dB, 18 dB, 20 dB per DIP-Schalter wählbar
  • Frequenzgang: 10 Hz (-0,3 dB) bis 35 kHz (-1 dB)
  • Rauschabstand: > 95 dB bei Gain 0 dB
  • Klirrfaktor: < 0,001 % bei 6 mW / 300 Ohm
  • Kanaltrennung: > 70 dB bei 10 kHz
  • Ausgangsleistung: 400 mW / 60 Ohm, 200 mW / 300 Ohm
  • Ausgangsimpedanz Line Out: 60 Ohm
  • Kopfhörerausgang: 5 Ohm
  • Anschlüsse: 2 Neutrik Kopfhörerbuchsen mit vergoldeten Kontakten, 1 x Line Out schaltend, 1 x Line Out nicht schaltend, vergoldete Cinchbuchsen mit Teflonisolation
  • Netzspannung: 240 V AC
  • Sicherung: 250 mA T
  • Leistungsaufnahme: 10 W
  • Abmessungen: 110 x 280 x 50 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 1,5 kg netto
  • 3 Ausführen für die Frontplatte: Alu silber, Alu schwarz oder hochglanzverchromt

Für die Ausführung Linear USB mit zusätzlichem USB-DAC:

  • Miniklinkenbuchse Stereo (Loop Out/Line In) 3,5 mm
  • Abtastrate digital: bis 48 kHz
  • Auflösung: 16 Bit

Unverbindliche Preisempfehlung: 849,– Euro

Wie alle Lehmann Kopfhörerverstärker erzielte auch der Black Cube Linear sehr gute Ergebnisse in den Tests der Fachzeitschriften: Stereo 8/2004, Stereo 4/2011, image hifi 6/2004

_____________________________

Lehmannaudio stellt eine breite Palette von Kopfhörerverstärkern her und genießt vor allem auch in Studiokreisen allerhöchste Reputation.

Lehmannaudio_Techletter_Ausschnitt_01

Einen sehr umfassenden Artikel zu Kopfhörern und deren Verstärkung können Sie hier einsehen.

______________________________

Lehmannaudio Linear D
Der erfolgreiche Kopfhörerverstärker jetzt mit integriertem D/A-Wandler

DE_Linear_D_2015.indd

Mit dem Linear hat Lehmannaudio seit über 10 Jahren seine Kompetenz in Sachen Kopfhörerverstärker für Hifi-Fans, Studiomusiker und Musikproduzenten bewiesen. Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung stellen die Rheinländer nun den Linear D vor, der zusätzlich ein äußerst hochwertiges DAC-Modul von Sabre enthält.

Das solide Fundament für dieses Erlebnis à la Lehmannaudio bilden
ausgesuchte Komponenten und eine raffinierte Schaltungsarchitektur.
Drei optionale Verstärkungseinstellungen erlauben beeindruckenden
Hörgenuss mit den unterschiedlichsten Kopfhörern an den
verschiedensten Klangquellen. Übrigens erweckt der Linear D auch
Ihre Aktivboxen zu verblüffender Vitalität, wenn Sie es denn wünschen.
Er dient dann als Vorverstärker mit zwei digitalen und einem
Analogeingang – mehr als die meisten Benutzer brauchen.

Aber wahrscheinlich wollen Sie einfach nur Ihre Lieblingsmusik genießen
– intensiv und ohne Geschmacksverstärker. Dann wird Ihnen
der Linear D ein glückliches Lächeln ins Gesicht zaubern. Und wenn
Sie Musik zu zweit genießen wollen, lässt er sie nicht allein: Zwei parallele
Ausgänge an einer diskreten Class A – Transistorausgangsstufe
speisen mit souveräner Kraft gleichzeitig zwei Kopfhörer gleicher
Impedanz, ohne dabei das Hörerlebnis zu schmälern.

Erleben Sie, wie schockierend plastisch der Linear D eine aurale Bühne
modelliert: Mit physischen, satten Bässen, filigraner Auflösung
und geradezu schwereloser Eleganz über das gesamte Frequenzspektrum.
Drehen Sie den massiven, gedämpften Potentiometerknopf
und lernen Sie Ihre Musikschätze ganz neu kennen!

Die Leser von STEREOPLAY wählten nicht umsonst den Lehmann Linear D zum Kopfhöhrerverstärker des Jahres 2017 auf den 1. Platz

Lehmann-Leserwahl-1

Technische Daten:

  • Eingangsimpedanz: 47 kOhm
  • Maximum gain: 0 dB, 10 dB, 20 dB – wählbar über DIP-Schalter am Gehäuseboden, auch wirksam für DAC-Ausgang
  • Frequenzgang: 10 Hz (-0,3 dB) bis 35 kHz (-1 dB)
  • S/N Ratio: >95 dB bei 0 dB Verstärkung
  • THD+N: <0.001 % bei 6 mW / 300 Ohm
  • Kanaltrennung: >80 dB / 10 kHz
  • Ausgangsleistung: 200 mW / 300 Ohm, 400 mW / 60 Ohm
  • Ausgangsimpedanz: Line Out 50 Ohm, Kopfhörerausgang 5 Ohm
  • Leistungsaufnahme: ca. 15 W, internes, lineares geregeltes Netzteil mit Mu-Metall geschirmtem Ringkerntransformator
  • Audioanschlüsse: Neutrik Kopfhörerbuchsen 6,35 mm mit vergoldeten Kontakten, 1 x parallel zum Line Out, 1 x Line Out muting, Cinchbuchsen mit vergoldeten Kontakten
  • Spezialfeature: SSC Absorberfüße
  • Digitaleingänge: 1x Toslink (automatisch priorisiert), 1x RCA 75 Ohm
  • Sample Rate: bis 192kHz
  • Auflösung: 24 Bit
  • Chipset: ESS Sabre K2M
  • Analogfilter: Silver Mica Kondensatoren
  • Max. Ausgangspegel DAC: 1 V eff.
  • Spezialfeature: Automatische Umschaltung auf den Analogeingang wenn kein Digitalsignal erkannt wird
  • Gewicht: ca. 1.5 kg
  • Abmessungen: 280 mm x 110 mm x 44 mm (T x B x H)
  • Frontplatte, Drehknopf: Aluminium silber oder schwarz, Chrom optional

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.349,– Euro

_____________________________

Lehmannaudio StudioCube – Kopfhörerverstärker in Studiotechnik

untitled

Lehmannaudio ist in den Musikstudios der Welt seit vielen Jahren eine feste Größe. Wer auf dicke Gerätefrontplatten verzichten kann und lieber auf die inneren Werte und den Klang setzt, für den ist der Kopfhörerverstärker StudioCube genau das richtige.

Hochwertige, selektierte Bauteile garantieren ein artefaktarmes Hören. Der StudioCube ist für praktisch jeden Kopfhörer verwendbar, bietet die Anschlussmöglichkeit für 2 Kopfhörer und kann von Stereo auf Mono umgeschaltet werden. Die Ausgangsstufe arbeitet in Class-A-Schaltung, Stromversorgung erfolgt über ein externes Netzteil.

Der StudioCube eignet sich besonders gut, um ihn verlustarm in die Hifi-Kette einzuschleifen. Hierfür stehen die so genannten THRU-Ausgänge zur Verfügung, die im Studiobereich normalerweise zur Kaskadierung mehrerer Geräte zum Einsatz kommen. Bitte fragen Sie uns ggf. nach Adaptern von den im Studiobereich üblichen Klinkensteckern auf Cinch- oder XLR-Buchsen.

Mit einer speziellen als Zubehör lieferbaren Halterung (29 Euro) für Mikrofonstativgewinde und Untertischmontage eröffnen sich auch für den Hifi-Freund interessante Gestaltungsmöglichkeiten für den persönlichen Lieblings-Hörplatz.

Lehmannaudio_StudioCube_Halterung

Technische Daten:

  • Eingangsimpedanz: 18 kOhm, symmetrisch
  • maximaler Eingangspegel: +22 dBu
  • Maximalverstärkung: 6 dB, 12 dB per Jumper wählbar
  • Frequenzgang: 10 Hz bis 40 kHz (-0,5 dB)
  • Rauschabstand: > 90 dB bei Gain 6 dB
  • Klirrfaktor: < 0,02 % (0 dBu bei 32 Ohm)
  • Kanaltrennung: > 70 dB bei 10 kHz
  • Kanalungleichheit: < 0,3 dB bei Maximallautstärke
  • Ausgangsleistung: 200 mW / 33 Ohm
  • Ausgangsimpedanz: 5 Ohm
  • Anschlüsse Kopfhörer:  2 x Stereo-Klinkenbuchse 6,35 mm
  • Anschlüsse Eingang: 2 x XLR-Combobuchse, symmetrisch
  • Anschlüsse THRU: 2 x TRS-Klinkenbuchse, 6,35 mm
  • Abmessungen: 130 x 132 x 45 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 0,88 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 429,– Euro

______________________________

Lehmannaudio Rhinelander – Hochwertiger Einstieg in die Kopfhörerverstärker

Lehmann-audio-Rhinelander-1

Bei aller Bodenständigkeit eines Einsteigermodells – dieser ambitionierte Kopfhörerverstärker eröffnet Ihnen eine völlig neue Welt des Musikgenusses. Der Rhinelander steht ganz in der High-End-Tradition der Lehmannaudio-Produkte. Er hebt sich mit seiner überlegenen Ausstattung deutlich von anderen Geräten in seiner Preisklasse ab.

Falls Sie Kopfhörern bislang skeptisch gegenüberstanden, wird der Rhinelander Sie restlos vom Gegenteil überzeugen. Von nun an wird die Benutzung von Kopfhörern nie mehr ein Kompromiss zur Wahrung des Hausfriedens sein, sondern eine genussvolle Art, sich Ihrer Musikleidenschaft ganz hinzugeben. Superrauscharm, transparent und mit beeindruckendem Leistungspotenzial erwartet Sie ein Klangerlebnis, das süchtig macht.

„Klanglich ist es nichts weniger als faszinierend, was der Kleine mit verschiedenen Kopfhörern anstellt.“, urteilt  Stefan Gawlick von 
hifi & records.

Die klangliche Verwandtschaft mit dem Referenzgerät Linear ist auf die ausgesucht hochwertigen Bauteile und die ausgefeilte Schaltungsarchitektur zurückzuführen. Der Rhinelander verfügt über eine kräftig dimensionierte, diskrete Class A-Transistor-Ausgangsstufe ohne Über-Alles-Gegenkopplung, die genügend Leistungsreserven für die meisten gebräuchlichen Kopfhörer bereithält. Und dabei sorgt sie für eine beeindruckende Transparenz Ihrer Lieblingsklänge.

Dieses Lehmann Einsteigermodell ist überdies mit zahlreichen weiteren audiophilen Bauteilen ausgestattet: Verlustarme MKP-Kondensatoren für den Audioweg und eine doppelseitige Platine für optimales Layout sind verbaute Komponenten. Auch Low-ESR-Elkos im Netzteil, eine integrierte Spannungsverstärkerstufe und eine Neutrik Kopfhörerbuchse optimieren das audiophile Gerät. Die Lautstärkeregler sind handverlesen. Damit soll ein hoher Gleichlauf gewährleistet werden und die Ortung so stabil wie auf der Aufnahme bleiben.

Zusätzlich ist der Rhinelander mit zwei Eingängen und einer Eingangswahl über ein hochwertiges Relais ausgestattet. Er begeistert übrigens auch als hochwertiger Single-Source-Vorverstärker. Der Single-Source-Preamp-Modus ist serienmäßig eingestellt. Eine derart ausgeklügelte Konstruktion mit erlesenen Bauteilen ist einzigartig in einem Kopfhörerverstärker dieser Preisklasse.

Technische Daten:

  • Eingangsimpedanz: 47 kOhm
  • Maximalverstärkung: 6 dB, 20 dB per Jumper wählbar
  • Frequenzgang: 20 Hz (-0,3 dB) bis 35 kHz (-1 dB)
  • Rauschabstand: > 95 dB bei Gain 0 dB
  • Kanaltrennung: > 70 dB/10 kHz
  • Leistungsaufnahme: ca. 3 VA
  • Ausgangsleistung: 120 mW / 33 Ohm, 100 mW / 330 Ohm
  • Ausgangsimpedanz: 5 Ohm
  • Anschlüsse:  Neutrik Kopfhörerbuchsen mit vergoldeten Kontakten, vergoldete Cinchbuchsen
  • Netzspannung: 100 bis 240 V AC
  • Abmessungen: 135 x 110 x 47 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 0,4 kg
  • Ausführungen Frontplatte: Aluminium silber oder schwarz

Unverbindliche Preisempfehlung 379,– Euro

Zum Download: Testberichte aus hifi & records 4/2009 und Audio 2/2013

Bei uns in der Vorführung!

_______________________________

Lehmannaudio Stamp – Hochwertige Stereoendstufe

Lehmann Stamp-2

Klein, aber oho! Diese Lehmann Stereo-Endstufe überzeugt mit ihren inneren Werten: Musikliebhaber sind begeistert von der überragende Klangqualität dieser Stamp Stereoendstufe.

Mit außergewöhnlich kompakten Abmessungen versetzt er dabei die audiophile Welt in Erstaunen. Statt einer weiteren monströsen Endstufe wird hier ein sehr ernstzunehmender Verstärker präsentiert, der sich trotz – oder gerade wegen – seiner Maße allseits Geltung verschafft.

Lehmannaudio verwendet bei dieser hochmodernen Endstufe unter anderem Bauteile von Nippon Chemicon, BC Components und Epcos. Um eine verlustarme Stromlieferung zu gewährleisten, wir die doppelseitige Platine mit einer jeweils 105 μm Kupferauflage beschichtet.

Lehmann Stamp-3

Die interne Audioverkabelung ist komplett in Solid Core ausgeführt. Sie ist direkt an die Buchsen und die Platine gelötet, um zusätzliche Steckverbindungen zu vermeiden. Das überdimensionierte, lineare Netzteil wird von einem magnetisch und statisch geschirmten Ringkerntrafo versorgt.

Bei Abmessungen von nur 280 x 115 x 42 mm liefert der Stamp bis zu 2 x 20 W an 4 Ohm. Lautsprecher mit einer Effektivität von 87 dB/1 W an aufwärts erweisen sich als perfekte Spielpartner.

Auszug aus dem Test in der Fachzeitschrift Image Hifi: “…Vielmehr liegen seine Stärken in Neutralität, Sachlichkeit und klar definierter Deutlichkeit; ganz so, wie es der Tonmeister verlangt und der Highender liebt…“

Technische Daten:

  • Frequenzgang: 12 Hz – 20000 Hz (+/- 1 dB) an 4 Ohm
  • Verstärkung: 20 dB
  • Spitzenleistung: 20 W pro Kanal an 4 Ohm
  • Abmessungen: 110 mm x 280 mm x 44 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 1,9 kg

Unverbindliche Preisempfehlung: 749,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Audio-Technica Kopfhörer

Audio-Technica-Logo-2

Nicht nur die Tonabnehmer-Systeme von Audio Technica haben Weltruf, auch die hervorragenden Kopfhörer von Audio Technica haben weltweit ihre Liebhaber.

Das große Sortiment an offenen und geschlossenden Kopfhörern bietet exzellente Klangwiedergabe und einen hohen Tragekomfort für stundenlanges Hörvergnügen. Wir präsentieren ihnen hier auserwählte Kopfhörer, die Ihresgleichen suchen.

Audio-Technica ATH-R70x

Audio-Technica ATH-R70x
Präziser, kraftvoller Klang für Studio und Hifi

Audio-Technica ATH-R70x

Der ATH-R70x ist ein Favorit vieler Tonmeister in Aufnahme-, Mixing- und Mastering-Studios. Sein neutraler Klang prädestiniert ihn für professionelle Anwendungen genauso wie für den Audiophilen Musikgenuss.

Die filigran wirkende Konstruktion aus Aluminium sorgt trotz des sehr geringen Gewichts für eine hohe Stabilität und Robustheit. Dieses Federgewicht (nur 210 Gramm!) unter den Kopfhörern garantiert extra langen Spaß ohne Einbußen beim Komfort. Durch das 3D-Flügelsystem passt sich der Kopfhörer odr weitere Einstellung dem Kopf des Trägers optimiert an.

Audio-Technica ATH-R70x

Die Kabel sind beidseitig geführt und können ausgetauscht werden – so ist zum Beispiel auch ein Betrieb an einem symmetrischen Kopfhöreranschluss einfach zu bewerkstelligen.

Audio-Technica ATH-R70x

Der Kopfhörer hat eine klassische, recht hohe Impedanz von 470 Ohm – das heißt auch, am Smartphone spielt er etwas leise und weit unter seinem Potenzial. Bitte gönnen Sie diesem Modell einen kräftigen und hochwertigen Kopfhörerverstärker, es lohnt sich!

Ein wirklich empfehlenswertes Kopfhörermodell ohne überzogene Höhen oder Bässe mit sehr natürlicher Mittenwiedergabe. Andere Modelle mögen spektakulärer klingen, mit dem R70x holt man sich langzeittauglichen Musikgenuss per Kopfhörer ins Haus.

Unverbindliche Preisempfehlung: 389,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Audio-Technica ATH-W1000Z Kopfhörer

Audio-Technica ATH-W1000Z - geschlossener Kopfhörer allerhöchster Qualität

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Genießen Sie Hi-Res Audio mit dem ATH-W1000Z aus der neuesten Generation der preisgekrönten Holzkopfhörer-Serie von Audio-Technica. Mit dem gemaserten Holzgehäuse aus reinem Teakbaumholz – einer der drei hochwertigsten Hölzer der Welt – bietet der Kopfhörer einen warmen und prächtigen Klang mit natürlicher Basswiedergabe. Die Bässe werden zusätzlich durch das eingebaute D.A.D.S. (Double Air Damping System) verbessert.

Die 53 mm Treiber sorgen für exzellente Wiedergabequalität. Die Schwingspule besteht aus sauerstofffreiem Kupfer (OFC-7N) und bietet eine Detailtreue der Extraklasse. Der Rahmen und die Blende des Kopfhörers bestehen aus Magnesium, welche direkt am Holzgehäuse über ein spezielles „Floating Mount-System“ befestigt sind. Dadurch werden unerwünschte Resonanzen reduziert. Resonanzen werden ebenfalls durch das 3D-Flügelsystem verringert, das zudem einen langanhaltenden Tragekomfort für dauerhaften Hörgenuss bietet.

Der ATH-W1000Z ist mit einem doppelseitig geführten, vieradrigen Kabel ausgestattet. Der Mantel besteht aus elastischem Kunststoff und verhindert lästige Kabelwicklungen. Der 6,3 mm Klinkenstecker ist vergoldet und mit einer Holzhülse befestigt.

Technische Daten:

  • Typ: Geschlossen, dynamisch
  • Treiberabmessung: 53 mm
  • Gehäuse: Teakbaumholz
  • Empfindlichkeit: 101 dB/mW
  • Frequenzbereich: 5 – 42.000 Hz
  • Max. Eingangsleistung: 2.000 mW
  • Impedanz: 43 Ohm
  • Schwingspule: OFC-7N
  • Gewicht: 320 g
  • Kabel: 3,0 m
  • Anschluss: vergoldeter 6,3 mm Klinke mit Steckerhülse aus Holz

Unverbindliche Preisempfehlung: 699,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Audio-Technica ATH-AD900X

Audio-Technica ATH-AD900X
Außergewöhnlich audiophiler Klang zum günstigen Preis

Audio_Technica_ATH-AD900x

Für außergewöhnliche Klangqualität entwickelt, die selbst die klangkritischsten Anwender überzeugen. Die ATH-AD900X eignen sich ideal für Musikliebhaber, sie das räumliche Gefühl von offenen Kopfhörern bevorzugen, die langen Tragekomfort mit hervorragendem Klang kombinieren.

Die ATH-AD900X verfügen über große 53 mm Wandler, die exklusiv für diese Kopfhörer entwickelt wurden. Das Wandlersystem setzt sich aus Seltenerdmagneten und der CCAW-Schwingspulentechnolgie von Audio-Technica zusammen. Es bietet überragende Audioreproduktion mit einem extrem erweiterten Frequenzgang von 5 Hz – 35,000 Hz. Die ATH-AD900X iefern ein atemberaubendes Hörerlebnis mit glasklarer, natürlicher Reproduktion von Stimme und Instrumenten, eine weiche Klangbalance, präzise Lokalisierung der Schallereignisse und einen überragenden Dynamikumfang.

Zudem verfügen die Kopfhörer über eine einzigartig komfortable Passform dank ihrer großzügig gepolsterten Ohrpolster, leichte Wabengehäuse aus Aluminium und eine exklusive 3D Flächenstützte im Kopfbügel, die sich von selbst auf den jeweiligen Anwenderkopf einstellt.

Technische Daten:

  • Treiberabmessung: 53 mm
  • Max. Eingangsleistung: 1.000 mW
  • Frequenzbereich: 5 – 35.000 Hz
  • Empfindlichkeit: 100 dB / mW
  • Impedanz: 38 Ohm
  • Gewicht: 265 g
  • Anschlussstecker: Vergoldeter 3,5 mm Stereoklinkenstecker
  • Kabel: 3,0 m (9.8’)
  • Zubehör: Abnehmbarer 6,3 mm Stereoklinkenadapter, 0,6 m Verlängerungskabel, Kabelclip

Unverbindliche Preisempfehlung: 349,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Grado Kopfhörer

Grado-Logo-2

Außergewöhnliches kommt nicht vom Fließband – sondern vom Herzen.

So wie die Kopfhörer und Tonabnehmer, die seit drei Generationen in einer ruhigen Seitenstraße des New Yorker Stadtteils Brooklyn geschaffen werden – von Hand und mit einer einzigartigen Leidenschaft für perfekten Klang.

Den Unterschied kann man sehen, fühlen und vor allem: hören.

Grado ist einer der ältesten amerikanischen Hifi-Hersteller. In den 50er Jahren machte sich der Hersteller mit Plattenspielern, Tonabnehmern und Lautsprechern einen Namen.

Die Geschichte vom Familienunternehmen in Brooklyn ist Legende, deshalb muss diese an dieser Stelle wohl nicht mehr erzählt werden. Trotzdem darf ein Hinweis darauf nicht fehlen, dass alles aus dem Hause Grado Labs (ausser der Einsteigerkopfhörer iGrado) bis zum heutigen Tag in den USA handgefertigt wird.

Grado-Kopfhörer-Banner-1

Innovation und Erfahrung sind die Zutaten durch die Grado unangefochten zur Welt-Elite zählt. Lassen Sie sich von den Ausnahmeprodukten des kleinen Familienbetriebes faszinieren.

Eine sehr interessante Reportage über die Geschichte der Firma Grado finden Sie hier. Zur Website von Grado geht es hier entlang.

______________________________

Die neue Grado E-Serie!

Unsere Lieblingssongs lassen sich nicht verbessern. Ihr Klang schon.

Mit den Prestige-Modellen entwarf John Grado, der Neffe des Gründers, eine Kopfhörer-Kollektion, die mehr Preise gewann als jede andere. Nun haben seine Söhne die Ausnahmekopfhörer noch weiter perfektioniert: Die neue e-Serie kommt dem Hörerlebnis von Live-Musik so nahe wie noch nie. Aber hören Sie einfach selbst!

____________________________

Grado Statement GS1000e
Der Exklusive

Grado-GS1000e-1

Wie aufwändig und edel muss ein Hifi-Produkt sein, um vielleicht auch noch nachfolgende Generationen begeistern zu können? Nun, der mit einem Mahagoni Gehäuse versehene Grado GS1000e hat zumindest alle Voraussetzungen zur Legendenbildung. Als einzigartiger Kopfhörer aus Grados Statement-Serie zeigt der GS1000e was technisch als auch handwerklich möglich ist.

Grado_GS1000e_01

Ähnlich wie beim Instrumentenbau wird die tonale Abstimmung dieses Kopfhörers beim Bau der aufwändigen Gehäuse für die dynamischen Treiber optimiert. Dank der neuesten Schallwandler und ihren Schwingspulen aus hochreinem, langkristalinem Kupfer setzt der GS1000e neue Maßstäbe in Sachen Musikalität. Seine druckvolle und akzentuierte Basswiedergabe begeistert genauso wie der perfekte Mitten- und Hochtonbereich, für den die Top-Modelle von Grado seit vielen Jahren stehen. Wenn man den Kopfhörer fürs Leben sucht, steht der Grado GS1000e an vorderster Stelle an.

Technische Daten:

  • Frequenzumfang: 8 – 35.000 Hz
  • Kanalabweichung: ≤ 0,05 dB
  • Schalldruckpegel: 99,8 db bei 1 mW
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Gewicht: 240 g (ohne Kabel)

Unverbindliche Preisempfehlung: 1.199,–  Euro

______________________________

Grado RS1e
Die Referenz

Grado-RS1e-1

Unter den bei Grado in New York gebauten Kopfhörern ist wahrscheinlich der mit einem Mahagoni-Holzgehäuse ausgestattete RS1e das bekannteste Werk.

Handwerkliches Können und die neuesten Treiber verbinden sich in diesem Kopfhörer perfekt. Als größtes Modell der Reference Serie bietet der Grado RS1e alle wesentlichen Technologien der obersten Spitzenklasse. So spendierte man dem formschönen Kopfhörer nicht nur die hervorragenden Treiber mit UHPLC-Schwingspule, sondern wählte dieses hochreine, langkristalline Kupfer auch für die 8-polige Zuleitung aus. Auf diese Weise gewährleistet man gleich von Beginn an die unverfälschte Zuführung des elektrischen Signals.

Musik spielt dieser High End Kopfhörer wie im Original. Mit dem Hauptaugenmerk auf ein äußerst dynamisches Klangbild und realistische Neutralität, kreierten die Grado Entwickler ein Meisterstück, das schon heute als Kult-Objekt gilt.

Technische Daten:

  • Frequenzumfang: 12 – 30.000 Hz
  • Kanalabweichung: ≤ 0,05 dB
  • Schalldruckpegel: 99,8 dB bei 1 mW
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Gewicht: 190 g (ohne Kabel)

Unverbindliche Preisempfehlung: 849,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Grado RS2e
David unter Goliaths

Grado-RS2e-1

Wer an die aufwändig von Hand gebauten Grado Kopfhörer denkt, vermutet hinter den exquisiten Meisterstücken aus Edelholz wohl auch immer einen besonders exklusiven Preis. Spätestens der Grado RS2e stellt jedoch derartige Mutmaßungen auf den Kopf. Als kleineres Modell der Reference Serie besitzt der RS2e nahezu alle Erbanlagen der großen Modelle aus gleichem Haus. Lediglich das Mahagoni-Gehäuse und die Luftkammern fallen gegenüber den Familienmitgliedern etwas kleiner aus.

So ist es kein Wunder, dass der RS2e als in New York gefertigter High-End-Kopfhörer alle bekannten Klangcharakteristika zur naturgetreuen Musikwiedergabe besitzt. Mit seiner detaillierten Auflösung und überragenden Neutralität deckt er sämtliche Musikrichtungen ab. Dadurch werden sogar extremste Musikpassagen und großorchestrale Werke zum Genuss.

Wo viele andere Kopfhörer an ihre Grenzen stoßen, blüht der Grado RS2e erst so richtig auf. Mit einer frappierend realistischen Dynamik, wie wir sie nur von Livekonzerten her kennen, werden diese beiden GRADO-Modelle der RS-Serie zu nichts anderem, als einem audiophilen Traum.

Technische Daten:

  • Frequenzumfang: 14 – 28.000 Hz
  • Kanalabweichung: ≤ 0,05 dB
  • Schalldruckpegel: 99,8 dB bei 1 mW
  • Impedanz: 32 Ω
  • Gewicht: 150 g (ohne Kabel)

Unverbindliche Preisempfehlung: 549,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Grado SR 325e
Der Edle mit dem erdig-ehrlichen Sound

Grado-SR325e-1

Luxus pur vermittelt der Grado SR325e als größter Kopfhörer der Prestige-Serie. Mit seinem hochwertigen Gehäuse aus Aluminium und dem edlen Kopfband aus Nappaleder zieht dieser Kopfhörer selbst verwöhnte Zeitgenossen in seinen Bann. Schön, dass sich perfekte Haptik, zeitloses Design und ein natürlicher Klang nicht ausschließen müssen. So lädt der Grado SR325e mit seinem angenehmen Tragekomfort zum stundenlangen Musikhören ein.

Zuleitungen aus UHPLC-Kupfer leiten beim Grado SR325e die Musiksignale zur Schallkammer, die mit ihrer resonanzarmen Aluminiumlegierung gleichzeitig als Träger der Chassis dient. Ein spezielles Verfahren erhöht die Porosität des Materials und garantiert damit diesen unvergleichlichen, von jeglichen Einflüssen befreiten Klang. Nicht ohne Grund haben Grado Kopfhörer den Ruf, eine einzigartige Musikalität und Dynamik zu bieten.

Der Grado SR325e verbindet diese Eigenschaften mit einer Bass-Qualität, die man bei Kopfhörern bisher vergeblich sucht. Egal ob Klassik, Heavy Metal oder Jazz – ein wirklich neutraler Kopfhörer kennt keine Musikrichtung und der Grado SR325e somit keine Grenzen.

Im Test von Audio 1/2015 stach der SR325e in der Klasse der etwa 300 Euro kostenden Kopfhörer als klare Empfehlung heraus: “…Besonders der Mittelhochton mit cremigen, natürlichen Stimmen und präsenten, facettenreichen Instrumentenfarben gefiel beim GRADO SR325e durch die Bank und über alle musikalischen Genres hinweg…”. Hier können Sie den kompletten Testbericht lesen.

Technische Daten:

  • Frequenzumfang: 18 – 24.000 Hz
  • Kanalabweichung: ≤ 0,05 dB
  • Schalldruckpegel: 99,8 dB bei 1 mW
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Gewicht: 260 g (ohne Kabel)

Unverbindliche Preismpfehlung: 359,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Grado SR225e
Der Klassiker

Grado-SR225e-1

Wer dachte, man könnte eine Legende nicht nochmals verbessern, dem beweist Grado mit seinem Modell SR225e das Gegenteil. Entsprechend steht das „e“ in der Modellbezeichnung für die neueste Generation. Der damit auf die Spitze getriebene Zugewinn fasziniert. Denn immerhin galt bereits der originale SR225 als Maßstab seiner Klasse und als klangliche Referenz.

Durch den Einsatz komplett neuer Treiber mit Schwingspulen aus hochreinem, langkristallinem Kupfer präsentiert sich der unter Musikliebhabern bekannte Klassiker auf nochmals höherem Niveau. Auch die gegenüber dem kleineren Bruder um 50% vergrößerten Öffnungen des Luftgitters aus Metall tragen erheblich zu diesem beeindruckenden Klangerlebnis bei.

Mit nur 0,05 dB Abweichung werden die beiden Treiberchassis des Grado SR225e ausgesprochen eng selektiert. Im Ergebnis fallen sogar verwöhnten Hörern die abermals gesteigerte Räumlichkeit und der realistische Klangcharakter auf.

Auch die größeren und innen offenen Ohrpolster tragen sicherlich zu diesem Hörerlebnis bei. Selten wird ein technisches Produkt zeitloser Klassiker und moderner Innovationsträger zugleich. Der Grado SR225e schafft diesen Spagat und ist damit zurecht einer der Besten seiner Art.

Technische Daten:

  • Frequenzumfang: 20 – 22.000 Hz
  • Kanalabweichung: ≤ 0,05 dB
  • Schalldruckpegel: 99,8 dB bei 1 mW
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Gewicht: 190 g (ohne Kabel)
  • Anschluss: 3,5 mm Klinkenstecker, 6,3 mm Adapter inklusive
  • Besonderheiten: UHPLC-Schwingspulen, Kupfer-Verbindungskabel

Unverbindliche Preisempfehlung: 249,– Euro

______________________________

Grado SR125e
Unkomplizierter, sehr leichter Hörer

Grado-SR125e-1

Das SR125 Modell profitiert von der Fähigkeit Grados, sehr leichte Materialen mit extremer Steifheit und besten Dämpfungseigenschaften zu kombinieren. Der SR125 basiert auf der gleichen Technik wie das Modell SR80, besitzt aber verbesserte Membranen und Schwingspulen. Letztere sind zudem aus ultra reinem, großkristallinen Kupfer (UHPLC = Ultra High Purity Long Crystal) gefertigt.

Die Membranen durchlaufen einen speziellen Materialentspannungsprozess, der der inneren Detailwiedergabe zugute kommt. Bässe, Mitten und Höhen klingen insgesamt offener. Unkomplizierter, sehr leichter Hörer mit griffig-präsentem Klangbild, der zudem genaues Zusammenspiel der Musik vermittelt.

Technische Daten:

  • Frequenzumfang: 20 – 20.000 Hz
  • Kanalabweichung: ≤ 0,10 dB
  • Schalldruckpegel: 99,8 dB bei 1 mW
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Gewicht:  160 g (ohne Kabel)
  • Anschluss: 3,5 mm Klinkenstecker, 6,3 mm Adapter inklusive
  • Besonderheiten: UHPLC-Schwingspulen, Kupfer-Verbindungskabel

Unverbindliche Preisempfehlung: 189,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

______________________________

Grado SR80e – In dieser Preisklasse einsame Spitze beim Klang

Grado-SR80e-1

Mit dem Grado SR80e wird Musik zu Genuss. Der Grado SR80e ist angenehm zu tragen und in dieser Preisklasse einsame Spitze beim Klang. Der Grado SR80e ist mittlerweile eine Kopfhörer-Legende. Seine superben Klangeigenschaften sind ein straffes Bassfundament, farbige, natürliche Mitten und detailreiche, luftige Höhen verschmelzen zu einem dynamischen, lebendigen, musikalischen Gesamtbild.

Der SR80e ist nach den gleichen Prinzipien wie das Modell SR60 gebaut, bietet aber eine 4-Draht-Zuleitung und weist eine noch bessere Basswiedergabe auf, die dem SR80e einen detailfreudigeren Klang verschafft. Größere Ohrpolster verbessern zudem den Tragekomfort und bieten eine offenere Klangbühne.

In der Fachzeitschrift Stereo 11/2016 findet sich ein Kopfhörer-Test, bei dem GRADOs SR-80e alle sieben Mitbewerber in ihre Schranken verweist. “Klanglich macht er in diesem Feld fast schon traditionell (..) eindeutig das Rennen”. Trotz seines günstigen Preises von 139 Euro UVP erhält er als einziger Kopfhörer
5 Sterne und gibt gleichzeitig die mit Abstand beste Klangvorstellung ab.

 

Technische Daten:

  • Frequenzumfang: 20 – 20.000 Hz
  • Kanalabweichung: ≤ 0,10 dB
  • Schalldruckpegel: 99,8 dB bei 1 mW
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Gewicht: 150 g (ohne Kabel)
  • Anschluss: 3,5 mm Mini-Klinke, 6,3 mm Adapter inklusive
  • Besonderheiten: UHPLC-Schwingspulen

Unverbindliche Preisempfehlung: 139,– Euro

Grado GH2

Grado GH2
Streng limitierter Kopfhörer mit wunderschönem Cocobolo-Holz

Grado GH2

Aus New York kommt der neueste Spross der Heritage-Serie von Grado zu uns: Nur 1000 Exemplare werden von diesem sehr hochwertigen Kopfhörer produziert.

Die selektierten Treiber dieses dynamischen Kopfhörers sorgen für einen sehr ausgewogenen Klang mit klar konturierten Bässen, wunderschön gezeichneten Mitten und nie aufdringlichen Höhen.

Zu den vorteilhaften akustischen Eigenschaften tragen auch die Gehäuse aus dem sehr schönen Cocobolo-Holz bei. Dieses exotische Holz ist seit langer Zeit eine feste Größe im Musikinstrumentenbau. Nebeneffekt: Die fantastische Maserung des Holzes macht jeden Grado GH2 zu einem ganz besonderen Unikat.

Grado produziert mit einem hohen Anteil an liebevoller Handarbeit in Brooklyn, New York. Nach dem limitierten GH1, der sehr bald ausverkauft war, bringt die traditionelle Manufaktur jetzt einen würdigen Nachfolger auf den Markt.

Dass Grado trotz äußerst starker Kopfhörer-Konkurrenz aus deutscher Produktion auch bei uns sehr viele Fans hat zeigt auch die Tatsache, dass von den 1000 Paaren der Gesamtproduktion immerhin 200 Exemplare für den deutschsprachigen Markt reserviert wurden.

Grado GH2

Zugreifen, in den USA soll das Kontingent bereits so gut wie ausverkauft sein!

Im Test des Online-Magazins musicalhead wurden die Qualitäten des GH2 wie folgt zusammengefasst: “…Der neue GH2 macht dem Namen GRADO nicht nur alle Ehre, er gehört zweifellos zu den besten Ohrlautsprechern, welche die heiligen Hallen in Brooklyn jemals verlassen haben. Der GRADO GH2 ist tonal vorzüglich ausbalanciert, mit tendenziell warmer Note, aber dennoch mit einer weitgehend neutral gehaltenen Gesamtabstimmung…” Hier geht es zum kompletten Testbericht.

Technische Daten:

  • dynamischer, offener Kopfhörer
  • Treiber mit 44 mm Durchmesser
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Empfindlichkeit: 99,8 dB / mW
  • Frequenzgang: 14 Hz – 28 kHz
  • selektierte Treiber mit max 0,5 dB Unterschied in der Empfindlichkeit
  • Kabel mit 3,5-mm-Klinkenstecker und 6,3-mm-Adapter

Unverbindliche Preisempfehlung: 749,– Euro

Bei uns in der Vorführung!

Kopfhörer-Ständer Omega

Kopfhörerständer Omega

Omega-Kopfhörerständer-Banner-1

Der Sieveking Sound Kopfhörerständer Omega hat seit Jahren schon sehr positive Beachtung gefunden.  Es gibt diesen in vier Ausführungen: Ahorn, Kirsche, Walnuss und das exotische Zebranoholz.

Der Omega wird komplett in Deutschland aus nur einem Werkstück gefertigt und ist mit einem toxikologisch geprüften Lack versehen, der sogar für Kinderspielzeug freigegeben ist. Geliefert wird er in einem Schutzbeutel aus ungebleichtem Flanell. Dieser ist als Licht- und Staubschutz für den Omega mitsamt aufgesetztem Hörer gedacht.

Das exklusive Design ist bereits europaweit als Geschmacksmuster eingetragen. Der Kopfhörerständer ist ideal für jeden Musikliebhaber, der seinen Kopfhörer nicht mehr lieblos in der Ecke vollstauben lassen möchte, sondern sich zu seiner Musikleidenschaft bekennt.

Omega-Kopfhörerständer-1

Die geraden Seitenflächen sorgen für eine gleichmäßige Belastung der Polster und sorgen somit auch langfristig für einen guten Sitz des Hörers.

Der Omega ist groß genug um auch sehr große Hörer, wie den Sennheiser HD 800 oder einen runden Stax, aufzunehmen.

Der Omega besteht aus Holz und somit aus einem lebenden Material, das auf Umwelteinflüsse reagiert. Bitte bedenken Sie auch, dass das Furnier im Sonnenlicht nachdunkeln wird.

Lieferbare Ausführungen:

Omega-Kopfhörerständer-Farben-1

UVP: 119,– Euro